MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Free & Fun
 
Rechtliche Frage zum Studienantrag

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


    

Beitrag von Noel Gallagher:
hallo,

ich hab im Rahmen meines Studiums während des zweiten Semesters mein Studienfach wechseln wollen, Frist war der 31.Oktober 2009, ein Samstag. Da war das Studien- und Prüfungsbüro nicht besetzt, einen Briefkasten gab es nicht. Ich hab den Antrag also heute, am 2. November abgegeben. Die Dame sagte, dass eine Ablehnung gut möglich sein könnte, da die Frist verpasst wurde. Auf die Frage hin, wie ich den Brief denn hätte fristgerecht abgeben können, antwortete sie, ich hätte ihn unter der Tür durchschieben können, "Der Spalt sei ja groß genug." Ist das rechtlich wasserdicht? Ich mein, so ein Antrag ist ja keine Geburtstagskarte, wo es egal ist, ob sie weg kommt oder nicht. Wäre dankbar für Antworten.

Greetings
Noel
Beitrag von Andy B. Rocha:
Warum hast du den Antrag nicht einfach per Einschreiben geschickt oder ihn halt früher hingebracht?
Beitrag von RatedRKO:
Sehe es auch so, dass du da jetzt auf die Kulanz der Uni-Verwaltung hoffen musst.
Ein Frist-Datum ist nunmal eindeutig das letzte mögliche Abgabe-Datum. Da kann man auch erwarten, dass sich die Antragsteller a) vorher informieren wann die Öffnungszeiten der betreffenden Stelle sind und eventuell auch b) die Sache etwas früher abgeben.
Deine Hoffnung dürfte nun vielleicht sogar die Sache mit dem Türschlitz sein. Denn dann dürfte es ja so sein, dass sie die Anträge die theoretisch am Samstag auf diesem Weg hätten abgegeben werden können erst eben am Montag bearbeiten. Somit könnte es sein, dass sie - je nachdem wann du heute da warst - noch mal ein Auge zudrücken und die Sache noch durchgehen lassen.
Eindeutig ist es aber so, dass du dich imo auch nicht beschweren dürftest wenn sie deinen Antrag ablehnen.
Beitrag von Maik Franz:
Rechtlich hast du im Normalfall absolut nichts in der Hand. In der Regel wird in den Unterlagen klar und deutlich darauf hingewiesen, dass das Datum Ausschlussfrist ist, und da liegt es dann an dir, zu sehen, dass alles fristgerecht bei den Studienbüros auf dem Tisch liegt.
Beitrag von Noel Gallagher:
in Ordnung, vielen dank erstmal.

mal schauen, wie es sich so entwickelt.
Beitrag von Andy B. Rocha:
Kannst dir fürs nächste Mal merken ;) Lieber den wichtigen Antrag etwas früher abgeben...
Beitrag von Sebulon:
Beim Finanzamt verlängert sich eine Frist normalerweise automatisch auf den nächsten Werktag, wenn das Ende auf einen Samstag, Sonntag oder Feiertag fällt [allerdings auch nicht alle. Manche werden sogar vorgezogen, auf den Werktag zuvor..]
Wie das eine Uni handhabt weiß ich aber nicht. Wobei man sich da allerdings auch an die eigene Nase fassen muss, wenn man unbedingt bis zum letzten Tag wartet.
Beitrag von Meemai:
Bei uns an der Uni sind die Fristen eigentlich immer taggenau. Wenns auf einen Samstag fällt ... tja ... sowas kann man nachschauen und damit so umgehen, als wenn die Frist bis Freitag geht. Und gerade an der Uni kann man sich denken, dass da niemand am Samstag in seinem Büro sitzt.

Ist also im Zweifel Dein Problem, wenns da jetzt zu Schwierigkeiten kommt. Vielleicht zeigt die Uni Kulanz, müsste sie aber nicht.
Beitrag von Noel Gallagher:
Jupheidi, hab heute mit meinem Rechtsprofessor gesprochen und wenn eine Frist an einem Samstag, Sonn- oder Feiertag endet, verlängert sie sich automatisch auf den nächsten Werktag. Gott sei Dank! Danke an alle für die Hilfe.

    


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.