MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
Seiten: [1] 2 
Suche Infos zur IWW

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 

Beitrag von Original_Madman:
Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema in "Europa" passt oder zu "Q,A & S", Sorry falsch es falsch ist.
Suche eine Liste mit allen Shows der IWW mit Datum und den kompletten Ergebnissen. Habe leider im Netz nichts gefunden.
Beitrag von Lee Ved:
IWW hatte irgendwie schon was, auch wenn mir die heutigen Eurowrestling Shows der wXw wesentlich besser gefallen. Bin damals 2x dagewesen, immerhin aus Bochum nach Hannover für gefahren, aber im Pott gabs damals kein Wrestling (wenig später dann schon im Roxy etc).
Kann mich an ein geniales Match mit Ulf Hermann erinnern, der glaube ich damals gegen Grizzly ranmusste. Die Undercard war aber meistens eher bescheiden. Das lustigste an der Show war immer der Auftritt vom IWW Präsi, der halt mal gar nicht wie ein harter Hund rüberkam (seine Piepsstimme gab das Übrige dazu). Trotzdem hatte der irgendwie meinen Respekt, da er diese kultigen Shows damals auf die Beine stellte.

EDIT: Falls Count Anywhere Match
Wildcat Brookside besiegt Jason Cross beim "Way to Halloween" 1998.
Das war ein unglaublich spektakuläres Match für mich damals, die beiden prügelten sich durch die ganze Halle und auch aus der Halle hinaus. Hier war ich das erste Mal wirklich hautnah dabei bei einem solchen Match (vorher nur WWF live gesehen '98 in OB, und da kam man natürlich nicht sooo nah an die Wrestler bzw die Action ran), und das ganze hat mich derartig geflasht, dass ich im nachhinein kaum begreifen kann, warum ich ein paar Jahre später nicht öfter zur wXw gegangen bin.

A nice trip down memory-lane.

Gruß
Lee
Beitrag von Wildcat:
Doch die sind alle dabei.

Geh auf detailierte Auflistung der Shows und dann wähle oben die Jahre aus.
Die Shows die du suchst sind dabei, müßten eigentlich alle sein.
Beitrag von Jamie Carragher:
Zitat:
Original geschrieben von Lee Ved:
Das lustigste an der Show war immer der Auftritt vom IWW Präsi, der halt mal gar nicht wie ein harter Hund rüberkam (seine Piepsstimme gab das Übrige dazu).


Stieeeeeeeeeef seee Otaaakuuuhhhh!

Jaja, das war schon irgendwie ziemlich peinlich. :D
Beitrag von Woodstock:
Die Shows sind auch in der Datenbank, werden allerdings nicht auf der hier verlinkten Übersicht angezeigt, da dort nur die letzten elf Shows gelistet werden. Unter "Detailierte Auflistung" kannst du die einzelnen Jahre, in denen IWW veranstaltet hat, auswählen, wo du dann unter 1998 und 1997 weitere Shows findest.
Beitrag von Original_Madman:
Ahh, jetzt hab ich es gefunden. Danke euch!:thumbsup:
Beitrag von Mr-Ace:
Da werden ja wieder Erinnerungen wach:)

Der 1998er Clash of the Nations ist fuer mich immer noch die geilste Show, die es je auf deutschem Boden gegeben hat (nicht die beste, aber an Atmosphaere und Bedeutung nicht zu toppen). Zum ersten mal die damaligen Hardcore-Goetter Sabu und RVD, die man nur von Tapes kannte, live zu erleben war schon irre. Einfach eine geile Atmosphaere vor 500 Fans, wo die Haelfte davon eingefleischte Hardcore-Fans waren und die andere Haelfte CWA-Fans (war mir damals gar nicht bewusst dass es ueberhaupt so viele ECW-Fans in Deutschland gab).
Und auch die alten "CWA-Hasen" wie Tony St. Clair und Franzl Schumann liessen sich von der Stimmung anspornen und zeigten Leistungen, wie man sie von ihnen schon seit langem nicht mehr gesehen hatte.
In meinen Augen war dies die Geburtsstunde des Indy-Wrestlings in Deutschland und die Ansage, dass sich die CWA ihren veralteten Stil in den Allerwertesten schieben kann.
Wenn man ueberlegt, wer frueher als Fan oder als Rookie bei der IWW aufgetreten ist und wo manche dieser Leute heute stehen, merkt man den Einfluß, den diese Show und auch folgende IWW-Shows hatten, auch wenn einige der Leute dies natuerlich heute gerne verschweigen :rolleyes:
Beitrag von Punk Rock Kid:
Im Gegensatz zur IWW hat die CWA mit ihrem Stil allerdings teilweise fünfstellige Zuschauerzahlen gehabt ;)
Beitrag von Ray Robson:
Ja beim Euro Catch Festival wo man vorher 30 Tage am Stück drauf hingearbeitet hat in einer Zeit, wo das Geld noch lockerer saß... ;)
Beitrag von Lee Ved:
Außerdem hatte die CWA nunmal Tradition, viele sind zur CWA ja regelmäßig hingegangen, Jahre lang. Eine neue Promotion muß sich immer erstmal behaupten und sich ein eigenes Stammpublikum erarbeiten.

Gruß
Lee
Beitrag von Vic Grimes:
Junge,junge IWW klingt ziemlich lustig ,hab vorher noch garnichts davon gehört............
Gibbet davon irgendwelche aufzeichnungen ?
Beitrag von jericho4u:
Ja, vereinzelt gibts noch VHS davon.
IWW hat ja auch als erste Liga damals Chris Hero nach Deutschland geholt.
Beitrag von Vic Grimes:
Gut zu wissen ma gucken ob man davon noch welche auffinden kann.
Beitrag von Punk Rock Kid:
Video Vegas hat eine IWW DVD im Angebot.
Beitrag von Vic Grimes:
Hey noch besser,THX.

   Seiten: [1] 2 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.