MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Kampfsport
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 
[TUF] Season 17: Jones vs. Sonnen

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 

Beitrag von Heisenberg:
Ein grandioser Abschluss einer grandiosen Staffel. Das war seit Ewigkeiten das erste Mal, dass ich jede Folge ohne vorspulen angeschaut habe. Ich bin heiß auf das Finale und ich traue es beiden zu das Ding zu holen. Interessant wird es jetzt sein, wie beide in der Zwischenzeit trainiert haben. Tolle Produktion, tolle Fights, tolle Coaches - ingesamt geht der Daumen sowas von nach oben. Und als nächstes dann Rousey.
Beitrag von Freakman:
Zitat:
Original geschrieben von Mücke:

PS: Habs während der Folge nicht direkt verstanden. Chael meinte erneut Hall wäre definitiv ein Contender. Dabei hat er dann auf Silvas Plakat gedeutet und ihn irgendwie bezeichnet. Als "Puke", oder so. Hat das wer anders besser herausgehört?



Jau, er sagte, dass Hall alle in der MW-Division schlagen kann. Alle. Er wird zwar den Names dieses Puke nicht in den Mund nehmen, aber er schließt ihn in seine Auflistung ein. Sonnen meint das, wie bereits gesagt, glaube ich wirklich ernst. Er war die staffel über sehr ehrlich, auch was die Schwächen seiner eigenen Jungs angeht, und ich glaube auch, dass er weiß, dass unnötiger Hype Hall nichts helfen würde, rein psychologisch gesehen.
Beitrag von Heisenberg:
Das ist aber dennoch Quatsch. Natürlich war das auch Gehype. Hall hat schon zwei Top Middleweights gekämpft und beide Kämpfe verloren. Ja, das ist schon etwas länger her und seither hat er sich sicher auch gemacht aber hallo? Wir sprechen hier vom besten Mixed Martial Artist den es je gegeben hat. Anderson frisst Hall auf ohne auch nur zu schwitzen. Soll Hall das Ding am Samstag erst einmal nach Hause holen und dann mal gegen jemanden wie Munoz oder Stann kämpfen. Gerade Munoz wäre extrem interessant meiner Meinung nach aufgrund des Wrestlings.
Beitrag von DerJojo:
Muñoz is ein guter Name vor allem mit seinem Ringer Hintergrund, allerdings nutzt dieser ihn selten. Okami denke ich würde ihn auch begraben.

Alle loben dieses letzte Finish da so, ich fand ihn am Boden alles andere als beeindruckend. Ich meine seine Gegner haben zuviel Respekt vor ihm. Dylan macht nichts on top, obwohl er Posture hat und bekommt halt in die Fresse geschlagen. Uriah war halt ne Nummer zu groß für ihn, aber wie gesagt Okami, Sonnen, vlt Muñoz, usw... Das sind dann die Kaliber.

Was man allerdings nicht vergessen sollte, er muss erstmal Kelvin besiegen.
Beitrag von DummerZufall:
Zitat:
Original geschrieben von DerJojo:
Was man allerdings nicht vergessen sollte, er muss erstmal Kelvin besiegen.



Danke! :knuddel:

Nachdem ich ja durch die Staffel hinweg recht offensiv damit war, von wem ich jeweils dachte das er siegt bin ich mir beim Finale recht unsicher. Es kommt hier wirklich auf die Camps an. Wenn ich jemand wählen MÜSSTE würde ich allerdings auf Kelvin setzten. Außerdem wäre es irgendwie lustig, wenn die ganzen Leute die ihn jetzt schon Silva enthronen sehen, ganz trocken realisieren müssen wie der Junge der grad mal Alkohol trinken darf ihn völlig witzlos stoppt.
Beitrag von Freakman:
Natürlich ist auch Hype dabei, das will ich gar nicht abstreiten. Aber ich mach den trotzdem jetzt gerne mit :p Er ist nicht unbesiegbar und er ist nicht bereits die Actionfigur, die jeder sein will. Und das wird auch nicht automatisch passieren. Aber das Momentum hat er nicht ohne Grund. Das er auch in Situationen mal nicht gut aussieht, na und? Sieht Silva zu tausend Prozent immer gut aus? Nö, und trotzdem ist er der Beste.

Kelvin wird, denke ich, entspannter an die Sache rangehen als Uriah, eben weil der bereits als Herausforderer rumgeführt wird. Das dürfte sein großer Vorteil sein. Aber wenn er ihn nicht zu Boden bekommt, dann wird Hall das Match im stehen dominieren, und dann hilft Kelvin nur ein One-Punch KO.
Beitrag von DummerZufall:
Ich habe eben das Gefühl bei Kelvin gibt es weniger schwere Baustellen die man bearbeiten muss, damit er siegt. Ich könnte mir eine Art Cain vs. JDS II Fight vorstellen.

Aber das ist grad wild spekuliert.
Beitrag von Heisenberg:
Wenn Hall in irgendeiner Weise mit Chaels Team weitertrainieren kann, dann sollte ihm das einen großen Schritt in die richtige Richtung geholfen haben. Und zwar in allen Aspekten.
Beitrag von DummerZufall:
Das in jedem Fall. Hatte ja schonmal hier geschrieben, dass Sonnen gut eine Art Mentor für Hall werden könnte. Ich weiß natürlich nicht ob sie auch Kelvin wollen.

Weidman will doch Hall um Silva zu simulieren :D :D :D
Beitrag von Lionel Messi:
Tolle Staffel und ein würdiges Finale. Hall ist ein Monster, aber ich gespannt was Ringer mit ihm anstellen.
Kelvin zwar ein bisschen pummelig (:D), aber hats auch allen gezeigt. Der kann das Finale definitv gewinnen, auch wenn er wieder der Außenseiter sein wird. Betrachtet man sein Alter, dann kann man sagen, dass da auch eine große Zukunft bevorsteht.

Dylan ist im Laufe der Staffel zu meinem Fav geworden und ich hoffe wir sehen ihn jetzt öfter. Riesiges Herz hat der Junge und auch vieles drauf, das man ihm anfangs keineswegs zugetraut hat. Und wie er Dana White zitiert hat: "**** ******* **** **** *******." :D
Beitrag von Lionel Messi:
Da fällt mir ein: Bei den Elimination Fights hat Andy Enz nach einem wirklich guten Kampf die Decision gegen Hall verloren. Hat ihm also halbwegs Paroli bieten können, soweit ich mich erinnern kann. War auch noch ein ziemlich junger Kerl.
So einer scheidet dann leider aus, während Pfeifen wie der "King" oder Bubba in der Show die Fresse poliert kriegen.

   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.