A N Z E I G E

FIFA 18 Ultimate Team

  • Eben. Ich behaupte mal, sobald mein eigenes Team einigermaßen stimmt werde ich wohl regelmäßig auf Weltklasse spielen. Könnte für Elite reichen. Das wären dann (sofern die Belohnung ähnlich bleiben wie sie im Stream zu sehen waren) für 4-5 Spiele ein Gegenwert von min. 4 Packs, Münzen und einem Spieler. Da lohnt sich der Aufwand sehr wohl wie ich finde.


    Edit: Laut einem anderen Gif was EA gepostet hat sieht man sogar als Reward ein Premium Gold Set und ein Premium Gold Player Set für Gold 1. Wer sich da noch beschwert und diese Packs nicht mitnimmt, dem ist nicht mehr zu helfen. :P

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • UT macht bisher einen guten Eindruck und ich bin schon wieder völlig hooked, nachdem ich die letzten Wochen überlegt hatte FIFA 18 zu canceln.


    Die neue Walkout Animation gefällt mir. Mit diesen Bildschirmen ist ne gute Idee, habe allerdings etwas Angst, die Flaggen nicht direkt zu erkennen. Könnte es wohl einige Troll-Moves geben. ^^

  • Guter Monat noch bis FUT 18. Ich würde mir dieses Jahr echt gerne endlich mal den Traum erfüllen, Messi oder Suarez zu besitzen. Ohne WL werd ich wohl aber aufgeschmissen sein und unreales Packluck benötigen. Für Trading oder BPM fehlt mir zum einen die Zeit, zum anderen würde es ohne WL wohl trotzdem fast nich realisierbar sein, sich innerhalb von ein paar Monaten Millionen von Münzen zu ertraden. Es bleibt abzuwarten was die Rewards für die Squad Battles werden, aber EA wird einem da mit Sicherheit auch keine Unmengen an Gegenwert schenken für kleinen Aufwand. Andere Möglichkeit wäre sein Glück im Draft zu probieren (soll ja angeblich nur noch 7,5k kosten), aber irgendwie hatte ich da auch nie groß Chancen in den letzten Jahren.

  • Dinge die ich mir erhofft hätte.


    - WL auf 30 Spiele runtersetzten, oder auch mal unter der Woche.
    - Mehr Turniere für Online Spieler. Wenn man sich am Montag für die WL durch den Daily Knockout Cup qualifiziert ist man ja am Dienstag gesperrt. Bis auf die Liga und Draft wo man nicht immer gleich Gegner findet hat man dann kaum eine Möglichkeit Spiele auszutragen.
    - Silber und Bronze Cups für den Online Modus. Es kann ja nicht sein, dass man die Silber/Bronze Spieler so gut wie gar nicht benutzen kann. In der WL mit einem Bronze Spieler zu spielen bringt leider wenig.
    - In den SBC auch mal sowas wie Trikots/Stadien/Wappen einbauen, damit die auch mal wieder besser im Preis liegen.
    - Öfters andere Teamvoraussetzungen für die WL. Zum Beispiel mal komplett mit mindestens 5 Silber Spieler oder Rating unter 85 etc.
    - Bessere Suchfunktion auf der Konsole.

  • Mirza hat seine Eindrücke von Fifa 18 (Gamescom Version) als Video gepostet:


    Das Spiel ist deutlich langsamer vom Spieltempo her und er erwartet, dass man viel Erfolg mit Ballbesitz und Kombinationsspiel haben wird.
    Longshots sollen zumindest in der Version sehr OP sein, er sagte im Grunde mit dem richtigen Spieler ist so gut wie jeder Lonshot drin.
    Die Verteidigung soll deutlich schwerer sein. Die KI macht quasi nix mehr für dich. Er hat gegen Salz0r gespielt und er sagte Salz0r hat eine Schussfinte gemacht und sich dabei quasi in den KI Verteidiger gedreht und sein KI Verteidiger hat einfach gar nicht reagiert. Auch das Pressing durch einen zweiten Spieler per R1 hat so gut wie gar nicht mehr funktioniert. Er wollte mit R1 einen CPU Spieler zum Pressing schicken, damit der Gegner nicht zentral vor dem Sechzehner zum Schuss kommt und der Verteidiger hat sich einfach nicht gerührt. Er denkt wenn es so bleibt, könnte Fifa 18 der Teil sein wo die Skillmoves so effektiv wie nie werden, einfach weil man die aktionslosen KI Verteidiger damit komplett ausschalten kann, wenn der Verteidiger nicht vom Spieler kontrolliert wird.
    Das L2R2 Dribbling soll deutlich abgeschwächt und behäbiger sein, Mirza meint aber das wäre zu Beginn von Fifa 17 auch so gewesen und es wurde noch gepatcht, sollte es aber so bleiben wird es kaum noch eine Rolle spielen als Move. Auch das Ballabschirmen (Shielding) soll lange nicht mehr so stark und nutzvoll sein wie letztes Jahr.


    Ich weiß noch nicht so recht was ich davon halten soll. Die Skillmoves und deren übertriebene Häufigkeit und Effektivität gingen mir die letzten Jahre schon auf den Sack. Und zudem nutze ich selbst gar keine. Könnte sehr frustrierend werden und vermutlich auch den Tod aller langsamen Verteidiger in FUT bedeuten, da ich jetzt absolut keine Vorteile mehr sehe.

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Finde ich bisher alles Recht gut, weil ich gefühlt der letzte Spieler bin, der noch komplett selbst verteidigt und die CPU gar nichts machen lässt. ;)
    Aber wie du bzw. Mirza schon angemerkt hat, das wird noch alles gepatcht, spätestems wenn die großen YTer rumheulen und ihre Kinder-Community mit einsteigt.

  • Der Keller hat angemerkt, dass die Abstimmung der Pass- und der Spielgeschwindigkeit sowie der Schuss- und Torhüterfunktion noch nicht aufeinander abgestimmt seien.


    Das Spiel sei deutlich langsamer, aber selbst sehr schwache Pässe flippern durch die Gegend etc. Seiner Meinung nach wirkte das Spiel noch so, als würde sich noch einiges ändern.


  • Redet Mirza hier von einem Spiel im FUT Modus oder vom normalen ?

  • A N Z E I G E
  • Ist das nicht jedes Jahr so, dass das Gameplay zu Beginn deutlich gemächlicher ist als zuvor und dann allmählich mit jedem Update wieder schneller wird?


    Ich hab jetzt seit April kein Fifa mehr angerührt, aber langsam juckt es mich doch wieder in den Fingern. Freu mich schon auf unnötige Niederlagen in Knockout-Finals und durchzechte WL-Wochenenden :thumbup:

  • Zitat

    Original geschrieben von Razorback:
    Ist das nicht jedes Jahr so, dass das Gameplay zu Beginn deutlich gemächlicher ist als zuvor und dann allmählich mit jedem Update wieder schneller wird?


    Ich hab jetzt seit April kein Fifa mehr angerührt, aber langsam juckt es mich doch wieder in den Fingern. Freu mich schon auf unnötige Niederlagen in Knockout-Finals und durchzechte WL-Wochenenden :thumbup:


    Was gibt es schöneres ?

  • Zitat

    Original geschrieben von Eddie Guerrero:
    Positiv: Ballbesitz und Kombinationen und langsameres Tempo, ob das wohl ein Ende der "Paceteams" wird? :megalol:


    Negativ: Skillmoves und das nun (Stand jetzt) noch mehr? Bitte nicht.


    Mit langsamerem Gameplay meinte er nicht, dass die Spieler langsam sind, sondern eher die Animationen und das Spieltempo. Im Gegenteil das Feedback aus der Beta laut Reddit ist eher, dass Pace wieder eine größere Rolle spielt weil die Innenverteidiger sich langsam und behäbig anfühlen.


    Zitat

    Original geschrieben von Berggorilla:
    Redet Mirza hier von einem Spiel im FUT Modus oder vom normalen ?


    Keine Ahnung, aber selbst wenn es normale Spiele sind, bis auf ein höheres Spieltempo im FUT Modus dürfte sich nicht so viel ändern.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E