MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > I. Pro-Wrestling Foren > Wrestling in den Medien
 
[NB] MoonTalk # 518: WWE Hell in a Cell 2018 & Weeklies Review

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

    

Beitrag von JFK:
Hallo zusammen,

das MoonTalk-Team sieht ROT und bespricht die Ereignisse von WWE Hell in a Cell und den folgenden Weeklies Raw und SmackDown. Außerdem gibt es natürlich euer Facebook-Feedback dazu. Mit von der Partie sind Conway, The Formless One, Night Talker Jens und ich.

MoonTalk # 518 - Rechtsklick... speichern unter

MoonTalk # 518 - natürlich auch auf unserem Network

Abonniert am besten jetzt gleich unseren YouTube-Kanal, das MoonTalk Network, denn dann verpasst ihr garantiert nichts!
http://network.moontalk.net

MOONSAULT.de selbst kommt freundlicherweise für die Serverkosten auf, die aus der großen Popularität von MoonTalk resultieren! Dafür bedankt sich das Team sehr herzlich - weist aber auch darauf hin, daß es nun umso wichtiger denn je ist, MOONSAULT.de zu unterstützen. Denn dadurch unterstützt Ihr auch MoonTalk.

Feedback wie immer gern in diesen Thread oder als Audiogruß an [email protected]

... und am besten werdet Ihr noch heute Mitglied unserer Facebook-Gruppe
https://www.facebook.com/...ps/MS.MoonTalk/
... folgt uns auf Twitter
https://twitter.com/MS_MoonTalk
oder schenkt uns einen Like:
http://www.facebook.com/p...201329046618596
MoonTalk jetzt in iTunes abonnieren:
http://www.moontalk.net/MoonTalk

Viel Spaß!
Euer JFK
Beitrag von Tom Brewster:
Etwas verspätet möchte ich auch mal mein Feedback zu dieser Folge und zu Moontalk im Allgemeinen geben. Bin erst jetzt dazu gekommen euer HIAC Review zu hören. Ich höre euch nur schon seit Jahren und bin eher ein stiller Zuhörer, aber ich finde, dass ihr gerade in einer kleiner Downphase angekommen seid.
Das WWE Produkt ist momentan meistens nicht besonders gut und man kann natürlich verstehen, dass ihr dem aktuellen Produkt sehr negativ gegenüber eingestellt seid. Aber das merkt man euch auch in fast jedem Satz an und das macht es momentan ein wenig anstrengend. Gerade weil das Produkt momentan eher schlecht ist, wäre eine wirklich kritische Auseinandersetzung wirklich interessant. Stattdessen aber zieht ihr euch gegenseitig so herunter, dass ihr immer zu dem Ergebnis kommt, dass prinzipiell alles schlecht ist. JFK muss sich schon unironisch entschuldigen, dass er ein Match gut fand. Wenn jemand dann doch mal der Meinung ist, dass man mal etwas unterhaltsames gesehen hat, dann muss sofort im gleichen Atemzug aber bemerkt werden was alles schlecht war am Abend.
Wir hatten jetzt eine Großveranstaltung die im Vergleich zu den anderen Shows durchaus seine guten Seiten hatte, ihr tut euch aber sichtlich schwer etwas positives anzumerken weil ihr einfach generell so unzufrieden seid mit dem aktuellen Produkt. Es darf keine Minute vergehen ohne zu bemerken wie schlecht alles ist.
Wie gesagt, das WWE Produkt ist gerade sicherlich alles andere als gut, aber ihr lässt euch davon auch sehr runterziehen. Man bekommt beim Hören das Gefühl, dass manche von euch nur dabei sind, weil sie grade nichts besseres zu tun haben. Ich sag das auch nicht weil ich euch scheiße finde, ich mag eure Reviews eigentlich sehr gerne. Ich könnt das nämlich wesentlich besser als momentan.
Ihr hattet vor 2 Jahren ja schonmal eine längere Pause was den WWE Part angeht und ich habe beim Hören mehrfach gezweifelt ob ihr momentan wirklich so eine große Motivation habt euch mit dem aktuellen Produkt auseinanderzusetzen. Denn wenn euch die Motivation fehlt dann wirkt sich das schon sehr negativ auf euren Podcast aus.
Niemand verlangt dass ihr alles schön reden sollt, aber vielleicht wäre eine etwas differenzierte Betrachtung doch angenehmer, wenn ihr dazu momentan überhaupt in der Lage seid.
JFK ist ja grundsätzlich schon motiviert, sich mit dem Produkt auseinander zu setzen, auch Jens hat meiner Meinung nach oftmals versucht die guten und die schlechten Seiten der Veranstaltung zu beleuchten. Conway und Gordon wirken aber momentan so dermaßen gelangweilt von allem und demotiviert, dass es schon ein wenig anstrengend ist. Das ist irgendwie schade, so geht auch ein Großteil der Unterhaltung beim Hören kaputt. Zumindest geht es mir so
Beitrag von JFK:
Herzlichen Dank für dein ausführliches Feedback. Ich kann jetzt erstmal natürlich nur für mich sprechen, aber ich denke, solange man Spaß an etwas hat, sollte man den Kurs grundsätzlich weiter fahren. Und bei uns wirst du glaube ich nie erleben, dass jemand keine Lust auf unseren Talk hat. Der macht uns schließlich Spaß, gerade WEIL wir uns sehr sarkastisch mit der WWE auseinandersetzen. Denn (um den guten Isco zu zitieren): "Das können die nicht ernst meinen."

Werde ich aber in der nächsten Ausgabe noch etwas ausführlicher drauf eingehen. :)

    


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.