MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > IMPACT Wrestling
Seiten: [1] 2 3 
TNA will Budget kürzen / Hulk Hogan vor OP

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 

Beitrag von Conway:
- Um das Unternehmensbudget zu kürzen, plant TNA für die kommenden Wochen, weitere Wrestler und Angestellte zu entlassen. Allgemein heißt es, dass man für eine zweistündigen Show, die wöchentlich produziert wird, ohnehin zu viele Athleten unter Vertrag hat. In dieser Woche werden zudem die kommenden Impact-Shows für die nächsten vier Wochen (also storylinetechnisch bis zum nächsten PPV "Slammiversary") aufgezeichnet. Möglicherweise kann man an diesen Shows dann erkennen, welche Wrestler auch weiterhin bei TNA angestellt sein werden und welche nicht.

- Wie mehrere Quellen gestern berichteten, absolvierte Hulk Hogan vor Kurzem einige wichtige Untersuchungen, die zur Vorbereitung einer Rückenoperation dienlich waren. In Kürze ist nämlich eine solche OP für den Hulkster vorgesehen. Bei einer der Untersuchungen handelte es sich um ein EKG, bei welcher der Hall Of Famer dann sogar Angst vor einer Herzattacke bekam. Daraufhin wurde Hogan in eine Herz-Kreislauf-Klinik eingeliefert, wo intensive Tests bzgl. seines Herzens vorgenommen wurden. Dabei wurde klar, dass er keinerlei Probleme mit dem lebenswichtigen Organ habe und der erwähnten Operation somit nichts mehr im Wege steht.

(Quellen: PW Insider, PW Torch)
Beitrag von Paragon:
Zitat:
Original geschrieben von Conway:
- Um das Unternehmensbudget zu kürzen, plant TNA für die kommenden Wochen, weitere - Wrestler und Angestellte zu entlassen. Allgemein heißt es, dass man für eine zweistündigen Show, die wöchentlich produziert wird, ohnehin zu viele Athleten unter Vertrag hat. In dieser Woche werden zudem die kommenden Impact-Shows für die nächsten vier Wochen (also storylinetechnisch bis zum nächsten PPV "Slammiversary") aufgezeichnet. Möglicherweise kann man an diesen Shows dann erkennen, welche Wrestler auch weiterhin bei TNA angestellt sein werden und welche nicht.



Weiß doch eh kaum einer wer nun "feste" Verträge hat und wer von denen pro Auftritt bezahlt wird.
Beitrag von TNARoXx:
Mal gespannt wer von diesen dann noch bei TNA ist: Dr Stevie, Homicide, Jimmy Hart, Kiyoshi, Magnus, Raven, Rhino, Shark Boy

Meiner Meinung auch gefährtet sind: Amazing Red, Brian Kendrick, Daffney, Hamada, ODB, SoCal Val, Tomko

schade wäre es, wie ich finde wenn es wirklich, Homicide, Amazing Red, Tomko, Hamada, ODB treffen würde, auf den Rest könnte ich verzichten
Beitrag von ChosenSlapnut:
schon komisch. Woanders habe ich die gegenteilige News gelesen. Also dass TNA zwar einsparen, aber niemand bzw. so wenige wie möglich entlassen will.
Wenn die Leute pro Auftritt bezahlt werden, ist es doch eh egal, ob man sie nun entlässt oder einfach so gut wie nie einsetzt.

Wobei Dr. Stevie, Raven und Rhino sind schon so lange weg vom Bildschirm, die könnte man wirklich mal komplett entlassen.

@TNARoxx: zumindest bei SoCal Val bin ich mir recht sicher, dass sie bleiben wird, da sie afaik sehr viele aufgaben hinter der Kamera hat (und ja eh nicht viel bekommt).
Beitrag von space1980a:
Zitat:
Original geschrieben von ChosenSlapnut:
Wobei Dr. Stevie, Raven und Rhino sind schon so lange weg vom Bildschirm, die könnte man wirklich mal komplett entlassen.

Sollte man Heyman und Dreamer verpflichten und (schon wieder) eine ECW-lastige Story beginnen, dann wären alle drei wichtig, sogar sehr wichtig.
Beitrag von Vince+Bret = <3:
Bitte bedenkt, dass sehr viele TNA Wrestler nur pro Auftritt bezahlt werden und (k)einen (eingeschränkten) Vertrag haben, daher fallen einige Kanditaten für eine Entlassung weg.
Nicht jede Person, die auf TNAWrestling.com im Roster gelistet ist, wird auch monatlich bezahlt :)
Beitrag von Columbo:
Zitat:
Original geschrieben von space1980a:
Sollte man Heyman und Dreamer verpflichten und (schon wieder) eine ECW-lastige Story beginnen, dann wären alle drei wichtig, sogar sehr wichtig.



Kann nur hoffe, dass du recht hast. Schon allein weil ich Rhyno und Raven wirklich gerne weiterhin sehen würde. ECW-Storylines hab es zwar schon oft aber ich traue TNA zu, dass sie genung Eier haben um das ganze auch mal richtig aufzuziehen. Außerdem ist es auch langsam die letzte Gelegenheit dafür, denn die Herren werden auch nicht jünger.
Beitrag von Edgeucation:
Diesen Schritt hätte man eigentlich schon viel früher machen sollen. Zumindest bei den Leuten die einen festen Vertrag haben und kaum im TV auftreten.
Beitrag von Dwayne Barrios:
Zitat:
Original geschrieben von Edgeucation:
Diesen Schritt hätte man eigentlich schon viel früher machen sollen. Zumindest bei den Leuten die einen festen Vertrag haben und kaum im TV auftreten.


:thumbsup:
Beitrag von Conway:
TNA erwähnte auch indirekt Kündigungen in Bezug auf Personal.
Es muss also nicht nur die Aktiven im Ring betreffen.

Zuletzt wurde z.B. der langjährige Ring-Announcer Dave Penzer (1995 bis 2001 bei der WCW gewesen) entlassen.
Beitrag von Fenrax:
Ist längst überfällig. Wundert mich allerdings, dass es nicht schon bei der Einstellung der vielen neuen Leute aufgefallen ist, dass so viele gar nicht in eine 2-Stunden-Show passen. Zeigt mal wieder, dass das TNA-Management nicht gerade mit Kompetenz gesegnet ist.

Von den hier im thread erwähnten Leuten würden mich am meisten Daffney und Hamada ärgern. Bin ein kleiner Daffney-Mark, und Hamada ist sicher die beste Wrestlerin, die TNA unter Vertrag hat. Bin mir dennoch recht sicher, dass es Hamada treffen wird, da TNA anscheinend andere Pläne für die Knockouts hat :(

- Dem Hulkster wünsche ich alles Gute. Gut, dass das Herz in Ordnung ist. Dennoch wäre ich um TNAs willens sehr erfreut, wenn er sich erstmal eine kurze, 16-18-monatige Auszeit zur Regeneration gönnt.
Beitrag von raveronalkohol:
Zitat:
Original geschrieben von Conway:
TNA erwähnte auch indirekt Kündigungen in Bezug auf Personal.
Es muss also nicht nur die Aktiven im Ring betreffen.

Zuletzt wurde z.B. der langjährige Ring-Announcer Dave Penzer (1995 bis 2001 bei der WCW gewesen) entlassen.



Der aber früher oder später eh gegangen wäre weil ,soweit wars ja auch schon bekannt ,das er laut eigenen aussagen ausgebrannt ist. Deswegen kam ja damals erst die geschichte mit JR & Co ins Rollen. Zwar hat sich das erstmal erledigt, änderte aber nix an dem das Penzer eh gehen wollte . Sowas nennt man dann wohl eher beendigung des Arbeitsverhältniss im gegenseitigen einvernehmen. Wollts nur nochma erwänen weil im news thread die ersten ja schon am flamen warn und diese tatsache wohl vergessen hatten ;)
Beitrag von Adam Impact:
Zitat:
Original geschrieben von Edgeucation:
Diesen Schritt hätte man eigentlich schon viel früher machen sollen. Zumindest bei den Leuten die einen festen Vertrag haben und kaum im TV auftreten.



Sehe ich genauso so.
Aber Hauptsache, man entlässt Leute wie Daniels... :nene:
Beitrag von raveronalkohol:
Zitat:
Original geschrieben von Adam Impact:
Sehe ich genauso so.
Aber Hauptsache, man entlässt Leute wie Daniels... :nene:



ach ja der daniels, ein wrestler der mehr schlecht oder garnicht gezeigt wurde. hätte man den lieber nicht gefeuert bzw gehen lassen so hätte man noch einen mann mehr auf dem abstellgleis , man hat ja eh nicht genug:p
Beitrag von HudE:
Daniels ist meiner Meinung nach ein guter Wrestler mit 0 Ausstrahlung. Vergleichbar mit Shelton Benjamin IMO.

   Seiten: [1] 2 3 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.