A N Z E I G E

GF der Talk: GF Abschied Dennis Birkendahl 271220 / WESNA 261220

  • A N Z E I G E
  • Ja Nächste Woche Donnerstag am 04.06.
    Wir waren am überlegen ob es überhaupt noch kommt, es gab Massive Drohungen gegen jemand der Gäste.
    Ich weiß gerade nicht was mit solchen Menschen nicht stimmt......... und es waren wirklich Massive Drohungen.

  • Sorry aber da muss ich mich schon sehr zusammenreißen. Was ist das für Abschaum?

  • Zitat

    Original geschrieben von Reiseleiter:
    Ja Nächste Woche Donnerstag am 04.06.
    Wir waren am überlegen ob es überhaupt noch kommt, es gab Massive Drohungen gegen jemand der Gäste.
    Ich weiß gerade nicht was mit solchen Menschen nicht stimmt......... und es waren wirklich Massive Drohungen.


    Der 04.06. ist ja nun vorbei, ohne dass das Interview gesendet wurde.


    Ist der Release jetzt endgültig auf Eis gelegt?

  • Zitat

    Original geschrieben von Reiseleiter:
    Selten wurde über ein Buchrelease soviel gesprochen und geschrieben in der Wrestlingszene.


    Das Spannende, die großzahl der Menschen hat dieses Werk nichtmal gelesen oder nur Ausszüge .


    Dennoch möchte sich "The Voice Salva" den teilweise schon "harten" Anschuldigungen stellen.


    Bei aller Liebe für Salva reicht die Leseprobe aber schon mehr als aus für das, was kritisiert wird. Bei dir weiß man ja von Rechtschreibschwäche etc, Tim...da sagt ja auch keiner mehr was. Aber "Ghostwriterin Jana" sollte doch einen fehlerfreien Satz hinbekommen.


    Dementsprechend würde mich auch interessieren, ob bzw. wann das Interview noch kommt, DIE Rechtfertigung will ich nämlich hören ^^

  • Zitat

    Original geschrieben von Reiseleiter:
    Wir waren am überlegen ob es überhaupt noch kommt, es gab Massive Drohungen gegen jemand der Gäste.


    Das ist unglaublich! Kritik, und auch Häme und Spott, sind das eine. Aber wer sich von einem schlechten Buch und einem ungelenken Interview dazu angestachelt fühlt, jemanden zu bedrohen, bei dem läuft etwas ganz gewaltig falsch im Oberstübchen. Ich hoffe, dass derjenige sich auch juristisch wird verantworten müssen und wünsche Salva und Tatiana, dass sie sich davon nicht unterkriegen lassen. Es gibt viele gute Gründe, sich öffentlich zurückzuhalten; Angst vor Gewalt wegen irgendeiner Äußerung sollte niemals einer davon sein müssen.


    Zitat

    Original geschrieben von KoMa:
    Bei aller Liebe für Salva reicht die Leseprobe aber schon mehr als aus für das, was kritisiert wird. [...] Dementsprechend würde mich auch interessieren, ob bzw. wann das Interview noch kommt, DIE Rechtfertigung will ich nämlich hören


    Falls das Interview nicht mehr kommen sollte, hier die wesentlichen Aussagen:


    (Ich zitiere aus dem Gedächtnis und deswegen womöglich nicht ganz akkurat und ziemlich sicher nicht wörtlich)


    Salva: "Nein, ich möchte niemandem Kritik verbieten. Jeder darf natürlich sagen, was er möchte, aber man sollte schon wissen wovon man spricht. Was ich eigentlich wollte, ist etwas Positives. Ich wollte zeigen, dass es sich lohnt für etwas zu kämpfen und dass das Leben bei allen Schwierigkeiten so wunderschön ist. Ich wollte Menschen mutmachen. Also: Lest das Buch, und wenn es euch gefällt, dann schreibt darüber. Aber wenn ihr's nicht gelesen habt, dann nicht irgendwelchen Quatsch erzählen."


    Tatiana: "Bin ich fehlerfrei? Ganz sicher nicht. Ich habe aber auch nicht behauptet, dass ich jetzt die beste Autorin der Welt wäre. Das war mein erstes Buch, ich bin auch sicher keine große Schriftstellerin, aber jeder macht mal Fehler. Daraus lernt man ja auch. Ich habe das so gut gemacht, wie ich eben konnte. Ich möchte auch aus der Welt räumen, dass das ein unkorrigierter erster Entwurf gewesen wäre. Ich habe viele Stunden Arbeit da reingesteckt und den Entwurf mehrfach Korrektur gelesen."

  • Zitat

    Original geschrieben von PrinceOfDarkness:
    Tatiana: "Das war mein erstes Buch, ich bin auch sicher keine große Schriftstellerin, aber jeder macht mal Fehler. Daraus lernt man ja auch. Ich habe das so gut gemacht, wie ich eben konnte. (...) Ich habe viele Stunden Arbeit da reingesteckt und den Entwurf mehrfach Korrektur gelesen."


    Wirklich nicht böse gemeint, aber einen klareren Fall von "Beruf verfehlt" habe ich selten gesehen. Ein Stück weit Verständnis dafür, dass man bei eigenen Texten irgendwann "betriebsblind" wird - weshalb man einen externen Lektor drüberlesen lässt. Hier wurde aber eher die Mitschrift einfach in ein Buch gepresst und ab dafür. "Mehrfach Korrektur gelesen" ist für mich ganz klar gelogen, sorry. Und der überwiegende Großteil sieht das ja genauso.



    Zitat

    Original geschrieben von Nate Diazepam:
    Die Statements machen es leider nicht besser. Aber gut, müßige Diskussion.


    Schließe mich an, man dreht sich hier im Kreis und wird bei berechtigter Kritik als "Troll und Hater" bezeichnet. Diskussionskultur 2020.

  • Wir haben mit Jana und Salva gesprochen, und wir wollen trotz der Drohungen diesen Menschen nicht das geben was sie wollen.


    Und somit haben wir uns geeinigt den Live Stream als Podcast nächsten Freitag zum Mittag zu releasen.
    Danke TiM

  • ++++ Epischer Realtalk 4 ++++


    Ihr habt lang genug gewartet das Teil 4 einer der beliebtesten Interview Reihen kommt


    "epischer Realtalk 4" mit


    Vinny und Bobby.


    Würdet ihr das gerne Live auf Twitch hören und sehen oder reicht euch ein Podcast?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E