MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 
Berlin Wrestling Night 13 - German Champions Night (Ergebnisse/Bilder)

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 

Beitrag von GWF Team:
Berlin Wrestling Night 13 bereits am 01.Dezember 2012


Berlin Wrestling Night 13Schlag auf Schlag geht es für die Wrestler der German Wrestling Federation in den nächsten Wochen. Nicht nur, dass bereits morgen die zwölfte Berlin Wrestling Night im shake (unter anderem mit dem Titelmatch zwischen Champion Ivan Kiev und Herausforderer Cash Money Erkan) stattfinden wird, bereits Ende November kehrt die GWF zurück in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Dort in der Halle des Jugendsozialwerk Nordhausen e.V. (Sprachbehindertenschule) in der Fischhausstraße 12B findet nach der erfolgreichen Veranstaltung im September am 24.November die zweite Nachwuchsveranstaltung unter dem Banner „Next Step Wrestling Night“ statt. Erreichen kann man die Halle via Straßenbahnlinie 11 (Angelikastrasse) oder mit der Buslinie 64 (Böhmerstraße). Neben den Nachwuchswrestlern aus den GWF-Wrestlingschulen aus Dresden und Berlin, werden am 24.November neben den eher unbekannteren Namen auch wieder bekanntere Gesichter in den Ring der GWF steigen. Der Eintritt für alle Fans ist bei der GWF Next Step Wrestling Night II kostenlos!


Doch damit nicht genug, denn bereits eine Woche später, also am 1.Dezember, ist die GWF wieder zu Gast im shake in Berlin. Dort wird dann die Berlin Wrestling Night 13 stattfinden. Und so kurz vor dem Nikolaustag möchte die GWF-Führung den Wrestlern der GWF ein besonderes Geschenk machen und die Berlin Wrestling Night 13 soll dabei unter einem ganz besonderen Motto stehen, auf das sich neben den Wrestlern der GWF vor allem die Fans im shake freuen werden. Um welche besondere Überraschung es sich dabei aber handeln wird, möchte man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht verraten. Eventuell gibt es bereits morgen zur Veranstaltung im shake schon weitere Details. Der Vorverkauf für die Berlin Wrestling Night 13 wird in den kommenden Tagen beginnen, zusätzlich kann man sich natürlich auch wieder seine Tickets via [email protected] für nur 12 Euro (bzw. 6 Euro für Kinder bis 14) reservieren. Bereits am Samstag kann man sich im shake die ersten Eintrittskarten für die Veranstaltung im Dezember sichern. Weitere Einzelheiten zum Event am Adventssamstag, wird es wie immer aktuell auf GWF-Wrestling.de geben. Doch bis es dazu kommt, heißt es am morgigen Samstagabend erst einmal Jubeln, Buhen und Spaß haben bei der Berlin Wrestling Night 12!
Beitrag von krishan:
Da kann man ja spekulieren: 2 Wochen später ist die GSW Show und da würden sich doch GSW Title Matches anbieten.
Oder da man zum ersten mal seit Monaten nicht am selben Tag wie wXw veranstaltet,vlt ein Comeback vom Axeman?
Wär alles Top! :)


Also wär die Card ungefähr so:

GSW Tag Team Titel Match
Decent Society (Crazy Sexy Mike & Rambo)(c) Vs Die Ringbrecher (Pascal Spalter & Petar Bojetz) Vs Turkish Lions (Lucky Kid & Ali Aslan)

GWF Mittelgewichtstitel Match
Koray Vs Cem Kaplan

GWF Berlin Title Match
Cash Money Erkan Vs ???

GSW Breakthrough Title Match
Ivan Kiev Vs ???

vlt noch:
wXw World Title Match
Axeman Vs ???
Beitrag von GWF Team:
German Champions Night am 01.Dezember – Vorverkauf gestartet


Heiß wird es in der Vorweihnachtszeit im shake hergehen. Am 1.Dezember 2012 steht den GWF-Fans die bisher größte Veranstaltung in der langen GWF-Geschichte bevor. Bei der Berlin Wrestling Night 13 wird es zur allerersten German Champions Night kommen. Das heißt, dass alle Titel der GWF, darunter auch die GSW/GWF Tag Team Titles auf dem Spiel stehen werden. Doch damit nicht genug, denn wie am vergangenen Samstag im shake erklärt wurde, sind auch Champions aus anderen Promotions eingeladen, bei der German Champions Night teilzunehmen. Ab sofort sind die Eintrittskarten für die Berlin Wrestling Night 13 – German Champions Night auch bei unseren Partnern erhältlich. Kaufen könnt ihr eure Tickets für nur 12 Euro bei needless things, dem Shop für Trashkultur in der Boxhagener Straße 113, und im Fitnessladen Fitnesspoint-24 in der Torstraße 41. Kinder bis 14 Jahre zahlen sogar nur 6 Euro für die Veranstaltung am 1.Dezember. Natürlich kann man sich auch wieder Karten via [email protected] reservieren lassen. Sobald eure Ticketreservierung bearbeitet ist, bekommt ihr von uns eine Bestätigungsmail. Ebenfalls wird es am 1.Dezember auch Eintrittskarten an der Abendkasse zu kaufen geben. Wir bitten allerdings alle Fans, sich ihre Karten möglichst frühzeitig zu kaufen. Die vergangenen Veranstaltungen haben nämlich gezeigt, dass die Kartenanfrage sehr hoch ist und wir aufgrund der fehlenden Kapazitäten im shake leider sehr viele Fans vor dem shake nach Hause schicken mussten, da die Veranstaltungen restlos ausverkauft waren. Wer sich also rechtzeitig seine Eintrittskarten kauft oder diese via E-Mail reserviert, der kann am 1.Dezember auch garantiert bei der Berlin Wrestling Night 13 – German Champions Night dabei sein. Welche Wrestler am 1.Dezember bei der großen Veranstaltung anwesend sein werden, dies wird wie immer rechtzeitig via GWF-Wrestling.de kommuniziert.


GWF Berlin Wrestling Night 13 – German Champions Night
Samstag, 01.Dezember 2012
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin
Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr


Eintrittspreise (freie Platzwahl):

Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:
needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
[email protected] (Reservierung)
Beitrag von Berlin Brawler:
@ Krishan:
Ich glaube nicht, dass Axeman den wXw Titel in Berlin verteidigt ;)
Beitrag von GWF Team:
Match um den wXw Unified World Wrestling Title am 01.Dezember in Berlin


Am 01.Dezember kommt die German Wrestling Federation mit einer ganz besonderen Veranstaltungsreihe zurück ins shake am Ostbahnhof. So wird die dreizehnte Berlin Wrestling Night unter dem Motto „German Champions Night“ abgehalten. Und wenn die GWF zur Nacht der Champions ruft, dann kommen sie alle. Wie beispielsweise Axel Tischer, alias Axeman. Nach einer viel zu langen Pause von der GWF, wird er am 01.Dezember endlich wieder in den Ring der German Wrestling Federation steigen. Zwar tat er dies in der Vergangenheit schon öfter, doch dieses Mal wird er den wXw Unified World Wrestling Title um die Hüfte tragen. Jenen Gürtel sicherte er sich am 12.August 2012 indem er sich gegen Karsten Beck, Bad Bones und El Generico durchsetzen konnte. Am 01.Dezember wird Axel Tischer dann also auch zum ersten Mal sein wXw-Titelgold im shake am Ostbahnhof in Berlin verteidigen müssen.

Eintrittskarten für die Berlin Wrestling Night 13 – German Champions Night gibt es ab sofort bei unseren Partnern (needless things und FitnessPoint-24) für nur 12 Euro. Ebenfalls kann man sich seine Eintrittskarte(n) aber auch mit einer Mail an [email protected] sichern und sich die Karte(n) an der Abendkasse hinterlegen lassen. Apropos Abendkasse: natürlich wird diese auch am 1.Dezember wieder geöffnet sein, hier heißt es aber schnell sein, denn zu den vergangenen Veranstaltungen war der Andrang an der Abendkasse so groß, dass viele Fans keine Karte mehr bekommen konnten. Es wird also empfohlen, sich die Eintrittskarte(n) zuvor zu reservieren, oder diese direkt bei FitnessPoint-24 oder bei needless things zu kaufen.



GWF Berlin Wrestling Night 13 – German Champions Night
Samstag, 01.Dezember 2012
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin

Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):
Erwachsene: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro

Eintrittskarten via:

needless things – Boxhagener Straße 113
Fitnesspoint-24 – Torstraße 41
[email protected] (Reservierung)
Beitrag von Berlin Brawler:
Nicht schlecht :thumbsup:

Mit Axeman konnte man ja rechnen, aber dass es win Titelmatch um den wXw Titel wird... ich zumindest niemals. Schön sich zu irren :)
Beitrag von krishan:
Bin gespannt gegen wen.:)

Das letzte Titel Match in Berlin hat Axeman verloren ... ein schlechtes Vorzeichen?;)
Beitrag von st2081:
DAS wäre wirklich mal der HAmmer: der wXw-Titel wechselt bei ner GWF-Show!
Wird natürlich nicht passieren, da die wXw ja schon die nächsten Titelverteidigungen angekündigt hat.
Wobei Matze Danger endlich mal wieder ein würdiger wXw-Champion wäre ;-)
Beitrag von Berlin Brawler:
Hoffe nur die Mode wXw Fans in Berlin kommen dadurch nicht auf die dumme Idee den GWF Fans die Tickets wegzukaufen. :p
Beitrag von S.V.E.N.:
Zitat:
Original geschrieben von st2081:
Wobei Matze Danger endlich mal wieder ein würdiger wXw-Champion wäre ;-)


:nene: tell me you didn't just say that (Booker T Voice) ;)
Das lässt sich dann ja auch für den GWF Berlin Champion sagen. :p :D

Zitat:
Original geschrieben von Berlin Brawler:
Hoffe nur die Mode wXw Fans in Berlin kommen dadurch nicht auf die dumme Idee den GWF Fans die Tickets wegzukaufen. :p


Denke nicht das das passieren wird. :D :D
Beitrag von space1980a:
Zitat:
Original geschrieben von st2081:
Wird natürlich nicht passieren, da die wXw ja schon die nächsten Titelverteidigungen angekündigt hat.

Hatten sie früher auch schon und schwupps gab es den Titelwechsel :D
Beitrag von st2081:
ja, aber nicht bei einer für die wXw unbedeutenden Show.
Bin trotzdem mal auf den Gegner gespannt. Sollte zumindest ein wXw-Regular sein.
Trotzdem große Sache, ein Match um den akzuell bedeutendsten Titel Deutschlands zu haben.
Beitrag von krishan:
Unbedeutend.Pff.;)

Was war mit dem ersten Titelgewinn von Walter bei Hates Geburstagsparty?War das etwa eine wichtige Show? ;)
Beitrag von Ravenous:
Zitat:
Original geschrieben von krishan:
Unbedeutend.Pff.;)

Was war mit dem ersten Titelgewinn von Walter bei Hates Geburstagsparty?War das etwa eine wichtige Show? ;)

Das war eine wXw Show ;)

Nur die erste "Birthday Show" war von HATE alleine (also quasi FWG)
Beitrag von Brain:
Vielleicht wird es ja das Re-Match aus HH gegen Ivan Kiev...wäre auf jeden Fall eine gute Ansetzung...

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.