A N Z E I G E

Montag 02.07. Achtelfinale: Brasilien - Mexico & Belgien - Japan

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Karl Botch:
    Puh das ist gerade nochmal gut gegangen. Mal sehen was man gegen Brasilien ausrichten kann.


    Irgendwas mit Belgien zu tun? Oder nur Liebe zu Wilmots und Mpenza? :P

    PS4: Rikishi23 / LastFM
    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

  • Zitat

    Original geschrieben von mastermanni:
    Jetzt nochmal für Blöde: ich gucke per livestream, da ich kein TV-Empfang habe. Dort wird mir keine zweite Tonspur zur Auswahl gestellt. Ist das so, oder bin ich dumm?


    Ob es über den ZDF-Livestream funktioniert weiß ich nicht. Schaue es über Sat bei meinen Eltern. Ich habe in meiner Wohnung die Zattoo-App auf meinem Samsung-Smart TV und dort kann ich auch die zweite Tonspur auswählen.

  • Dieser Last-Minute-Sieg wird Belgien hoffentlich massig Auftrieb geben, wenn es dann gegen Brasilien geht. Obwohl, dass dachte man eigentlich auch bei Deutschland, also wer weiß.

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust" - Dalai Lama

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein

  • Die mangelhafte Aussprache von Namen findet man bei allen Kommentatoren. Man sollte meinen für mehrere Zehntausend Euro im Jahr sollten die Laberbacken mal die richtige Aussprache recherchieren können. Oder die weigern sich einfach wie Rethy, der in Brasilien lebte und trotzdem Tite deutsch ausspricht und nicht "TschiTsch(i)" wie es richtig wäre. Oder Steffen Simon mit den Koreanern oder der eine der aus Guidetti (Gidetti) Dschudetti macht. Wir erinnern uns alle an Dschudo Buchwald.

    NJPW G1 Climax 2017 - 17.07. - 13.08.2017 LOVE



    AEW und Jim Cornette helfen mir durch die Lockdowns, Pandemie usw. Danke!

  • Zitat

    Original geschrieben von Cr7z:
    Dieser Last-Minute-Sieg wird Belgien hoffentlich massig Auftrieb geben, wenn es dann gegen Brasilien geht. Obwohl, dass dachte man eigentlich auch bei Deutschland, also wer weiß.


    Deinen zweiten Satz wollte ich nach deinem ersten Satz auch schreiben ^^


    @Markus
    Vermant vergessen.


    Ne, klang so, als ob du entweder belgische Wurzeln hast oder eine ganz besondere Beziehung zu Belgien wie Asian Beckham zu Japan oder Mexiko.

    PS4: Rikishi23 / LastFM
    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

  • Zitat

    Original geschrieben von Jaime Lannister:
    Wie man sich so über den Kommentator aufregen kann...man kann es auch echt übertreiben.


    Du bist hier in einem Wrestling Forum ... da wird sich halt über die deutschen Kommentatoren aufgeregt :lol:

    Mer schwöre dir he op Treu un op Iehr:
    Mer stonn zo dir FC Kölle
    Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer
    Halde immer nur zo dir FC Kölle!

  • Vielleicht sollte man mal ne Petition starten damit einer der starken Kommentatoren hier im Forum, die schon über 400 Spiele im Fernsehen kommentiert haben, alle restlichen Spiele bekommt.


    B2T: denke Brasilien wird zu stark für Belgien sein

    ----------------------------------------------------
    Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch!

  • Bestes Spiel der WM mit Abstand.


    Das war von den Japanern über weite Strecken einfach so gut, die taktische Idee war perfekt, Japan hat da sehr hoch in einer Art 4-2-4 gestanden, weil perfekt analysiert wurde, wie Belgien das Spiel aufbaut und haben es über weite Strecken geschafft, eigentlich alle 4 Anspielstationen der Innenverteidiger wunderbar in ihren Deckungsschatten zu halten und gleichzeitig dahinter mit den Außenverteidigern und den beiden 6ern ganz stark gearbeitet, wenn doch mal ein Pass durchkam. Das war über gut 60 Minuten einfach ganz große Klasse und mit Ball sahen die Kombinationen dann auch sehr stark aus, von den Toren mal ganz zu schweigen (die Körpertäuschung von Haraguchi unmittelbar vor dem Abschluss war so Zucker).
    Aber dann hat Martinez auch seine Klasse bewiesen, die Einwechslung von Fellaini hat das Spiel gekippt, weil Belgien einfach dann eine Anspielstation mehr im Spielaufbau hatte und das ganze Defensivkonzept der Japaner ein wenig ins Leere lief. Hierbei auch mal schöne Grüße an Herrn Löw, es ist auch möglich, bei Rückstand Mittelfeldspieler einzuwechseln, wenn es aus taktischer Sicht Sinn macht, man muss dann nicht dogmatisch das Mittelfeld ausdünnen, um noch einen Offensivspieler zu bringen.
    Dadurch kam dann Belgien einfach zu deutlich mehr Flankengelegenheiten und konnte letztlich vor allem von ihrer physischen Überlegenheit in Luftduellen profitieren (und davon dass Kawashima echt ein schwacher Torwart ist).
    Das letzte Gegentor darf sich Japan aber trotzdem nicht fangen, dass sie bei eigenen Ecken gegen Belgien im Zweifel nicht viel Land sehen würden, war ja klar, da dann so aufzurücken, war dann schon sehr naiv und irgendwie bitter, dass sie sich dann so um die Verlängerung gebracht haben.


    Insgesamt aber ein großartiges Spiel.

    JH14

  • Zitat

    Original geschrieben von DocPsycco:


    B2T: denke Brasilien wird zu stark für Belgien sein


    Belegt durch... Brasiliens zahlreiche glorreiche Auftritte bisher?



    Sehe das 50/50 und gehe davon aus, dass Brasilien gerade mit dem Trauma von 2014 im Hinterkopf sehr, sehr vorsichtig, gar wirklich defensiv auf Konter lauernd agieren wird.


    Wäre natürlich auch schön, wenn es ein guter Referee regelt dass Neymar nicht das ganze Spiel ungestraft seine eklige Scheiße abziehen kann, Casemiro nicht das ganze Spiel ungestraft holzen darf, etc.

    Kein Schweiß auf's Holz.


  • Casemiro ist gesperrt.

    Glory, glory ManUnited!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E