MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Free & Fun
 
Frage zu Umweltplakette

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


    

Beitrag von Godfried Aduobe:
Hab ne Frage bezüglich der Umweltplakette, vielleicht weis ja jemand von euch was.

Wenn man geblitzt wird auserhalb der Umweltzone mit ner anderen Plakette drauf , bzw. der vom Vorbesitzter können dann irgendwelche rechtliche Folgen auf einen zukommen ?

Hat da von euch jemand schomal "Erfahrung" mit gemacht oder ähnliche Geschichten gehört ?
Beitrag von 2. Vorsitzende:
Generell gilt: Wirst Du mit einer unzureichenden (oder ohne) Plakette erwischt, zieht das 40 Euro und einen Punkt in Flensburg nach sich. Allerdings würde ich nicht damit rechnen, dass von einem Geschwindigkeits-Mess-Foto jemand auf die Plakette guckt. Zum einen sind die meist eh schwarz-weiß und die Plakette evtl nicht mal zu erkennen, zum anderen gucken die in erster Line auf die Messerwerte und das wars. Trotzdem solltest Du natürlich die korrekte Plakette (Investition 5,40€) anschaffen, um solchen Problemen in Zukunft aus dem Weg zu gehen.
Beitrag von Godfried Aduobe:
Ne Plakette hab ich ja, nur ham wir des Auto abgholt weil wirs grad gekauft hatten und halt irgendwie heim bringen mussten, und auf die plakette haben wir eigentlich garnicht geachtet, die richtige lag eh Daheim. Hm oke dann werd ich mal auf meine Post gespannt sein. Aber Danke schonmal.
Beitrag von Unregistriert:
Ein Auto gekauft und direkt geblitzt? :D
Beitrag von 2. Vorsitzende:
Wie kann die richtige daheim liegen, wenn ihr mit dem Wagen die Fahrt nach dem Kauf nach Hause gemacht habt? Die Plakette bekommst Du doch gegen Vorlage des Fahrzeugscheins. Und der muss doch erst umgemeldet sein auf deinen Namen..und dann gibts doch wahrscheinlich auch ein neues Kennzeichen, und das Kennzeichen wird doch von der Ausgabestelle auch auf der Plakette eingetragen...:confused:
Beitrag von ONeil:
Zitat:
Original geschrieben von Godfried Aduobe:
Wenn man geblitzt wird auserhalb der Umweltzone mit ner anderen Plakette drauf



Also da das alles ja außerhalb einer Umweltzone war, ist es meines Erachtens vollkommen egal, ob und was für eine Plakette du drauf haben solltest. Das wird auf einem Blitzer-Foto niemanden kümmern.

Eines interessiert mich hier noch:
Wie ändert sich durch nen Verkauf des Autos die Art (d.h. die Farbe) der Umweltplakete? Die wird doch anhand der Schlüsselnummer aus dem Fahrzeugschein vergeben und hat nichts mit dem Besitzer zu tun? Oder war nur ein falsches Kennzeichen auf der Plakete eingetragen?
Beitrag von 2. Vorsitzende:
Oh, das mit dem "ausserhalb" hab ich gar nicht gelesen. Noch mehr Fragezeichen...
Beitrag von leo21:
Auch wenns nicht grad ein Vorbild für die Allgemeinheit sein soll :

Ich bin mal geblitzt worden ( ca.10kmh zu schnell) und auf dem Foto hatte ich ein Handy am Ohr. Bezahlen mußte ich ca 15 Euro wegen der Geschwindigkeitsübertretung, obwohl man klar erkennen kann, das ich Telefoniert hab, gab es dafür nichts.

    


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.