MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 
[NB]TNA Impact Kurzreport vom 05.01.2016

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 

Beitrag von RatedRKO:
TNA IMPACT
Ausstrahlung: 05.01.2016
Bethlehem, PA
Kommentatoren: Josh Mathews & The Pope (at Ringside~!)



Dixie Carter eröffnet die Show und spricht über den Wechsel zu Pop TV sowie die Bedeutung des World Champions für das Wrestlinggeschäft. Mit EC3, Matt Hardy, Eric Young und Lashley erscheinen nacheinander die Halbfinalisten des aktuellen Titelturnieres und ein Brawl zwischen Heels und Faces entsteht.

TNA World Title Series Halbfinale Nr. 1
EC3 (/w Tyrus) besiegt Bobby Lashley per Einroller nach Ablenkung durch Tyrus.

Kurt Angle kündigt eine Abschiedstour an, sein erster Gegner hierbei sei Drew Galloway. Am Ende brawlen Kurt und Drew sich mit Jesse Godderz und Eli Drake.

TNA World Title Series Halbfinale Nr. 2
Matt Hardy besiegt Eric Young mit dem Twist of Fate

KOTM Title Match
Bobby Roode besiegt Bram mit der Roode Bomb

Als Roode nach dem Match weiter von Bram und dem herbeigeilten Eric Young attackiert wird, taucht in der Crowd JAMES STORM auf und rettet seinen langjährigen Tag Team Partner. Nachdem sie die Heels vertrieben haben erklärt sich der Cowboy noch etwas und gemeinsam wird die Reunion von Beer Money begossen.

Six-Women Tag Team Match
The Beautiful People [Velvet Sky & Madison Rayne] und Gail Kim besiegen The Dollhouse [Marti Bell, Jade & Rebel] durch Einroller von Gail Kim an Jade.

Nach dem Match kommt es zum nächsten Brawl an dessen Ende Awesome Kong Heel turnt und gemeinsam mit dem Dollhouse über den gefallenen Faces feiert.

The First Lady of wrestling Maria Kanellis kündigt nun das Wunder auf das die Fans gewartet hätten und den Retter des Wrestlings an. Ihr Freund MIKE BENNETT erscheint und hält eine Promo in der er sich selbst hypt.

TNA World Title Series Finale
EC3 besiegt Matt Hardy mit dem One Percenter vom Top Rope und ist somit neuer TNA World Champion

Während der neue Champion feiert stapft der geschlagene Hardy an seiner Familie vorbei. Die Kamera zoomt zum Abschluss der Ausgabe auf das Gesicht seiner Frau der Matt zuvor versichert hatte, den Titel für seine Familie zu gewinnen. Damit endet die erste große IMPACT Ausgabe auf Pop TV.
Beitrag von crymetyme01:
War der Cowboy aber nicht lange bei der WWE :D
Beitrag von RhodesJR:
Für mich hatte dieses Impact keinen wirklichen "Impact", um eine neue Ära einzuleiten. War wohl nix. Dabei dachte ich, wird man sich nun extra ins Zeug legen.
Beitrag von Maik N.:
Irgendwie schade mit dem Turnierfinale. Der Titel wechselt "umstritten" von EC3 zu Matt Hardy, es kommt das große (und finde ich interessante) Turnier damit am Ende genau diese beiden Männer im Finale stehen, ein wenig schade.
Beitrag von Deadman1899:
Zitat:
Original geschrieben von crymetyme01:
War der Cowboy aber nicht lange bei der WWE :D



DAS kommt nun doch etwas überraschend :D
Beitrag von ChainGang1991:
Die Show war ganz ok, aber mir hat da schon das gewisse etwas gefehlt.

EC3 wieder als Champion geht klar, obwohl ich es Matt gegönnt hätte.
Beitrag von Griese:
Beer Money & Gail Kim vs. Awesome Kong, hallo 2010 und 2005.

Immerhin mit EC3 den richtigen Champion.
Beitrag von LGangsta:
BRAM!!!! :lol:

Naja, immerhin James Storm wieder da, wenigstens etwas.

Und Miracle tatsächlich Maria und Bennett, mal schauen was TNA mit ihnen macht! :cool:
Beitrag von RhodesJR:
Übrigens ist es für mich kein gutes Zeichen, dass man bei der großen Debüt/Comeback-Show auf die X-Division verzichtet hat.
Beitrag von Grissom:
Zitat:
Original geschrieben von crymetyme01:
War der Cowboy aber nicht lange bei der WWE :D



2 Matches, wie sein ehemaliger Partner. Auf Braden Walkers Spuren. :D


Vom Bericht her klingt es jetzt nicht besonders aufregend. Zum Restart hätte ich mit 1-2 Überraschungen gerechnet die vorher nich durchgesickert sind (Storm, Maria & Bennett).
Beitrag von Heisenberg:
Wie war denn die Präsentation als solche? Besser als während der letzten Ausgaben auf Destination America oder hat man nahtlos angeknüpft? Von den reinen Ergebnissen und dem Showbericht her, liest sich das inhaltlich leider beim Neustart so, wie man es vorher beendet hatte.
Beitrag von Green_Dragon:
ich hätte mir gewünscht das Storm für mindestens eins zwei Fehden bei NXT geblieben wäre
allein wegen frische Paarungen, bei TNA hat er halt alles schon mal durch
Beitrag von RB Leipzig:
Zitat:
Original geschrieben von Heisenberg:
Wie war denn die Präsentation als solche? Besser als während der letzten Ausgaben auf Destination America oder hat man nahtlos angeknüpft? Von den reinen Ergebnissen und dem Showbericht her, liest sich das inhaltlich leider beim Neustart so, wie man es vorher beendet hatte.



TNA lädt grad die ersten Videos auf ihrem Kanal hoch, sieht nicht schlecht aus: https://www.youtube.com/w...h?v=fQuov97kdKM
Beitrag von MC Wuff:
Hatte storm einen vertrag wie dreamer für n paar shows?
Beitrag von LGangsta:
Nein, Storm war ein Freelancer, er hatte keinen Vertrag. War auch eher ein Tryout.

Ob Awesome Kong dann wieder zu Margaret~! wird?

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.