MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 
(18.1.) AMBITION 4 - Oberhausen - Turnierteilnehmer bestätigt - Mark Haskins-Comeback

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 

Beitrag von wXw Europe:
AMBITION 4
18. Januar 2013 - Turbinenhalle, Oberhausen


Eingang seitlich über den Eingang des T-Clubs!

Beginn: 20 Uhr | Einlass: 19 Uhr

Tickets auf auf eventim.de & an allen Eventim-Vorverkaufsstellen

Tickets:
Reihe 1: ausverkauft
Reihe 2: ausverkauft
Stehplätze hinter den Sitzplätzen: 12 € - Abendkasse 15 €
VIP Tische (4/6 Personen). 100 bzw. 150 € - an der Abendkasse nicht erhältlich

Programm:

- das AMBITION 4-Tournament mit Eric Schwarz (Wiesbaden, D), Heddi Karaoui (Aix-En-Provence, FRA), Kim Ray (Dortmund, D), Paul Tracey (Dublin, IRL), Robert Schild (Heilbad Heiligenstadt, D), Sasa Keel (Split, CRO), Timothy Thatcher (California, USA) & Zack Sabre jr. (Isle of Sheppey, UK)

- der AMBITION 4-Superfight: Axel "the Axeman" Tischer (Dresden, D) vs. "Mr. 420" Rico Bushido (Haarlem, NL)

- 3 Pro Wrestling Rahmenkämpfe, u.a. Mark Haskins (Oxford, UK) vs. Michael Isotov (Herne, D), Jay Skillet (Solingen, D) vs. Sebastian Sage (München, D)
Beitrag von Ravenous:
Kein Bushido vs Moss. Schade.
Aber das Rematch von Ambition 2 kann als Superfight natürlich auch was.
Beitrag von wXw Europe:
Am 18. Januar findet AMBITION 4 in der Turbinenhalle in Oberhausen statt. Wie bereits beim letzten Mal bieten wir euch dabei ein anderes Setup als bei wXw Events, verzichten auf den Mindestverzehr, schenken selbst aus, stellen Sitzplätze auf und stellen euch einige wenige VIP Tische zur Verfügung, an denen ihr von unseren Damen gemeinsam mit drei oder fünf Freunden bedient werdet.

Neben dem AMBITION 4 Turnier und einigen Pro Wrestling-Rahmenkämpfen gibt es auch den SUPERFIGHT, bei dem die Sieger der letzten beiden Turniere aufeinandertreffen. Die großartige Kampfsportausbildung von Axel "the Axeman" Tischer und "Mr. 420" Rico Bushido verspricht einen Styles Clash auf hohem Niveau, denn Bushido bevorzugt spektakuläre Strikes, welche Tischer besonders gerne nutzt, um seine eloquenten Submission Holds anzusetzen,

Genau wie für wXw Back 2 the Roots XII am 19.1. gibt es morgen live bei der 12th Anniversary alle Tickets mit 2 € Rabatt.
Auch online erhaltet ihr ab sofort Karten unter wXw-wrestling.com, auf eventim.de und an allen Eventim-Vorverkaufsstellen.
Beitrag von Lee Ved:
Nach dem großartigen letzten AMBITION Event natürlich ein Pflichttermin. Hoffe nur dass Eric Schwarz wieder dabei ist. Aber Axeman vs Rico rockt auf jeden Fall schonmal. :thumbsup:
Beitrag von Dynamic T~!:
Natürlich wieder dabei :)
Beitrag von Tobi95:
Wird es bei der Show wieder einen MVZ geben?
Beitrag von Daniel.:
Zitat:
Original geschrieben von wXw Europe:
Wie bereits beim letzten Mal bieten wir euch dabei ein anderes Setup als bei wXw Events, verzichten auf den Mindestverzehr, schenken selbst aus, [...]



Nein.
Beitrag von Ravenous:
Zitat:
Original geschrieben von Tobi95:
Wird es bei der Show wieder einen MVZ geben?

Bei AMBITION 3 gab es keinen.
Beitrag von Stone_Edge:
bei Ambition ist alles in wXw Hand
Beitrag von wXw Europe:
Am 18. Januar geht AMBITION in die nächste Runde und natürlich steht das AMBITION 4-Tournament auf dem Programm. In den nächsten Wochen werden wir euch die Teilnehmer am Turnier Stück für Stück vorstellen:

Heddi Karaoui war bereits bei AMBITION 2 bei uns zu Gast. Der französische Top-MMA-Fighter, der auch bei der Inoki Genome Federation in Japan Erfahrungen gesammelt hat, stellt ein echtes Schmankerl in diesem Kontext dar. Karaoui haben wir bei AMBITION 2 gegen Hikaru Sato gesehen und wissen, dass er mit der Motivation nach Deutschland reist, dieses Turnier zu gewinnen.

Paul Tracey war bereits für AMBITION 3 geplant. Der Mann aus der NWA Hammerlock School ist durch sein grapplinglastiges Training prädestiniert für solch ein Turnier und wird im Januar in seinem AMBITION-Debüt aufs Ganze gehen.

Tickets für AMBITION 4 gibt es unter wXw-wrestling.com, auf eventim.de und an allen Eventim-Vorverkaufsstellen. Sichert euch eure VIP Tische mit Bedienung am Tisch frühzeitig - auch die Reihe 1-Karten werden knapp.
Beitrag von Ravenous:
Karaoui und Tracey sind schonmal nen guter Anfang für's Turnier.
Beitrag von Tobi95:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)
Danke.
Beitrag von Einstein:
Gibt es diesmal wieder Chancen auf End und Zack oder sind die mal wieder in Japan wie letztes Mal?
Beitrag von al_sb_683:
Zitat:
Original geschrieben von Einstein:
Gibt es diesmal wieder Chancen auf End und Zack oder sind die mal wieder in Japan wie letztes Mal?



Welche Antwort erwartest du denn jetzt darauf? Wenn beide angekündigt werden und spontan eine Japan-Tour für einen oder beide möglich ist, wird man ihnen wohl kaum Steine in den Weg legen.
Beitrag von Einstein:
Das ist mir klar.

Aber vielleicht steht ja schon irgendwo "ZSJ am 18.1. bei NOAH gebooked" "End am 18.1. bei Big Japan Show"...und ich weiß es nur nicht ;-)

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.