MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
Seiten: 1 2 [3] 4 
[NB] NWE Results vom 25.06.2008 (Ultimate Warrior In-Ring Comeback & Matchreport)

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: 1 2 [3] 4 

Beitrag von Pulpul:
Junge, Junge, Junge... du bist aber schon ein ganz ein cooler der die Sache von vorne bis hinten durchschaut hat. Bin beeindruckt.
Beitrag von manolage:
Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun.

Ausserdem war das hier auch leider einfach zuu leicht. :yes:
Beitrag von Lobo:
Hab das Match grad gesehen und das Match war grottig ohne Ende. Warrior hat nach ner Minute schon geschwitzt wie ein Schwein und die Moves gingen auch alle in die Hose von beiden Seiten. Einzig der Superplex sah akzeptabel aus. Das Finish war wohl das schlechteste was ich gesehen hab. Ein Shoulderblock der kaum getroffen war bzw kaum Power hatte bringt den Sieg... Das Match selber ging auchnur knapp 6 bis 7 Min.
Beitrag von Chinedu Obasi:
Oh Gott.
Wäre das da nicht der Warrior mit seinem Legendenbonus im Ring gewesen hätte ich als Fan das Geld zurück verlangt. Aber großartig besser waren doch seine WWF Kämpfe früher auch nicht ;)
Beitrag von jericho4u:
Zitat:
Original geschrieben von Lobo:
Warrior hat nach ner Minute schon geschwitzt wie ein Schwein



Naja.. das ist kein Bewertungskriterium, das haben andere Wrestler auch schon geschafft. Ich nenne hier einfach mal MISAWA oder letztes Wochenende Kobashi, der aussah, als käme er grade aus der Dusche.
Das kann also auch an der Halle gelegen haben.
Beitrag von parker_posey_fan:
Zitat:
Original geschrieben von Frank-the-Tank:
Beide Kontrahenten liegen nun am Boden, doch der Warrior ist als erstes wieder oben und zeigt einen Shoulder block, eine Clothesline und erneut einen Shoulder block. Es folgt das Cover: 1....2....3!

Sieger: Ultimate Warrior [/B]



Wahnsinns Finish :D
:megalol:
Beitrag von rade0n:
der tolle shoulderblock ist nunmal sein trademark.

aber nen lethal legdrop of the fuckin doom oder nen unterstromsetzenderelbow ist natürlcih weitaus imposanter.


aber ich muss mir warrior vs jordan auch nich geben ehrlich gesagt : X
hall hätte mich schon eher gereizt, egal ob er säuft oder nich
Beitrag von Lobo:
Zitat:
Original geschrieben von jericho4u:
Naja.. das ist kein Bewertungskriterium, das haben andere Wrestler auch schon geschafft. Ich nenne hier einfach mal MISAWA oder letztes Wochenende Kobashi, der aussah, als käme er grade aus der Dusche.
Das kann also auch an der Halle gelegen haben.



Aber er hat nix gemacht ;)
Beitrag von Sebbe:
Zitat:
Original geschrieben von Lobo:
Aber er hat nix gemacht ;)



Kobashi ja auch nicht. Der schwitzte ja schon so, als er einlief. Hab ihn ja da gesehen ;)
Beitrag von JayBee:
Habe es mir auch gerade angesehen. Für Warrior Verhältnisse fand ich das Match sogar ganz gut! Was mir nicht gefallen hat war die Kameraführung (miserabel!), die Dramaturgie des Matches und das Finish. Es wäre auch nicht schlecht gewesen wenn NWE Kommentatoren engagiert hätte, die das Match einem richtig verkaufen, so ganz 'ohne Worte' war es ein bisschen trocken. Ausserdem fand ich es für ein so lang gehyptes Comebackmatch zu kurz.
Beitrag von JBL4ever:
Das Finish war ja ein Witz! Genau wie der Ultimate Warrior ( so sehr ich ihn auch von seiner WWE Zeit mag ) als Champ ein Witz ist. Na ja, Orlando Jordan ist auch nicht die Wucht. :D
Beitrag von fid82:
Wo kann man das Match legal ansehen?
Beitrag von TheBondz:
Ich hab das Match jetzt gesehen und es war sicher kein denkwürdiger Kampf, jedoch hat der Warrior zumindest die Erwartungen seiner Fans erfüllt. Er war nicht viel schlechter als bei seinem WCW Gastspiel vor 10 Jahren und wenn man überlegt, dass der Mann mit über 50 Jahren erstmals nach 10 Jahren wieder einen Wrestlingring als aktiver betrat und sowieso eher von seinem Gimmick (was heute nicht mehr funktionieren würde) gelebt hat und nie der begnadete Wrestler war, war die Leistung sicherlich in Ordnung und sein Geld wert. Ich habe irgendwie ein komisches Gefühl gehabt beim Entrance und es war echt cool als das Match los ging, irgendwie hab ich dieses Match noch mal gebraucht, nun ist aber meine Nachfrage nach dem Warrior gestillt, ich hoffe es bleibt bei dem Match. Er ist jedoch sicher in keiner schlechteren Verfassung als Hogan das in seinen letzten WWE Matches war, von daher bin ich erwartungsgemäß zufriedengestellt worden.
Beitrag von JayBee:
Er hat ja jetzt verkündet dass er erstmal wieder fertig ist mit dem Wrestling und dies sein einziger Auftritt bleiben wird. Der NWE Gürtel ist nun also vakant. Schon komisch irgendwie...
Beitrag von PsychoChain:
@ Frank-the-Tank

Wie war denn das Fire-Tables-Match und in welcher Verfassung war Raven?

   Seiten: 1 2 [3] 4 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.