MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Fußball
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 
2. Bundesliga - 8. Spieltag - Diskussionsthread

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 

Beitrag von Kiki_EG:
Ergebnis der letzen Umfrage: 22.22 % tippten richtig auf das vierte Remis im vierten Heimspiel des VfL Bochum.

Da immer noch sehr offen gibt es diesmal die Frage nach dem neuen oder alten Tabellenführer nach dem 8. Spieltag. 9 Mannschaften haben theoretisch die Chance auf Platz 1 zu springen.


26.09.2014 | 18:30 Uhr

Eintracht Braunschweig - SV Sandhausen
TSV 1860 München - Greuther Fürth
FC Erzgebirge Aue - VfR Aalen

Mit nur 7 Punkten aus den ersten Spielen kann der Bundesliga-Absteiger aus Braunschweig bisher nicht zufrieden sein. Kann man sich gegen den SV Sandhausen wieder auf seine Heimstärke verlassen oder muss man sich weiterhin nach unten orientieren? Nach unten orientieren müssen sich auch die anderen Löwen aus München, gerade wenn man sich zuhause gegen Fürth keine Luft verschaffen kann. Der FC Erzgebirge Aue konnte in der englischen Woche seine ersten 4 Punkte holen und kann mit einem Heimsieg gegen Aalen die Abstiegsränge verlassen, nachdem man vor einer Woche noch ganz ohne Punkt dastand.

27.09.2014 | 13:00 Uhr

Karlsruher SC - FC Ingolstadt 04
1. FC Union Berlin - SV Darmstadt 98

Der KSC musste letzte Woche in Leipzig die erste Saisonniederlage hinnehmen und auch der Gast aus Ingolstadt kam daheim gegen Aue nicht über ein 1:1 hinaus. Der KSC kann dem FCI hier die erste Saisonniederlage zufügen. Union Berlin empfängt zudem den Tabellenführer und der kommt zur Überraschung vieler aus Darmstadt. Nach der ersten Pleite in Braunschweig meldete man sich beeindruckend mit einem 4:0 gegen Frankfurt zurück. Kann man in Berlin die Tabellenführung verteidigen?

28.09.2014 | 13:30 Uhr

Fortuna Düsseldorf - RB Leipzig
FSV Frankfurt 1899 - FC St. Pauli
1. FC Heidenheim 1846 - VfL Bochum

Auch RB Leipzig kämpft um die Tabellenführung, nur ein Tor trennt sie vom Spitzenreiter aus Darmstadt. Nun geht`s zur schweren Aufgabe in Düsseldorf die sich nach etwas enttäuschenden Start mittlerweile gefangen haben und mit einem Sieg ganz oben dabei wären. Weiter geht es dann wieder weiter unten wenn der FSV Frankfurt auf den FC St. Pauli trifft. Der FSV konnte die letzten 2 Heimspiele gegen die Hamburger gewinnen und täte gut daran auch am Sonntag wieder zu gewinnen. Den Sonntag schließt mit Heidenheim der schwächste der 3 Aufsteiger ab, mit 11 Punkten auf Platz 9 kann man dort aber mehr als zufrieden sein. Jetzt aber kommt der VfL Bochum der auswärts bisher alle seiner 3 Saisonsiege einfuhr und auch nach Heidenheim fährt der VfL als Favorit.

29.09.2014 | 20:15 Uhr

1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern

Wenn man über starke Aufsteiger spricht, muss man auch über schwache Absteiger aus der Bundesliga sprechen. Ähnlich wie der BTSV ist auch der Club aus Nürnberg bisher unter den Erwartungen zurückgeblieben. Ob man da jetzt die Wende gegen Kaiserslautern einläuten kann?

code:
1. SV Darmstadt 98 12-5 14 2. RB Leipzig 11-4 14 3. 1. FC Kaiserslautern 11-8 14 4. VfL Bochum 16-7 13 5. FC Ingolstadt 14-6 13 6. Fortuna Düsseldorf 12-8 12 7. Karlsruher SC 11-7 12 8. SpVgg Greuther Fürth 12-7 11 9. 1. FC Heidenheim 13-11 11 10. SV Sandhausen 5-7 10 11. Eintracht Braunschweig 10-10 7 12. FC St. Pauli 5-12 7 13. TSV 1860 München 8-12 6 14. VfR Aalen 6-10 6 15. Union Berlin 5-11 6 16. 1. FC Nürnberg 6-14 6 17. Erzgebirge Aue 5-13 4 18. FSV Frankfurt 5-15 4
Beitrag von Good News Griese:
Wird ne enge Partie in Berlin schätze ich. Aber bin dem ganzen positiv gestimmt. Dreckiges 0:1 oder so.
Beitrag von Hulkamaniac:
Lautern wird Montag oben stehen
Beitrag von #EMMAzing!:
Die Sandhäuser-Anhänger ganz offensichtlich in einem extra Sonderzug angereist :D
Beitrag von #EMMAzing!:
1:0 für Sechzig :(
Beitrag von Montgomery Burns:
Die Kätzchen führen mit 1:0 gegen Fürth.
Beitrag von Montgomery Burns:
2:0 für den BTSV gegen Sandhausen :)

Irgendwie lustig, dass im Sandhausener Fanblock gefühl mehr Ordner stehen als Fans. :D

Und 2:0 60 :urg:
Beitrag von XAVINIESTA:
Ilie :cool:
schönes Tor

und Hesl muss verletzt raus
Beitrag von Montgomery Burns:
Und Aue mit dem 1:0 gegen Aalen. Von den Eindrücken der Konferenz her dürfte das verdient sein.
Beitrag von RVD 333:
Der späte Wooten war auch mal wieder zugegen,reichte aber leider nur zum Anschluss ;)
Beitrag von JoMoGo:
Gutes Spiel heute von uns!
Und die Amas gewinnen in Unterzahl. Perfekter kann ein Fußballwochenende nicht beginnen.
Beitrag von Kiki_EG:
Wichtiger und hochverdienter Heimsieg, muss allerdings höher ausfallen. Wenn man die Heimspiele weiter so bestreitet dürfte man mit dem Abstieg auch nicht zu tun haben, auswärts mal nachzulegen wäre aber trotzdem schön...
Beitrag von Jack Bauer:
1:0 FCI :)
Beitrag von Toblerone Driver:
Ingolstadt mit der Führung :cool:

Gordon mit dem Eigentor
Beitrag von SCHIEBER:
Same old shit ...

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.