MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Free & Fun
 
Help für Kommasetzung

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

    

Beitrag von SamoanBulldozer:
Eine wichtige Fragen, weil ich eine Bewerbung für mein Kumpel mache. Er hat kein Drucker und da sollte ich sie mal ausdrucken und da habe ich ein Fehler entdeckt.

Während meines Praktikums im Autohaus Seat konnte ich sowohl erste Eindrücke im kaufmännischen Berufsleben, als auch in der Beratung von Kunden machen.



Kommt da nicht vor dem Wort ,,konnte'' ein Komma?
Beitrag von Pumaboy:
Du solltest es so schreiben:
Während meines Praktikums im Autohaus "Seat",konnte ich sowohl erste Eindrücke im kaufmännischen Berufsleben,als auch in der Beratung von Kunden entnehmen.
Beitrag von Krümel:
Eher eine ganz andere Sache: "machen" schreibt man nicht in eine Bewerbung.
Würde den ganzen Satz eher in "Während meines Praktikums im Autohaus Seat konnte ich bereits erste Erfahrungen im kaufmännischen Bereich und in der Kundenberatung sammeln." umwandeln.


@Pumaboy: Lerne bitte vorher SELBST die Rechtschreibung. Die ist nämlich im unteren Zehntel auf dem Cyboard anzusiedeln.
Beitrag von Sexy_Beast.Y2J:
Nein, kein Komma würde ich sagen. "konnte ich sowohl erste Eindrücke im kaufmännischen Berufsleben" ist kein Einschub und die beiden anderen Teile ergeben zusammen keinen sinnvollen Satz. Und richtig, anstatt "machen" "sammeln".
Beitrag von Silver:
Hmm.. glaub nicht.. sieht okay aus der Satz.. aber bin jetzt kein Komma-Experte.. das passt auch gut in den Hausaufgaben Thread :)
Beitrag von KingKoolTaxXx:
Kein Komma.
Würde am besten einfach den Satz von Krümel so übernehmen. Hört sich ganz gut an.

Nur mal so nebenbei: Hat das Autohaus keinen Namen? Ist doch ziemlich ungewöhnlich, dass ein Autohaus nach der Automarke benannt wird... oder?
Beitrag von Jesse:
Dieser Satz hat korrekterweise standardsprachlich überhaupt keine Kommata. Nach "konnte" steht kein Komma. "Während meines Praktikums im Autohaus Seat" ist eine Umstandsangabe die nicht mit Komma abgetrennt wird. Man wird da allenfalls durch die Länge eines Satzgliedes teilweise in die irre geführt. Die Umstandsangabe hier ist aber auch nichts anderes als z.B. "im Hof" oder "auf dem Dach", wo man nicht auf die Idee kommen würde diese mit Komma abzutrennen.

Im Gegenteil hat der Satz eben sogar ein Komma zu viel. Hinter "Berufsleben" steht kein Komma. Die Konstruktion "sowohl als auch" wird nicht durch ein Komma getrennt.


Zitat:
Original geschrieben von Silver:
das passt auch gut in den Hausaufgaben Thread :)



Richtig, sehr gut sogar. Von daher möchte ich bitten das ganze im Hausaufgaben-Thread nochmal anzusprechen, sollten noch Fragen bestehen, bzw. wenn du noch weitere Meinungen einholen willst. :)

Hausaufgaben-Thread:
https://www.moonsault.de/...?threadid=29072

    


[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.