A N Z E I G E

Transfer Thread 2018/2019

  • Ich hoffe nach wie vor, dass man Rudy auf jeden Fall hält. Ich sehe absolut keinen Grund oder Notwendigkeit ihn abzugeben. Im defensiven ZM gibt es kein Überangebot. Erst Recht nicht wenn Javi für die IV eingeplant ist. Zumal sollte Bernat noch gehen, wird Rafinha der LV Backup werden und dahingehend Rudy der Backup für Kimmich. Abgesehen davon ist Rudy eine mehr als grundsolide Hand die du in jedem Bundesliga Spiel reinstellen kannst ohne Bedenken zu haben, wenn die anderen mal geschont werden müssen. Ich finde auch nicht, dass Rudy ein Typ ist der groß aufmuckt und motzt wenn er mal auf der Bank/Tribüne Platz nehmen muss und einen Kaderplatz nimmt er der jungen Riege auch nicht weg. Bei Sanches ist nicht garantiert, dass der aktuell aufflackernde Formanstieg bestehen bleibt. Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass Rudy am Ende der Saison mehr Minuten auf der Uhr haben wird als Sanches und ggf. sogar Goretzka.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Delaney:
    Nicht auf dich bezogen sondern auf die Pseudo-Richtlinien von RB, die eigene PR-Masche die man eh kaum eingehalten hat.


    Mir ist bewusst, dass das nicht gegen mich war. ;)


    Aber ist den bekannt, ob einer mehr als diese 4 Mio verdient.:/

  • Zitat

    Original geschrieben von DerJometsk:
    Mir ist bewusst, dass das nicht gegen mich war. ;)


    Aber ist den bekannt, ob einer mehr als diese 4 Mio verdient.:/


    Würd jetzt nicht unbedingt 10 Minuten verschwenden und ihre Transfers durchgehen.. aber sie haben schon einige "Ältere" geholt (letztes Jahr bspw. Kampl, aber da waren noch ein paar mehr) und war das nicht mal U23 bis man merkte, dass man 24jährige braucht? :D, und auch die Mio-Grenze wurde doch immer wieder nach oben justiert. Warum 4 Mio? Weil man Forsberg 4 Mio zahlen musste und deswegen jetzt 4 Mio als Obergrenze hat. :hase:

  • Gerade bei der Sport Bild gelesen, dass Juve wohl ein 224 Millionen € Angebot für Pogba vorbereitet. Klar Pogba ist gut und wahrscheinlich einer der talentiertesten und besten ZMs der Welt, aber seit er von Juve weggegangen ist, ist er sicher nicht besser geworden und jetzt ist Juve bereit mehr als doppelte von seiner Verkaufssumme zu bezahlen :lol:

    Tim Duncan & Kobe Bryant


    Fußball : FC Bayern München | Chelsea Football Club | SV Meppen



    Basketball: Phoenix Suns | San Antonio Spurs



    Football: Los Angeles Rams

  • Zitat

    Original geschrieben von Kazuchika Okada:
    Gerade bei der Sport Bild gelesen, dass Juve wohl ein 224 Millionen € Angebot für Pogba vorbereitet. Klar Pogba ist gut und wahrscheinlich einer der talentiertesten und besten ZMs der Welt, aber seit er von Juve weggegangen ist, ist er sicher nicht besser geworden und jetzt ist Juve bereit mehr als doppelte von seiner Verkaufssumme zu bezahlen :lol:


    Als ob...speziell nach den Auslagen für CR7...

    Schwenninger Wild Wings - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues

  • Zitat

    Original geschrieben von TobyAlderweireld:
    Als ob...speziell nach den Auslagen für CR7...


    Sie wollen wohl Pjanic, Higuain, Caldara und Rugani verkaufen um dann Pogba zu stemmen.


    Für die 4 dürfte man wohl rund 200-220 Millionen erhalten.


    Und der Ronaldo Deal wurde eben durch die Fiat Chrysler Millionen getätigt.


    Außerdem hat Juve noch etliche weitere Spieler ala Pjaca, Khedira, Marchisio, Kean etc. die bei einem passenden Angebot den Verein wohl verlassen dürften.

    Tim Duncan & Kobe Bryant


    Fußball : FC Bayern München | Chelsea Football Club | SV Meppen



    Basketball: Phoenix Suns | San Antonio Spurs



    Football: Los Angeles Rams

  • Zitat

    Original geschrieben von DerJometsk:
    Man wäre es schön Pogba wieder bei Juve zu sehen.
    In einem Team, wo er spielerisch wieder aufblühen könnte und wieder zurück zu alter Stärke finden könnte.


    Leider leidet er auch unter Mourinho.


    Komisch, dass er bei der WM diese defensive Rolle ohne zu murren herausragend gespielt hat.


    Pogba war letzte Saison laut whoscored übrigens in den Top 10 der besten PL Spieler. So sehr kann er wohl nicht leiden.

  • Naja Juve geht scheinbar All In was die CL angeht, mit Bonucci und Ronaldo hat man zwei Spieler die sofort helfen, ein Caldara bräuchte erst seine Zeit und ein Pogba ist auch noch ein ticken besser als Pjanic, aber umso mehr tut mir Buffon gerade fast Leid.


    Mit Pogba jetzt noch hätte Juve echt eine kranke Mannschaft mit der sie schon einer der absoluten Top Favoriten wären auf den Titel.

    Tim Duncan & Kobe Bryant


    Fußball : FC Bayern München | Chelsea Football Club | SV Meppen



    Basketball: Phoenix Suns | San Antonio Spurs



    Football: Los Angeles Rams

  • Zitat

    Original geschrieben von Griese:
    Komisch, dass er bei der WM diese defensive Rolle ohne zu murren herausragend gespielt hat.


    Bei Frankreich hat er auch andere Spieler neben sich.
    Dazu wird ein anderen Fußball gespielt, als den "Fußball" den Mourinho spielt.

  • Kann mir dennoch nicht vorstellen dass da auch nur ein Funken Wahrheit dran ist.


    Warum sollte Manchester United Pogba abgeben? Der Verein mitso ziemlich den geringsten Finanzproblemen.
    Speziell da der englische Markt für Zugänge nur noch bis 11. August offen ist.


    Aber vlt täusche ich mich auch. Das Geschäft ist so krank dass es immer für Überraschungen gut ist.

    Schwenninger Wild Wings - Tottenham Hotspur - Stuttgarter Kickers - St. Louis Blues

  • Zitat

    Original geschrieben von DerJometsk:
    Bei Frankreich hat er auch andere Spieler neben sich.
    Dazu wird ein anderen Fußball gespielt, als den "Fußball" den Mourinho spielt.


    Und trotzdem hat Pogba nahezu ähnliche Werte wie in seiner letzten Serie A Saison erreicht. Hm.

  • Zitat

    Original geschrieben von Kazuchika Okada:
    Naja Juve geht scheinbar All In was die CL angeht,..


    Juve gönne ich persönlich den maximalen Erfolg, bin aber sehr gespannt, ob der Plan wirklich aufgeht. Man war die letzten Jahre immer realtiv nah dran und mit CR7 und evtl. einem Pogba könnte man die noch fehlenden Puzzleteile beisammen haben. Dennoch wirkt dass auf mich auch ein Stück weit wie Aktionismus, um den CL-Titel zu erzwingen. Und dass das nicht unbedingt gut gehen muss, sieht man ja seit Jahren an den Kandidaten City und PSG.


    Bin jeden falls schon sehr gespannt auf Juve in der kommenden Saison.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E