MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 
(19.1.) wXw Back 2 the Roots, Oberhausen - Bucks vs. RockSkillet, Zack vs. Haskins

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 

Beitrag von wXw Europe:
wXw Back 2 the Roots XII
Samstag, 19. Januar 2013 - Steffy, Oberhausen


Beginn: 17 Uhr | Einlass: 16 Uhr

Tickets auf eventim.de & an allen Eventim-Vorverkaufsstellen

Kartenpreise:
Stehplatz: 21 € VVK | 25 € AK
Sitzplatz: ausverkauft in allen Kategorien
Jugendliche bis 14 Jahre: 13 € VVK | 15 € AK

wXw World Tag Team Championship
RockSkillet (C) (Atlanta, USA & Solingen, D) vs. Young Bucks (Rancho Cucamonga, CA, USA)

wXw 16 Carat Gold Qualification Bout
Mark Haskins (Oxford, UK) vs. Zack Sabre jr. (Isle of Sheppey, UK)

Karsten Beck singt Barbie Girl live

Axel Dieter jr. (Hamburg, D) vs.Timothy Thatcher (California, USA)

Axel "the Axeman" Tischer (Dresden, D) & Mark Haskins (Oxford, UK) & Mike Schwarz (Oberhausen, D) vs. Big van Walter (Wien, A) & Karsten Beck (Wesel, D) & "The Lord of the Manor" Paul Tracey (The Manor, IRL)

Bad Bones (Bitburg, D) vs. Emil Sitoci (Ede, NL)

4 Road to 16 Carat Gold 2013 League Matches: http://www.wxw-wrestling..../media/Road.jpg
Beitrag von wXw Europe:
Am Samstag, den 19. Januar, beginnt das wXw Jahr 2013 mit wXw Back 2 the Roots XII in der Steffy in Oberhausen. Der Main Event wurde gestern live in der Halle bei der 12th Anniversary bereits verraten, denn die wXw World Tag Team Champions, RockSkillet, werden ihre Titel gegen die Young Bucks aufs Spiel setzen.

Vier technisch versierte Wrestler mit Mut zum Risiko und spektakulärem Moveset werden in zwei eingespielten Teams aufeinandertreffen. Die Gewinner stehen dabei eindeutig fest: die Wrestlingfans. Doch auch für beide Duos geht es um jede Menge, denn die wXw World Tag Team Titles bedeuten Prestige und garantierte Top Matches und gute Antrittsgagen.

Abgesehen davon wird Karsten Beck bei dieser Veranstaltung im Kleid und in Perrücke Barbie Girl live performen.

Der Kartenvorverkauf für Back 2 the Roots XII läuft auf eventim.de, an allen Eventim-Vorverkaufsstellen und natürlich auf wXw-wrestling.com im Webshop. Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass die Sitzplätze bereits beinahe vergriffen sind. Reihe 1 & 2 sind komplett ausverkauft und auch bei den hinteren Sitzplätzen haben wir nur noch acht Karten. Wenn ihr sitzen möchtet, dann raten wir euch, quasi sofort zuzuschlagen.
Beitrag von aWo:
Karstens Performance könnte die Posing Session von Michael Isotov wirklich von Platz Eins der "creepigsten Dinge die ich bei einer Wrestlingshow gesehen habe" stoßen...

Allein dieses tag Team Match ist Grund genug die Veranstalltung mitzunehmen!
Beitrag von JustAwesome:
Direkt mal MmmmBop üben ;)... Beck im Kleid wird scary, aber ich bin dennoch am Start!
Beitrag von Patrick Rain:
Beck allein ist ja schon schlimm, aber als Barbie? :eek:
Beitrag von wXw Europe:
Weil/obwohl Karsten Beck singt sind alle Sitzplätze für wXw Back 2 the Roots XII am 19.1. in der Steffy in Oberhausen ausverkauft. Ab sofort gibt es nur noch Stehplätze für dieses Event.
Beitrag von ChuckNorris:
Vllt. versucht Beck gerade, alle Plätze zu kaufen, um das ganze als Empty-Arena Vorführung zu kriegen ;-)
Beitrag von Brain:
Zitat:
Original geschrieben von wXw Europe:
Weil/obwohl Karsten Beck singt sind alle Sitzplätze für wXw Back 2 the Roots XII am 19.1. in der Steffy in Oberhausen ausverkauft. Ab sofort gibt es nur noch Stehplätze für dieses Event.



Ernsthaft? Was ist mit den Leuten nicht in Ordnung?
Beitrag von El Duke:
Karsten Beck = Ratings
Wird dann wohl evtl. bald nen zweiten Sitzplatzblock geben?

Bringt ja eh mehr Geld als die Stehplätze.
Beitrag von S.V.E.N.:
Zitat:
Original geschrieben von El Duke:
Karsten Beck = Ratings
Wird dann wohl evtl. bald nen zweiten Sitzplatzblock geben?


Nicht böse gemeint, aber Ich hoffe mal nicht das es dazu kommt.
Beitrag von Tas:
Dieser Vorschlag wurde uns natürlich anhand des großen Sitzplatzblocks am Samstag gemacht und wir haben darüber selbstredend auch nachgedacht, um uns dann dagegen zu entscheiden.

Nicht nur ist das in der Steffy rein platztechnisch nicht möglich, sondern unserer Meinung nach auch vom Großteil der Zuschauer nicht gewünscht. Es gibt eben ein gewisses Kontingent an Sitzplätzen und wer sitzen möchte, der muss sich rechtzeitig darum kümmern. Wir haben ja über Social Media, unsere Homepage und auch hier auf dem CyBoard darauf aufmerksam gemacht, dass das Kontingent bald erschöpft sein würde.
Beitrag von Brain:
Dann setze ich mich halt zu jemandem auf den Schoß, mir doch egal :D
Beitrag von S.V.E.N.:
Super. Danke für die schnelle Reaktion Tas.

Auch wenn es sicherlich Abnehmer für die Sitzplätze geben würde, zähle Ich mich zum glücklicherweise Großteil der wXw Fans die die 3 Stehplatzreihen sehr zu schätzen wissen.

Und das macht doch auch den wXw Style aus wie Ich finde.
Beitrag von S.V.E.N.:
Zitat:
Original geschrieben von Brain:
Dann setze ich mich halt zu jemandem auf den Schoß, mir doch egal :D


Und Du kannst dann sogar noch besser sehen, weil Du etwas erhöht sitzt. :D ;)
Beitrag von Brain:
Das war der Plan ;)

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.