MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 
DMAX: "Impact Wrestling" nur noch bis Mitte Oktober

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 

Beitrag von Meersdonk:
Von den Einschaltquoten her lief aber auch eines der schlechtesten Raw´s seitdem sie bei Tele 5 sind, war kein Meisterwerk
Beitrag von Reiseleiter:
Kann man nicht einfach sagen Super Erfolg , und nicht mit aber Raw war ja .... kommen.
Freut mich sehr fürs Wrestling
Beitrag von ChosenOne:
DMax ist halt auch weit aus populärer als Tele 5. Dort lande ich z.B. deutlich öfter zufällig als auf Tele 5.
Beitrag von ZackRyder:
Muss zugeben, ich hab schon lange nimmer TNA geschaut.
Aber das gestern hat richtig wehgetan. Die Kulisse sah aus wie zu den Schlusszeiten der WCW.
Kaum Zuseher, kleine Halle. Leider auch kaum Leute die man kennt - ist aber auch klar, wenn man die Liga nicht mehr verfolgt.

Gut immerhin, dass man durch den Wechsel von Smackdown auf Freitag nun am Samstag Abend die Shows zeigt. Bleibt nur zu hoffen, dass DMAX auch an TNA festhält und nicht nach einigen Sendungen diese wieder wegschickt.
Beitrag von FK Sarajevo:
Wenn man schon die UK Tour als "klein" ansieht, dann werden einige einen Schock bekommen wenn man wieder Shows aus den USA zeigt.:D
Beitrag von Markus:
Das ist ne super Nachricht. Wenn man noch bedenkt dass Samstag 23:15 ein schwieriger Timeslot ist, sind diese 220.000 Zuschauer hervorragend.

Die Frage ist natürlich, ob die Leute dranbleiben. Es werden sicher auch einige eingeschaltet haben die TNA noch nicht kannten, und die gilt es weiter zu erreichen.
Beitrag von Meersdonk:
Der Zusammenschnitt war auch nicht gut, man hat den guten Opener gestrichen und dafür die größten Kritikpunkte der Show ausgestrahlt.
35 Minuten Wrestling sind auch einfach zu kurz und den Wrestling Fans, die mit TNA sonst wenig zu tun haben, hat man keinen guten Einstieg in die Show gegeben.
Beitrag von AngleJoe:
Zitat:
Original geschrieben von ZackRyder:

Leider auch kaum Leute die man kennt - ist aber auch klar, wenn man die Liga nicht mehr verfolgt.



Das ist ja normal. Ich habe ne zeitlang auch kein WWE mehr geschaut und hatte null Peil wer Ziggler, Ryback und die ganzen anderen midcarder waren.

Vom Roster her hat TNA wirklich gute Leute, einzig die neue Kameraführung und die etwas zu dunkle Halle stören mich an der neuen Ausrichtung.

Zitat:
Original geschrieben von Meersdonk:
Der Zusammenschnitt war auch nicht gut, man hat den guten Opener gestrichen und dafür die größten Kritikpunkte der Show ausgestrahlt.
35 Minuten Wrestling sind auch einfach zu kurz und den Wrestling Fans, die mit TNA sonst wenig zu tun haben, hat man keinen guten Einstieg in die Show gegeben.



Problem ist ,dass man die eher langsamen Matches zeigt, und die entfalten sich eben nicht wirklich in 5-10 Minuten.
Dagegen haben beispielsweise X-Divsion Matches in nur 5 Minuten gefühlt deutlich mehr Wrestling, da es eben auch schneller ist.

Ich frage mich überhaupt, warum man Al Snow vs Grado gezeigt hat? Also DAS Ist wirklich eher ein Grund zum Abschalten gewesen. Es wäre nur logisch gewesen mit den eigentlichen Opener zu starten.
Beitrag von BigBadBully:
Zitat:
Original geschrieben von ChosenOne:
DMax ist halt auch weit aus populärer als Tele 5. Dort lande ich z.B. deutlich öfter zufällig als auf Tele 5.



Was? :D Also hier ist TELE5 weitaus bekannter als DMAX. Von DMAX wusste ich persönlich nichtmal, dass der Sender existiert, bevor der TNA-Deal verkündet wurde, während TELE5 hier unter anderem in der Programmzeitschrift steht, was beiDMAX nicht der Fall ist. Vielleicht regional unterschiedlich.
Beitrag von Jambolicious:
TNA hin WWE her...Wrestling in Deutschland läuft aktuell. Tele5...DMAX...Maxdome...so easy und unkompliziert konnte man lange nicht mehr Wrestling im TV schauen. Dazu geile live Shows in fast ganz Deutschland der wXw.
Wer hier noch meckert soll sich ein anderes Hobby suchen. Ich jedenfalls geniese das alles, auch wenn sich TNA optisch stark verändert hat....
:)
Beitrag von Stinger:
Na ja, bei allem berechtigen Jubel über die Vielfalt fehlt mir persönlich die eigentlich recht einfache Möglichkeit in Deutschland einen WWE oder TNA PPV live mit Originalkommentar über den TV zu ordern.
Beitrag von AngleJoe:
Zitat:
Original geschrieben von BigBadBully:
Was? :D Also hier ist TELE5 weitaus bekannter als DMAX. Von DMAX wusste ich persönlich nichtmal, dass der Sender existiert, bevor der TNA-Deal verkündet wurde, während TELE5 hier unter anderem in der Programmzeitschrift steht, was beiDMAX nicht der Fall ist. Vielleicht regional unterschiedlich.



TELE5 hat auch eine bessere Reichweite da man es eben auch über DVB erreichen kann.
Beitrag von Rolf Miller:
Zitat:
Original geschrieben von Jambolicious:
TNA hin WWE her...Wrestling in Deutschland läuft aktuell. Tele5...DMAX...Maxdome...so easy und unkompliziert konnte man lange nicht mehr Wrestling im TV schauen. Dazu geile live Shows in fast ganz Deutschland der wXw.
Wer hier noch meckert soll sich ein anderes Hobby suchen. Ich jedenfalls geniese das alles, auch wenn sich TNA optisch stark verändert hat....
:)



Das wichtigste ist eigentlich, dass TNA einen langfristig Deal mit DMAX bekommt und dass Impact auch volle zwei Stunden gehen wird.

Würden wir das hinbekommen, dann hätten wir die beste FreeTV-Situation aller Zeiten. Da könnte es noch das Network in Deutschland geben und die paar TNA-PPVs (also die richtigen PPVs und nicht die One Night Only Geschichten) könnte man auch live auf DMAX übertragen. In England laufen ja die PPVs auch im FreeTV.

Insgesamt eine sehr positive Entwicklung, wenn man noch an die Zeiten denkt, als man selbst bei Premire nur 45-Minuten-Raw-Versionen mit zig Tagen Verspätung bekommen hat.

Wie gesagt: Hoffen wir weiterhin auf starkte Impact-Quoten auf DMAX (die StartQuote wird man sicher nicht halten können) und auf eine langfristig Ausstrahlung von Impact Wrestling. Das wären die nächsten logischen Schritte ...

Und dann ist die WWE mal mit dem Network 2016 dran ... ;)
Beitrag von AngleJoe:
Zitat:
Original geschrieben von Stinger:
Na ja, bei allem berechtigen Jubel über die Vielfalt fehlt mir persönlich die eigentlich recht einfache Möglichkeit in Deutschland einen WWE oder TNA PPV live mit Originalkommentar über den TV zu ordern.



Bei TNA ist das mit den PPVs ja erstmal eh egal :D
Beitrag von #TrainSTAR:
Bin maßlos enttäuscht, kein Hulk Hogan! Saftladen, elender! Gleich mal verklagen! :o

   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.