A N Z E I G E

Transfer Thread 2018/2019

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von *CM-Punk*:
    Geil was der BVB da macht 8)


    Hazard & Brandt von der Pulisic Kohle bezahlt. ^^


    Und dann noch Schulz dazu. Hoffe ja immer noch auf eine Kante als Stürmer. Haller von Frankfurt wäre doch was ;)



    Gibt Sogar Gerüchte der Soll heute in Dortmund gewesen sein auf dem BVB Gelände habe aber diese Besagten Fotos nicht gefunden

  • Zitat

    Original geschrieben von TobyAlderweireld:
    Ich habe halt auch ein Gegenbeispiel im Kopf. Tottenham hätte nach einer oder zwei starker Saisons von Kane auch sagen können 50-70 mio und die Briefmarke drauf, wir müssen schließlich ein teures neues Stadion finanzieren.


    Kane ist Jugendspieler, Engländer, Identifikationsfigur der Fans (schätze ich mal).
    Tottenham spielt in der Premier League, die "beste" Liga der Welt.
    Trotzdem Stadion Geld und PL? ^^


    Jovic kam 2017 nach Frankfurt, ist kein Jugendspieler, kommt nicht aus der Region, ist bestimmt keine Identifikationsfigur.
    Frankfurt spielt in der "schlechten" Bundesliga und bei einem kleinen Verein, der durch den Verkauf nicht sein Stadion finanzieren kann bzw braucht, sondern den Trend durch gute Spieler aufrecht halten kann.


    Das Beispiel ist dezent unpassend.

  • Zitat

    Original geschrieben von TobyAlderweireld:
    Ich habe halt auch ein Gegenbeispiel im Kopf. Tottenham hätte nach einer oder zwei starker Saisons von Kane auch sagen können 50-70 mio und die Briefmarke drauf, wir müssen schließlich ein teures neues Stadion finanzieren.


    Es ist höchst fraglich ob man sich allerdings anschließend international und national weiter so stark hätte etablieren können wodurch man im Endeffekt wesentlich mehr Kohle gemacht hat und nun einen Spieler mit einem Wert von minimum dem doppelten in den Büchern hat.


    Willst du wirklich langfristig etwas erreichen Bedarf es in meinen Augen Konstanz, eine glaubwürdige Strategie/Identität und nicht ständig einen Neuaufbau des Kaders bei dem man beten muss sie schlagen ein. Das kann dir heutzutage ja kein 30 mio Transfer mehr garantieren. Natürlich kann man auch Pech haben und Jovic bricht sich das Bein im September. Aber dann wird man in Frankfurt auch keine Insolvenz anmelden müssen, weil man nicht eingecasht hat.


    Du kannst aber Tottenham nicht mit Frankfurt vergleichen. Tottenham spielt seit 10 Jahren durchgehend Europapokal, während Frankfurt vor 8 Jahren noch in der zweiten Liga kickte.
    Zudem sind die finanziellen Voraussetzungen doch gänzlich unterschiedlich.


    Und natürlich müsste Frankfurt keine Insolvenz anmelden, müssen andere Vereine ja auch nicht, aber unterm Strich bleibt dann halt eine riesige Chance die man durch's zu viel wollen vergeigt hat.

    FC Barcelona-Fan aus Leidenschaft

    »It's not pining, it's passed on. This parrot is no more! It has ceased to be. It's expired and gone to meet its maker. This is a late parrot. It's a stiff. Bereft of life, it rests in peace. If you hadn't nailed it to the perch it would be pushing up the daisies. It's rung down the curtain and joined the choir invisible. This is an ex-parrot!«


    Wer auf Reactions steht, schaut mal vorbei ^^
    https://www.youtube.com/c/AngusSees

  • Zitat

    Original geschrieben von Chris Paul:
    Gibt Sogar Gerüchte der Soll heute in Dortmund gewesen sein auf dem BVB Gelände habe aber diese Besagten Fotos nicht gefunden


    Wer? Haller?


    Gab vor ein paar Monaten ja Gerüchte zu einer Gündogan Rückkehr nach Dortmund. Das war sogar keine Ente. Die haben miteinander gesprochen und Ilkay war auch nicht abgeneigt. Aber seitdem habe ich nichts mehr gehört. Hatte sogar mal kurz Hoffnung. IMO war der Verlust von Ilkay insgesamt für uns in den letzten Jahren am schlimmsten. Wir haben es nie geschafft, ihn auch nur annähernd zu ersetzen.

    IBK RobertS: Du bist der einzige Wrestlingfan, der mir je eine Niederlage im Schach zugefügt hat - "RobertS Besieger"

  • Zitat

    Original geschrieben von Fresh Prince:
    Wer? Haller?


    Gab vor ein paar Monaten ja Gerüchte zu einer Gündogan Rückkehr nach Dortmund. Das war sogar keine Ente. Die haben miteinander gesprochen und Ilkay war auch nicht abgeneigt. Aber seitdem habe ich nichts mehr gehört. Hatte sogar mal kurz Hoffnung. IMO war der Verlust von Ilkay insgesamt für uns in den letzten Jahren am schlimmsten. Wir haben es nie geschafft, ihn auch nur annähernd zu ersetzen.


    Jap Haller

  • Zitat

    Original geschrieben von Fresh Prince:
    Wenn das wirklich so kommt und danach sieht es ja nunmal aus, dann wäre das eine deutliche Ansage. Brandt kommt bestimmt nicht zum BVB, um regelmäßig auf dem zweiten Platz zu landen und so wird mans auch kommuniziert haben.


    Passend dazu die Aussage der Verantwortlichen, dass man offensiver seine Ziele kommunizieren will. ;)


    Zum Thema:
    Schulz und Morey sind sehr starke Transfers.
    Morey wird für die RV-Position langsam aufgebaut und dürfte dann auch im Laufe der Saison, sollte Hakimi gehen, auch auf einige Minuten kommen. Läuft es richtig gut, wird er Pischu 20/21 als RV ablösen.
    Schulz ist endlich der gestanden LV den wir seit Ewigkeiten suchen. Klar, er ist kein Marcello aber momentan haben wir Rapha, Schmelle und Diallo. Schmelle wird nicht jünger, Rapha wohl gehen und Diallo, naja, der ist ein IV.


    Damit hat man Defensiv schon mal für die Zukunft geplant und für die Gegenwart gekauft.
    Die Innenverteidigung wird wohl weiterhin aus Akanji (unangefochtene Nr. 1), Diallo, Zagadou, Toprak und Weigl bestehen.
    Weigl wird aber immer noch hier und da gerüchtet, könnte also noch gehen. Toprak weiß ich jetzt nicht, wie man mit ihm plant.
    Dazu hat man noch Balerdi aber da muss man abwarten ob er die Vorbereitung bei den Profis mitmachen wird.
    Die Aussenverteidigerpositionen sind, sollte es keine Abgänge geben, natürlich hervorragend besetzt.
    Links hat man Schulz, Rapha und Schmelle und rechts halt Pischu, Hakimi, Morey (bleibt Hakimi wird er wohl erstmal Regionalliga spielen)


    Jetzt fehlen nur noch 1-2 Spieler im defensiven Mittelfeld und halt die gerüchteten und fast als Fix gemeldeten Brandt und Hazard für die Offensive.
    Ob man dann allerdings noch einen weiteren Stürmer braucht, bezweifel ich.


    Und was die Finanzen angeht: Pulisic finanziert Hazard und Schulz.
    Weitere mögliche Abgänge wie Weigl, Rapha, Sancho und Hakimi könnten sogar noch zu einem exorbitanten Plus führen.


  • Warum sollte Balerdi die Vorbereitung nicht mitmachen? Er wurde für 15 Mio. geholt und ist für nächste Saison fest eingeplant. Hier sehe ich vor Allem Toprak auf der Abgabenseite.
    Wenn Pulisic Hazard und Schulz finanziert hat, wer hat denn Balerdi (15 Mio.) und Alcacer (27 Mio.) finanziert?
    Morey wird sicherlich nicht regelmäßig in der Regionalliga zum Einsatz kommen. Das hat es in der Vergangenheit nie gegeben sondern nur in Einzefällen (Isak, Gomez)
    Warum sollte Hakimi abgegeben werden? Zorc hat noch einmal klargemacht, dass es dafü kein Szenario gibt. Warum sollte man sich diese Baustelle also unnötig selbst schaffen?
    Bei der Aufzählung sehe ich vor allem Wolf als RV und Hakimi als LV zusammen mit Schulz. Schmelzer steht womöglich vor einem Abgang.

  • In einem Interview vor ein paar Tagen hat Aki Watzke übrigens gesagt, dass der BVB keinen weiteren Topstar neben Christian Pulisic abgeben wird. In Klammern gilt das einzig nicht für Sancho, wenn echt jemand eine Rekordsumme hinlegt.


    Kurzum: Ich hoffe mal, Rapha bleibt beim BVB. Wenn er wechselt, dann sieht Aki ihn offensichtlich nicht als Topspieler an.

    IBK RobertS: Du bist der einzige Wrestlingfan, der mir je eine Niederlage im Schach zugefügt hat - "RobertS Besieger"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E