A N Z E I G E

Der Fitness- & Ernährungsthread #3

  • A N Z E I G E
  • Das Video konnte ich mir bei dem Geschrei leider nicht lange anschauen.


    Dass Goretzka auf Stoff ist, kann ich mir nicht vorstellen. Bei regelmäßigen Dopingtests. Das riskiert doch kein Fußballer.
    Als millionenschwerer Fußballer hast du gute Voraussetzungen: Personal Trainer, Privatkoch, Ernährungscoach und vorallem viel Zeit für Sport (gerade während Corona). Gepaart mit guter Genetik geht da sicher was.


    Außerdem: Es ist immer die Rede davon, dass das alles innerhalb von 4 Monaten passiert ist. Außerdem werden immer Vergleichsbilder gewählt, auf denen er besonders dünn aussieht.
    Allerdings waren bereits Mitte 2019 gute Ansätze vorhanden:
    https://www.bavarianfootballwo…er-germany-die-mannschaft



    Nichtsdestotrotz, falls natural, eine krasse Leistung, die so sicher nicht jeder hinbekommt.

  • Zitat

    Original geschrieben von il Mostro:
    Dass Goretzka auf Stoff ist, kann ich mir nicht vorstellen. Bei regelmäßigen Dopingtests. Das riskiert doch kein Fußballer.


    :lol:


    Der saubere Leistungssport...


    Zitat

    Als millionenschwerer Fußballer hast du gute Voraussetzungen: Personal Trainer, Privatkoch, Ernährungscoach und vorallem viel Zeit für Sport (gerade während Corona). Gepaart mit guter Genetik geht da sicher was.


    Muskelaufbau funktioniert halt immer gleich. Du kannst immer nur bedingt viel erreichen. Da hat auch die Zeit nichts mit zu tun.


    Zitat

    Außerdem: Es ist immer die Rede davon, dass das alles innerhalb von 4 Monaten passiert ist. Außerdem werden immer Vergleichsbilder gewählt, auf denen er besonders dünn aussieht.
    Allerdings waren bereits Mitte 2019 gute Ansätze vorhanden:
    https://www.bavarianfootballwo…er-germany-die-mannschaft


    Das ist doch kein Vergleich zu heute ;)


    Zitat

    Nichtsdestotrotz, falls natural, eine krasse Leistung, die so sicher nicht jeder hinbekommt.


    Sure.

  • Zitat

    Original geschrieben von Eden H.:
    [...]wenn man wirklich konsequent 100% alle Register zieht aber das wäre wirklich brutalst und das macht keiner, nicht mal Leute die Chancen aus irgendwelche Weltmeistertitel haben.


    Das macht ungefähr jeder Profi-Sportler in der Wettkampfvorbereitung.

  • Zitat

    Original geschrieben von Griese:
    Das macht ungefähr jeder Profi-Sportler in der Wettkampfvorbereitung.


    Nicht mal annähernd, sowas würden höchstens Maschinen schaffen. Würde man Monate lang, oder auch nur Wochen lang, sich 100%, und damit meine ich auch wirklich 100 und nicht 99,96%, konsequent vorbereiten sprich trainieren, sich ernähren, schädliche Aktivitäten komplett unterlassen usw. wäre man nach kürzester Zeit psychisch komplett am Ende. Man holt aus sich das beste was man kann, das ist aber nicht mal annähernd 100%.

  • Zitat

    Original geschrieben von Rhino Gored Me!:
    Der ganze Profisport und dazu gehört auch der Fussball ist doch voller Doping. Ich weiss nicht was man da noch diskutieren soll? :confused:


    Das stimmt sicher, wir sprechen aber hier darüber ob so eine Veränderung in so einer kurzen Zeit auch auf eine saubere Art und Weise möglich wäre. Im Sport wird einfach viel zu viel Geld umgesetzt um nicht auf irgendwelche illegalen Hilfsmittel zu setzen, und das ist nicht nur im Sport so. Überall wo mit menschlichen Leistungen viel Geld umgesetzt wird, wird nachgeholfen. Nicht umsonst besagt die Statistik dass jeder zweite Arbeitnehmer ernste psychische Probleme hat, wie groß wären diese erst wenn man den Menschen sämtliche Rauschmittel wegnehmen würde und da geht es nicht um Millionen, also meistens nicht.

  • Alles klar, ihr habt sicher geheime Quellen für Doping im Fußball :lol:
    Ich kenne Drittligaspieler und selbst da sind die Dopingkontrollen so streng, dass selbst beim Kauf von Nasenspray vorher genau gecheckt werden muss, ob das Probleme beim nächsten Dopingtest machen kann.
    Damit will ich nicht sagen, dass Doping nicht möglich ist. Aber dass sich Goretzka mal kurz eine Testokur ballert, bezweifle ich dann doch stark.

  • Zitat

    Original geschrieben von il Mostro:
    Alles klar, ihr habt sicher geheime Quellen für Doping im Fußball :lol:
    Ich kenne Drittligaspieler und selbst da sind die Dopingkontrollen so streng, dass selbst beim Kauf von Nasenspray vorher genau gecheckt werden muss, ob das Probleme beim nächsten Dopingtest machen kann.
    Damit will ich nicht sagen, dass Doping nicht möglich ist. Aber dass sich Goretzka mal kurz eine Testokur ballert, bezweifle ich dann doch stark.


    Google mal Steroide und Fussball, dann hast du haufenweise Beispiele, dass sowas doch oft im Fussball vorkommen soll.


    Man merkt aber oft, dass Leute oft den Fussball verteidigen was solche Sachen angeht. Drittliga ist auch was anderes als Bundesliga z.b. WWE hat auch ihre Wellness Policy z.b. Sagt jetzt auch bald einer, dass dort keiner Steroide nimmt?

    WRESTLEMANIA XXVIII in Miami, Florida - I was there! YES YES YES :)

  • Zitat

    Original geschrieben von il Mostro:
    Alles klar, ihr habt sicher geheime Quellen für Doping im Fußball :lol:
    Ich kenne Drittligaspieler und selbst da sind die Dopingkontrollen so streng, dass selbst beim Kauf von Nasenspray vorher genau gecheckt werden muss, ob das Probleme beim nächsten Dopingtest machen kann.
    Damit will ich nicht sagen, dass Doping nicht möglich ist. Aber dass sich Goretzka mal kurz eine Testokur ballert, bezweifle ich dann doch stark.


    https://youtu.be/AOpfA3CWL-k


    „Im Kalenderjahr 2017 hatte die Nada im Auftrag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ligenübergreifend insgesamt 2167 Proben genommen, 605 davon nach Trainingseinheiten. Die Nada führt seit der Saison 2015/16 die Trainings- und Wettkampfkontrollen für den DFB durch.“


    https://www.tagesspiegel.de/sp…eibt-gering/22953528.html


    Ligenübergreifend. Das ist schlicht und ergreifend ein Witz. Und wenn er ne Kur macht, dann ja wohl gerade in den letzten Wochen.


    Zu deiner Frage „natty or not„: man müsste echte vorher/nachher Bilder sehen. Wenn man von vier Monaten ausgeht (ich glaube das war der Zeitraum der im Raum stand), dann würde ich sagen not. Wenn wir davon ausgehen, dass man im ersten Jahr Training alles richtig macht (macht niemand), ausreichend im Überschuss ist (macht niemand, man will ja „fett werden) und mit 4-5kg Muskelmasse rechnen kann, dann sind das im Monat 0,5kg.


    Bevor jetzt jemand sagt „viel zu wenig“, hier geht es um reine Muskelmasse. Natürlich nimmt man mehr zu, inkl. Körperfett. Er ist aber ripped und hat einen KFA von ca. 10-12%. Müsste mehr Bilder sehen um das zu beurteilen.


    Wir wissen auch, dass es gute vier Wochen dauert bis wirklich Muskelwachstum stattfindet. Also hat er realistisch 12 Wochen Zeit um sein Trikot nun auszufüllen, das vorher schlaksig saß. Jetzt kannst du dir selbst die Antwort geben.


    Im Endeffekt mag ich Greg’s Videos nicht, weil es halt komplett egal ist. Man sollte einfach kein Beispiel an diesen Leuten nehmen und sich mit sich selbst vergleichen. Oder einfach mal bei guten Natty Coaches wie Cliff Wilson oder Valentin Tambosi vorbeischauen. Da sieht man was möglich ist. Nach Jahren.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E