MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling
Seiten: [1] 2 3 
Wer wird neuer TNA World Champion am 5. Januar?

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 

Beitrag von Aaron Hotchner:
Am 5. Januar startet TNA den nächsten Neuanfang auf einem neuen Sender, diesmal ist es POP TV. Die erste Show dort wird live sein und direkt ein Highlight beinhalten: Die Entscheidung im großen TNA World Title Turnier. Halbfinals und das Finale werden zu sehen sein.

Hier könnt ihr abstimmen und auch diskutieren wer aus eurer Sicht den Titel holen sollte oder wer ihr glaubt dass er gewinnt.
Beitrag von Stinger:
Ich setze mal auf EC3. Aber auch möglich, dass jemand ganz unbekanntes auftaucht und den Titel abräumt.
Beitrag von BigCountry:
geplant war wohl Lashley. aber eigentlich kann der neue champ nur EC3 heissen. wenn man bei Pop zuschauer zurückholen will (die z.b. DA nicht empfangen konnten), dann muss man ihnen auch den grössten star/entertainer direkt als next big thing präsentieren.

Hardy/Lashley funktionieren auch als jäger.
Beitrag von FK Sarajevo:
Ich glaube Young wird es.

Lashley schließe ich aus, da wir das vor einen Jahr fast genauso hatten.
Hardy gehe ich davon aus das er bald in der WWE ist.
EC3 könnte Champion werden, aber glaube er schafft es nicht mal ins Finale.

Darum tippe ich auf Young weil ich denke das Drew in UK neuer Champion wird und da passt nur Young rein als Übergangs Champion.
Beitrag von Andy Stinson:
Alles außer EC3 wäre ein absoluter Witz.
Beitrag von José Aldo:
EC3! Sein Run als Champion war mir bis dato zu kurz. Ich hoffe dabei dann auf eine anschließende Fehde mit Drew Galloway.
Beitrag von Hazuki-san:
Ich denke es wird EC3 wenn nicht etwas total außergewöhnliches passiert.
Lashley geb ich noch kleine Außenseiterchancen, aber Hardy und Young fände ich unpassend.
Beitrag von KuuhDeeGraaaas:
ich hoffe auf ec3
Beitrag von Papa Shango:
Ich kann mir eigentlich auch nur Carter vorstellen. Wenn nicht er, dann eventuell noch Lashley, aber der ist seit seinem Titelverlust doch ziemlich unter dem Radar gelaufen (für seine Verhältnisse und im Vergleich zu seiner Vor-Champion-/Champion-Zeit). Hardy hatte seine 5 Minuten Ruhm mit dem World Title und bei Young hoffe ich einfach, dass die Offiziellen nicht auf ihn als World Champion setzen.
Beitrag von Edgecution:
Ich gehe von EC3 oder alternativ Lashley aus, Hardy und Young rechne keine Chancen zu. ;-)
Beitrag von Nordvvind:
Ich würd' mir Roode wünschen, erwarte aber eher EC3 oder dass man Lashley' MMA Title Win inszenieren will.

Lashley würde ich mich aber eher in der Rolle des Verfolgers wünschen. EC3 gewinnt den Titel, verteidigt erfolgreich in einer Fehde gegen No1 Contender Tyrus, verteidigt noch in UK gegen Drew Gallowmere und verliert in den USA eine Fehde gegen Mr Anderson. Letzterer könnte eine Title Stipulation bei einer Vertragsverlängerung haben und ein neuer Title Rund von Mister Micwork wird verdammt auch noch mal Zeit. Ein paar Verteidigungen für Anderson, eine loosing streak für face mma champ Lashley und dann sollen sie den Destroyer Lashley als Heel zurück ins Titelrennen bringen.

Das wäre jedenfalls mein Booking Plan für die nächsten Monate. Aber mal sehen welche Comebacks wir die nächsten Monate haben werden. An Ken Anderson vs Austin Aries oder AJ Styles kann ich mich jedenfalls nicht erinnern ;)
Beitrag von HoneyBadger:
Ich hoffe auf EC3.
EY als Übergangschamp für Galloway fänd ich nicht gut, der erste Champ auf dem neuen Sender soll auch einen schön langen Run bekommen.
Beitrag von Bas Dost:
Zitat:
Original geschrieben von FK Sarajevo:
Darum tippe ich auf Young weil ich denke das Drew in UK neuer Champion wird und da passt nur Young rein als Übergangs Champion.



Hoffe eher auf EC3 als Sieger der Series. Drew Galloway wird dann in UK der erste sein der EC3 klar durch Pinfall besiegt um dadurch dann neuer TNA World Champion zu werden.
Beitrag von Schmitz:
Tyrus hat ja eigentlich noch den titelshot von bfg
Könnte irgendwie auch noch eine rolle spielen auch wenn ich mir ihn nicht als champ vorstellen kann.
Beitrag von Tomatensaft:
Man wird mit nem Face als Champion starten wollen schätze ich mal. Matt Hardy war wohl nur zur Überbrückung für das Turnier Champion als kurzes Danke, bleibt also nur Lashley. Zumal man auf einem neuen Sender startet und Lashley nunmal über das Wrestling hinaus für TNA von den möglichen Kandidaten den größten Namen hat.

   Seiten: [1] 2 3 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.