A N Z E I G E

The Jim Cornette Experience - Jim Watches AEW Dynamite & NXT

  • Hallo Cyboard! :)


    Der Name Jim Cornette ist wahrscheinlich jedem Wrestlingfan ein Begriff, egal ob man ihn als DEN Manager der Heels ( z.B. Midnight Express, Yokuzana, Heavenly Bodies etc. ), Promoter ( Smokey Mountain Wrestling & Ohio Valley Wrestling ), On-Air-Autoritätsperson ( TNA & RoH ), Kommentator ( überall ^^ ) oder einfach nur als Wrestling-Kritiker ( Lieblingsfeinde Vince Russo & Kevin Dunn, aber auch Famous Dick-Wrestler Joey Ryan & natürlich Donald Trump ) kennt.


    Folgende Dinge zeichenen ihn aus:
    - Legendäre Promos in Lichtgeschwindigkeit
    - Unbarmherzige Rants gegen seine Feinde
    - sein(e) Tennisschläger
    - und last but not least, seine Leidenschaft und Liebe für Wrestling.


    Jim Cornette betreibt einen (eigentlich sogar zwei, es gibt auch auch noch Jim Cornette's Drive Thru) regelmäßigen Podcast, The Jim Cornette Experience.
    Da Jim ein großer Fan von The Revival ist und ihm über seine Fangemeinde zu Ohren gekommen ist, das "seine" Jungs sich die Tag-Team-Titel sichern konnten, beschloss er sich zum ersten Mal seit ewiger Zeit eine RAW-Ausgabe anzusehen, und zwar Monday Night RAW vom 11.02.2019.


    Der Clou:
    Jim konnte nicht vorspulen, das heisst er war gezwungen sich RAW in seiner ganzen Pracht anzusehen, da The Revival das letzte Match der Sendung hatten. ^^


    Und das tat er!
    Es ist kein reiner Rant, wie man ihn von Jim erwartet, er setzt sich größtenteils ernsthaft mit der Sendung auseinander und betrachtet RAW u.a. auch aus der Sicht eines neuen Zuschauers.
    Meiner Meinung nach hat er viele interessante Aspekte and Ansichten, sowohl zur Produktion als auch dem In-Ring-Produkt, und mich würde eure Meinung dazu interessieren.


    Die Folge ist auf so große Resonanz gestoßen, das Jim auch das RAW dieser Woche(!) angesehen hat, was ich allerdings selbst noch nicht gehört habe, da er die neue Episode erst vor einer halben Stunde veröffentlich hat. ^^


    Have fun! :)



    Jim Cornette Experience - Episode 271: Jim Watches RAW
    Los mit dem RAW-Talk geht es ab Minute 36.


    Jim Cornette Experience - Episode 272: Jim Watches RAW Again!
    Wie gesagt, habe ich selbst noch nicht gehört, wird aber unzweifelhaft ebenso großartig, auch wenn er dieses Mal vorspulen kann. ^^


    Official Jim Cornette auf YouTube

    Einmal editiert, zuletzt von Unregistriert ()

  • A N Z E I G E
  • Ich hole gerade die letzten Wochen nach, da ich aufgrund meines Umzugs viel verpasst habe.


    Nur kurz: ich liebe diesen Mann und seine beiden Podcasts! Nicht nur seine Rants sind legendär, auch sein Wrestlingwissen ist einfach irre. Manche mögen seine Ideen als veraltet sehen, aber gerade in Sachen Basics in Booking, Produktion und Ringpsychologie ist dieser Mann Gold. Dazu eine wandelnde Enzyklopädie in Sachen Wrestlinggeschichte 8)

  • Würde mir ja gerne die Jim Cornette Podcasts anhören, aber tu mir da auf Grund seiner politischen Einstellung und Rants dazu sehr schwer.

    "Anderson Silva....you ABSOLUTELY suck!" - Chael Sonnen
    "I don't earn title shots - title shots earn me." - Chael Sonnen

  • Würde Cornette aktuell in der WWE einen Besen managen, so hätte dieser Besen mehr Overness als einige WWE Main Eventer. Der Mann zeichnet noch einen Manager aus, der jeden Bereich im Wrestling betreten hat. Er gehört zu den letzten, die ein enormes Wissen vermitteln können. Der Mann liebt und lebt den Geist des Sports, den viele schon verloren haben.

  • Im Drive Thru diese Woche hat er angekündigt, dass es diesmal Smackdown wird, was reviewed wird, es bleibt also spannend!

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Ich wusste erstmal gar nicht, dass er das nun auch auf YT bringt.
    Danke für den Thread. :thumbup:


    Habe mir Folge 271+272 angehört und kann ihn eigentlich in fast allen zustimmen.
    Inkl. seiner Meinung über den orangenen Knilch im Weißen Haus. ^^


    Ich habe beide RAWs nicht gesehen, kann mir aber alles genauso vorstellen wie er es beschreibt.


    Es fehlen einfach soviele Basic einer Wrestlingshow.
    "Es wird nicht um das Wrestling eine TV Show gebaut, sondern eine TV Show mit ein bissen Wrestling gebaut"
    Dieser Satz (sinngemäß) ist so treffend.

  • Hier ist jetzt das Smackdown-Review. Habe es selber noch nicht gehört

    Mächtiger FC Bayern München e.V./Sportverein Darmstadt 1898 e.V./Sportverein Eintracht Trier 05 e.V. uvm.
    i used to be a socialist, a sort of communist
    now i'm a pessimist and i don't care at all
    (The Real McKenzies - Pour Decisions/10,000 shots)

  • Ach schön das es hier noch andere Mithörer gibt. Ich höre seine beiden Podcasts schon seit längerem auf dem Arbeitsweg im Auto und kann sie jedem nur wärmsten empfehlen. Der Mann hat Ahnung von Business und ist einfach unglaublich unterhaltsam.

    “Hard work pays off, dreams come true. Bad times don’t last, but BAD GUYS do.” - Scott Hall ,

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E