A N Z E I G E

Besten Matches in der Royal Rumble-Geschichte (FINALE) - Komplettergebnis

  • WHAT? Benoit/Angle nur Platz 3? Blasphemie ^^


    eines meiner All Time Fav Matches. Das Ende mit den Standing Ovations für Benoit, großartige Szene.


    Dann wohl Rollins/Cena/Lesnar Platz 1? und wer Platz 2? Bin da mal sehr gespannt.


    Meine Top 3 waren:


    1. Benoit/Angle
    2. Rumble 92
    3. gibts mehrere Kanditaten, nehme aber mal Umaga/Cena weil ich einfach damals sehr von beiden beeindruckt war und damit so nicht gerechnet hätte


    Auch von mir natürlich schon mal Danke an hattrick83, lese diese Besten Matches... Reihe immer wieder sehr gerne. :thumbup:

  • A N Z E I G E

  • Also wenn Cactus/HHH nicht 1 wird, hat diese Liste keine Bedeutung für mich :P

    NFL: New England Patriots, NHL: Anaheim Ducks, NBA: Miami Heat, MLB: Boston Red Sox, Fussball: Manchester United
    17-5-2014: ROH VS NJPW - "War of the Worlds" - NYC - Hammerstein Ballroom, I was there!
    SUPERBOWL CHAMPIONS 2017 NEW ENGLAND PATRIOTS - BRADY GOAT!!!

  • Vielen Dank an alle 23 Teilnehmer an dieser Umfrage.
    Ab jetzt könnt ihr über das Ergebnis diskutieren und eure Top 10 mit dem Endresultat vergleichen.


    Jetzt erfahrt ihr, welches Match die Goldmedaille gewinnen wird! Plätze 2 und 1: Ein klasse Triple Threat Match und ein packender Straßenkampf!!!



    2. Platz
    Brock Lesnar © vs. John Cena vs. Seth Rollins [WWE World Heavyweight Championship – Triple Threat]
    2015



    1. Platz
    Triple H © vs. Cactus Jack [WWF Championship – Street Fight]
    2000



    1. Triple H © vs. Cactus Jack [WWF Championship – Street Fight] – 2000
    183 Punkte


    2. Brock Lesnar © vs. John Cena vs. Seth Rollins [WWE World Heavyweight Championship – Triple Threat] – 2015
    120 Punkte


    3. Kurt Angle © vs. Chris Benoit [WWE Championship] – 2003
    116 Punkte


    4. Chris Benoit © vs. Chris Jericho [WWF Intercontinental Championship – Ladder] – 2001
    83 Punkte


    5. Royal Rumble 1992 (Sieger: Ric Flair) – 1992
    79 Punkte


    6. Royal Rumble 2007 (Sieger: The Undertaker) – 2007
    72 Punkte


    7. AJ Styles © vs. John Cena [WWE Championship] – 2017
    71 Punkte


    8. Mankind © vs. The Rock [WWF Championship – I Quit] – 1999
    59 Punkte


    9. Royal Rumble 2001 (Sieger: Steve Austin) – 2001
    55 Punkte


    10. Orient Express vs. Rockers [Tag Team] – 1991
    54 Punkte


    11. John Cena © vs. Umaga [WWE Championship – Last Man Standing] – 2007
    49 Punkte


    12. Royal Rumble 2005 (Sieger: Batista) – 2005
    37 Punkte


    13. Royal Rumble 2004 (Sieger: Chris Benoit) – 2004
    34 Punkte


    14. Royal Rumble 1997 (Sieger: Steve Austin) – 1997
    32 Punkte


    15. Royal Rumble 2010 (Sieger: Edge) – 2010
    26 Punkte


    16. Quebecers © vs. Bret & Owen Hart [WWF Tag Team Championship] – 1994
    25 Punkte


    17. Royal Rumble 2008 (Sieger: John Cena) – 2008
    23 Punkte *


    18. Royal Rumble 1995 (Sieger: Shawn Michaels) – 1995
    23 Punkte *


    19. Bray Wyatt vs. Daniel Bryan [Singles] – 2014
    22 Punkte **


    20. Shawn Michaels © vs. Marty Jannetty [WWF Intercontinental Championship] – 1993
    22 Punkte **



    * Platzierungsgrund
    Der Royal Rumble 2008 hatte durchschnittlich mehr Punkte in der Vorrunde bekommen als der Royal Rumble 1995


    ** Platzierungsgrund
    Bray Wyatt vs. Daniel Bryan hatte durchschnittlich mehr Punkte in der Vorrunde bekommen als Shawn Michaels vs. Marty Jannetty

  • Ich sehe das ehrlich gesagt etwas anders. Ich sehe Wrestling da als eine Art Kunst und da muss man meiner Meinung nach Künstler und kunstwerk (match) trennen so wie ich die Bücher von Norio Nagayama (großer japanischer bestsellerautor) künstlerisch gut finden kann ohne seine mordOpfer zu beleidigen oder auch die werke von Otto Mühl (pregender Kopf des wiener aktionismusses) für gut befinden kann ^^ aber selbst die kunstphilosophen weltweit streiten sich bei dem Thema auf höherer Ebene als wir Wrestling Fans :)


    Beispiel das vielen vielleicht geläufiger ist ist wohl polanski ;)

  • Oh Shit, Angle vs Benoit hatte ich ja voll Vergessen. :eek:
    Aber Triple H vs Cactus auf Platz 1 ist mehr als Verdient 8)

    ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★

  • Noch mal vielen Dank an alle 23 Teilnehmer an dieser Umfrage.


    Morgen folgen die Ergebnisse der drei Vorrunden.






    Komplettergebnis


    1. Triple H © vs. Cactus Jack [WWF Championship – Street Fight] – 2000
    183 Punkte


    2. Brock Lesnar © vs. John Cena vs. Seth Rollins [WWE World Heavyweight Championship – Triple Threat] – 2015
    120 Punkte


    3. Kurt Angle © vs. Chris Benoit [WWE Championship] – 2003
    116 Punkte


    4. Chris Benoit © vs. Chris Jericho [WWF Intercontinental Championship – Ladder] – 2001
    83 Punkte


    5. Royal Rumble 1992 (Sieger: Ric Flair) – 1992
    79 Punkte


    6. Royal Rumble 2007 (Sieger: The Undertaker) – 2007
    72 Punkte


    7. AJ Styles © vs. John Cena [WWE Championship] – 2017
    71 Punkte


    8. Mankind © vs. The Rock [WWF Championship – I Quit] – 1999
    59 Punkte


    9. Royal Rumble 2001 (Sieger: Steve Austin) – 2001
    55 Punkte


    10. Orient Express vs. Rockers [Tag Team] – 1991
    54 Punkte


    11. John Cena © vs. Umaga [WWE Championship – Last Man Standing] – 2007
    49 Punkte


    12. Royal Rumble 2005 (Sieger: Batista) – 2005
    37 Punkte


    13. Royal Rumble 2004 (Sieger: Chris Benoit) – 2004
    34 Punkte


    14. Royal Rumble 1997 (Sieger: Steve Austin) – 1997
    32 Punkte


    15. Royal Rumble 2010 (Sieger: Edge) – 2010
    26 Punkte


    16. Quebecers © vs. Bret & Owen Hart [WWF Tag Team Championship] – 1994
    25 Punkte


    17. Royal Rumble 2008 (Sieger: John Cena) – 2008
    23 Punkte *


    18. Royal Rumble 1995 (Sieger: Shawn Michaels) – 1995
    23 Punkte *


    19. Bray Wyatt vs. Daniel Bryan [Singles] – 2014
    22 Punkte **


    20. Shawn Michaels © vs. Marty Jannetty [WWF Intercontinental Championship] – 1993
    22 Punkte **


    21. Shawn Michaels © vs. The Undertaker [WWF Championship – Casket] – 1998
    21 Punkte


    22. Royal Rumble 1994 (Sieger: Bret Hart und Lex Luger) – 1994
    20 Punkte ***


    23. Royal Rumble 2016 (Sieger: Triple H) [WWE World Heavyweight Championship] – 2016
    20 Punkte ***


    24. Kevin Owens © vs. Roman Reigns [WWE Universal Championship – No DQ] – 2017
    19 Punkte


    25. Bret Hart © vs. The Undertaker [WWF Championship] – 1996
    17 Punkte


    26. Dean Ambrose © vs. Kevin Owens [WWE Intercontinental Championship – Last Man Standing] – 2016
    16 Punkte


    27. Diesel © vs. Bret Hart [WWF Championship] – 1995
    13 Punkte


    28. Jeff Hardy © vs. Edge [WWE Championship] – 2009
    11 Punkte


    29. Edge © vs. Dolph Ziggler [World Heavyweight Championship] – 2011
    9 Punkte


    30. New Foundation vs. Orient Express [Tag Team] – 1992
    3 Punkte



    * Platzierungsgrund
    Der Royal Rumble 2008 hatte durchschnittlich mehr Punkte in der Vorrunde bekommen als der Royal Rumble 1995


    ** Platzierungsgrund
    Bray Wyatt vs. Daniel Bryan hatte durchschnittlich mehr Punkte in der Vorrunde bekommen als Shawn Michaels vs. Marty Jannetty


    *** Platzierungsgrund
    Der Royal Rumble 1994 hatte durchschnittlich mehr Punkte in der Vorrunde bekommen als der Royal Rumble 2016



    Twelve Points for...


    Für alle Statistik-Feaks hier alle Matches, die in eurer Top 10 auf den 1. Platz landeten:


    8 Triple H © vs. Cactus Jack [WWF Championship – Street Fight] – 2000 [1]


    4 Brock Lesnar © vs. John Cena vs. Seth Rollins [WWE World Heavyweight Championship – Triple Threat] – 2015 [2]
    4 Royal Rumble 1992 (Sieger: Ric Flair) – 1992 [5]


    2 Royal Rumble 2007 (Sieger: The Undertaker) – 2007 [6]
    2 Mankind © vs. The Rock [WWF Championship – I Quit] – 1999 [8]


    1 Kurt Angle © vs. Chris Benoit [WWE Championship] – 2003 [3]
    1 Orient Express vs. Rockers [Tag Team] – 1991 [10]
    1 Royal Rumble 2010 (Sieger: Edge) – 2010 [15]



    In Erinnerungen schwelgen...


    Hier habe ich mal zwei von mir ausgeführten Umfragen zum Thema Royal Rumble aus den Tiefen des CyBoards rausgekramt.
    Auch beim Jubiläum vor zehn Jahren setzte sich der Street Fight zwischen Triple H und Cactus Jack durch.
    Im Jahr 2014 standen nur die Battle Royals zur Auswahl. In diesem Jahr war der 92er Rumble mit dem 5. Platz die beste 30-Mann-Schlacht, doch vor vier Jahren landeten drei andere Battle Royals vor Ric Flairs großen Sieg. Aber seht selber...


    20 Jahre WWE Royal Rumble


    Bestes Royal Rumble Match (Battle Royal)

  • Sheeeesh, gerade erst gesehen.
    Was zum Geier stimmt denn bei euch nicht, Top30-Matches und Hardys vs Dudleys von 2000 ist nicht dabei??? :/
    Gibts dafür nen Grund warum das Match nicht mal nominiert war?
    Ich mein, ich werfe ein Auge auf die Liste und sehe da kein besseres Tag-Team-Match, und ich liebe die Hart Foundation und die Rockers, aber die TT-Matches auf der Liste würde ich mir eher weniger heutzutage nochmal angucken, das Tables-Match von 2000 aber auf jeden Fall.

  • Zitat

    Original geschrieben von The Venom:
    Sheeeesh, gerade erst gesehen.
    Was zum Geier stimmt denn bei euch nicht, Top30-Matches und Hardys vs Dudleys von 2000 ist nicht dabei??? :/
    Gibts dafür nen Grund warum das Match nicht mal nominiert war?


    Heute Abend werde ich die Vorrundenergebnisse hier veröffentlichen. Habe jetzt nicht die Daten vor mir, aber meines Wissens scheiterte dein besagtes Match sehr knapp in der Vorrunde. Wobei die Konkurrenz von 1998 bis 2007 sehr stark war.

  • persönlich nicht nachvollziehen kann ich die Platzierungen von manchen Rumbles, also insbesondere Rumble 1997 auf der Vierzehn und Rumble 1995 auf der Achtzehn.


    habe keine Ahnung, ob es an der "Geschichtsträchtigkeit", den (zugegebenermaßen) denkwürdigen Einzelmomenten (z.b. Austins Blick als Hart in die Halle kommt) oder 1995 dem vergleichsweise heißen finish liegt, aber "als Ganzes" sind diese Rumbles meines Erachtens deutlich schwächer als viele andere Kämpfe und auch andere Rumbles.

  • Vielen Dank an alle 23 Teilnehmer an dieser Umfrage.



    Top 10 – Vorrunde 1988–1997


    1. Royal Rumble 1992 (Sieger: Ric Flair) – 1992
    122 Punkte


    2. Orient Express vs. Rockers [Tag Team] – 1991
    105 Punkte


    3. Royal Rumble 1997 (Sieger: Steve Austin) – 1997
    69 Punkte


    4. Diesel © vs. Bret Hart [WWF Championship] – 1995
    60 Punkte


    5. Shawn Michaels © vs. Marty Jannetty [WWF Intercontinental Championship] – 1993
    48 Punkte


    6. Bret Hart © vs. The Undertaker [WWF Championship] – 1996
    44 Punkte


    7. Quebecers © vs. Bret & Owen Hart [WWF Tag Team Championship] – 1994
    43 Punkte


    8. Royal Rumble 1994 (Sieger: Bret Hart und Lex Luger) – 1994
    29 Punkte


    9. Royal Rumble 1995 (Sieger: Shawn Michaels) – 1995
    27 Punkte


    10. New Foundation vs. Orient Express [Tag Team] – 1992
    26 Punkte


    Alle weiteren Platzierungen mit Punkten findet ihr unter diesem Link:
    Vorrunde (1988-1997)



    Top 10 – Vorrunde 1998–2007


    1. Triple H © vs. Cactus Jack [WWF Championship – Street Fight] – 2000
    143 Punkte


    2. Kurt Angle © vs. Chris Benoit [WWE Championship] – 2003
    87 Punkte


    3. Mankind © vs. The Rock [WWF Championship – I Quit] – 1999
    70 Punkte


    4. Chris Benoit © vs. Chris Jericho [WWF Intercontinental Championship – Ladder] – 2001
    4. John Cena © vs. Umaga [WWE Championship – Last Man Standing] – 2007
    66 Punkte


    6. Royal Rumble 2004 (Sieger: Chris Benoit) – 2004
    64 Punkte


    7. Shawn Michaels © vs. The Undertaker [WWF Championship – Casket] – 1998
    50 Punkte


    8. Royal Rumble 2007 (Sieger: The Undertaker) – 2007
    48 Punkte


    9. Royal Rumble 2005 (Sieger: Batista) – 2005
    47 Punkte


    10. Royal Rumble 2001 (Sieger: Steve Austin) – 2001
    45 Punkte


    Alle weiteren Platzierungen mit Punkten findet ihr unter diesem Link:
    Vorrunde (1998-2007)



    Top 10 – Vorrunde 2008–2017


    1. Brock Lesnar © vs. John Cena vs. Seth Rollins [WWE World Heavyweight Championship – Triple Threat] – 2015
    130 Punkte


    2. AJ Styles © vs. John Cena [WWE Championship] – 2017
    89 Punkte


    3. Bray Wyatt vs. Daniel Bryan [Singles] – 2014
    64 Punkte


    4. Royal Rumble 2008 (Sieger: John Cena) – 2008
    62 Punkte


    5. Dean Ambrose © vs. Kevin Owens [WWE Intercontinental Championship – Last Man Standing] – 2016
    59 Punkte


    6. Royal Rumble 2010 (Sieger: Edge) – 2010
    42 Punkte


    7. Kevin Owens © vs. Roman Reigns [WWE Universal Championship – No DQ] – 2017
    35 Punkte


    8. Royal Rumble 2016 (Sieger: Triple H) [WWE World Heavyweight Championship] – 2016
    19 Punkte


    9. Jeff Hardy © vs. Edge [WWE Championship] – 2009
    9. Edge © vs. Dolph Ziggler [World Heavyweight Championship] – 2011
    17 Punkte


    Alle weiteren Platzierungen mit Punkten findet ihr unter diesem Link:
    Vorrunde (2008-2017)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E