MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > IV. Archive > Best of CyBoard
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 
Das Urinal-Phänomen

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 

Beitrag von RatedRKO:
Wer kennt es nicht? Man steht in einer Bar oder einer Disco in einer Urinalreihe und rechts und links neben einem - mal abgesehen von den armen Seelen die schon mit der Stirn an den Kacheln lehnen - wird vor oder während des Wasserlassens einmal kurz in das Becken gespuckt.


Dieser Umstand, dieses Phänomen beschäftigt mich ehrlich gesagt schon seit einiger Zeit bzw. immer wieder wenn ich selbst in so einer Situation bin. Und dann ertappe ich mich teilweise auch wie ich selber - ohne besonderen Grund - in das Urinal spucke. Warum ich dies tue weiß ich auch nicht und in meinem Freundeskreis hatte auch keiner eine wirkliche Erklärung.
Es ist ja nicht so, dass es nur Leute wären die auch sonst auf die Straße spucken, ich habe schon Rentner, Anzugträger, etc. dieses "Ritual" vollziehen sehen.

Was ist aber der Grund? Und wieso passiert es vor allem in Clubs/Discos? (es kommt auch in anderen öffentlichen Einrichtungen vor, aber weitaus seltener)
Der Alkohol alleine kann es nicht sein, da es eben durchweg "alle" machen, auch die relativ Nüchternen.
Männergehabe?
Irgendetwas psychologisches?
Oder der "Tomatensaft-Effekt", also wenn es einer macht machen es alle? Gruppendynamik?
(Sexueller) Ur-Trieb?
Erzeugung eines Wassergeräusches damit es besser läuft?
Vorbefeuchtung?

Ich weiß die gesamte Thematik ist schon etwas suspekt und entbehrt nicht einer gewissen Komik, aber mich beschäftigt diese Frage irgendwie und - wenn ich von meinem Freundeskreis ausgehe - bin ich sicher nicht der einzige. Vielleicht gibt es hier ja einige Psychologen, Soziologen, Mediziner oder sonstige Koriphäen die eine Antwort oder eine Vermutung haben?
Beitrag von Steven Baker:
Wie bitte? Weder habe ich jemals in's Urinal gespuckt noch habe ich auch nur einmal einen Menschen bei einem solchen Ritual beobachten können. Und ich wohne auch in Konstanz.... o_O
Beitrag von ChickN-Stu:
Ich, ein leidenschaftlicher Urinal-Spucker, vermute, dass Männer schon ein unterbewusstes Bedürfnis haben rum zu rotzen. Das ist nunmal verpöhnt und some kind of eklig, aber das Urinal ist es ein Ort, wo es niemanden stört und es sich einfach anbietet. Man weiß, dass es gleich weggespült wird, die Höhe ist genau richtig und das aufplatschen aufs Wasser verleiht dem ganzen einen zusätzlichen Reiz
Beitrag von Viva_la_BadAss:
WENN ich denn mal in die Toilette spucke, dann mache ich es eigentlich nur, weil mir entweder schon etwas übel ist, oder weil es in dem Moment schön ist mal nichts runterzukippen, sondern einfach mal auszuspucken.
Warum es andere machen...keine Ahnung. Vielleicht kommt es auch von der im Normalfall vorhandenen Rauchwolke, die einen in Diskotheken umgibt und man will nur den Pelz von der Zunge loswerden.
Beitrag von The Gentleman:
Zitat:
Original geschrieben von Viva_la_BadAss:
WENN ich denn mal in die Toilette spucke, dann mache ich es eigentlich nur, weil mir entweder schon etwas übel ist, oder weil es in dem Moment schön ist mal nichts runterzukippen, sondern einfach mal auszuspucken.
Warum es andere machen...keine Ahnung. Vielleicht kommt es auch von der im Normalfall vorhandenen Rauchwolke, die einen in Diskotheken umgibt und man will nur den Pelz von der Zunge loswerden.



:thumbsup:

Ich finde es eher interessanter, wieso ich, wenn ich wenn ich fort bin EINMAL aufm Klo war, auf einmal alle 5 Minuten pissen gehen musss, obwohl ich nicht einmal ein halbes Bier getrunken habe.
Beitrag von Zimo:
Ich denke es ist eine Art Ritual der inneren Selbstreinigung an Orten, die für alles andere als Sauberkeit stehen.
Beitrag von Viva_la_BadAss:
Zitat:
Original geschrieben von The Gentleman:
:thumbsup:

Ich finde es eher interessanter, wieso ich, wenn ich wenn ich fort bin EINMAL aufm Klo war, auf einmal alle 5 Minuten pissen gehen musss, obwohl ich nicht einmal ein halbes Bier getrunken habe.


Stichwort "antidiuretisches Hormon" :)
Beitrag von Diro:
Zitat:
Original geschrieben von Steven Baker:
Wie bitte? Weder habe ich jemals in's Urinal gespuckt noch habe ich auch nur einmal einen Menschen bei einem solchen Ritual beobachten können. Und ich wohne auch in Konstanz.... o_O



Nur komme ich nicht aus Konstanz sondern aus Leipzig...
Beitrag von Steven Baker:
Zitat:
Original geschrieben von Diro:
Nur komme ich nicht aus Konstanz sondern aus Leipzig...



Kann mich auch nicht erinnern, dich angesprochen zu haben. ;)

Auf's Umfeld lässt es sich in jedem Fall nicht schieben. Scheinbar lebe ich hinter'm Mond. Mhm.
Beitrag von Diro:
Ich hatte dich zitiert, weil ich selber weder ins Urinal spucke, noch jemals jemanden gesehen habe ;)...also entweder sind wir Nachbarn auf dem Mond, oder beide nicht sehr aufmerksam :P Ich werd das beim nächsten mal auf jedenfall beachten :P
Beitrag von Brad James:
Ich mach das auch. Keine Ahnung, wieso.

Aber ein eigenes Urinal-Phänomen hab ich auch. Wenn ich pinkeln gehe, stelle ich mich generell ganz außen hin. Zitat Kaya Yanar: "Damit sich maximal ein Depp neben mich stellen kann". Szenario: Ich stehe am linken von drei Pissoirs, die anderen beiden sind nicht besetzt. Einer kommt rein - und stellt sich ans mittlere. Passiert bestimmt in 50% der Fälle...Wieso?
Beitrag von Steven Baker:
Zitat:
Original geschrieben von Diro:
Ich hatte dich zitiert, weil ich selber weder ins Urinal spucke, noch jemals jemanden gesehen habe ;)...also entweder sind wir Nachbarn auf dem Mond, oder beide nicht sehr aufmerksam :P Ich werd das beim nächsten mal auf jedenfall beachten :P



Sag das doch gleich. ;) Gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin, dem dieser Brauch vollkommen fremd ist.
Beitrag von Rennsteigripper:
Zitat:
Original geschrieben von Diro:
Nur komme ich nicht aus Konstanz sondern aus Leipzig...



Du verwechselst da was - er meint nicht "Nach nem halben Bier 5 mal aufs Klo rennen", sondern "einmal mit dem Pinkeln angefangen, dauernder Harndrang" - also das man es eig. stundenlang nicht muss, aber dann auf einmal andauernd.

Anderes Phänomen: Wenn man wirklich lange... laaaange "aushält" und dann Pinkeln geht, kommts nicht in einem erwarteten Hochdruckstrahl, sondern eher "gemächlich"... woher? Überanstrengte Blasenmuskulatur aufgrund der stundenlangen Vorbelastung?

Man, so nen Topic noch vor Mitternacht...^^'
Beitrag von RatedRKO:
Zitat:
Original geschrieben von Brad James:
Szenario: Ich stehe am linken von drei Pissoirs, die anderen beiden sind nicht besetzt. Einer kommt rein - und stellt sich ans mittlere. Passiert bestimmt in 50% der Fälle...Wieso?



Ist wahrscheinlich der Freiheitsdrang der Menschen. Solange niemand kommt hat man zu beiden Seiten dann die maximale Freiheit und fühlt sich nicht direkt von einer Seite eingeengt. Ist natürlich blöd wenn dann plötzlich zwei Kolosse links und rechts neben einem auftauchen. :D
Andere These von mir würde in Richtung Männlichkeit und die zugehörigen Komplexe gehen: Vielleicht denken ja diejenigen die in die Mitte gehen, dass man wenn man sich extra an den hinteren Rand stellt, so wirkt als würde man irgendwas verbergen, während man sich in der Mitte stolz präsentiert. Oder es ist wirklich so, dass in der Mitte nur Leute mit richtig was in der Hose stehen :lol:
Beitrag von Pogatetz:
Edit.

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 


[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.