MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Classic & WWE Network Forum
Seiten: 1 2 [3] 4 
Wie schaut ihr Wrestlemania XXXII?

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: 1 2 [3] 4 

Beitrag von JBL4ever:
Ich versuche, als Obdachloser der normalerweise unter der Brücke liegt durch die Straßen zu streunen und bei irgendwelchen Leuten durchs Fenster gucken zu können in der Hoffnung, das jemand WrestleMania schaut. :)

Nee, daheim live via Network auf der PS4 mit meinem Bruder zu zweit.
Beitrag von Count Dackula:
Nach meiner OP im Krankenhaus mit dem Handy übers Networl
Beitrag von BarneyBRV:
Mit zwei Kumpels zusammen bei mir zu Hause über die Xbox One.
Wie jedes Jahr erst die Hall of Fame gucken, dann den Kickoff und dann die WM

Zu essen gibt`s selbstgemachte Frikadellen und TK Chickenwings. Dazu ein paar Dips.
Ein bisschen Salzgebäck zum snacken zwischendurch. Dazu sicherlich reichlich Beck`s und wohl auch den ein oder anderen Bacardi Oakheart Mix
Beitrag von Heyyo:
Am Montag Abend ganz entspannt mit nem Kumpel nach Em arbeiten ;)
Beitrag von The Train Star:
Zitat:
Original geschrieben von chreck4884:
abr 6 Stunden sind schon ziemlich lang

Gucke deswegen auch nur die Main Show live. Kickoff wird irgendwann On Demand nachgeholt.
Beitrag von FreddyKoka:
Ich guck zuhause mit nem Kollegen auf der PS4 via Network.
Gekauft werden ein paar Bier,Chips,Schokolade und ein bisschen was an Tiefkühlzeugs.
Langsam steigt die Vorfreude :thumbsup:
Beitrag von Kalk Hogan:
WWE Network via PS4, Zustand ob der Card bis zu Beginn hoffentlich nicht mehr nüchtern.
Beitrag von GrimReaper_81:
Zu hause aufm Network via PS3. Wenn ich denn mal 6 Stunden am Stück Zeit finde, was bei Job + Familie gar nich mal so leicht ist! ;)
Wird wohl erst am WE klappen. Zu essen gibts irgend einen Quick Gourmet, wie TK-Pizza, Büchsen-Ravioli, Fertig-Lasagne oder ähnlich hochwertige Feinkost. :D
Beitrag von Psycho Kane:
Hab heute Mittag irgendwo den "Networkfahrplan" fürs Wochenende gefunden. Finde es aber leider nicht mehr. Hat das zufällig noch einer parat?
Beitrag von Black Widow:
Zitat:
Original geschrieben von Psycho Kane:
Hab heute Mittag irgendwo den "Networkfahrplan" fürs Wochenende gefunden. Finde es aber leider nicht mehr. Hat das zufällig noch einer parat?



Zitat:
Original geschrieben von Klocky:
Network-Programm während der WM-Woche offiziell von WWE bestätigt:

Montag nach RAW: WWE24-Doku "Thank you, Daniel Bryan"
Dienstag: Legends with JBL - Gast: Michael Hayes (21 Uhr)
Mittwoch: letzte NXT-Ausgabe vor TakeOver & neue "Ride Along" mit Roman Reigns, Dean Ambrose, Paige & Alicia Fox
Donnerstag: Austin-Podcast mit Mick Foley (2 Uhr) - Live
Freitag: NXT TakeOver PreShow (3.30 Uhr) und NXT TakeOver: Dallas (4 Uhr) - Live
Samstag: Hall Of Fame Red Carpet (1 Uhr) & Hauptshow (2 Uhr) - Live
Sonntag: WrestleMania Kickoff (23 Uhr) und WrestleMania 32 (1 Uhr) - Live



Den hier? (Wenn ich dich aber richtig verstanden habe, bin ich falsch :D)

Ansonsten sollte beim Network selbst unter "Schedule" der jeweilige Tag inkl. Ablauf vorhanden sein.
Beitrag von Chillhelm:
Ich nutz diesen Thread mal für eine Frage. Ich schaue die WWE nicht mehr, seit RAW nicht mehr auf sky läuft. Jetzt habe ich mir mal die Card angeschaut und gesehen dass AJ Styles gegen Chris Jericho antritt. Sind die beiden noch so großartige Performer wie sagen wir mal vor 10-15 Jahren oder anders gefragt: Würde es sich lohnen sich das Match am nächsten Tag anzuschauen? Ansonsten lese ich da nichts was mich reizen würde, außer vllt. das Lesnar-Match, sehr schwaces Lineup IMO.
Beitrag von Kane:
Wenn dir für einen ersten Eindruck kurze Zusammenfassungen reichen, von den Matches bei der beiden bei RAW und SD! sind Videos auf dem YouTube Kanal der WWE zu sehen.
Beitrag von Saft in Dosen:
Zitat:
Original geschrieben von Chillhelm:
Ich nutz diesen Thread mal für eine Frage. Ich schaue die WWE nicht mehr, seit RAW nicht mehr auf sky läuft. Jetzt habe ich mir mal die Card angeschaut und gesehen dass AJ Styles gegen Chris Jericho antritt. Sind die beiden noch so großartige Performer wie sagen wir mal vor 10-15 Jahren oder anders gefragt: Würde es sich lohnen sich das Match am nächsten Tag anzuschauen? Ansonsten lese ich da nichts was mich reizen würde, außer vllt. das Lesnar-Match, sehr schwaces Lineup IMO.



AJ Styles ist in Topform, er hat erst im Januar bei Wrestle Kingdom 10 in Japan eines der vielleicht besten Matches seiner Karriere gezeigt (gegen Shinsuke Nakamura). Chris Jericho ist in guter Form, wenn auch definitiv nicht mehr so wie noch vor 10 Jahren. Trotzdem ist er immer noch einer der Besten im Main Roster. Von daher: Ja, dieses Match zu schauen dürfte sich schon lohnen.
Beitrag von OwenSteener4Life:
Schwer zu sagen... die hatten schon drei Matches gegeneinander. Das erste war noch etwas hölzern, da sich Styles noch an den Ring gewöhnen musste, das zweite habe ich nicht gesehen und das dritte bei Fastlane fand ich gut. War storytechnisch eher so ne Sache, dass Jericho den "Rookie" Styles nicht respektierte. Als die zusammen teamten und ein Tag Title Match gegen New Day hatten, attackierte Jericho Styles danach und auch in den darauffolgenden Ausgaben kam es zu Reibereien, um der Fehde (endlich, wenn auch in meinen Augen zu spät) Biss zu verleihen. Da Styles sich jetzt an den Ring gewöhnen konnte und da in der Fehde Biss ist, würde ich davon ausgehen, dass es lohnenswert wird.
Beitrag von BigNastyBastard:
Zitat:
Original geschrieben von Chillhelm:
Ich nutz diesen Thread mal für eine Frage. Ich schaue die WWE nicht mehr, seit RAW nicht mehr auf sky läuft. Jetzt habe ich mir mal die Card angeschaut und gesehen dass AJ Styles gegen Chris Jericho antritt. Sind die beiden noch so großartige Performer wie sagen wir mal vor 10-15 Jahren oder anders gefragt: Würde es sich lohnen sich das Match am nächsten Tag anzuschauen? Ansonsten lese ich da nichts was mich reizen würde, außer vllt. das Lesnar-Match, sehr schwaces Lineup IMO.


Das wird das fünfte 1on1 Match der beiden. Styles führt 2:1 und es gab ein No Contest bisher. Mich hat keins der Matches so wirklich umgehauen bisher, was aber auch damit zusammen hängt, dass ich nie soo ein großer Styles Fan war. Möchte ihm seine In-Ring Fähigkeiten kein Stück absprechen, ganz im Gegenteil, aber mir fehlt es halt beim "Rest" drum herum.

Jericho ist "gealtert", was man ruhig schreiben darf und auch muss. Er ist mittlerweile wieder Heel, falls Du das noch nicht mitbekommen hast, aber wirkt alles sehr erzwungen und im Prinzip ist die Fehde wenig einfallsreich. Bestes Beispiel ist hier das WrestleMania Rematch gegen Fandango. Ansonsten besteht die Fehde aus der eine lenkt den anderen ab und der verliert dadurch.

Die Tagesform entscheidet bei WM wohl über die Matchqualität und ich hoffe, dass beide gut drauf sind und sich durch die Location, die Crowd und die allgemein Atmosphäre mitziehen lassen und ein starkes Match auf die Beine stellen. Emotional investiert bin ich in das Match aber kein Stück und mir ist eigentlich egal wer hier siegreich ist solang ich ein gutes Match geboten bekomme.

Versteht mich nicht falsch, finde es toll was Jericho so für den "Nachwuchs" alles tut aber so langsam ist der Lack auch irgendwo ab. Gar nicht böse gemeint.

   Seiten: 1 2 [3] 4 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.