MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
WWE bei Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Entertainment
Seiten: [1] 2 
Der allgemeine Star Wars Thread #2

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

   Seiten: [1] 2 

Beitrag von Fletcher Cox:
Neuer Thread aus technischen Gründen.

Zum Vorgängerthread:
https://www.moonsault.de/...&threadid=76391
Beitrag von Olivia Wilde:
Der Cast zur Obi-Wan-Serie

https://twitter.com/starw...534672843239435

2 interessante Rückkehrer sind mit dabei.
Beitrag von Eddie Guerrero:
Zitat:
Original geschrieben von Olivia Wilde:
Der Cast zur Obi-Wan-Serie

https://twitter.com/starw...534672843239435

2 interessante Rückkehrer sind mit dabei.



Generell, ausgenommen wohl die 2 Bekanntesten, ein ziemlich guter Cast. Ob wohl Edgerton die gleiche Rolle, wie in Teil 3 ausfüllen wird? (War ja nur ein Kurzauftritt).
Beitrag von Olivia Wilde:
Ja wird er, zusammen mit Bonnie Piesse. Und wenn man 1+1 zusammen zählt, wird man auch den jungen Luke sehen, im alter von 10-11 Jahren
Beitrag von Guru-Kovac:
Am 4. Mai ;) startet die Star Wars Anime Serie Star Wars " The Bad Batch '" von den Machern der Clone Wars Serie.
Beitrag von Guru-Kovac:
Happy Star Wars Day. :)

Wird von Dinsey+ und Amazon inoffiziell gefeiert.
Beitrag von KuuhDeeGraaaas:
Zitat:
Original geschrieben von Guru-Kovac:
Happy Star Wars Day. :)


Beitrag von Ryan O'Reilly:
Nachdem wir letzte Woche mit Rogue One, 4, 5, 6 angefangen haben, gönnen wir uns heute die 1. Und bereuen schon uns 4, 5, 6 nicht für den Schluss aufgehoben zu haben. :D

Auf 3 und mit abstrichen 1 freue ich mich aber dennoch.
Beitrag von Kazuchika Okada:
Happy Stars Wars Day, may the Force be with you :)

Heiß wie Frittenfett auf Bad Batch :crazy:

Zitat:
Original geschrieben von Ryan O'Reilly:
Nachdem wir letzte Woche mit Rogue One, 4, 5, 6 angefangen haben, gönnen wir uns heute die 1. Und bereuen schon uns 4, 5, 6 nicht für den Schluss aufgehoben zu haben. :D

Auf 3 und mit abstrichen 1 freue ich mich aber dennoch.



3 ist für mich immernoch mit dem 5ten der beste Teil und 1 ist auch echt schön, ja gut der 2te Teil ist natürlich so ne Sache :D
Beitrag von Indy26:
Zitat:
Original geschrieben von KuuhDeeGraaaas:
Happy Star Wars Day

Beitrag von The Mandalorian:
Zitat:
Original geschrieben von Kazuchika Okada:
Happy Stars Wars Day, may the Force be with you :)

Heiß wie Frittenfett auf Bad Batch :crazy:



3 ist für mich immernoch mit dem 5ten der beste Teil und 1 ist auch echt schön, ja gut der 2te Teil ist natürlich so ne Sache :D

Teil 2 hat mir übrigens deutlich besser gefallen, nachdem ich Clone Wars zu Ende geschaut habe.
Beitrag von Indy26:
Mal an die Hardcore Fans, wäre es an den Kinokassen erfolgreicher gewesen,wenn man z.B die erste Thrawn Triologie verfilmt hätte und damit nicht das gesamte EU quasi über Bord geworfen hätte?
Beitrag von Plattfuß:
Bin zwar jetzt kein Hardcore Fan, aber ich habe die Thrawn Trilogie gelesen.
Also zumindest wären die, wahrscheinlich, deutlich besser gewesen als die Filme die man bekommen hat.
Der Name Star Wars hätte so oder so erstmal gezogen und ich kann mir durchaus vorstellen das man mind. den gleichen Erfolg gehabt hätte.
Gott hätte ich das gerne gesehen :)
Beitrag von Salvatore:
Keine Ahnung ob ich als Hardcore Fan durchgehe aber ich würde mal sagen ja.

Die Thrawn Reihe ist eine Richtig gute Fortsetzung der Original Filme.

Die meisten Hardcorefans werden denke ich auch die Romane gelesen haben und da es Jahre Lang nach den Original Filmen ja nix außer den Romanen gab wohl auch eine ähnliche Antwort geben ;)

Schlecht finde ich die Episoden 7-9 jetzt nicht unbedingt und man konnte sich das schon angucken. Aber so richtig gelungen sind die Filme dann aber auch nicht. Wenn man dann die Bücher gelesen hat und weiß wie es hätte weitergehen können... Um einiges Stimmiger und es hätte imho auch viel mehr Epische Momente gegeben und tolle Scenen. Von daher würd ich halt schon sagen das die auch besser im Kino rübergekommen wären und damit erfolgreicher gewesen wären ;)
Beitrag von Wicked Ninja:
Dann hätte man nach Episode VI aber keine große Pause machen dürfen. Denn die Thrawn-Trilogie hätte man ja 2015 gar nicht mehr verfilmen können, zumindest nicht wenn man den gesamten Cast nicht neu besetzen möchte.

Außerdem stelle ich es mir auch schwierig vor die Bücher in jeweils einen Film zu packen. Da hätte man sicherlich Teile auslassen müssen, oder es wäre dann keine "Trilogie" mehr geworden sondern mehr Filme.

Und jetzt mal ganz ehrlich: Man kann wohl kaum behaupten dass Episode 7 nicht erfolgreich war. Immerhin hat der damals so ziemlich alle Rekorde geknackt.
Also ist das gar nicht so einfach zu beantworten.

   Seiten: [1] 2 


[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.