MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Europa
Seiten: [1] 2 
05.04.:King of Kutenholz: Sieger erhält World Title Shot!

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 

Beitrag von PWA:
Die Wrestling Elite kürt ihren „König“ am 5. April in Kutenholz!

Das Örtchen Kutenholz im Landkreis Stade war weiten Teilen der Welt bis vor gar nicht allzu langer Zeit gänzlich unbekannt. Dank des Einsatzes von Festhallen-Wirt Dieter Murck aber wird Kutenholz seit nunmehr drei Jahren regelmässig zum Nabel der Wrestling-Welt. Die Stars der Professional Wrestling Alliance (PWA) gastieren auch 2008 wieder in der Festhalle Kutenholz – und diesmal wartet ein ganz besonderes Highlight auf die Zuschauer!

Acht der besten und bekanntesten Wrestler aus fünf Nationen kämpfen am 5. April ab 20:00 Uhr den Titel „King of Kutenholz“ unter sich aus! In einem Turnier treten Stars aus Deutschland, Österreich, den USA, England und der Türkei gegeneinander an um am Ende einen Sieger zu ermitteln: Den König des Wrestling.

Zu diesem Turnier hat der Wrestling-begeisterte Festhallenwirt gemeinsam mit seinen Partnern Björn Behrens und Mike Ritter von der PWA wieder das „Who is who“ der internationalen Wrestling-Szene für einen Auftritt in Kutenholz verpflichten können!

Aufgrund von Verpflichtungen in den USA muss PWA Weltmeister „Cannonball Grizzly“ seine Teilnahme am Turnier leider absagen. Der Publikumsliebling: „Es tut mir sehr leid für meine Fans in Kutenholz, aber leider kann ich im April nicht antreten. Aber ich verspreche Euch: Beim nächsten mal bin ich wieder dabei und werde meinen Titel verteidigen – gegen den Sieger des „King of Kutenholz“ Turniers!“

Acht internationale Superstars des Wrestlings kämpfen also am 5. April um den Titel „König des Wrestlings“ und um keinen Kampf um die Weltmeisterschaft im Schwergweicht! Der amtierende PWA Europameister, der „Hamburger Jung“ Karsten Kretschmer, ist ebenso am Start wie der verhasste „Bambikiller“ Chris Raaber aus Österreich (der Dieter Murck vor Jahresfrist mit einem harten Gitarrenschlag auf den Kopf schwer zusetzte!).

Als Geheimfavorit dürfte ein Mann gelten, der zum ersten mal in Kutenholz ist. Der britische Kampfkolloss Carl Kramer ist mit gut 170 Kilogramm der schwerste Wrestler im Turnier! Der Veteran aus London kämpfte schon auf der ganzen Welt und will seinen ersten Auftritt bei der PWA nutzen, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen – und einen Titelkampf zu erringen!

Ein besonderes Highlight an diesem Tag dürfte das Profi-Debüt eines jungen Mannes werden, dessen Name für grosse, internationale Wrestling-Geschichte steht. Axel Dieter Jr., der 17jährige Sohn des statistisch erfolgreichsten Deutschen Wrestlers aller Zeiten, steigt am 5. April erstmals zu einem professionellen Wrestling Match in den Ring und hat sich viel vorgenommen. Selbstbewusst sagt „Deutschlands jüngster Profi-Wrestler“ aus Hannover: „Ich habe von meinem Vater alles in die Wiege gelegt bekommen, was ich für eine internationale Karriere in diesem Sport benötige. Nach einer harten Ausbildung bin ich jetzt endlich bereit zu beweisen, was ich drauf habe!“

Die Viertelfinalpaarungen des Turniers werden erst am Veranstaltungstag selber ausgelost, so dass sich kein Wrestler auf einen bestimmten Gegner vorbereiten kann. Das wäre auch nicht ratsam, denn wer „King of Kutenholz“ werden will, muss an einem Abend drei Kämpfe siegreich bestreiten!

Neben den Turnierkämpfen steht auch dieses mal wieder ein Damenkampf auf dem Programm der „American Catch Night“. Das „Meet and Greet“ mit Autorgamm- und Fotomöglichkeiten in der Pause und nach der Veranstaltung ist natürlich auch wieder fester Bestandteil des Abends.

Karten für den einzigen Wrestling Event in Kutenholz in diesem Jahr gibt es in der Festhalle Kutenholz oder telefonisch unter 04762 – 2980 oder per email an [email protected]

Hier noch einmal alle Infos und Teilnehmer im Überblick:

PWA American Catch Night
“King of Kutenholz”
Samstag, 5. April 2008, 20:00 Uhr
Festhalle Kutenholz

Turnierteilnehmer:

Carl Kramer (England, 170 kg)
„Hamburger Jung“ Karsten Kretschmer (Deutschland, 104 kg)
Chris „The Bambikiller“ Raaber (Österreich, 116 kg)
“Absolute” Andy (Deutschland, 109 kg)
Michael Knight (Deutschland, 89 kg)
James Mason (England, 103 kg)
Murat Bosporus (Türkei, 112 kg)
Axel Dieter Jr. (Deutschland, 88 kg)
Beitrag von BAD NEWS BROWN:
Zitat:
Original geschrieben von PWA:
...besteht aus vier Achtelfinalkämpfen...


Ich glaube Ihr meint "Viertelfinalkämpfen" (bei acht Startern;))

Bin auf jedenfall dabei, denn das bisherige LineUP klingt ja mal wieder sehr gut:) Freu mich schon:D

BNB
Beitrag von Chico Deluxe:
"Die Auslosung der Achtelfinalkämpfe findet dann am Samstag, den 5. April 2008 zu Beginn der Veranstaltung statt." Und auch hier ist nochmal der Fehlerteufel versteckt
;)

Ansonsten, Karte hab ich wie immer schon bei der letzten Show bestellt und hoffe daher mal wieder Ringside Plätze zu kriegen.

Wow und 8 Matches sind für eine PWA Show ganz schön viel. Hoffentlich wird das nicht zu anstrengend für die vielen kleinen Kinder die da sicher wieder rumturnen werden.

Ich freu mich auf jeden Fall wieder drauf:)
Beitrag von MeanMarcelMoelln:
Pflichttermin!
Beitrag von PWA:
Rechtzeitig zum Weihnachtsfest freuen wir uns, den 5. Teilnehmer am Turnier um den "King of Kutenholz" bekanntgeben zu dürfen.

Nach einer hervorragenden Debütleistung im Oktober konnte sich "Das norddeutsche Highlight" Michael Knight für weitere Auftritte für die PWA empfehlen. Als ungesetzter Teilnehmer des "King of Kutenholz" Turniers wird er auf einen der vier bereits feststehenden Kämpfer treffen. Wir wünschen dem sympathischen Norderstedter für seinen 2. Auftritt bei der PWA viel Erfolg.

Bisher bestätigte Teilnehmer:

Setzliste:
1. Canonball Grizzly (PWA Weltmeister im Schwergewicht)
2. "Hamburger Jung" Karsten Kretschmer (PWA Europameister)
3. Chris "Bambikiller" Raaber
4. Absolute Andy (PWA Juniorenmeister)

ungesetzte Teilnehmer (werden am Abend des Turniers zugelost):
"Das norddeutsche Highlight" Michael Knight

sowie 3 weitere Turnierteilnehmer,

ausserdem: Ladies Action!

Tickets für "PWA King of Kutenholz" gibt es telefonisch unter 04762 - 2980 oder per email an [email protected]
Beitrag von PWA:
Wir freuen uns, den 6. Teilnehmer im Turnier um den Titel "King of Kutenholz" bekannt geben zu dürfen.

Es handelt sich hierbei um den aktuellen Nr. 1 Herausforderer auf die PWA Europameisterschaft. Der deutsch-türkische Supertechniker Murat Bosporus wird am 5. April 2008 den sechsten Platz im Turnier um den "King of Kutenholz" einnehmen und in der ersten Runde auf Cannonball Grizzly, Karsten Kretschmer, Chris Raaber oder Absolute Andy treffen.

Tickets gibts weiterhin telefonisch unter 04762-2980 ode per email an [email protected]
Beitrag von Daniel Prophet:
Hm, Murat ohne Internet Heat, das ist doch mal eine nette Abwechslung :)
Beitrag von Bambi:
Hallo...
Ich habe folgendes Problem. Ich habe schon zwei Karten für die Veranstaltung im April (gute Sitzplätze in der zweiten Reihe), kann aber leider nicht daran teilnehmen... :-(
Hat hier vielleicht noch Jemand interesse an zwei Karten?
Lg.
Beitrag von Tazzmaschine:
Michael Knight vor meiner Haustür dann ist es wohl klar wo ich hingehen werde.
Beitrag von BAD NEWS BROWN:
Also ich muss sagen, dass sich das LineUP immer besser anhört:thumbsup: Und wer jetzt noch keine Karte(n) hat ist selber schuld (ich hab meine schon:D )

Gruß
BNB
Beitrag von PWA:
Der siebte Teilnehmer am "King of Kutenholz" Turnier steht fest!

Sein Vater gilt noch heute als statistisch bester Deutscher Wrestler aller Zeiten. Er war mehrfach Europameister und mehrfach Weltcupsieger - nun versucht sein Sohn in die Fussstapfen dieser Legende zu treten: Axel Dieter Jr. wird am 5. April sein PWA Debüt geben und dort erstmalig die Gelegenheit bekommen, sich mit den grossen des Europäischen Wrestlings zu messen. Die Gene und die Einstellung hat ihm sein Vater mit auf den Weg gegeben - doch am 5. April wird er selbst zeigen müssen, was in ihm steckt. Wir von der PWA wünschen dem jungen Hannoveraner alles gute für sein PWA Profi-Debüt!
Beitrag von Mr. 619:
Schade, hatte gehofft ihn beim ersten Profimatch in Hannover am gleichen Tag sehen zu können. Eventuell kann ich ja Kutenholz noch einrichten.
Beitrag von Wildcat:
Ich find es sehr schade das die PWA und die EWP zeitgleich veranstalten.
Eigentlich beides Shows zu denen ich sicher hingefahren wäre.
Jetzt allerdings hab ich mich immer noch nicht entschieden, welche Show ich nun mitnehmen werde.
Werd mich wahrscheinlich erst den Tag entscheiden und mal gucken in welche Richtung ich dann abbiege...
Im Moment zieht es mich richtung Grizzly, Kretschmer..., aber mal schauen wer bei der EWP so dabei ist.
Beitrag von GerhardK:
Die EWP hat sich dioch das Ei selbt gelegt, dass sie ausbrüten muss! Der PWA-Termin ist mindestens 9 Wochen länger bekannt.. Wenn Ecki schlau ist macht er seine Show am Freitag und alle sind glücklich. :D
Beitrag von Bambi:
Brauch wirklich keiner mehr Karten???

   Seiten: [1] 2 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.