A N Z E I G E

Der große Frage- und Antwortsammelthread Part II

  • Zitat

    Original geschrieben von Zwen:
    ... Aaron Solo ...


    Vielen Dank! Ich wusste um ehrlich zu sein überhaupt nicht worum es geht und kannte auch Aaron Solo nicht :thumbsup: Habe das immer nur im Zusammenhang mit den „Undertaker“ - Chants in McCools Richtung gelesen. Dachte vielleicht das Bayley von der Presse, den Kommentatoren oder so als „Mr. Bayley“ bezeichnet wurde.


    Zitat

    Original geschrieben von ...:
    Der Muscle Buster ist für das mutmaßliche Karriereende von Tyson Kidd "verantwortlich".


    Ich habe die Karriere von Joe bei NXT nur am Rande verfolgt. Aber du hast Recht, da war was in den News... Deshalb haben sie den Move wohl verboten. Danke für die Antwort!


    Zitat

    Original geschrieben von Tomatensaft:
    U.a. wurde er dadurch NXT Champion...


    Alles klar. Wie beschrieben habe ich das nicht so mitbekommen.
    Bin erst mit Roodes Titelgewinn wieder eingestiegen.


    Zitat

    Original geschrieben von Tomatensaft:
    ...gewinnt auch sonst Matches damit.


    Nicht im Main Roster. Daher rührt auch die Frage.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von TheUnbreakable:
    Weil ich grad die WWE 24 Doku Empowered schaue: Wer wusste genau, wie das mit Rousey abgelaufen ist? Bei den Oberen bin ich mir sicher, aber sonst? Kann mir da eigentlich nur Asuka, Charlotte und Alexa vorstellen, denn die Reaktionen der restlichen Frauen sprachen schon durchaus dafür, dass die nicht genau wussten, was ablaufen wird.


    Grade die 3 genannten wussten wohl gar nichts davon, ausser den Verantwortlichen und 2,3 Leute Backstage soll niemand eingeweiht worden sein das sie kommt.

  • Zitat

    Original geschrieben von ...:
    Kann mir jemand erklären was dieser kleine Kasten der an der Ringabsperrung angebracht ist für einen Zweck erfüllen soll?


    Da ist eine besondere Kamera angebracht, die für eine "Theater Version" der Matches angewendet wird. Auf dem Network wurde vor kurzem eine Collection mit diesen Matches hochgeladen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Tomatensaft:
    Grade die 3 genannten wussten wohl gar nichts davon, ausser den Verantwortlichen und 2,3 Leute Backstage soll niemand eingeweiht worden sein das sie kommt.


    Kann ich mir nicht vorstellen, dass die 3 es nicht wussten, die mussten ja Reaktionen zeigen zum Ende der Show (Askua nicht auf den Hand Shake eingehen und die anderen 2 die Titel hochhalten).

  • Zitat

    Original geschrieben von PWG Fan:
    Gewannen die Quebecers damals die WWF Tag Team Champions von 1-2-3 Kid & Marty Jannetty bei einer WWF House Show?


    Wenn ich mich recht erinnere ja. Ich meine, es hätte damals Ausschnitte vom Match bei Superstars gegeben. Oder Wrestling Challenge. Weiß nicht mehr genau, welche Show damals hier übertragen wurde.

    Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

  • Zitat

    Original geschrieben von LostInWeb:
    Wenn ich mich recht erinnere ja. Ich meine, es hätte damals Ausschnitte vom Match bei Superstars gegeben. Oder Wrestling Challenge. Weiß nicht mehr genau, welche Show damals hier übertragen wurde.


    Dann wird es so sein weil nirgendwo gelistet ist wo das war. Nur das Datum ist bekannt.

  • Zitat

    Original geschrieben von PWG Fan:
    Dann wird es so sein weil nirgendwo gelistet ist wo das war. Nur das Datum ist bekannt.


    Ich glaube, zu der Zeit hat man das ganz gerne mal gemacht. Men On A Mission haben die Titel auch mal bei einer Houseshow gewonnen und dann einen Tag später bei einer Houseshow direkt wieder verloren, soweit ich weiß.

    Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

  • Zitat

    Zitat:Original geschrieben von PWG Fan: Gewannen die Quebecers damals die WWF Tag Team Champions von 1-2-3 Kid & Marty Jannetty bei einer WWF House Show?


    Tja, LostinWeb hat mit seiner Aussage schon recht. Der Titelwechsel fand bei einer Show im MSG statt. Bei diesem Event wurde auch Ludvig Borgas Karriere gegen Rick Steiner beendet (aufgrund der bekanntlich schweren Verletzung) und Owen Hart konnte eine 30 Mann Battle Royal als Sieger verlassen, die über 60 min ging.


    Was Men on a Missions Titelgewinn in England betrifft: das war nie geplant. Nur verlor Mabel das Bewusstsein im Match, krachte auf einen Quebecer und dieser konnte sich aufgrund des Gewichts nicht aus dem Pin befreien.

  • Zitat

    Original geschrieben von UltimateDragon:
    Tja, LostinWeb hat mit seiner Aussage schon recht. Der Titelwechsel fand bei einer Show im MSG statt. Bei diesem Event wurde auch Ludvig Borgas Karriere gegen Rick Steiner beendet (aufgrund der bekanntlich schweren Verletzung) und Owen Hart konnte eine 30 Mann Battle Royal als Sieger verlassen, die über 60 min ging.


    Was Men on a Missions Titelgewinn in England betrifft: das war nie geplant. Nur verlor Mabel das Bewusstsein im Match, krachte auf einen Quebecer und dieser konnte sich aufgrund des Gewichts nicht aus dem Pin befreien.


    Das wusste ich tatsächlich noch nicht. Aber wenn so ein Brocken auf dir liegt, hast du vermutlich auch keine Chance, noch was zu machen.

    Alles was hier drüber steht, ist nur meine subjektive Meinung, also reg dich nicht zu sehr auf. Auch du darfst eine eigene Meinung haben und der Meinung sein, dass meine Meinung Müll ist.

  • Zitat

    Original geschrieben von LostInWeb:
    Ich glaube, zu der Zeit hat man das ganz gerne mal gemacht. Men On A Mission haben die Titel auch mal bei einer Houseshow gewonnen und dann einen Tag später bei einer Houseshow direkt wieder verloren, soweit ich weiß.


    Die MoM Story ist einfach herrlich. Muss immer wieder schmunzeln. Kann mir direkt vorstellen, wie Jacques (ob er es war oder nicht, egal) japsend nach Pierre schreit, während der Ref zögerlich den Pin zählen muss. :D


    Zitat

    Original geschrieben von UltimateDragon:
    Owen Hart konnte eine 30 Mann Battle Royal als Sieger verlassen, die über 60 min ging.


    War ein Royal Rumble Match. Gab es vor einiger Zeit auf einer bekannten Videoplattform als Fanvideo. Während des Matches riss ein Seil (glaube, es war sogar das oberste).

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E