MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Free & Fun
 
Bestellung zurückgeschickt - wo bleibt mein Geld?

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


    

Beitrag von Spanky:
Hallihallo!

Ich habe mal eine Frage, bei der ihr bestimmt Ideen habt, wa sich machen könnte.

Ich habe mir letzten Monat ein T Shirt bei Happyfans.de bestellt, mit Versand insgesamt 24,80. Es stand, dass ich mit 10 Tagen Lieferzeit zu rechnen habe, da sie das Shirt nicht auf Lager hatten. Kein Problem soweit, doch nach 12 Tagen war mein Shirt immenroch nicht da. Also schrieb ich eine nette Email und bekam in kürzester Zeit eine Antwort und mir wurde gesagt, dass das Shirt spätestens am 09.10. da sei. Es kam dann einige Tage vorher an, doch leider war in dem Paket ein falsches Shirt.

Wieder meldete ich mich bei dem Laden per Email und erfuhr, dass ich es umsonst zurücksenden kann, wenn ich den dazugehörigen Retourenschein ausdrucke usw. Das hab ich dann gemacht und am 13.10. wieder verschickt.

Doch leider habe ich bis heute mein Geld nicht wieder. Einmal schrieb der Laden mir, dass das Paket noch nicht da sei, absolut unverständlich nach 2 Wochen, vorallem wenn man bedenkt, dass laut dhl.de mein Paket schon am nächsten Tag zugestellt wurde. Seitdem höre ich gar nichts mehr von dem Laden. Mein Geld ist nicht da und es reagiert niemand auf meine Mails.

Hat jemand eine Idee, wa sich machen könnte um an das Geld zu kommen? Erfahrungen?

.
Beitrag von Zimo:
Alter, das war genau der Laden bei dem mir das letztens auch passiert ist, vielleicht erinnerst du dich. Bei mir ging es darum, dass ich im Juni ein T-Shirt zurückgeschickt hatte und keine Gutschrift bekam. Ich hatte dann noch zweimal mit E-Mails nachgehakt (die letzte Mail vor einer Woche, ich hate es beinahe tatsächlich vergessen) und tada, seit gestern hab ich mein Geld auf dem Konto. Das scheint wohl ne Masche von denen zu sein, es könnte ja mal klappen. Unglaublich, was ein Saftladen...Bleib einfach dran!
Beitrag von Spanky:
Ah, na super.

Vorallem wirkte der Laden erst echt super, haben total freundlich und schnell auf Mails geantwortet.

Das heisst also abwarten, oder wie?

Aber wenigstens hast du deine Kohle zurück. ;)
Beitrag von Muesli:
Oder wenn du ungeduldig bist, schick nen Mahnbescheid. Allerdings würde ich vorher es nochmals per E-Mail versuchen.
Beitrag von saito`:
Was spricht eigentlich gegen einen Anruf bei der Firma?
Beitrag von Zimo:
Bei mir hat es damals nur geklingelt bis ein Band kam, dass man sein Problem schildern soll und zurückgerufen wird. Das ist nie passiert...
Beitrag von saito`:
OK, sowas ist natürlich absolut daneben.
Beitrag von Spanky:
So, hier mal ein Update, falls es wen interessiert.

Seit heute ist mein Geld da. Ich musste dem Laden einen Beweiß liefern, dass ich das Paket verschickt habe. Gottseidank hatte ich noch die Quittung von der Post, auf der die Tracking-ID steht, sodas sich zusammen mit einem Screenshot von dhl.de alles beweisen konnte.

Werde dort trotzdem nicht mehr bestellen. :D

    


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.