A N Z E I G E

Monster Hunter

  • Danke für die Antwort! Ja, vielleicht wage ich es tatsächlich mal! Habe mir jetzt zwischenzeitlich mal ein paar Videos angeschaut und das sieht schon alles sehr nett aus. Abgesehen von den Menüs^^

  • A N Z E I G E
  • Ich bin eigentlich auch eher der Solospieler, aber hier macht MP durchaus Spaß. Und vor allem geht es schneller.



    Ich bin jetzt übrigens beim Endboss, aber selbst mit SOS konnte ich da wenig ausrichten. Ich allein richte zu wenig Schaden an (da muss ich vielleicht mal etwas farmen), und per SOS sterben die Helfer auch schnell weg ... was eher nicht hilfreich ist. ;)


    Danach geht es noch mit extraschweren Monstern weiter, aber davor farme ich noch ein paar elder dragons, schätze ich mal. Falls ich mal irgendwann den Boss besiege ...

  • Skyclad Jaja der endlose hat mich auch Nerven gekostet. Aber dann mal eine gute Gruppe beisammen gehabt und dann war das doch ganz easy. Habe jetzt das Set des endbosses fertig, Farme aber noch etwas, dann geht's an die extra starken Monster.


    Bin jetzt bei 90 stunden, ein Ende ist nicht in Sicht

  • So, jetzt auch mit der Story durch. War dann mit einem fähigeren Mitspieler, der nur einmal gestorben ist, auch nicht allzu schwer. Jetzt noch eine Woche etwas farmen und vielleicht mich mal an die ersten toughen Monster wagen, mal schauen.

  • So.. Nergi oft genug gelegt, damit ich sein Set soweit habe. Jetzt fehlt mir nur noch etwas Drachenblut (also noch mehr nergi hauen, yay!) und Rathianstachel für meine Lanze.


    Trotzdem... ich hab irgendwie Angst vor den drei Tierchen die da jetzt demnächst kommen :S


    So macht das Spiel schon viel Spaß, hat aber auch ne Menge Frustpotenzial.

  • Bin in der Story erst bei rosanen Rathian, die ich aber dann doch relativ easy besiegen konnte. Einmal wurde ich ohnmächtig (gegrillt). Feuer-Resistenz nur bei 9. Das hätte also auch anders ausgehen können. Insgesamt nach 62 Stunden bin ich immer noch motiviert weiterzumachen.:)

  • Zitat

    Original geschrieben von NoObi:
    So.. Nergi oft genug gelegt, damit ich sein Set soweit habe. Jetzt fehlt mir nur noch etwas Drachenblut (also noch mehr nergi hauen, yay!) und Rathianstachel für meine Lanze.


    Trotzdem... ich hab irgendwie Angst vor den drei Tierchen die da jetzt demnächst kommen :S


    So macht das Spiel schon viel Spaß, hat aber auch ne Menge Frustpotenzial.


    Von den dreien fand ich nur eins sehr schwer, einen anderen ziemlich einfach und einen mittelmäßig schwer, aber auch nur wegen einer einzigen Attacke die ein gesamtes Team ausschalten kann. ;)


    Mit Nergi-Rüstung solltest du recht gut unterwegs sein.

  • Habe jetzt nach 140h die Story durch! Endboss beim ersten Mal gelegt, aber ich hab auch lang die perfekte Rüstung gefarmt. Werde jetzt noch ein bisschen die temper Monster angehen, die restlichen Sachen ausmaxen, Richtung Platin gehen und mal schauen was noch passiert. GOTY hier, eindeutig :)

  • Die beiden tempered Bazelgeuse-Viecher waren seltsam ... Ich bin heute mal auf Bogen gewechselt (der HZD-Bogen ist da zu Beginn schon recht cool) und hatte absolut null Probleme den Viechern auszuweichen. Andere Bogennutzer wurden stellenweise dreimal hintereinander umgenietet, sodass ich die Quest erst im 4. Anlauf geschafft habe. Beim nächten hätte ich es dann solo gemacht ...


    Mit Bogen spielt sich das Spiel auch recht anders als mit den Dolchen oder der Insekten-Glefe (heißt die so auf deutsch?), aber Spaß macht es trotzdem. Ich brauchte aber auch mal etwas Abwechslung nach 100 Stunden oder so mit der gleichen Waffenart.


    Jetzt bin ich HR 41 und muss bis 49, wo dann ein ziemlich harter Kampf wartet ...

  • Gestern ins letzte Gebiet der Story gekommen und dann im ersten Versuch mal direkt

    gelegt. Hatte wohl ein bisschen Glück, dass ich mit meiner Gift-Wasser-Gleve-Kinsekt-Mischung unterwegs war. Das war schon ein langer Kampf und ich war wirklich 2x kurz davor das Zeitliche zu segnen. Gab allerdings nur wenig Belohnungen, weils ja keine Quest bzw. Untersuchung war. :nene:


    Es ist einfach ein geiles Spiel. :)

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Skyclad:

    Mit Bogen spielt sich das Spiel auch recht anders als mit den Dolchen oder der Insekten-Glefe (heißt die so auf deutsch?), aber Spaß macht es trotzdem. Ich brauchte aber auch mal etwas Abwechslung nach 100 Stunden oder so mit der gleichen Waffenart.


    Ich finde es ja sehr cool, dass man in der Arena die Sets ausprobieren kann. So tendiere ich aktuell zur Axt als Zweitwaffe (mein Main ist die insect glaive), das hatte ziemlich Bock gemacht. Mit dem Bogen komme ich garnicht klar, bin da gegen Dodogama sicher 4x gefainted :nene: ^^


    Und dann habe ich durch Zufall die Rekorde von der Arena entdeckt. Da legt jemand Nergigante und Bazelguise in 3 Minuten, wtf? Ich hab noch nie Gold geschafft. X(

  • Also... dieses ekelhafte tempered kirin hat mir echt Nerven geraubt... mit Abstand der Kampf in dem ich am häufigsten gescheitert bin. Fürchterlich.


    Irgendwann dann geschafft mit einem anderen Mitspieler der mit schwerem bogengewehr gespielt hat. Meinen erlösenden Schrei hat glaube ich jeder gehört ^^


    Glaube nicht, dass dieses Jahr noch ein Spiel kommt, dass mich so begeistern kann.

  • Ich bin momentan erst Level 44, hab es mal ein bisschen ruhiger angehen lassen.


    Vor Kirin hab ich jetzt schon Respekt ...


    Vorher war dann auch mal eine Quest fehlgeschlagen, weil ein Spezialist ganze dreimal vom Great Jagras umgenietet wurde ... Great Jagras ...

  • Also ein bisschen verarscht fühle ich mich schon ^^ bin gerade am Farmen für den Helden stromstein für meine glefe... und naja lässt sich nicht blicken, aber dafür habe ich das Teil jetzt schon mehrfach für jede andere Waffenart... ^^


    Naja wird hoffentlich bald droppen, dann habe ich auch mein glefen Build komplett auf Maximum und kann mich dann beruhigt in die Energueklinge reinfuchsen.


    Ansonsten nicht viel neues. Ach an die Leute die vielleicht mal mit zocken wollen; Ps4 ID: schmittschee

  • Story inzwischen dann auch mal durch. Ich steig nur noch nicht ganz durch, wann jetzt mein Jägerrang weiter steigt. Muss ich da erst den 2x Bazelgeuse-Quest machen, damit das weiter geht?


    Durch Erjagen anderer Viecher (auch von Drachenältesten) in Untersuchungen geht nix voran.


    Und nur am Rande: Ich hasse Teostra -.- Geht man nichtsahnend mit nem Schrotbogengewehr hin und muss feststellen: Wenn man nicht den Kopf trifft, macht man 0! Schaden. Yay. Muss ich wohl doch wieder das Langschwert oder die Lanze auspacken ._.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E