A N Z E I G E

[SPOILER] IMPACT! Wrestling Taping Results vom 30.05. + 31.05.2017 aus Indien

  • Zitat

    Original geschrieben von Hot Rod:
    Laut Dave Meltzer erhielten/erhalten die "Fans" in der Halle Geld dafür, dass sie die Shows besuchen. Zudem erhalten sie Anweisungen / einen "Lehrgang", wie sie sich gegenüber Heels und Faces jeweils verhalten zu haben. Echt arm.


    "Dave Meltzer noted that #TNA's tapings in India took place in a TV studio that held about 500 people. The fans in the crowd were paid 250 to 400 rupes ($3.80 to $7.60 in U.S. money) to attend the show.
    The fans were instructed to cheer villains that entered from the left side of the stage and cheer the heroes that entered from the right side of the stage and had a "sign guy" to hold up signs to timed the cheer/Boos during matches." Quelle: The Spotlight / Facebook


    Vielleicht einfach alles zitieren. Meltzer schreibt auch, dass es in Indien bei TV Produktionen ein völlig normales vorgehen ist, Leute zu bezahlen.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Griese:
    Vielleicht einfach alles zitieren. Meltzer schreibt auch, dass es in Indien bei TV Produktionen ein völlig normales vorgehen ist, Leute zu bezahlen.


    Es geht ja nicht nur ums bezahlen. Ich finde es traurig, Wrestling-Shows zu veranstalten, bei denen keine echten Fans, sondern nur bezahlte Statisten im Publikum sind. Das überträgt sich auf die Stimmung und wirkt unecht. Selbst in Orlando merkt man, dass mittlerweile die meisten (wenn auch nicht bezahlten) "Fans" im Publikum nichts anderes sind, als Universal Studio Gäste, die grad nichts besseres zu tun haben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E