MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Wrestling Games
 
Create-A-Story [WWE Smackdown vs. Raw 2010] - Tell Your Story!

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

    

Beitrag von CM Sandman~!:
Ich denke, das gerade dieses neue Feature einen eigenen Thread verdient hat, da evtl. im anderen Thread die ein oder andere Story sonst untergeht, und damit der andere Thread weiterhin für Reviews, oder das ewige rumgenerve über Paul Burchill weitergehen kann.

Hier könnt Ihr eure zusammengebastelten Storys erzählen, zeigen oder zum Download bereit erklären (für unsere Online-Nutzer).

Praktisch wäre natürlich auch wenn man gleich miterklären würde wie man gewisse und spezielle Szenen gemacht hat :)

Tobt euch einfach aus, ich bin gespannt auf eure Stories.
Beitrag von The Outlaw:
Naja wer will, kann sich mal meinen ersten CAS Entwurf anschauen, hab ihn nun hochbeladen (nachdem ich so ziemlich alles an Zensur entfernt bzw. entschärft habe ... gibts eben kein Fuck You Vince *G*)

Man findet die Story unter dem Titel
"The Era of Dreamer p1"

oder unter meinem Xbox Live Tag: German Outlaw

Ist im Prinzip nur der erste Teil bis jetzt (geht aber immerhin schon 2 Monate *g*), in dem Dreamer keinen bock mehr auf Kindergarten ECW hat, und eine Fede gegen Christian, dem aktuellen ECW Champ, anfängt. Ist übrigens auf Deutsch geschrieben :)

der Mode ist ganicht so schlecht, nur bissi zeitaufwendig, bis es passt :) und manchmal fehlen die Szenen die einem im Kopf herumschwirren, und man muss Improvisieren.
Beitrag von Zimo:
Zitat:
Original geschrieben von The Outlaw:
Naja wer will, kann sich mal meinen ersten CAS Entwurf anschauen, hab ihn nun hochbeladen (nachdem ich so ziemlich alles an Zensur entfernt bzw. entschärft habe ... gibts eben kein Fuck You Vince *G*)



Wird im CAS also zensiert? Werden die Wörter "gesternt" oder was passiert da?
Beitrag von WhyTwoJay:
Hab in der kurzen Zeit, in der ich es hatte, auch eine kleine Fehde entworfen, die von Anfang des Jahres bis zu WrestleMania geht.

Anfang: Man sieht, wie Triple H auf sein Auto zuläuft und dieses dann aufplötzlich explodiert. Damit fadet SmackDown aus. In der nächsten Woche steht das Match Triple H gegen Evan Bourne an. Nur ein Showfiller. Nach dem Match kommt Jericho reingestürmt und prügelt wie auf HHH ein. Danach ergreift er das Mikrofon und sagt, was man eigentlich schon hätte erwarten können.

"Ich war es, der Triple H diesen Schreck eingejagt hat. Ich kann es nicht mehr mit Ansehen, wie er sich als einzigen darstellt, der einen World Title verdient hat und wie er dabei die jungen Talente unterdrückt. So ist euer King of Kings nämlich wirklich. Eine neue Era wird anbrechen. Die Era des Milleniums."

Fade out. In der Woche darauf gibt uns JR alleine einen Rückblick auf den Schocker von letzter Woche und verkündet, dass der Main Events für den heutigen Abend ein echter Knaller wird. Chris Jericho gegen John Morrison. Gast Kommentator ist Triple H, der nach dem Match von Jericho konfrontiert wird. Ohne Micwork sie starren sich einfach nur an und Jericho verlässt den Ring dann letztendlich doch. JR und Michaels Cole verabschieden sich dann für heute, doch bevor die Kameras komplett ausfaden, geht es nochmal in den parking Lot. Dort sieht man Triple H, wie er mit seinem Titel stoziert, doch plötzlich komm Jericho angerannt und klaut ihm seine WHC. Verzweifelt versucht er ihn zu bekommen, doch Jericho ist zu schnell und somit haben wir einen WHC ohne Titel und einen Jericho mit Titel, aber ohne die Bezeichnung World Heavywieght Champion. Wir stehen nun kurz vor dem Royal Rumble und Todd Grisham hat Triple H bei sich, um ein Interview zu führen.

"Jericho! ICH allein bin der rechtmäßige Champion. Du hast mir diesen Titel gestohlen und ich werde ihn mir beim Royal Rumble zurückholen. Denn so etwas lasse ich nicht auf mir sitzen. Ich fordere dich heraus zu einem First Blood Match!"

Danach kommt noch ein Oh my God von JR und das war der letzte Fehdenhype vorm PPV.

Rumble: Die Halle färbt sich dunkel und Triple H erscheint. Ohne Titel, doch trotzdem ist er der World Heavyweight Champ. Natürlich kommt er unter Pops in die Halle, was auch sonst. Ihm folgt natürlich Jericho mit einem riesigen Feuerwerk und dem WHC Titel umgeschnallt. Wird HHH seinen Titel zurückholen, oder wird Jericho den Titel doch rechtmäßig sichern? Letzteres war der Fall. Nach einem reversten Pedigree folgte der Codebreaker und somit endete der Rumble. Unter unendlich viel Heat und einem grinsenden Jericho.

Nächstes Kapitel: JR und Michael Cole begrüßen uns erneut zu einer Ausgabe von friday Night SmackDown und verkünden auch direkt, dass dieser Brand nun einen neuen Leader hat. Chris Jericho! Dieser kommt auch direkt in den Ring und hält eine Promo, von wegen, dass er nun zeigen werde, was gerecht ist und was nicht. Bezogen auf den Titelklau natürlich. Triple H ist natürlich stinksauer über den Ausgang des Matches und will ein Rematch, was er auch in einem kurzen Interview Segment sagt. Desweitern weist er darauf hin, dass er Jericho zeigen wird, wie es ihm ergehen wird, wenn sie bei No Wy Out aufeinander treffen. Denn er wird Chavo Guerrero heute so sehr zurichten, dass Jericho sich gar nicht erst traue, beim match zu erscheinen. Beim match angelangt: Triple H scheint seine taten wahr zu machen, denn er zeigte bereits 2 Pedigree´s und Chavo hat bereits eine klaffende Platzwunde. Ein Taunt folgt und da aller Guten Dinge 3 sind, beendet der 3. Pedigree das Match. Triple H, der sich gerade unter seiner Musik erhebt, wird aufplötzlich von Jericho und zwei weiteren Superstars attackiert. Dolph Ziggler und CM Punk. Nachdem sie Y2J´s Kontrahenten zu Brei geschlagen haben, ergreift der King of the World das Mic.

"Siehst du, was junge Superstars ausrichten können Triple H? Leute, die du unterdrücken wolltest? Sie sind dein Albtraum und das wurde dir grade eben bewiesen. Diese zwei Männer, die hinter mir stehen sind die Zukunft von SmackDown. Und mit mir als Leader, wird sie keiner mehr davon abhalten, Gold zu tragen. Die Millenium Revolution ist geboren!"

Danach ergreifen die Beiden auch noch das Mikrofon und faseln im Endeffekt das selbe wie Jericho nur anders formuliert. Diese Aktionen scheinen aber auch Vince McMahon beeindruckt zu haben, denn er setzt ein Tag Team Championship Match für No Way Out an. Dolph Ziggler und CM Punk vs. The Hardy Boyz, welche die WWE Tag Team Titles halten. In den darauffolgenden drei Wochen, wird Triple H 2 mal attackiert und eine Hass Promo wird von ihm ins Leben gerufen. In der letzten SD Ausgabe vor dem PPV, sieht man Jericho, wie er von Grisham interviewt wird, wobei der letzte Satz fragen aufkommen lässt. "Heute wird noch etwas spezielles passieren, etwas, was euch mehr schocken wird als alles andere." Und nach den folgenden Szenen ist auch klar was Jericho gemeint hat. Jeff Hardy findet HHH ausgeknockt im Parking Lot kann sich auch denken, wer dies war. Natürlich Dolph Ziggler und CM Punk. Von den beiden ist allerdings in dieser Woche nicths ehr zu sehen und es geht beim PPV weiter.

No Way Out: Das unfassbare ist also geschehen: Ziggler und Punk sichern sich die Tag Team Titles und beenden somit den fast 1-jähirgen Streak der Hardys, was von einem verzweifelten Michael Cole auch noch verkündet wurde. Die Beiden findet man dann auch im Interviewbereich wieder, wi Todd Grisham sie empfängt. Er beglückwünscht sie zu ihrem Sieg, doch bevor er auch nur eine Frage stellen kann, wird er von Punk unterbrochen

"Weißt du, Todd, ich weiß welche Fragen du nun stellen wirst. Aber da ich heute absolut keinen Bock auf diesen Mist habe, werde ich dich erst gar nicht zum Fragen kommen lassen. Denn von nun an, wird uns niemand mehr nach irgend etwas fragen. Wir werden verlangen. Ich und Dolph Ziggler, werden die Tag team Division dominieren, wie kein team zuvor. Niemand konnte die Hardys besiegen. 11 Monate hielten sie die Titel, doch wir haben sie ihnen abgenommen. Ist das ein überzeugendes Argument?"

Blablabla von Grisham und Ziggler und die Kameras faden out. JR weist darauf hin, dass Jack Swagger seinen WWE Titel erfolgreich verteidigt hat, gegen 5 andere Superstars in der, für No Way Out typischen, Elimination Chamber. Doch nun steht das Hauptmatch des Abends an, was heißt: Triple H vs. Chris Jericho die 2. Übrigens wird es einen Special Referee [der von mir gespielt wurde] geben, den man aber erst im Match sehen wird. Triple H kommt in den Ring, Jericho betritt ihn ebenfalls und nun warten alle auf den spannenden Moment. Ein riesiges Feuerwerk geht in die Luft und "You are You are I AM I AM" ist zu vernhemen. [Styles CAW btw]. Dieser betritt den Ring und scheint keine Vorurteile zu haben, doch aus dem nichts geht er auf Triple H zu und prügelt wild auf ihn ein. Danach folgt die Spiral Tab und eine Walls of Jericho von Y2J, was das Match beendet. Still Champ: Y2J. Neues Mitglied der MR: AJ Styles [CAW]. Mit geschockten Kommentatoren, Fans und einem blutenden Triple H geht No Way Out off air.

Darauffolgende Wochen: Man wird direkt von Jericho zu "seiner" Show begrüßt und er hat folgendes zu verkünden:

"Ich habe Triple H nun zwei Mal hintereinander zum Bluten gebracht. Wer nun immer noch an mir zweifelt, ist ein Anhänger von einem zertsörten Mann, der es nicht begreifen mag, dass Triple H Geschichte ist."

Natürlich buhen ihn die Fans aus, denn sie glauben an "ihren" King of Kings. Dieser hat heute übrigens ein Match gegen Dolph Ziggler, welchen er besiegt. Doch erneut wird er von Jericho und Punk attackiert. Ziggler kommt noch mit einer Waffe hinzu und AJ Styles lacht sich im Backstage ins Fäustchen. Dies war es für Woche eins nach No Way Out. Es wird noch vermdeldet, dass Vince McMahon etwas großes ankündigt bei der nächsten Smack Down Ausgabe.

Dies klingt wie folgt: "Bereits seit Monaten bekriegen sich Triple H und Y2J, wobei es eher nach einem Kreuzzug von Chris Jericho und seiner Millenium Revolution aussieht. Mir gefallen die Forderungen von Jericho, auch Jungstars Matches zu geben und deshalb bekamen Ziggler und Punk auch dieses Tag Team Title Match. Doch leider ist Matt Hardy in Richtung ECW verschwunden, wo er sich auch den Titel sichern konnte, was soviel heißt, dass die Hardy´s kein Re-Match bekommen. Doch ich kann es nicht zulassen, dass mein Schwiegersohn und damit auch einer meiner besten Wrestler Woche für Woche fast hingeirchtet wird. Deshalb habe ich entschieden, diesem Krieg bei meiner größten Kreirung überhaupt die Krone aufzusetzen. Y2J Chris Jericho gegen The Game Triple H bei Wrestlemania 25 in Houston, Texas. Doch ein solches Match, kann man nicht durch nur einen Pinfall entscheiden. Deshalb wird dies ein 30 Minutes Iron Man Match werden. Und sobaln jemand eingegriffen wird, werde ich dieses Match abbrechen und dem Opfer der Attacke den Titel höchstpersönlich überreichen. Dies wird auch im Vertrag stehen, den Jericho und Triple H nächste Woche unterschreiben werden. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit".

Gesagt getan. In der vorletzten Woche vor WrestleMania unterschreiben beide den Vertrag, ohne isch zu schlagen. Desweiteren wird aber auch ein Tag Team Triple Threat Ladder Match angesetzt für des größten WWE PPV des Jahres. Dolph Ziggler und CM Punk vs. R-Truth und MVP vs. Shelton Benjamin und Rey Mysterio.

Letzte Ausgabe vor WM: Wir werden von Triple H begrüßt, der noch einmal klar stellt, dass er Jericho so vernicthen werde, dass dieser nicht mal mehr laufen könnte. Dies werden die schrecklichsten 30 Minuten sein ganzen Lebens werden. Jericho äußerte sich darauf mit einem Lachen im Interviewraum. Typisches Jericho Micwork und die Erwähnung der Millenium Revolution, die leider einen Superstar verloren hat. AJ Styles wurde zwangshaft zu RAW gedraftet, was Jericho eine Frechheit fände. Trotzalledem werde er ein weiteres Mal beweisen, wer der wahre King of the World ist.

WrestleMania: Ziggler und Punk verteidigen mit Ach und Krach ihre Titel und das Steel Cage Match zwischen Swagger und Cena ist nur Nebensache, wenn man sich das Main Event anschaut. Swagger verteidigte seinen Titel übrigens erneut und geht somit in die Geschichte ein. Aus welchem Grund auch immer. Das folgende Main Event wird von JR ins unermessliche gehypt, doch bevor es losgeht gehen die Kameras in den Backstagebereich. Dort wird Jericho tatsächlich von AJ Styles attackiert, der das Money in the Bank Match gewonnen hat. Das heißt: Jericho geht geschwächt ins Match. Doch trotz alledem gewinnt er mit 1:0 gegen Triple H und bleibt somit WH Champ. Doch als hätte man es nicht ahnen können, löst Styles seinen Koffer am selben Abend ein und gewinnt nach einem Styles Clash. Er feiert und feiert und feiert. Und Jericho liegt am Boden. Das war es nun also mit dem Reign von Jericho, oder auch nicht. Denn dieser scheint Vince McMahon beeindruckt zu haben und deshalb bekommt er sein Rematch noch am selben Abend. Styles weiß gar nicht so Recht was ihm geschieht, als ihm der Titel entrissen wird und die Glocke läutet, doch Jericho ist das egal und er geht direkt auf ihn los. Ein Enzuigiri folgt und die darauffolgende Walls of Jericho beschert Y2J den Sieg. Er vertedigt den Titelm verliert ihn und gewinnt ihn. Und das an einem Abend innerhalb von 5 Minuten. Unglaublich dieser Mann. Mit den Bildern des feiernden Jericho geht Wrestlemania Off-Air

und somit auch meine Storyline. Bewertungen sind natürlich gerne gesehen, da ich mir sehr viel Mühe gegeben habe, aber erst zu spät gemerkt hat, dass man die auch uploaden kann. Naja ihr könnt euch das ganze ja trotzdem durchlesen und wie gesagt bewerten ;)

UPDATE: Das Ende von WM ist natürlich in mehreren Matches gebookt und ist jetzt so nicht zu sehen, deshalb hab ich es hier richtig erklärt. Dass jericho VKM beeindruckt hat, ist natürlich auch nur Spekulation und wird nie so gesagt, aber wenn man es spielen würde, würde man verstehen wie das alles gemeint ist. Falls ich es mal wieder hab lade ich die Story hoch und weise nchmal daraufhin das hier durchzulesen um eineige Zusammenhänge zu verstehen ;)
Beitrag von CM Sandman~!:
Also erstmal riesen Respekt an dich, lesen tut es sich schonmal sehr geil! Genau deswegen hatte ich die Idee, denn alleine das Lesen klingt vielversprechend. Erstmal fand ich No Way Out mit AJ (was für eine Überraschung :eek: ) klasse gebookt, doch das geniale an der Storyline war einfach, nachdem AJ weg war (was man gar nicht nachvollziehen konnte), stand eigentlich schon fest (zumindest für mich) das Triple H am Ende natürlich gewinnen wird und alles wieder in Ordnung ist, doch das Y2J einfach gewinnt war klasse gemacht. Doch einfach so ein Heel Ende? Konnte man fast gar nicht glauben, und dann kommt AJ (What The F***?) und casht seinen Koffer ein und wird direkt Champ?! Kranker Scheiß. Allerdings finde ich das hier definitiv das Ende hätte sein sollen. Das Y2J dann gleich n Rematch bekommt und gewinnt fand ich unsinnig.

Genial wäre gewesen wenn du nach dem AJ Sieg AJ hättest sagen lassen "Siehste Jericho, du hattest recht, Ihr habt alle keine Ahnung wozu wir jungen Talente zustande sind, und das habe ich gerade deutlich bewiesen". Dann noch ein freches Lachen und das wär n richtiger Kracher gewesen. Schöne Ironie auf Jerichos Worte bezogen.

Aber gut, wäre mein Vorschlag gewesen, ansich fand ich deine Story gut gemacht :)

Hoffe es folgen noch weitere so tolle Geschichten!
Beitrag von WhyTwoJay:
Zitat:
Original geschrieben von CM Sandman~!:
Also erstmal riesen Respekt an dich, lesen tut es sich schonmal sehr geil! Genau deswegen hatte ich die Idee, denn alleine das Lesen klingt vielversprechend. Erstmal fand ich No Way Out mit AJ (was für eine Überraschung :eek: ) klasse gebookt, doch das geniale an der Storyline war einfach, nachdem AJ weg war (was man gar nicht nachvollziehen konnte), stand eigentlich schon fest (zumindest für mich) das Triple H am Ende natürlich gewinnen wird und alles wieder in Ordnung ist, doch das Y2J einfach gewinnt war klasse gemacht. Doch einfach so ein Heel Ende? Konnte man fast gar nicht glauben, und dann kommt AJ (What The F***?) und casht seinen Koffer ein und wird direkt Champ?! Kranker Scheiß. Allerdings finde ich das hier definitiv das Ende hätte sein sollen. Das Y2J dann gleich n Rematch bekommt und gewinnt fand ich unsinnig.

Genial wäre gewesen wenn du nach dem AJ Sieg AJ hättest sagen lassen "Siehste Jericho, du hattest recht, Ihr habt alle keine Ahnung wozu wir jungen Talente zustande sind, und das habe ich gerade deutlich bewiesen". Dann noch ein freches Lachen und das wär n richtiger Kracher gewesen. Schöne Ironie auf Jerichos Worte bezogen.

Aber gut, wäre mein Vorschlag gewesen, ansich fand ich deine Story gut gemacht :)

Hoffe es folgen noch weitere so tolle Geschichten!



Sowas hört man natürlich gern, danke ;). Ursprünglich wollte ich ihm den Titel auch lassen, aber da ich die Story noch mal weiterführen wollte, sobald ich das game wieder habe, dachte ich mir der Wechsel zu Jericho zurück gibt der Storyweiterführung auch noch einen entscheidenden Schliff. Sobald ich es wieder hab werd ich sie auf jeden Fall weiterführen und reinposten, was es neues gibt ;)
Beitrag von CM Sandman~!:
Schockierend wäre natürlich wenn AJ den Titel behalten hätte und Jericho sich dann mit Triple H zusammengetan hätte um den jungen Leuten die Macht wieder zu entreissen (nachdem auch Punk und Co. sich an Styles Seite gestellt haben) :eek: Das hätte bei Backlash das Match AJ vs. Jericho gegeben, was evtl. im No Contest geendet hätte und beim nächsten PPV dann New vs. Old Championship Match, der der pinnt gewinnt den Titel und so.

Och soviele Möglichkeiten :D Bin auf deine Fortsetzung sehr gespannt.
Beitrag von WhyTwoJay:
Jericho ist doch kein Mann, der von jetzt auf nachher seine Meinung ändert o.O Hätte meiner Meinung nach irgendwie gar nicht zu ihm gepasst, vorallem wenn man die Segmente davor liest^^ Aber trotzdem vielen Dank für die Ideen, vielleicht werde ich sie ja in irgend einer Form einbauen.
Beitrag von CM Sandman~!:
Dafür is der Storymodus doch da ;) Damit was unerwartetes passiert :D Wenn ich Jericho als 100% vorhersehbaren Jericho sehen will, spiel ich die Storys von THQ ;)
Beitrag von SweeneyTodd:
WhyTwoJay schon mal eine Storyline :thumbsup:
Werde meine Shows beginnen wenn ich meine Caws fertig habe und das zieht sich wie Kaugummi
Beitrag von The Outlaw:
Zitat:
Original geschrieben von Zimo:
Wird im CAS also zensiert? Werden die Wörter "gesternt" oder was passiert da?



Jup so siehst es aus ... Wörter wie "Fuck, "Ass"", "Balls" usw. mag der Mode beim Uploaden nicht, aber auch Wörter wie "sehe" oder "This" sind komischer weise auf der Liste.

Wen man ne Story Line Hochladen will, wird zuerst eine Onlineüberprüfung der Texte durchgeführt, und an entsprechenden Stellen wird gemeckert.
Beitrag von Champ 09:
Wo kann man sich denn die ganzen Storys anschauen? Auf der THQ oder SD vs. Raw HP?
Beitrag von The Outlaw:
Im Spiel :) dort herunter laden und dan einfach im Story Editor abspielen :)
Beitrag von CheckerMecker:
Hey Leute,

ich will euch nur schonmal wissen lassen, dass am Freitag Abend oder Samstag morgen eine Story von mir online gestelt wird welche euch alle faszinieren, fesseln und auf eine emotionale Achterbahnfahrt mitnehmen wird!

Also stay tuned! Weitere Informationen werden dann gegen Ende der Woche folgen, seid gespannt!
Beitrag von MrKennedy:
Hi, hab auch eine Story für die XBOX360 hochgeladen!

NAME: Y2J-Szenario

meine ID: Groissy12344

    


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.