MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > All Elite Wrestling
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 
AEW Dynamite Report vom 12.02.2020

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

   Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 

Beitrag von Natsu:
Riho als erster Champ war doch an sich nicht das Problem, sondern die einzig richtige Entscheidung, denn Nyla Rose war zu dem Zeitpunkt noch sehr grün im Ring (ist sie immer noch aber nicht mehr wie noch vor ein paar Monaten). Rihos Titelregentschaft litt einfach darunter, dass man sie nicht prominent genug eingesetzt hat und es keine Storylines für sie gab. Ich finde trotzdem, dass Sie einen guten Eindruck als Champion bzw. Wrestler hinterlassen hat. Die Fans lieben ihren Charakter.

Charakter = Top
Storylines = Flop
Beitrag von atlantis:
Zitat:
Original geschrieben von Griese:
Ist meines Wissens zur Zeit nicht mehr Fire Ant, falls du das meintest.



Wer hat denn jetzt den Part von Cassidy als Fire Ant bei Colony übernommen?
Beitrag von asdf:
Zitat:
Original geschrieben von EdgeGF:
Zum skippen gewisser Dinge, bzw. der Womens Division:

Letztendlich muss es jeder für sich entscheiden. Nur ist es dann nicht angebracht weitere Kritik an der Divison zu üben, da man offensichtlich keine Einschätzung zu diesen Teilen der Shows treffen kann.


Ja, wer macht das denn so? Welcher Beitrag hier wäre ein Beispiel für Kritik üben an Dingen, die nie überhaupt gesehen wurden?

Zitat:
Original geschrieben von EdgeGF:
zu Orange Cassidy:

Er hatte stellenweise bereits ernste Sequenzen, vergnügte sich bisher aber v.a. in der Comedyrolle


Welche ernsten Sequenzen waren das deines Erachtens?
Beitrag von fireburner:
Zitat:
Original geschrieben von asdf:
Ja, wer macht das denn so? Welcher Beitrag übt hier Kritik an Dingen, die nie überhaupt gesehen wurden?


Welche ernsten Sequenzen waren das deines Erachtens?



Nunja ich finde es schon merkwuerdig das Frauenmatch zu skippen und dann quasi anzunehmen es war nicht gut oder die letzten 30 Sekunden waren auch genug oder das Match nichts fuer einen, ohne es gesehen zu haben. Denn selbst wenn man Riho oder Nyla kritisch findet war das Match wie es geworkt wurde ein sehr gutes Match und ein Damenmatch das sich bei egal welcher Promotion sehen lassen kann.


Bei Cassidy gab es immer wieder Momente auch schon mit dem Dark Order, wo es wirkte, als macht er jetzt gleich ernst, sprich Playtime ist over, aber bevor er eine Aktion zeigen konnte, wurde er attackiert oder niedergehauen. Sprich man hat da eigentlich einen Slowburn bei dem man ganz langsam erste Gedanken einpflanzt was waere wenn der Moment kommt um dann auf den grossen Pop hinzuarbeiten wenn es passiert.
Beitrag von asdf:
Zitat:
Original geschrieben von fireburner:
Nunja ich finde es schon merkwuerdig das Frauenmatch zu skippen und dann quasi anzunehmen es war nicht gut oder die letzten 30 Sekunden waren auch genug oder das Match nichts fuer einen, ohne es gesehen zu haben. Denn selbst wenn man Riho oder Nyla kritisch findet war das Match wie es geworkt wurde ein sehr gutes Match und ein Damenmatch das sich bei egal welcher Promotion sehen lassen kann.


Bei Cassidy gab es immer wieder Momente auch schon mit dem Dark Order, wo es wirkte, als macht er jetzt gleich ernst, sprich Playtime ist over, aber bevor er eine Aktion zeigen konnte, wurde er attackiert oder niedergehauen. Sprich man hat da eigentlich einen Slowburn bei dem man ganz langsam erste Gedanken einpflanzt was waere wenn der Moment kommt um dann auf den grossen Pop hinzuarbeiten wenn es passiert.


Zum ersten Teil:
Wie meinen? Ich hab kein Wort davon geschrieben wie das Match gewesen wäre, das ich nicht gesehen habe.

Zu Cassidy:
Was ist denn ernsthaft daran zu denen in den Ring zu steigen und es dann zu zelebrieren sich die Hände in die Taschen zu stecken und umgehauen zu werden? Wenn man etwas ernst meint, würde man wohl kaum so vorgehen. Wenn das nunmal so sein Gimmick ist und das so die gewünschten Ziele erreicht, klar, ok. Aber inwiefern diese Szene irgendwie ernsthaft gewesen wäre, erschließt sich mir leider nicht.
Beitrag von DerJometsk:
Zitat:
Original geschrieben von Natsu:
denn Nyla Rose war zu dem Zeitpunkt noch sehr grün im Ring



Genauso wie Riho.

Deshalb hätte man mit Kong oder einer anderen Veteranin mit Mercedes starten sollen.
Beitrag von fireburner:
Zitat:
Original geschrieben von asdf:

Zu Cassidy:
Was ist denn ernsthaft daran zu denen in den Ring zu steigen und es dann zu zelebrieren sich die Hände in die Taschen zu stecken und umgehauen zu werden? Wenn man etwas ernst meint, würde man wohl kaum so vorgehen. Wenn das nunmal so sein Gimmick ist und das so die gewünschten Ziele erreicht, klar, ok. Aber inwiefern diese Szene irgendwie ernsthaft gewesen wäre, erschließt sich mir leider nicht.



Zu Riho/Nyla dein Beitrag wirkte mit: ich kann mit Riho nichts anfangen, 30 Sekunden waren genug, schon so als kritisierst du etwas das du nicht gesehen hast.

Zu Cassidy: Dann verstehst du tatsaechlich den Charakter nicht. Bei Cassidy ist Shit getting serious wenn er die Haende in die Taschen steckt und falls du dir mal das David Starr gegen OC Match ansiehst dann wirst du auch sehen wie auch in dem Match sie es von dem Punkt aufbauen. Und genau das wird kommen, dieses mal wurde er umgehauen aber es wird der Punkt kommen wo er es nicht wird, dann seine Aktionen zeigt und es einen Mega Pop in der Halle geben wird.

@Jometsk: Riho gruen im Ring??? Kann nicht dein Ernst sein. Riho wrestlet aktiv seit 2006 und hat ueber 900 Matches, da ist man vieles aber nicht gruen.

Und klar man startet mit Kong die sich kaum noch bewegen kann aufgrund ihres Rueckens ;)
Beitrag von Natsu:
Zitat:
Original geschrieben von DerJometsk:
Genauso wie Riho.



Nein. Einfach nein. :mad: :rtc:
Beitrag von asdf:
Zitat:
Original geschrieben von fireburner:
Zu Riho/Nyla dein Beitrag wirkte mit: ich kann mit Riho nichts anfangen, 30 Sekunden waren genug, schon so als kritisierst du etwas das du nicht gesehen hast.

Zu Cassidy: Dann verstehst du tatsaechlich den Charakter nicht. Bei Cassidy ist Shit getting serious wenn er die Haende in die Taschen steckt und falls du dir mal das David Starr gegen OC Match ansiehst dann wirst du auch sehen wie auch in dem Match sie es von dem Punkt aufbauen. Und genau das wird kommen, dieses mal wurde er umgehauen aber es wird der Punkt kommen wo er es nicht wird, dann seine Aktionen zeigt und es einen Mega Pop in der Halle geben wird.


Oder du verstehst nicht, wie ich darauf komme, dass es in so einer Situation nicht ernsthaft wirkt, wenn man so vorgeht, egal wie irgendwelche Matches verlaufen sind.
War aber auch alles nichtmal mein Punkt zu Beginn. Es ging mir zunächst nicht um ernst oder nicht und schon gar nicht darum, ob er gut ankommen würde. Mir gings eher darum, warum man ihn bisher trotz scheinbar guter Voraussetzungen praktisch nicht als Wrestler einsetzt. Die Meinung scheint zu sein, dass es viel besser kommt, wenn man das sehr langsam macht und man das auch weiter so durchzieht, ok.

Zum anderen Teil:
Dass ich mit Riho wenig anfangen kann, ist doch keine Aussage dazu, ob das Match gut oder schlecht war. Wenn 2 Fussballmannschaften ein Match bestreiten, die mich nicht sonderlich interessieren, dann reicht es mir dort auch mal das Ergebnis und vielleicht die Tore zu sehen, wie es mir hier dann am Ende reichte die 2, 3 Aktionen vor dem Pin zum Titelwechsel zu sehen. Das mir das reicht heißt aber nicht, dass deshalb das Fussballspiel totlangweilig gewesen wäre oder keiner der Spieler dort mit einem Ball umgehen könnte.
Beitrag von atlantis:
Das Erstaunliche an Cassidy ist doch, dass er auch mit Händen in den Taschen ungewöhnlich schnell und beweglich ist. Außerdem ist er in der Lage, trotz seiner Hände in den Taschen, gute Moves duchzuführen. Comedy hin oder her.
Beitrag von DerJometsk:
Zitat:
Original geschrieben von fireburner:
@Jometsk: Riho gruen im Ring??? Kann nicht dein Ernst sein. Riho wrestlet aktiv seit 2006 und hat ueber 900 Matches, da ist man vieles aber nicht gruen.

Und klar man startet mit Kong die sich kaum noch bewegen kann aufgrund ihres Rueckens ;)



Für die Big Leagues ist sie zu grün wie auch Nyla, Baker & Co.

Über das "13 Jahre Profi" sage ich besser nichts, sonst artet das wieder in einer langen Diskussion.

Und ja, 4 Wochen Kong inkl 2 Matches (max 5 Minuten) dürfte sie hinbekommen.
Beitrag von Demolition:
Klar für Big Leagues zu grün. Jahrelang in den besten Damenpromotions der Welt gegen die Besten der Welt wrestlen ist echt nicht genug um ein Profi zu sein. Da ist man immer noch grün. Und warum sagst du da besser nichts zu? Fakten sind natürlich schwer zu verstehen.

Und nein Kong bekommt das nicht mehr hin. Hat man doch gesehen wie schwerfällig sie wirkte in den paar Matches. Die Dame ist leider gesundheitlich durch. Und das hätte dem Titel ebenso wenig geholfen wie die mageren Storys bei Riho. Diese war ja zumindest bei der Crowd jedes mal sehr beliebt.
Beitrag von fireburner:
Zitat:
Original geschrieben von DerJometsk:
Für die Big Leagues ist sie zu grün wie auch Nyla, Baker & Co.

Über das "13 Jahre Profi" sage ich besser nichts, sonst artet das wieder in einer langen Diskussion.

Und ja, 4 Wochen Kong inkl 2 Matches (max 5 Minuten) dürfte sie hinbekommen.



Selbst wenn man von den 13 Jahren einige abzieht, hat sie lange genug auch in ernsten Promotions aktiv gearbeitet und auch schon in den verschiedensten Promotions sehr gute Matches geliefert, also zu sagen fuer die Big Leagues zu gruen ist mehr als vermessen gerade wenn man sieht wie sie gestern Rose durch das Match fuehrte (und ja das war komplett bei Riho gecallt, konnte man immer wieder in den Spots sehen).

Joa 4 Wochen Titel halten und 5 Minuten Matches sind natuerlich super um einen Womenstitel in einer neuen Promotion Ernsthaftigkeit zu verleihen. :D Sorry mit sowas killst du den Titel direkt, du zeigst gleich mal das er ja andauernd wechselt und wertest ihn ab bevor er aufgewertet ist, du hast qualittativ schlechte Matches weil Kong sich kaum bewegen kann, die 5 Minuten helfen weder ihr noch ihren Gegnern. Das waere katastrophales Booking.
Beitrag von *CM-Punk*:
Nette Show. Hat alles ziemlich bock gemacht.

Orange Cassidy is ne coole Sau :cool:
Beitrag von thehellblazer:
Zitat:
Original geschrieben von DerJometsk:
Für die Big Leagues ist sie zu grün wie auch Nyla, Baker & Co.

Über das "13 Jahre Profi" sage ich besser nichts, sonst artet das wieder in einer langen Diskussion.

Und ja, 4 Wochen Kong inkl 2 Matches (max 5 Minuten) dürfte sie hinbekommen.



Ich möchte gar nicht über ihre Ringshape spekulieren und mag Kong auch sehr gerne, aber Riho war doch over und hatte gute Matches, wenn sie da war. Ich bezweifle stark, dass ein Kong-Run besser gewesen wäre.

Einen Veteran in der Champion-Rolle hat man mit Jericho schon. Bei den Frauen hat man halt was anderes probiert. Das hat nicht ganz optimal funktioniert, klar, aber das liegt am wenigsten an Riho und hätte man es besser gemacht, hätte ich da gerne Leute wie Shida, Shanna und Statlander mit mehr Profil gesehen, aber nicht Kong als Champ.

Kann mir auch unter „Für die Big Leagues zu grün" nichts vorstellen, was soll das heißen? Dass sie nicht zur Kamera workt? Dass ihr Staraura fehlt? Ich glaube weder die In-Ring-Arbeit noch die Verbindung mit dem Publikum waren bei Riho das Problem, sondern dass sie oft nicht da war und man ihren Matches keine Storys gegeben hat. Trotzdem war sie meiner Meinung nach noch das Highlight in dieser relativ verkorksten Women's Division.

   Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.