A N Z E I G E

AEW vs. WWE - Der Thread für Diskussionen, Vergleiche und sonstigem Feedback

Die MOONSAULT.de Year-End Awards 2021 sind eröffnet: Jetzt mitmachen und abstimmen!
  • Es ist eine einstudierte Show, wo alles abgesprochen ist.

    Gibt sogar YouTube Videos, wo Wrestler erklären wie die Moves funktionieren.

    Ich habe dir doch gerade erklärt warum Kinder das nicht verstehen können.

    Willst du jetzt Jahrzehnte Entwicklungspsychologischer Forschung leugnen?

    Dein Argument ist sinnlos! Ein Kind kann das nicht adäquat verarbeiten und erst recht nicht in einen richtigen Kontext stellen.

    Liest du eigentlich was ich schreibe?

  • A N Z E I G E
  • Wenn Guru genau weiß wie amerikanische Kinder ticken dann wird’s wohl so sein 😉

    Er weiß wohl genau das die sich amerikanischen Kids von den Deutschen in der Auffassungsgabe unterscheiden...


    Es mag auf Kinder ausgerichtet sein und ob das sinnvoll ist oder nicht da könnte man Seiten drüber füllen.

    Aber das sich Kids gerichtete Shows wie die WWE auch durchaus etwas bessere Storys und eine gewisse Qualität haben dürfen und nicht auf des nötigste beschränkt wird so dass man sich als Erwachsener manchmal fragen muss was da passiert kann doch keiner abstreiten.


    Zumal doch laut den Aussagen mancher hier alle Zielgruppen angesprochen werden sollen.


    Und wo ist da der Programmpunkt oder Ähnliches für die Hardcore Fans aktuell?

    Hatte man ja man NXT was man ohne Not geändert nur um jetzt noch schlechter dazustehen als früher...

    man gibt freiwillig eine finanzstarke und vor allem loyale Fanbase ab um Zuschauer anzusprechen die sowieso schon mit 5 Stunden Programm in der Woche bedient werden? 🤷‍♂️

    Und wo diese Strategie bis jetzt ein Erfolg ist mag mir mal Jemand wirklich ernsthaft erklären...

  • So wie Jay Lethal...kein Match bestritten und schon ein TNT Titel Match bei seinem Debüt. Ist jetzt schon ein Main Eventer ^^

    Braucht kein Dark oder Dark Evolution um sich zu beweisen. ^^

    Wie das bei AEW funktioniert, weißt du schon?

    Die Rankings für den Herrentitel sind für den heavyweight Titel und außerdem hat der TV Titel sehr oft mit open Challange Mechanik in den weeklies funktioniert - so auch bei Lethal, da der TV Titel eh oft verteidigt wird - unabhängig von rankings.

  • Wenn für Dich Wrestling nix für Kinder ist, dann ist es so, kann auch jeder anders sehen und einschätzen.


    Nun leben wir in einer Wrestling Zeit, wo jeder weiß, das Wrestling eine einstudierte Show ist und das können die Eltern den Kindern auch erklären. Ist ja kein Geheimnis mehr.

    Ich bin ja nicht oft der selben Meinung wie der Guru aber hier muss ich ihm zustimmen. Pauschal zu sagen, dass Wrestling nichts für Kinder ist, halte ich erst mal für Unsinn. Man kennt ja seine eigenen Kinder am besten und kann ja auch einschätzen, wie reif das Kind ist, um den Medienkonsum, egal welcher Art, zu begreifen. Ich hab zum ersten mal Wrestling mit 9 Jahren geguckt und mir war klar, dass das eine Show ist. Weder versuche ich Probleme mit Gewalt zu lösen, noch hab ich das Verlangen jemanden einen Stuhl über den Kopf zu ziehen. Und hätte meine Tochter, die mittlerweile 13 ist, Interesse an Wrestling, hätte ich es mit ihr auch schon früher geguckt.

  • So wie ich das mitbekommen hab, ist die Gewalt dabei völlig egal, so lang man dabei keine nackten Boobies zeigt.

    #sarkastischeszwinkersmilie


    Ich bin ja nicht oft der selben Meinung wie der Guru aber hier muss ich ihm zustimmen. Pauschal zu sagen, dass Wrestling nichts für Kinder ist, halte ich erst mal für Unsinn. Man kennt ja seine eigenen Kinder am besten und kann ja auch einschätzen, wie reif das Kind ist, um den Medienkonsum, egal welcher Art, zu begreifen. Ich hab zum ersten mal Wrestling mit 9 Jahren geguckt und mir war klar, dass das eine Show ist. Weder versuche ich Probleme mit Gewalt zu lösen, noch hab ich das Verlangen jemanden einen Stuhl über den Kopf zu ziehen. Und hätte meine Tochter, die mittlerweile 13 ist, Interesse an Wrestling, hätte ich es mit ihr auch schon früher geguckt.

    Es ging um Kinder von 3-7. Ich habe lediglich den aktuellen Stand der Entwicklungspsychologie wieder gegeben.

    Was man damit macht bleibt jedem selbst überlassen.

  • Wie das bei AEW funktioniert, weißt du schon?

    Vielleicht vorher das aktuelle Posting raussuchen und nicht das Posting was älter zurückliegt. :idee:

    Auf Seite 19 standen folgendes:

    Die Aussage war "bei AEW muss man sich halt erst hochkämpfen um ein Title Match zu bekommen."

    Die Aussage stimmt eben nicht. Die Aussage gilt nur für AEW World Titel. Das sollte man schon hinzufügen.

    Hier wurde suggeriert, das es für alle AEW Titel gilt.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

  • Und wieder falsch.

    Die Aussage gilt für jeden AEW-Titel, AUSSER dem TNT-Titel.

    Ich schätze mal, mit dem TBS-Titel wird das ähnlich laufen wie mit dem TNT-Titel.

    There are no booking mistakes, only happy little accidents. This is my yard now.


    Die Weltrangliste des Berufsringkampfs:


    1. Roman Reigns – 2. Brock Lesnar – 3. Okada Kazuchika – 4. Adam Page – 5. Bobby Lashley – 6. Naito Tetsuya – 7. Bryan Danielson – 8. CM Punk – 9. Takagi Shingo – 10. Big E – 11. Edge – 12. Drew McIntyre – 13. Goldberg – 14. Seth Rollins – 15. Will Ospreay – 16. Nakajima Katsuhiko – 17. Zack Sabre Jr. – 18. Tanahashi Hiroshi – 19. Ken'o – 20. Omos

  • Wenn für Dich Wrestling nix für Kinder ist, dann ist es so, kann auch jeder anders sehen und einschätzen.


    Nun leben wir in einer Wrestling Zeit, wo jeder weiß, das Wrestling eine einstudierte Show ist und das können die Eltern den Kindern auch erklären. Ist ja kein Geheimnis mehr.

    auch WWE ist nichts für sechs jährige ...auch in Begleitung der Eltern nicht.


    Die Goonies sind auch PG rated, würdest du das deinen kleinen Kind zeigen?

  • Zitat

    So wie Jay Lethal...kein Match bestritten und schon ein TNT Titel Match bei seinem Debüt. Ist jetzt schon ein Main Eventer ^^

    Braucht kein Dark oder Dark Evolution um sich zu beweisen. ^^

    Natürlich nicht er ist ein Veteran mit 20 Jahren Erfahrung und hat diverse World Championship gehalten.

    Es wird bei AEW nun einmal offen kommuniziert, bei wwe wäre er bei Superstars als Manager von irgendeinen null acht fünfzehn Entertainer eingesetzt worden, nur um ein paar Monate später für Ewigkeiten zuhause zu sitzen und dann entlassen zu werden.

  • Na, der Name weist ja schon darauf hin, dass dem einen Fernsehtitel ein ähnliches Konzept zugrunde liegen könnte wie dem anderen.

    There are no booking mistakes, only happy little accidents. This is my yard now.


    Die Weltrangliste des Berufsringkampfs:


    1. Roman Reigns – 2. Brock Lesnar – 3. Okada Kazuchika – 4. Adam Page – 5. Bobby Lashley – 6. Naito Tetsuya – 7. Bryan Danielson – 8. CM Punk – 9. Takagi Shingo – 10. Big E – 11. Edge – 12. Drew McIntyre – 13. Goldberg – 14. Seth Rollins – 15. Will Ospreay – 16. Nakajima Katsuhiko – 17. Zack Sabre Jr. – 18. Tanahashi Hiroshi – 19. Ken'o – 20. Omos

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E