MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 
(6.7.) wXw Broken Rulz XIII, Oberhausen - Johnny Kidd, Doug Wlliams vs. Karsten Beck

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 

Beitrag von wXw Europe:
wXw Broken Rulz XIII
Samstag 06.07.13 - Turbinenhalle (Im Lipperfeld 23), Oberhausen


17 Uhr - Einlass: 16 Uhr

World of Sports Rules - Johnny Kidds Final Match in Germany
Johnny Kidd vs. Axel Dieter jr.

the first ever Shortcut to the Top Match:
30 Men - 1 Winner - wXw Title Shot guaranteed!

wXw Unified World Wrestling Championship
Tommy End (C) vs. Paul Tracey

Doug Williams vs. Karsten Beck

wXw Shotgun Championship Qualifier
Kim Ray vs. Da Mack

8 Men Tag Team Match
AUT-siders & Keel Holding vs. Wanderers & Gebrüder Schild

wXw Shotgun Championship Qualifier
Ilja Dragunov vs. Maxi Schneider

Tickets auf eventim.de & an allen Eventim-Vorverkaufsstellen

Stehplatz: 21 € - Abendkasse: 25 €
Sitzplatz: 25 € - Abendkasse: 30 €
Sitzplatz in Reihe 1: ausverkauft
Sitzplatz in Reihe 2: 31 €
Jugendliche bis 14 Jahre (Stehplatz, Sitzplatz ab Reihe 3): 13 € - Abendkasse: 15 €
Beitrag von wXw Europe:
Eine Legende sagt Goodbye.

35 Jahre auf den Brettern, die die Welt bedeuten, sind genug. Der britische Gentleman Johnny Kidd verabschiedet sich vom professionellen Ringkampf und kommt ein letztes Mal nach Deutschland. Am 6. Juli gibt die lebende Legende bei wXw Broken Rulz XIII in der Turbinenhalle in Oberhausen seine letzte Vorstellung auf deutschem Boden bevor er im Laufe des Jahres dann seine Wrestlingstiefel endgültig an den Nagel hängt.

Natürlich werden wir Johnny Kidd standesgemäß verabschieden und auch bei seinem letzten Match unter traditionellen World of Sports Regeln sehen. Fast neun Jahre nachdem er bei seinem wXw-Debüt gegen Claudio Castagnoli (aka Antonio Cesaro) in dessen letztem Kampf vor dem Umzug in die USA gewrestlet hat ist es nun der Brite selbst, der sich verabschiedet.

Kidd wünscht sich von wXw einen talentierten, jungen Gegner, dem er einiges an Erfahrung mit auf den Weg geben kann. Westside Xtreme Wrestling erfüllt diesen Wunsch gerne und schickt den einzigen aktiven deutschen Wrestler in zweiter Generation, Axel Dieter jr., in dieses Match. Axels Freude über diese Ansetzung war für ihn den Abend über nicht mehr zu verheimlichen, als wir ihm diesen Kampf mitgeteilt haben.

Wir freuen uns auf ein Match zweier Generationen gegeneinander, auf ein wirkliches Duell zweier technisch sehr begabter Wrestler, einer am Anfang und einer am Ende seiner Karriere.

Tickets für wXw Broken Rulz XIII gibt es ab sofort auf wXw-wrestling.com und alsbald auch auf eventim.de und an sämtlichen Eventim-Vorverkaufsstellen.
Beitrag von Lee Ved:
Bin dann wohl thereby beim Good bye sagen. Beim überfliegen erst gedacht es ginge gegen Claudio und hab beinahe hyperventiliert ;)
Beitrag von S.V.E.N.:
Sehr schön das Johnny Kidd nochmal nach Deutschland kommt bevor Er seine Karriere beendet. :thumbsup:
Und es freut mich unglaublich für Junior das Er das Match gegen diese Legende bekommt.
Beitrag von Dean Malenko:
Wow!
Ich freue mich sehr, Johnny Kidd zum ersten u. letzten Mal live sehen zu können!
Vielen Dank für diese fantastische Ansetzung!


¡Hasta la Victoria siempre!
Beitrag von Dynamic T~!:
Es ist weiterhin so unfassbar, dass ich zwei Mal Kenta Kobashi und gefühlt über fünf richtige World of Sports Matches quasi vor der Haustür sehen konnte. Damit ist die Show dann natürlich ein Must-See. Einmal noch Walk of Life und Johnny Kidd wird ein Vergnügen. Bin gespannt, wie sich Axel schlägt.
Beitrag von Rainbow Dash:
VERDAMMT, ich muss gucken wie ich das schaffe. Ich sehe es fast schon als verdammte Pflicht an dabei zu sein. Freut mich auch für Axel Dieter das er so ein Match bekommt. Aber Johnny Kidd, dass wird ein letztes Mal in Deutschland einfach nur schön.
Beitrag von Brain:
Oha, da freue ich mich doch mal drauf und kann nur hoffen, dass ich da nicht arbeiten muss!
Beitrag von Alberto del Rio:
Das gestrige Annoucement, dass es bei dieser Show zu einem "Royal Rumble"-Match kommen wird, fand ich super. Ich mag diese Matchart besonders, und bin gespannt wer sich den "Shortcut To The Top"-Spot sichern wird. :)
Beitrag von Brain:
Startnr. 1 hat Bad Bones, Nr. 30 ist Toby Blunt!
Beitrag von space1980a:
Irgendwie kann ich mir so eine Matchart bei der wXw nur schwer vorstellen. Aber dafür gilt umso mehr "mittendrin statt nur dabei" :D
Beitrag von Alberto del Rio:
Zitat:
Original geschrieben von Brain:
Startnr. 1 hat Bad Bones, Nr. 30 ist Toby Blunt!



Ist das dein Tipp oder ist das ein Spoiler?
Beitrag von Daniel.:
Sein Tipp.

Früher gab es übrigens schonmal ein ähnliches Match. Da waren es aber nur 20 Leute :D
Und jeder kam mit Slipknot Musik zum Ring :D
Beitrag von Bronco Buster:
kein Tipp sondern wurde heute so ausgekämpft

Eigentlich sollte Toby einen Qualifier gegen eine der Dojo-Jungs kämpfen, der kam aber nicht raus. Stattdessen kam Bones und Tas machte kurzerhand einen Kampf um Platz 1 und 30 draus.
Beitrag von Einstein:
Nein, das war ein Result von heute.

Blunt als Sieger Nr 30, Bones als Verlierer Nr 1

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.