A N Z E I G E

FIFA 19 Ultimate Team

  • A N Z E I G E
  • WL mit 19-11 abgeschlossen. Hat sehr viel Spaß gemacht. Leider um ein Sieg Gold 1 verpasst, aber dieses Jahr bin ich absolute zufrieden, wenn ich Gold 2 erreicht habe. Mannschaft hat Spaß gemacht, ich bin so froh den Hazard POTM gemacht zu haben, der ist einfach so gut. Werde am Ende der Woche knapp 600k haben, mal schauen, ob ich von den Rivals Rewards die Coins oder Packs nehme. Ich freu mich schon auf Black Friday, bin kurz davor mir KdB zu holen, aber ich will eigentlich noch warten :D

    PS5-ID: Troublemaker_93 (FIFA 21, NBA 2K20, Red Dead Redemption 2, GTA 5)

  • Ich hoffe echt, dass Auba POTM wird. Wenn nicht, wäre das schon ziemlich mies für mich.


    Heute Abend muss ich noch 3 Siege für Gold 3 holen aus 10 Spielen, aber ich hoffe natürlich, dass ich weniger brauche. Vielleicht mache ich auch Gold 2, um aus 4 Spielern picken zu können. Je nachdem, wie gut es läuft. Wird dieses Wochenende nicht leicht.

    PS4: Rikishi23 / LastFM
    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

  • Zitat

    Original geschrieben von Dangerous K:
    Er fängt mit einer anderen Formation an (wahrscheinlich 4-3-2-1) und stellt dann ingame um. Pogba und Griezmann sind auf den Positionen eher nicht so geeignet. Griezmann eher als Pogba. Ich hab auf den äußeren ZOM Positionen lieber schnelle und bewegliche Spieler. Macht mehr Sinn. Pogba gehört im 4-2-3-1 als ZOM gespielt.


    Zitat

    Original geschrieben von Teufelsdreier:
    Grundformation ist das 3-1-4-2 und dann stelle ich eben zu Beginn direkt auf 4-2-3-1 um.


    Zur Funktionalität der Defensive: Ist so n bisschen die Hoffenheim Mentalität. Solange ich mehr Tore schieße als das ich bekomme, bin ich zufrieden. Bekomme schon recht viele Gegentore, schieße aber auch viele. Habe aber sowieso das Gefühl dass dieses Jahr mehr Tore fallen.


    Seit ich aber auf das 4-2-3-1 umgestellt habe, stehe ich hinten deutlich besser. Die zwei ZDMs (auch wenn einer davon KdB ist :D, wobei ich den auch nur ?gezwungenermaßen? spiele, da ich ihn untradable habe) mit Unterstützung des mittleren ZOM decken das Zentrum schon relativ gut ab. Mit dem 4-1-3-2 bzw zuvor dem 3-1-4-2 habe ich mir einen Konter nach dem anderen gefangen, obwohl ich die Taktiken entsprechend defensiv eingestellt habe.


    https://www.futbin.com/19/squad/1530683


    So spiele ich! Vorher steht es ein wenig anders wegen Chemie.

  • Zitat

    Original geschrieben von James Rodriguez:
    Und ich frage mich gerade wie man mit 2 Leuten mit 2 Chemie auf 100 Chemie kommt.


    Diese Aufstellung triggered mich übelst<img src="graemlins/:D.gif" border="0" alt="">


    Das ist die ursprüngliche Formation: https://www.futbin.com/19/squad/1530860 und dann wird eben mit Anstoß direkt auf das 4-2-3-1 umgestellt.


    Dass man sich hier über die Defensive so sehr wundert, überrascht mich in dem Ausmaß aber doch. Bis auf de Bruyne als ZDM halte ich das nun nicht für all zu außergewöhnlich. Klar Gueye als RV klingt erstmal komisch, in der Praxis lässt er sich dort aber extrem gut spielen. Vor allem weil die AV und Keita die Anweisung erhalten dass sie in der Offensive hinten bleiben sollen. So fange ich 90% der Konter ab und dann gesellen sich auch de Bruyne und der mitttlere ZOM in die Defensive mit ein. Muss aber auch dazu sage, dass der mittlere. ZOM dann auch in der Halbzeit ausgewechselt werden muss. Aber wie gesagt grundsätzlich klappt es eigentlich ganz gut. Würde mich aber dennoch interessieren wegen was bzw. Wegen wem hier die großen Bedenken aufkommen?

    Vor der Pandemie hatte ich Herzklopfen und ein hoffnungsvolles Grinsen im Gesicht, wenn mir das Mädchen, in das ich verknallt war, zulächelte - heute, wenn Karl Lauterbach sagt „Der Sommer wird gut“.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E