A N Z E I G E

[NB] Survivor Series Report vom 20.11.2016

  • Einen 80 Sekunden Main Event zu zeigen, dass hätte sich wohl nicht mal Russo damals in der WCW getraut, alle Achtung. Aber die Fans in der Halle haben es abgefeiert, und was das Internet denkt, ist ja erstmal zweitrangig. ;)


    Schade dass man dem Tag Team-Survivor Series-Match nicht genug Zeit gab. Ich hatte für einen Moment die Hoffnung, man würde hier so ein schönes ausgedehntes Match sehen wie anno 1987, aber da wurde ich mal wieder eines Besseren belehrt. Breezango wurden erneut gnadenlos begraben, und New Day gingen gleich danach auch duschen. Wieder so ne "Upset"-Nummer...?


    RAW vs Smackdown war ziemlich gut, auch mit ausreichend Zeit. Nur dass Ambrose nochmals auftauchte und Eingriff, fand ich jetzt nicht wirklich prall, und von den Fans in der Halle musste er sich dafür auch ein paar "Stupid Idiot"-Chants gefallen lassen. Aber war für mich trotzdem bestes Match des abends.


    War jetzt insegamt IMO kein so schlechter PPV, ich hatte aber auch nicht allzu große Erwartungen...sollte man bei der WWE moment eh nicht haben...

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von RatedRKO:
    Du hast doch auch inhaltliche Argumente, belass es doch bei denen. Dann kommen die auch besser rüber.


    Naja, wer sich albern verhält, darf zumindest nach meinem Empfinden nach auch mal drauf hingewiesen werden, aber gut, ich sag ja schon nix mehr und bin erstmal wieder ruhig, gibt wie gesagt wichtigere Dinge im Leben als eine Survivor Series.

  • Zitat

    Original geschrieben von Ciro Immobile:
    Nein, war perfekt!


    Eben. Als Wrestlingfan der späten 90-er war der Main Event mal sowas von genial. ^^


    Und an alle, die sich hier für schlaue Booker halten: Die Survivor Series ist in aller Munde und darum geht es letztendlich. Cleveres Booking. Vintage Goldberg.


    Man kann nach dem Match aber stark davon ausgehen, dass die Fehde fortgesetzt wird. Lesnar hat Goldberg unterschätzt, fordert einen dritten Kampf. Goldberg nimmt an und im dritten Kampf wird Lesnar Goldberg dann besiegen.


    PS: Ich könnte mir auch vorstellen, dass Lesnar heute Abend Goldberg zerstören wird, Goldberg daraufhin pausiert und bei Wrestlemania wird es dann das dritte Match geben.


  • Kann ich mir auch vorstellen. Beim Rumble kommen dann beide wieder, Goldberg kostet zb. Lesnar ein Titel Match. Lesnar greift ins Rumble match ein und Goldberg wird eleminiert und zack bei WM33 das Match Nr.3 ^^

  • Wow, Goldberg macht weiter.Also wenn sie es nun weiter führen, dann bin ich damit mehr als zufrieden. Gucke ich in die Welt des Sports, dann sind es doch die mehrfachen 1:1 Kämpfe die wirklich heraus stechen. Ob nun Tyson vs Holylield oder Ali vs Frazier oder im Wrestling Flair vs Steamboat. Zuletzt dann McGregor vs Díaz.


    Lasst es so weiter laufen wie es ist Goldberg auf der einen und Lesnar/Heyman auf der anderen Seite. Da brauche ich auch niemanden "jungen" um denjenigen over zu bringen. Ich meine wenn zwei Akteure es schaffen einen über 3 Std Event in der Nachbetrachtung auf diese paar Minuten zu reduzieren, dann ist das Gold wert.


    Da Goldberg in dieser sehr kurzen Zeit schon eine beachtliche Wrestler Form antrainiert hat bin ich mal auf den Rumble gespannt. Also wenn er mehr Zeit hat.

  • Ich sage nichts dazu, sondern warte einfach, bis Thilo Sarrazin ein Buch darüber schreibt....

    HateXtreme: ne,saufen is echt nichtmehr
    Eeeeevil D: SEHR GUT! das pack ich in meine sig bei MS, damit JEDER es sieht!
    HateXtreme: nachdem ich samstag morgen nicht an meinem erbrochenen im schlaf gestorben bin saufe ich nichtmehr. Da is ja der Sinn raus ;)
    Eeeeevil D: leberwurst rult!
    HateXtreme: ja, aber nur feine ohne frucht knubbel

  • Zitat

    Original geschrieben von Tofu:
    gibts irgendwelche Ankündigungen bezüglich Goldberg oder Brock heute bei RAW?


    Laut pwinsider ist Brock bereits abgereist und bei RAW nicht dabei:


    WWE Creative sources have confirmed that Lesnar is not slated for tonight's episode of Raw, nor was he ever scheduled for the episode. We are told Lesnar left Toronto this AM.

  • Zitat

    Original geschrieben von Grissom:
    Laut pwinsider ist Brock bereits abgereist und bei RAW nicht dabei:


    WWE Creative sources have confirmed that Lesnar is not slated for tonight's episode of Raw, nor was he ever scheduled for the episode. We are told Lesnar left Toronto this AM.


    Und das hasse ich, da passiert was großes und Lesnar ist nicht da.
    Erinnert auch an Rollins vs HHH, wo HHH ja auch nicht mehr zu sehen ist:nene:

    favorites: John Cena, Seth Rollins, Kevin Owens, Sami Zayn, AJ Styles, The Miz, Daniel Bryan


    Verein: Schalke, Liverpool

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E