MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 
(14.11.2009) DWA Harley Night IX mit Tatanka, Jackie Gayda, Bad Bones, LuFisto uvm.

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 

Beitrag von DWA e.V.:
DWA e. V. - Deutsche Wrestling Allianz präsentiert:
Harley Night IX – Warriors and Divas


Am 14. November 2009 ist es wieder soweit und die DWA - Deutsche Wrestling Allianz präsentiert ihren grössen Event des Jahres, die Wrestling und Harley Night. Bereits zum neunten Mal findet dieser spektakuläre Event jetzt in Visselhövede statt und zum siebten Mal davon im DGH – Dorfgemeinschaftshaus in Wittorf.

"Es ist mit Freude anzusehen, dass dieser Event von Jahr zu Jahr beliebter wird", so Veranstalter und 1. Vorsitzender des DWA e.V.'s Christian Städter. "Als wir im Jahre 2002 vom Sport- und Gästehaus Schwitschen nach Wittorf zogen, fingen wir mit ca. 150 Zuschauern an. In den letzten Jahren hat die Harley Night jedes Jahr mehr Zuschauer und vor allem Fans gezogen. Die Harley Night VIII war mit 550 Fans mehr als ausverkauft und da setzen wir wieder an! Vielen Dank an die Fans dafür."

Auch in diesem Jahr verspricht die Harley Night wieder ein großartiger Event zu werden, denn unter dem Motto "Warriors und Divas" präsentiert die DWA nicht nur die Kämpfe der Männer im Ring, sondern in diesem Jahr sind gleich sieben Frauen mit am Start. Der Anlass hierzu ist der Beginn des internationalen DWA Ladies World Championess Titel Turniers. Die ersten Kriegerinnen, die in Wittorf in den Ring steigen werden und sich hier druchsetzen wollen, um dem Gold näher zu kommen zählen zu den Besten der Welt:

- Wesna Busic (Kroatien)
- LuFisto (Kanada)
- Hailee Bacardi (England / Women Champion in Spanien)
- Carmel (Schottland)


Desweiteren wird die Gewinnerin des WWE Tough Enough, WWE Diva, TNA Knockout Diva sowie Fitnessmodel Jackie Gayda als Special Referee bei den Ladies fungieren und wird am Nachmittag beim Meet and Greet den Fans Rede und Antwort stehen.

Zehn – Mann – Tag Team Match:
Eine weitere Diva wird das Fotomodell und Wrestlingshopzone – Aushängeschild "Cleo" sein. Diese wird gleich vier Fighter an dem Abend managen, denn ihr Team "Cleos Warriors", bestehend aus: Rob Raw (Belgien), Machine (Bremen), Ken Mahler (Schwanewede) und 2 Madd – Madd Alex und GM2B (Lübeck) trifft auf das Team "Hollywood", welches vom Schauspieler "Mr. Hollywood Dan Ried" gemanagt wird! Seine Hollywood Stars werden Excessive Force – Shaka (USA) und Dr. Gangreen (Belgien), Boomer (Belgien), Reno Cortavilla (Italien) und GWS – The Shark (Lübeck) sein.

DWA Tag Team Titel Match:
"Nicky" ist die letzte Diva im Bunde. Sie hat sich bereits in eigenen Sachen einen Namen gemacht und begleitet die WWF/WWE Legenden zum Ring, ist selbst WON Women Champion, Fotomodel für den Harley Container Bremen und wurde zum Model des Monats Juli 2009 bei GAN gewählt. Nun führt die Wahlvisselhövederin Crazy Johnny Tiger (Visselhövede) und Craig BC (Berlin), kurz gesagt DNS Evolution, als DWA Tag Team Champions in den Kampf gegen die Herausforderer aus Schottland, dem Fight Club – Liam Thomson und Kid Fight!

DWA European Titel Match:
Der Hannoveraner "The Evil Rider" Martin Nolte bewies bereits bei der Road to Harley Night im Cantina in Visselhövede, dass er kein Problem damit hat, europäische Herausforderungen anzunehmen und hierbei den Sieg für sich zu sichern. Trotz seiner Grösse von 2,02m und dem Gewicht von 129kg sollte Martin Nolte seinen Gegner und amtierenden Champion nicht zu leicht nehmen, denn bei diesem Kampf geht es um alles. "Bad Bones" John Kay ist der DWA European Champion und wohl der Beste, den die DWA bisher hatte. Bad Bones besteht von oben bis unten aus Muskeln und kennt genauso wenig die Gnade mit seinen Gegnern als mit seinem Körper. In der Vergangenheit lieferte er Matches ab, bei denen er gleich zwei oder drei Gegner auf einmal zerstörte, oder aber in Sekunden einen Sieg für sich errang. Auch kam es mehr als nur einmal vor, dass seine Gegner nicht mehr von selbst den Ring verlassen konnten.

DWA Cruiserweight Match:
"The PlayR" Lazio Feé hält nicht nur voller Stolz die Fahne seines Heimatlandes der Türkei in die Luft, sondern auch den Gürtel des amtierenden Cruiserweight Champions. Lazio ist mehr als nur von sich überzeugt im Ring und hat auch mehr als recht darauf, denn seine Gegner hatten für die Titelverteidigungen seinerseits mehr als nur Rang und Namen. Rob Cage feierte bei der Road to Harley Night IX sein Debut in der DWA und hinterlies einen bleibenden Eindruck. Nicht nur das der Engländer die Fans mit seinen Kampfstil beeindruckte, auch das Office der DWA zog seinen Hut vor der Leistung und gewährt Cage nun eine weitere Chance sich zu beweisen, bloß dieses Mal geht es um mehr!

DWA World Heavyweight Titel Match:
Seit bereits zwei Jahren ist er der DWA World Heavyweight Champion und katapultierte die DWA mit seinen Kämpfen in neue Höhen. Im Jahre 2007 errang er den Titel von Martin Nolte bei der Harley Night und verteidigte diesen gegen Gegner wie Doug Williams (England, TNA), Jean Pierre Lafitte (Kanada, WWE/WWF) und Cannonball Grizzly (USA, WWF/WCW). Die Rede ist von keinem geringeren als dem "Native American Warrior" Tatanka. Tatanka wird im Hauptkampf des Abends auf den Nr. Herausforderer um den World Heavyweight Belt treffen: Dem Kanadier Joe Legend! Legend trat ebenfalls schon in der WWF/WWE an und konnte sich ebenfalls bei TNA einen guten Namen machen. Jetzt besiegte er den ECW / WWE Superstar Justin Credible und wurde Nr. 1 Herausforderer auf Tatankas Championgold! Dieser Kampf wird ein absolutes Highlight der europäischen Wrestlinggeschichte werden und kann ohne zu zögern mit dem Standard der Pro – Wrestling Ligen weltweit gemessen werden. Ein absolut vielversprechendes Match, bei dem nur einer als Champion den Ring verlassen kann.


Daten und Fakten zur Harley Night IX:

Datum: 14. November 2009
Ort: DGH – Dorfgemeinschaftshaus Wittorf
Ortsteil von 27374 Visselhövede
Tickets bei Eventim!

Meet and Greet – Triff die Stars persönlich am Nachmittag!
(nur noch 15 Tickets vorhanden)

Exclusive Gäste sind LuFisto, Jackie Gayda und Tatanka, die für Autogramme, Fotos und Smalltalk im Ring zur Verfügung stehen werden.

Beginn und Einlass: 15:00 Uhr
Eintritt: 6 Euro

Hauptshow – Harley Night IX

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: ca. 19:00 Uhr

Eintrittspreise:

1. Reihe: Ausverkauft
ab 2. Reihe: 14 Euro im VVK, 16 Euro Abendkasse
Stehplatz: 10 Euro im VVK, 12 Euro Abendkasse

Für diese Show gibt es keine Altersbegrenzung!

Tickets könnt ihr sofort unter [email protected], bei Eventim.de, Wrestlingshopzone.de, dem Harley Container Bremen, Reisebüro Visselhövede, Reisebüro Holiday Land Rotenburg (Wümme) oder per Telefon unter 04262/959678 (ab 18 Uhr ordern) bestellen.

Weitere Infos findet ihr unter:

www.DWA-Wrestling.de
www.myspace.com/deutschewrestlingallianz
www.wrestlinglegends.de
www.myspace.com/wrestlinglegendsgermany

(Quelle: DWA e. V. - Deutsche Wrestling Allianz)


----------------------------------------------------------------------------------


DWA Harley Night IX
Am Samstag, dem 14. November 2009
Im Dorfgemeinschaftshaus in 27374 Wittorf, Niedersachsen
Meet & Greet um 15 Uhr
Showbeginn um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)

Ticketinfo
1. Reihe: 20 Euro (18 Euro im VVK)
ab 2. Reihe: 17 Euro (14 Euro im VVK)
Stehplätze: 12 Euro (10 Euro im VVK)
VIP Tickets: 6 Euro (limitiert auf 100 Tickets)

Die Tickets können über die MySpace-Seite der DWA (myspace.com/deutschewrestlingallianz), bei Eventim oder unter [email protected] bestellt werden.

DWA World Heavyweight Title Match
"The Native American" Tatanka (c) vs. Joe E. Legend

DWA European Title Match
Bad Bones (c) vs. "The Evil Rider" Martin Nolte

DWA Tag Team Titles Match
DNS Evolution (Crazy Johnny Tiger & Craig B.C.) (c) vs. The Fight Club (Kid Fite & Liam Thomson)

DWA Women's Title Tournament, Round #1 - Elimination Match
LuFisto & Wesna vs. Sara & Bacardi

Survivor Series Match
Cleo's Warriors (Rob Raw, ???, ??? & ???) vs. Team Hollywood (Shaka, Dr. Gangreen, ???, ???)

Außerdem dabei:
Jackie Gayda, Lazio Feé, Rob Cage uvm.

Am Nachmittag findet ab 15 Uhr das Meet & Greet im Rahmen von An Afternoon with the Stars IV statt. Hierbei wird es die Möglichkeit geben mit Tatanka, Spike Dudley und Christy Hemme Fotos zu machen. Darüber hinaus wird es zu einigen Kämpfen kommen.
Beitrag von DWA e.V.:
Die Rock 'n' Wrestling Night 2009 ist Geschichte und in Uelzen wurden bereits die Weichen für die neunte Auflage der Harley Night gestellt. So hat Tatanka seinen DWA World Heavyweight Title ein weiteres Mal erfolgreich verteidigt, während sich Joe E. Legend nach fast 40 Minuten den Platz des Top Herausforderers auf den Titel erkämpfen konnte. Bei der Harley Night IX wird es nun also zum Aufeinandertreffen dieser beiden äußerst beliebten Superstars kommen.*

Doch diese beiden Wrestler werden nicht die einzigen ehemaligen WWE Superstars sein. Mit Spike Dudley kommt ein Vertreter der legendären Dudley Family nach Deutschland, um für gehörig Trouble in der Deutschen Wrestling Allianz zu sorgen. Dudley ist ehemaliger Tag Team Champion bei WWE und ECW und dazu noch WWE Cruiserweight sowie mehrfacher Hardcore Champion. Man darf gespannt sein in welchem Bereich sich Spike Dudley im November versuchen wird. Aber eins ist sicher, sowohl die Cruiserweights als auch die Heavyweights sollten sich in Acht nehmen, wenn Spike Dudley im Dorfgemeinschaftshaus richtig aufdreht.

Martin Nolte ist ein ehemaliger Heavyweight Champion und bekommt nun in Wittorf die Chance einen weiteren Titel zu erringen. Doch zwischen dem Evil Rider und dem DWA European Title steht kein geringerer als der Champion, Bad Bones. Bones hält im Moment den Dreierpack (die Deutsche Meisterschaft, den DWA European Title und den wXw World Heavyweight Title) und kann damit völlig zurecht als dominantester deutscher Wrestler angesehen werden. Wird es Nolte tatsächlich gelingen den Titel zu gewinnen oder bleibt Bad Bones weiter ungeschlagen in der DWA?

Außerdem wurden in Uelzen die vier Teilnehmerinnen der ersten Hälfte des Turniers um den DWA Women's Title angekündigt. Mit LuFisto kommt die äußerst beliebte kanadische Wrestlerin zurück nach Wittorf, die im vergangenen Jahr viele Fans für sich gewinnen konnte und mit einem Sieg über The Alpha Female gleich einen bleibenden Eindruck hinterließ. Außerdem mit dabei ist Wesna, eine der besten Wrestlerinnen des europäischen Kontinents. Kaum eine Liga, in der sie nicht schon einen bleibenden Eindruck hinterlassen hätte. In der DWA trat sie bisher zwar noch nicht an, aber dafür bestritt sie in der NAWA unter anderem einen viel beachteten Kampf gegen Nikita (heute besser bekannt als WWEs Katie Lea Burchill). Wrestlerin Nummer 3 kommt aus den USA, hat jedoch im Vereinigten Königreich eine neue Heimat gefunden. Bacardi haut nicht nur als Drink so manchen Mann aus den Schuhen, sondern vor allem auch in Form dieser 21 Jahre alten schlagkräftigen Amazone. Das internationale Teilnehmerfeld dieses Turnier komplettiert mit Sara die First Lady des schottischen Wrestlings. Sara ist mit ihren 18 Jahren zugleich die jüngste Teilnehmerin im Turnier.

* Das Office berät aktuell noch, ob Tatanka seinen Titel auch am 21. März in Rotenburg (Wümme) verteidigen wird, wodurch sich die Matchansetzung gegebenenfalls noch ändern kann. Sowohl Tatanka als auch Legend werden aber auf jeden Fall in Wittorf ein Match bestreiten.
Beitrag von BenjaminBlümchen:
Zitat:
Original geschrieben von DWA e.V.:

DWA Women's Title Tournament
mit LuFisto, Wesna, Bacardi und Sara



Also die Vorlage.. da muss ich verwandeln.

Wird es den Bacardi auch als Longdrink geben oder nur als Shot? Wenn letzteres..darf dann jeder mal? Und wie kann neu SXeler Daniel Prophet das verantworten?
Beitrag von Daniel Prophet:
Hängt ganz davon ab, ob sie sich für die zweite Runde qualifiziert (Longdrink) oder in der ersten Runde ausscheidet (Shot) ;)

Und ich kümmere mich einfach um die Wrestlerin, während ich dir das Getränk überlasse (fällt schwer genug, immerhin mein ehemaliger Lieblingsdrink).
Beitrag von Christoph Roos:
Liest sich bisher ganz gut. Ich bin auf die weiteren Ankündigungen gespannt.
Beitrag von Stigmata316:
Spike Dudley freut mich sehr. Ich hoffe noch, dass Chris Masters kommt. Gab es da eigentlich eine Ankündigung am letzten Wochenende?
Beitrag von Christoph Roos:
Laut Erklärung versucht man ihn wohl für diese Show zu verpflichten.
Beitrag von Daniel Prophet:
Mit Masters ist noch nichts fix, wir sind aber dran.

Wer übrigens nicht weiß, wer Bacardi und Sara sind:

Bacardi:
http://www.genickbruch.co...s&wrestler=8897

Sara:
http://www.genickbruch.co...s&wrestler=5729
Beitrag von Stigmata316:
Das klingt gut und du hast bis dahin bestimmt einen Führerschein :-)
Beitrag von Christoph Roos:
Zitat:
Original geschrieben von Stigmata316:
Das klingt gut und du hast bis dahin bestimmt einen Führerschein :-)



Meinst du mich? den habe ich doch schon;)
Beitrag von Stigmata316:
Talking to me? Na klar. Das ist gut, dann kannst du gerne zur DWA fahren und ich sitze vorne. Da bin ich mal gespannt, ob sich der gute KB auch noch melden? In Wittorf gibt es auch einen "guten" Italiener, der einen doch schon nach 10 Minuten mal bedient.
Beitrag von KBaeNN:
Also nach derzeitigem Stand eher Nein.
Der "Italiener" ist zwar gut / günstig und die Fahrt war aufgrund des Navis auch... ähm... lustig, aber Spike Dudley ist nun keiner, der mich zurück nach Wittorf bringt. Und um mit den Worten Stigmatas zu sprechen: LuFisto hab ich schon gesehen.

Bacardi seh ich öfters. ;) OK, der war jetzt schlecht.
Beitrag von Stigmata316:
Wenn schon mit meinen Worten gesprochen wird, dann bitte richtig: "Den habe ich schon gesehen und mit dem habe ich schon ein Foto!"
Das Navi wäre wieder am Start und ich warte jede Woche Montag um 21:15 Uhr immer noch auf den Besuch von Christian Rach bei dem "Italiener".
Beitrag von Daniel Prophet:
Welcher Italiener eigentlich? Ich kenne in Wittorf nur die eine Gaststätte nebem dem Dorfgemeinschaftshaus. Hatte die im November einen italienischen Pächter?

Wenn man eh mit dem Auto da ist, sollte man eher im 5km entfernten Visselhövede was zu Essen suchen, nur so als Tipp ;)
Beitrag von Stigmata316:
Ich glaube wir waren sogar in Visselhövede. Das war glaube ich ein Inder, der irgendwie alles auf der Speisekarte hatte. Mehr kann dir bestimmt KB dazu sagen.

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.