A N Z E I G E

Transfer Thread 2018/2019

  • Zitat

    Original geschrieben von Bendido:
    a) Hazard für mich ein ganz anderer Spielertyp als Pulisic. Pulisic hat seine Geschwindigkeit. Aber das wars dann auch. Teilweise sehr eindimensional. Hazard hat mehr Lösungen im 1:1. Muss er auch aufgrund seines Alters aber auch haben.


    d) Wir sind der IV gut aufgestellt. Akanji, Diallo, Zagadou, Balerdi und falls Toprak noch bleibt, ist das absolut ausreichend.


    Hazard ist 26 Jahre alt. Damit ist er von der Physis her eigentlich in seiner Prime. Mal abgesehen davon, dass er auch ein schneller, dribblingstarker Spieler ist. Einen Spielertypen genau wie Pulisic braucht man auch nicht unbedingt. Das wsr eher ein Qualitätsvergleich von mir.


    Und bis auf Toprak hat man keinen einzigen IV mit Erfahrung. Und Toprak ist auch nicht gerade ein Spieler, der unseren Ansprüchen genügen sollte. Ein stabiler und erfahrener IV wie es Sokratis war, wäre hilfreich.

  • A N Z E I G E
  • Ich seh hier klar dass man auch die Bank verstärkt ,am Ende hatte Favre gefühlt doch immer nur die drei selben Leute eingewechselt ,stand jetzt hat er mindestens 2 mehr zur Auswahl und man ist scheinbar noch nicht fertig ,ein Stürmer neben Alcacer muss her ,auf Isak setzt man ja warum auch immer nicht.

  • Zitat

    Original geschrieben von Glorious Bobby:
    Hazard ist 26 Jahre alt. Damit ist er von der Physis her eigentlich in seiner Prime. Mal abgesehen davon, dass er auch ein schneller, dribblingstarker Spieler ist. Einen Spielertypen genau wie Pulisic braucht man auch nicht unbedingt. Das wsr eher ein Qualitätsvergleich von mir.


    Und bis auf Toprak hat man keinen einzigen IV mit Erfahrung. Und Toprak ist auch nicht gerade ein Spieler, der unseren Ansprüchen genügen sollte. Ein stabiler und erfahrener IV wie es Sokratis war, wäre hilfreich.


    Sokratis. Ich bin sehr dankbar, dass der weg ist. Es war immer ein sehr körperliches Spiel, das gespickt mit kleinen Fouls auch oft zu doofen Situationen geführt hat. Und Spieleröffnung konnte man Sokratis ebenfalls kaum erwarten...


    Die aktuelle IV-Generation beim BVB ist in punkto Spieleröffnung besser. Und Weigl haben wir auch noch, der die IV mittlerweile spielen kann. Toprak als Backup ist völlig okay. Wir sind mit dem Kinderriegel Hummels und Subotic zwei Mal Meister geworden. Und damals empfand ich die Qualität in unserer Innenverteidigung nicht so hoch wie heute. Allein Favre muss mit seinem Trainergespann Standards besser verteidigen. Da muss unbedingt was passieren.

  • Immerhin 14 Tore und 3 Vorlagen, auch wenn es nur die Süper Lig ist.

    WWE MoonTipp-Sieger 2019

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein





  • Zitat

    Original geschrieben von Bendido:
    Sancho ist weg. Und das ist auch okay. Die Frage ist doch einfach nur wo der Junge spielen will. Und wer die 150 Mio. überweist. ^^


    Ich seh beim BVB absolut keinen Grund Sancho abzugeben :/


    1. Vertrag bis 22
    2. Nicht auf den Verkauf angewiesen
    3. Kein Spieler auf dem Markt der die gleichen Qualitäten hat.


    Oder hab ich da was verpasst?

  • Zitat

    Original geschrieben von Jonny Craig:
    Immerhin 14 Tore und 3 Vorlagen, auch wenn es nur die Süper Lig ist.


    5 Vorlagen und das alles in 30 Spielen. Dazu eher LA als Stürmer.


    Interessanter Spieler, der eigentlich seit 2 Jahren bei Everton unter Vertrag steht, aber Probleme hat, in England eine Arbeitserlaubnis zu bekommen. Daher die erste Leihe nach Anderlecht und zuletzt nach Istanbul, wo er Galatasaray als Topscorer maßgeblich zur Meisterschaft geholfen hat.


    Wurde vor einem Jahr auch schon nach Gladbach gerüchtet und sollte definitiv mal die Chance in einer besseren Liga bekommen. Ob es gleich die Bayern sein müssen, wage ich aber mal zu bezweifeln.

  • Zitat

    Original geschrieben von Black Dynamite:
    Leer ist quatsch. Nehmen wir lieber 'kaputt' ^^


    Wenn das demnächst mal wieder jemand bei den Bayern schreibt (und da stimmt es), dann bitte jetzt auch immer gleichzeitig den BVB nennen (das stimmt nämlich jetzt auch :D). So oder so: Beides unsympathische Kack-Vereine.


    Bayern nimmt sich Konkurrenz vor (Hummels und Götze zu einer Zeit, wo der BvB vorne oder an den Bayern dran war; Goretzka vom Vize).
    Ich habe bislang nicht gemerkt, dass der BvB bei der Konkurrenz wildert - wer nächstes Jahr Platz 1 angreifen will, der kauft bei der Nr. 1 - und nicht bei Vereinen aus der Euro League oder darunter (Hazard bzw. Schulz).
    Seit Jahren gilt der Spruch gegen die Bayern im Bezug auf Konkurrenz. Namen wie Rehhagel, Basler, Götze, Herzog und andere passen halt in das Schema.
    Aber sind Gladbach oder Hoffenheim Konkurrenz für den BvB? Wenn der BvB mal schwächelt, aber sonst ist das eher Wunschdenken.

  • Zitat

    Original geschrieben von GuerreroHeat:
    Ich seh beim BVB absolut keinen Grund Sancho abzugeben :/


    1. Vertrag bis 22
    2. Nicht auf den Verkauf angewiesen
    3. Kein Spieler auf dem Markt der die gleichen Qualitäten hat.


    Oder hab ich da was verpasst?


    Einen Grund aus BVB Sicht gibt es natürlich nicht.


    Aber wenn ein großer Verein aus England kommt ihm Angebote macht und er weg will
    kann man sich ja schon denken worauf es am Ende hinaus läuft.


    Vorausgesetzt die Ablöse ist angemessen hoch (100 Mio +) kann dann auch der BVB schwer
    nein sagen.


    Ich hoffe aber das er noch ein Jahr bleibt.

  • Zitat

    Original geschrieben von RavenHawk999:
    Alle Bayern Fans jetzt gemeinsam WHO ? ^^


    Wer FIFA spielt kennt den Jungen. 8)

    FC Barcelona-Fan aus Leidenschaft

    »It's not pining, it's passed on. This parrot is no more! It has ceased to be. It's expired and gone to meet its maker. This is a late parrot. It's a stiff. Bereft of life, it rests in peace. If you hadn't nailed it to the perch it would be pushing up the daisies. It's rung down the curtain and joined the choir invisible. This is an ex-parrot!«


    Wer auf Reactions steht, schaut mal vorbei ^^
    https://www.youtube.com/c/AngusSees

  • Zitat

    Original geschrieben von Bendido:
    Sanchos Charakter scheint besser zu sein als der von Ousmane. ;)


    Aber wenn jetzt ManU kommt und 150 Mio. bietet und ein sattes Gehaltspaket bietet, müssen alle überlegen. Da juckt dann auch ein Vertrag nicht mehr. Siehe Griezmann...

    Nen schlechteren Charakter zu finden als Dembele wird schwierig. ^^

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cyboards „Edge“ - against all posts stupid
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!
    FCK TRLLS!
    Liebhaber schlechter Wortspiele

  • Zitat

    Original geschrieben von TheUnbreakable:
    Nen schlechteren Charakter zu finden als Dembele wird schwierig. ^^


    Pepe gefällt das.

    FC Barcelona-Fan aus Leidenschaft

    »It's not pining, it's passed on. This parrot is no more! It has ceased to be. It's expired and gone to meet its maker. This is a late parrot. It's a stiff. Bereft of life, it rests in peace. If you hadn't nailed it to the perch it would be pushing up the daisies. It's rung down the curtain and joined the choir invisible. This is an ex-parrot!«


    Wer auf Reactions steht, schaut mal vorbei ^^
    https://www.youtube.com/c/AngusSees

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E