MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling
Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 
TNA wechselt zu Pop TV - Live Show am 5. Januar!

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 

Beitrag von Tracy'Smothers:
Jetzt zahlt TNA schon für den Sendeplatz. Und dann gräbt man Pop TV aus. Wenn man schon zahlt, dann such ich mir doch was vernünftiges aus. Aber gut, bevor man wieder ankommt mit den negativen Wellen, geb ich den ersten Folgen eine Chance. :thumbsup:

Ich bin allerdings gespannt, welche Stars noch bei TNA auftauchen. Das Roster geht ja mittlerweile auch eigene Wege bzw fremd in anderen Ligen.
Beitrag von Walking Dead:
Immerhin geht es weiter. Und wenn man jetzt einen Sendeplatz hat, dann kann man auch wieder längerfristig planen.
Beitrag von Rolf Miller:
Aktuell ist jetzt TNA wieder auf dem Niveau von 2004 / 2005. Damals hat man doch diesen "Fox Sport Sender" auch bezahlt um eine Stunde Impact ins TV zu nehmen ...

Aber ob bei TNA ein Reboot hilft? Bei TNA gibt es gefühlt zweimal pro Jahr ein Reboot. Meistens wurde die Liga dann noch schlechter ...

Bin mal gespannt, wie es mit den großen Namen weitergehen wird. Angle will ja bald pausieren (ich glaube, nach den GB-Shows) und ob sie einen Jeff Hardy halten können, darauf würde ich auch nicht wetten ...
Beitrag von Slappy:
Es wäre jetzt sehr wünschenswert, wenn man zu den Basics zurückkehren und stark auf X-Division und auch wieder auf eine etwas härtere Gangart setzen würde. Schließlich hat man wohl seit Jahren das erste Mal die Chance ohne Eingriffe des Senders zu zeigen, was man will.
Beitrag von Cyberwarrior:
Zitat:
Original geschrieben von BigCountry:
Paragon ist gleichzeitig raus:
gar nicht schlecht im sinne von TNA, dann kann sich POP darauf konzentrieren, Impact zu promoten.



naja das lief am frühen morgen auf POP, die werden ähnlich wie TNA für den Sendeplatz bezahlt haben. Lustig ist das die Meldung halt so klingt, da man wachsen will, geht man weg von POP zu anderen Sendern. Das wirkt jetzt wenn man bedenkt, das TNA da hin geht, ein bisserl lustig.

Was das promoten angeht, da es wohl wie es derzeit aussieht wirklich so ist das TNA für den Sendeplatz bezahlt und man dann die Werbeerlöse einsackt. Muss vor allem TNA selber promoten und Werbekunden an Land ziehen. Der Sender hat ja fast Null Risiko, garantierte Einnahmen und fertig. Da wird dann wirklich nur abgesetzt, wenn die Sendung den Sendeschnitt runter zieht. Somit dürfte der Platz ansich sicher sein, wenn ja wenn TNA mehr Einnahmen erwirtschaftet, als der Sendeplatz kostet.
Beitrag von FK Sarajevo:
Impact Wrestling is NOT paying for airtime on Pop TV, despite speculation — and Pro Wrestling Sheet has learned the network has big plans for TNA‘s flagship show.

The deal between Impact Wrestling and Pop TV was announced Thursday morning, and sources close to the situation tell us TNA signed a regular TV deal with the network to air the weekly series — it’s not paid programming.

After the announcement was made, there was speculation TNA may be paying for the airtime … due to the networks affiliation with Paragon Pro Wrestling who shelled out cash for their time slot.

A rep for the network says, “IMPACT WRESTLING is a big priority for us and will become an important part of Pop’s primetime line-up. We have a wide-spanning, multi-pronged relationship that we will be monetizing and building together as partners.”

http://prowrestlingsheet....ime-pop-tv-tna/
Beitrag von Cyberwarrior:
Ok, das klingt schon anders ...

Obwohl der letzte Satz der klang doch damals von DA auch fast genauso, oder ??? :D
Beitrag von Heisenberg:
1:1, ja :D
Beitrag von LGangsta:
Natürlich wieder TNA Style mit ganz vielen nachhaltigen Beweisen, dass sie NICHT dafür zahlen. :D
Hat die Gegenseite zwar auch nicht, aber die hatte bei solchen Dingen doch bisher eher Recht als die offizielle Seite. :hase:
Beitrag von Count Dackula:
Seh ich das falsch oder hat das doch garnicht TNA gesagt sondern wurde es auf der angegebenen Seite berichtet?

Von daher seh ich das als absolut glaubwürdig an, vor allem weil die Gerüchte primär darauf fußten das Paragon Wrestling bezahlen musste...TNA ist, trotz allem, wenigstens ne Nummer größer...

Aber ansonsten muss ich auch sagen das DA ähnliches bzw gleiches sagte.
Es kommt nun darauf an ob die von POP genau so naiv sind wie DA oder den Fakt akzeptieren das TNA keine Werbeeinnahmen einbringen wird wie es normale Sendungen mit solchen Einschaltquoten (wie TNA haben wird) einbringen wird. Man weiß doch mittlerweile das Wrestling von vielen gemieden wird die dort nicht werben wollen.
War zwar nicht das einzige was die "Ehe" zwischen DA und TNA zerstört hat, aber ein wichtiger Punkt...
Beitrag von Rolf Miller:
1. Sollte TNA für den Sendeplatz nichts bezahlen müssen, wäre das sehr positiv

2. Der Rest ist halt Marketing-Geschwätz. Damit steht aber TNA auch nicht alleine dar. In jeder Pressemitteilung wird man damit zugemüllt ...

3. Ich würde es auch begrüßen, wenn sich TNA wieder mehr auf die X-Divsion fokussieren würde. Denn ob die restlichen Topstars (nach Angle eigentlich nur noch Jeff Hardy) noch lange bei TNA bleiben werde, würde ich auch mal in Frage stellen ...
Beitrag von Nostrademon:
Die Annahme, dass TNA für diese Airtime bezahlen könnte, kam wirklich nur auf, weil PPW für ihre Airtime am frühen Morgen bezahlt hat. Das muss aber ja wirklich nicht heißen, dass es bei TNA zur Prime Time auch so gehandhabt wird. Ich nehme mal an, auf POP TV ließen sich gerade zur Prime Time etliche Beispiele finden, wo es nicht so ist.
Beitrag von Stinger:
Wie gesagt, Gerüchte sollte man nicht immer direkt für bare Münze nehmen...die letzte Meldung liest sich positiv - wissen tun wir das bisher jedoch alles nicht, da keine Dokumente oder ähnliches geleakt wurden...

Ich hoffe, dass TNA den Prime Time Slot besser nutzen kann als bei DA - dort wurden aber auch seitens des Senders mit der dauernden Verschiebung etc. falsche Entscheidungen getroffen.

Dennoch muss seitens TNA/Panda eigentlich nochmal ordentlich was investiert werden, damit auch neue Zuschauer wieder angezogen werden.
Beitrag von Count Dackula:
TNA wird es durch eine Live Ausgabe sicher schaffen eine (wenn auch ganz kleine) Aufbruchstimmung zu erzeugen. Wichtig, verdammt wichtig, wäre diese Auszubauen. Durch neue Wrestler, Rückbesinnung auf die X-Divison usw. TNA muss wieder Spass machen. Und dazu wäre es einfach nur nötig sich die Fehler der Vergangenheit anzugucken...
Beitrag von Ravenspower:
ich glaube jedes einzelne wort....denn alles was in der vergangenheit an news rauskam traf letztlich immer ein.
dabei blamierte dixie die company auch noch laufend durch ihre fehlgeleitete "PR"-arbeit.
aber so lange PANDA weiter zu TNA hält...eventuell sollte man mal daran denken dixie zu entfernen und echte profis anzuheuern. :D

ob live gesendet oder getapt wird ist nicht so wichtig.
wichtig wären frische millionen, eine profi-PR agentur sowie ein neues bookingteam.
klare visionen und ziele.

   Seiten: 1 [2] 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.