MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
 
GWF-Rookie Atesh in seinem ersten eigenem Musikvideo “Großstadtjungel”

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


    

Beitrag von GWF Team:
GWF-Rookie Atesh in seinem ersten eigenem Musikvideo “Großstadtjungel”


Wenn Atesh das CB4-Stable (Ibo Latino, Robert Kaiser, Cem Kaplan und Pete Bouncer) bei den Veranstaltungen der German Wrestling Federation mal nicht zum Ring begleitet oder selbst in den Ring steigt, dann rappt der junge Rap-Artist aus Dresden. Nun veröffentlichte der GWF-Rookie und Rapper Atesh sein erstes Video. Auf YouTube gibt es seit dem 23.Dezember seinen aktuellen Song „Großstadtjungel“ zu sehen. In diesem Video ist der GWFler Atesh zusammen mit Florian Stanke zu sehen. Das Video wurde produziert von C&S Production. Musikalisch wurde Großstadtjungel von LMP Produktion abgemischt und produziert:

Atesh feat. Florian Stanke - Großstadtjungel
Beitrag von derechtedima:
wack
Beitrag von cm nonx:
Was ein Scheiß....
Beitrag von DXMEMBER:
Klingt gar nicht schlecht! Wer steckt hinter C&S?
Beitrag von Brain:
Ich finde, da gibt es durchaus schlechtere Titel aus dem Bereich des deutschen Sprechgesangs :)
Beitrag von S.V.E.N.:
Zitat:
Original geschrieben von Brain:
Ich finde, da gibt es durchaus schlechtere Titel aus dem Bereich des deutschen Sprechgesangs :)


Auf jeden Fall. :D

Finde das Zeug von @derechtedima, der sich hier als erster negativ ausgelassen hat nicht besser. :rolleyes:
Beitrag von DerDennis:
Dima ist jawohl der boss
Beitrag von xbfw billy gunn:
Zitat:
Original geschrieben von derechtedima:
wack



Wat fürn Ding?
Beitrag von Evil-D:
Neben der Tatsache, dass mein Orthografie-Fetisch sich gerade wieder auf den Teppich übergeben hat, bin ich der Überzeugung, dass Dima "whack" meinte, was im HipHop-Slang so viel bedeutet wie "weniger gut".
Ich bin der Meinung, dass man beide Lieder nicht vergleichen sollte, da Dima's Song eher den Werken von Der Wolf oder frühen 5 Sterne Deluxe entspricht, während sich das Machwerk von Atesh stilistisch, inhaltlich und orthografisch eher an den gängigen berliner NoFuture-Migrations-Gangstern orientiert.
Ich erdreiste mir kein qualitatives Urteil darüber, da ich mich von Gitarrenmusik eher unterhalten fühle.

    


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.