A N Z E I G E

WWE Elimination Chamber 2019 Card Thread - Sieben Matches bestätigt!

  • Zitat

    Original geschrieben von Depeche-Andi:
    @Craig
    Warum? Klar wir wissen alle das Ronda das gewinnt.
    Aber so bekommt Ruby wenigstens mal Spotlight.
    Die läuft doch schon ewig unterm Radar und darf höchstens in Tag Team Matches regelmässig verlieren.

    Klar, es ist toll, dass Ruby mal ein größeres Match bekommt. Ich würde mich aber noch mehr freuen, wenn sie dieses Spotlight dauerhaft bekäme.

  • A N Z E I G E
  • Wäre mir auch lieber. Sollte Asuka den Titel nach WM noch halten, würde ich mir wünschen das die gesamte Riott Squad und Ember Moon zu Smackdown wechselt.
    Asuka gegen Ruby oder Ember, das kann nur gut werden. Und falls Io & Kairi zu Smackdown kämen gebe es auch ein vielversprechendes Tag Team Programm gegen Liv & Sarah.

  • Insgesamt sollten ALLE die mehr Wrestling als Sports Entertainment sind dann zu SDL wechseln, FOX erwartet das.


    Aber ich sehe schon, dass WWE beim Shake Up noch den Universal Champion mit dem WWE Champion tauscht. Na gut, Seth Rollins bei SDL auch nicht schlecht. WWE Champion Samoa Joe bei RAW wäre auch cool.


    Ihr könnt ja meinen was ihr wollt, aber ich habe das Gefühl das 2019 das letzte Jahr von Vince McMahon wird als Gott von WWE. Hoffen wir mal, dass Triple H gute Nachfolger für NXT hat, oder Triple H macht zeitgleich alles ;) und überlässt Aspekte davon Shane und Stephanie.

  • Zitat

    Original geschrieben von Mantaur:
    Fehlt auf der Card nicht eigentlich noch Roode&Gable vs The Revival? Oder gings nur um ein Match bei Raw und nicht beim PPV?


    Wäre doch eh maximal Pre Show wenn wir ehrlich sind

  • Ronda bekommt einen weiteren Namen, der einfach verpulvert wird. Ich hab erst nicht verstanden warum sie mit Reigns verglichen wird, jetzt weiß ich auch warum. Es ist traurig das eine Division immer nur von einer Person dominiert wird, da kommt das ganze Roster einfach zu kurz.


    Ruby als RAW Women´s Champion, Sarah & Liv als erste Tag Team Champions, dass hatte mal für das junge Stable richtig gut getan. Und man hätte einen historischen Hintergrund erschaffen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Johnny Gargano:

    Ruby als RAW Women´s Champion, Sarah & Liv als erste Tag Team Champions, dass hatte mal für das junge Stable richtig gut getan. Und man hätte einen historischen Hintergrund erschaffen.


    Nach den IIconics bin ich auch für die Riott Squad. Sind die beiden Teams denen es am meisten bringen würde. Wobei die Eröffnung einer reinen Tag Team Division beiden schon viel bringt und ich davon ausgehe das Sasha und Bayley es eh locker machen. Aber das wäre der richtige Weg es wirklich einem richtigen Tag Team zu geben. Wobei BossNHug ja auch inzwischen als eines gesehen werden kann, das wäre schon in Ordnung. Nia & Tamina wäre der absolute Supergau und Naomi & Carmella dürften die geringsten Chancen haben als Lückenfüller.

  • Zitat

    Original geschrieben von Peyton's Royce:
    Wäre doch eh maximal Pre Show wenn wir ehrlich sind



    Mit nur einer Stunde Kickoff wäre es ein enges Rennen zwischen den Raw Tag Titles und den CWs.

  • Zitat

    Original geschrieben von Peyton's Royce:
    Nach den IIconics bin ich auch für die Riott Squad. Sind die beiden Teams denen es am meisten bringen würde. Wobei die Eröffnung einer reinen Tag Team Division beiden schon viel bringt und ich davon ausgehe das Sasha und Bayley es eh locker machen. Aber das wäre der richtige Weg es wirklich einem richtigen Tag Team zu geben. Wobei BossNHug ja auch inzwischen als eines gesehen werden kann, das wäre schon in Ordnung. Nia & Tamina wäre der absolute Supergau und Naomi & Carmella dürften die geringsten Chancen haben als Lückenfüller.


    Wobei Sasha & Bayley mir wieder 'ne Nummer zu offensichtlich sind. Besser als Würfelteam Naomella und das Vitamin B-Team ohne Talent wären sie aber auf jeden Fall und von den beiden Teams sollte keines den Titel gewinnen dürfen. Mandy & Sonya wären nicht schlecht und Mandy könnte Naomi das dann noch unter die Nase reiben. IIconics & Riott Squad wären aber positive Überraschungen.

  • Es wird auch Bayley & Banks, alleine wegen der Strategie wegen der Vermarktung von Merchandising. Außerdem kommt ein historischer Hintergrund dazu, WWE wird diesen bestimmt nicht der Riott Squad schenken (Warum auch wenn immer..).


    Und nicht vergessen, ein weiterer Grund um "IT`S BOSS TIME" zu brüllen..

  • A N Z E I G E
  • ich denke nicht, dass bereits eines der Teams die Tag-Team-Titel holt, das sich die Fans wünschen. Ich denke eher, dass erst bei WrestleMania die Lieblinge Bayley und Sasha das bekommen, was die Fans sehen wollen. Ich gehe davon aus, dass entweder Tamina&Nia Jax die TT-Titel holen werden oder Mandy Rose/Sonya Deville. Bayley und Sasha wäre ja sowas von offensichtlich.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E