MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Entertainment
Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 
Eurovision Song Contest 2019

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 

Beitrag von Nachtfuchs:
Nach 1979 und 1999 findet nun in 2019, nach erneut 20 Jahren, der 64. Eurovision Song Contest in Israel statt. Und auch wenn der kommende ESC noch circa ein Jahr entfernt ist, wirft er nach dem polarisierenden Sieg von Netta mit "Toy" bereits seine ersten Schatten voraus.

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zum Beispiel verkündete bereits kurz nach dem Sieg, dass der nächste Song Contest in Jerusalem stattfinden soll.
Diesem Wunsch kamen jedoch weder die austragende israelische Rundfunkanstalt (IPBC) noch die europäische Rundfunkanstalt (EBU) bisher nach.

Was allerdings bereits bekannt ist, ist dass der bisherige Austragungsort der eingangs erwähnten letzten beiden Veranstaltungen in Israel, das International Convention Center Jerusalem, nicht den Zuschlag erhalten wird. Dafür wurden die Pais Arena, sowie das Teddy-Kollek-Stadion als mögliche Orte ins Rennen geworfen.
Auch hat der Bürgermeister von Tel Aviv, Ron Huldai, eine Ausrichtung in seiner Stadt ausgeschlossen.

Austragungsort:
Tel-Aviv Convention Center, Pavillon 2

Absagen:
Andorra hat zeitnah bestätigt, dass sie auch 2019 nicht wieder Teil des Eurovision Song Contests werden. Als Grund werden weiterhin die hohen Kosten angegeben.

Am 31. Mai bestätigte die Slowakei ebenfalls, dass sie in absehbarer Zeit und damit auch in 2019 aufgrund der fehlenden finanziellen Mittel nicht zum Eurovision Song Contest zurückkehren werden.

Luxemburg bestätigte am 21. Juli ebenfalls, dass sie 2019 nicht zum ESC zurückkehren. Als Grund werden ebenso die fehlenden finanziellen Mittel und niedrige Erfolgschancen genannt.

Bosnien und Herzegowina gab am 01. August 2018 bekannt, dass sie aufgrund der gegen sie verhängten Sanktionen von der EBU nicht zurückkehren werden. Die bosnische Rundfunkanstalt hat gegenüber der EBU noch Verbindlichkeiten in Höhe von über sechs Millionen Euro.

Bulgarien gab auch als Grund für ihre Absage die finanzielle Situation und die zu hohen Kosten für eine Teilnahme an.

Monaco - ohne Angabe von Gründen.

Ukraine zog sich aufgrund von Problemen bei der nationalen Vorentscheidung vom Wettbewerb zurück.

Türkei kehrt auch 2019 nicht zurück. Als Gründe wurden das Abstimmungsverfahren und der Sieg von Conchita Wurst 2014 (!) genannt.

------------------------

Der deutsche Vorentscheid wird auf Basis des gleichen Konzepts, dass erfolgreich zu einem 4. Platz in Lissabon führte, fortgesetzt. Seit dem 19. Mai 2018 haben potenzielle Kandidaten die Möglichkeit, sich für den deutschen Vorentscheid 2019 zu bewerben. Es werden Bewerbungen von Solo-Interpreten und Bands akzeptiert.

------------------------

Teilnehmer:

Insgesamt nehmen 2019 41 Länder am Eurovision Song Contest teil.

Die Big 5 + Gastgeber:
Deutschland - S!sters - Sister
Frankfreich - Bilal Hassani - Roi
Italien - Mahmood - Soldi
Spanien - Miki - La Venda
Vereinigtes Königreich - Michael Rice - Bigger than us
Israel - Kobi Marimi - Home

Die übrigen Teilnehmer. Aufgeteilt auf das jeweilige Halbfinale:

1. Halbfinale:
Australien - Kate Miller-Heidke - Zero Gravity
Belgien - Eliot - Wake up
Estland - Victor Crone - Storm
Finnland - DARUDE ft. Sebastian Rejman - Look away
Georgien - Oto Nemsadze - Sul tsin iare
Griechenland - Katerine Duska - Better love
Island - Hatari - Hatrið Mun Sigra
Montenegro - D mol - Heaven
Polen - Tulia - Fire of Love (Pali się )
Portugal - Conan Osiris - Telemóveis
San Marino - Serhat - Say na na na
Serbien - Nevena Božović - Kruna
Slowenien - Zala Kralj & Gašper Šantl - Sebi
Tschechien - Lake Malawi - Friend of a friend
Ungarn - Joci Pápai - Az én apám
Weißrussland - ZENA - Like it
Zypern - Tamta - Replay

2. Halbfinale:
Albanien - Jonida Maliqi - Ktheju tokës
Armenien - Srbuk - Walking out
Aserbaidschan - Chingiz - Truth
Dänemark - Leonora - Love is forever
Irland - Sarah McTernan - 22
Kroatien - Roko - The Dream
Lettland - Carousel - That night
Litauen - Jurij Veklenko - Run With The Lions
Malta - Michela - Chameleon
https://www.youtube.com/w...Odobescu - Stay
Niederlande - Duncan Laurence - Arcade
Nordmazedonien - Tamara Todevska - Proud
Norwegen - KEiiNO - Spirit In The Sky
Österreich - PÆNDA - Limits
Rumänien - Ester Peony - On a Sunday
Russland - Sergey Lazarev - Scream
Schweden - John Lundvik - Too late for love
Schweiz - Luca Hänni - She got me

Wiederkehrende Interpreten:
Jurij Veklenko (Litauen] wird zum dritten Mal teilnehmen. Zuvor war er 2013 und 2015 als Begleitgesang dabei. Für Tamara Todevska (Nordmazedonien) ist es bereits nach 2004, 2014 (Begleitgesang) und 2008 (als Mitglied von Tamara, Vrčak & Adrian) die vierte Teilnahme. Nevena Božović (Serbien) tritt nach 2003 (als Mitglied von Moje 3) erneut an. Serhat (San Marino) und Sergey Lazarev (Russland) treten nach 2016 erneut für ihr Land an. Auch Joci Pápai (Ungarn) tritt nach 2017 bereits zum zweiten Mal für sein Land an.
Beitrag von Nachtfuchs:
Termine:

1. Halbfinale: Di., 14. Mai 2019
2. Halbfinale: Do., 16. Mai 2019
Finale: Sa., 18. Mai 2019

One überträgt die beiden Shows am Dienstag und Donnerstag. Das Finale am Samstag überträgt Das Erste, One und die Deutsche Welle. Beginn ist jeweils um 21:00 Uhr. Für unseren österreichischen User überträgt wie gewohnt das ORF.
Beitrag von Patrick Rain:
Zitat:
Original geschrieben von Nachtfuchs:
Nach 1979 und 1999 findet nun in 2019, nach erneut 20 Jahren, der 64. Eurovision Song Contest in Israel statt.



Zufall?
Beitrag von $-Axelrod-$:
Zitat:
Original geschrieben von Patrick Rain:
Zufall?



Kann ich dir erst in 20 Jahren beantworten :D
Beitrag von CyBeN:
Themenrelevant (;)):

Hat schon jemand vom Krimi "Anders ermittelt: Mord beim ESC" (Reflink: https://amzn.to/2sIxQ1H) gehört? Der Buch wurde vom ESC-Experten Thomas Mohr geschrieben und soll lt. Bewertung unserer Tageszeitung sehr autentisch und mit vielen Eurovision-Details gefüllt sein, die uns ESC-Fans sicher erfreuen. Ich bin nicht so der Lesetyp und kaufe ungern die Katze im Sack, aber das würde mich schon interessieren.

Zitat:
Ein schwieriger Fall für den Hamburger Kommissar Anders Lövgren: Er ermittelt vor der Kulisse der größten Unterhaltungsshow der Welt, dem Eurovision Song Contest (ESC). Es gilt die höchste Sicherheitsstufe für die drei Shows, die in der Hansestadt produziert werden: zwei Semifinals und das große Finale am Samstag.
Während der ersten Live-Sendung passiert das Unfassbare: Auf der Bühne explodiert ein Sprengsatz. Die Moderatorin der Show kommt dabei ums Leben. War es ein Unfall? Ein Attentat?
Getreu dem Motto The show must go on läuft der ganze Wettbewerb weiter. Kommissar Andres Lövgren findet schnell heraus, dass der Anschlag nicht dem tatsächlichen Opfer gegolten hat, sondern dem schwedischen Superstar Lissi Sander. Die Sängerin entgeht weiteren Anschlägen nur knapp; für sie besteht höchste Lebensgefahr. Alles läuft auf einen großen Showdown während des Finales am Samstagabend hinaus, das 200 Millionen Menschen live vor dem Fernseher verfolgen.


Schade, dass das Cover so schrecklich und eher nach einer noch billigeren Version von "Fifty Shades of Grey" aussieht. Wenn ich dieses Werk in einem Buchladen sehen würde, würde ich wohl einen großen Bogen drum machen. :-/
Beitrag von Karl Botch:
Klingt sehr interessant, hoffe aber eher dass es verfilmt wird^^
Beitrag von Nachtfuchs:
Zitat:
Original geschrieben von Nachtfuchs:
Was allerdings bereits bekannt ist, ist dass der bisherige Austragungsort der eingangs erwähnten letzten beiden Veranstaltungen in Israel, das International Convention Center Jerusalem, nicht den Zuschlag erhalten wird. Dafür wurden die Pais Arena, sowie das Teddy-Kollek-Stadion als mögliche Orte ins Rennen geworfen.
Auch hat der Bürgermeister von Tel Aviv, Ron Huldai, eine Ausrichtung in seiner Stadt ausgeschlossen.


Update:

Am 24. Juli endete die Bewerbungsfrist. Die Städte Eliat, Jerusalem und Tel Aviv reichten jeweils eine Bewerbung ein.
Jerusalem bewirbt sich wie erwartet mit der Pais Arena. Das Teddy-Kolleg-Stadion ist aus dem Rennen.
Eliat schickte eine Bewerbung ab ohne einen wirklichen Austragungsort. Die "Ice Park & Mall" verfügt nicht über eine ausreichende Anzahl an Plätzen (7.500 Plätze, erfoderlich mind. 8.000 Plätze). Alternativ steht ein Neubau oder ein temporärer Neubau mit 10.000 Plätzen im Raum.
Tel Aviv bewarb sich nun doch für die Austragung und gilt sogar als favorisierter Austragungsort. Ultraorthodoxe Parteien kündigten an, gegen Proben, die während des Sabbats in Jerusalem stattfinden sollten, zu votieren. Die offiziellen Regeln der EBU verlangen allerdings zwei Proben am Freitag vor dem Finale. Tel Aviv kündigte an, Proben während des Sabbats zuzulassen.
Als Location bewarb sich Tel Aviv mit Pavillon 2 auf dem Gelände des Tel Aviv Convention Center.

---------------

Und ich habe meine Hotelbuchungen für Tel Aviv bereits storniert. Werde ich mich demnächst mal wieder überlegen, ob ich mir doch wieder was in Tel Aviv in der Zeit suche.
Beitrag von CyBeN:
:eek:

Willst du nächstes Jahr wieder live dabei sein? :cool:
Beitrag von Nachtfuchs:
Wenn es sich ergeben sollte, warum nicht!? Aber ich kann es noch überhaupt nicht einschätzen.
Beitrag von longislandbro:
Der Eurovision Song Contest findet 2019 in Tel Aviv im internationalen Kongresszentrum statt.
Die Halbfinals sind am 14. und 16. Mai. Das Finale am 18. Mai 2019.

Tickets sollen ab Ende des Jahres erhätlich sein.

https://eurovision.tv/sto...eurovision-2019
Beitrag von CyBeN:
Bulgarien wird 2019 aus finanziellen Gründen nicht teilnehmen. Schade. Aus Bulgarien kamen ja immer mal ganz spannende Beiträge. :(
Beitrag von CyBeN:
Der deutsche ESC-Vorentscheid findet unter dem Titel "Unser Lied für Israel" im Februar 2019 in Berlin statt, genauer gesagt in der achten Kalenderwoche. Das haben ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber und Delegationsleiter Christoph Pellander zum Auftakt der Vorentscheid-Roadshow auf dem Fan-Treffen des Eurovision Club Germany in Köln verraten. Der exakte Sendetag wird rund sechs Wochen vor dem Vorentscheid bekannt gegeben.

Q: https://www.eurovision.de...tscheid760.html

---

Zudem stehen ja bereits die ersten Kandidaten fest, die hier noch nicht gepostet wurden: Aly Ryan (Alexandra Eigendorf), BB Thomaz (Béatrice Thomas), Linus Bruhn, Gregor Hägele, Lilly Among Clouds (Elisabeth Brüchner) und Makeda Michalke. Die Eurovision-Profile dieser Kandidaten sind im obigen Link zu finden.

Wenig überraschend sind also auch diesmal überdurchschnittlich viele ex-Voice-Kandidaten dabei.
Beitrag von CyBeN:
Finnland schickt Darude (legendary "Sandstorm") zum ESC! :eek:

Mit welchem Song, entscheidet das finnische Publikum. Am 8., 15. und 22.02. kann man sich die drei Tracks feat. Sebastian Rejman vorab anhören. Der finnische Vorentscheid "Uuden Musiikin Kilpailu 2019" findet dann am 02.03.2019 statt.

:cool:

Am Wochenende startet die ESC-Vorfreude-Saison für mich endlich ganz offiziell. Dann gibt's das erste Melodifestivalen. :-D:
Beitrag von CyBeN:
Wer nicht nur Schweden, sondern auch andere Vorentscheide verfolgen will, sollte sich auch in diesem Jahr diesen Link merken:

https://media.esc-plus.com/live/
Beitrag von CyBeN:
Schweden hat gestern wie immer geliefert. Ich bin auf die kommenden Semifinals gespannt.

Gestern wurden etliche Vorentscheide übertragen. In Estland habe ich einen "ganz besonderen" Beitrag gesehen, der es (leider und gleichzeitig zurecht ;)) nicht ins Finale geschafft hat:

Kaia Tamm - "Wo sind die Katzen?"

:lol: :lol: :lol:

"Wir tanzen, bis die Krallen glühen und feiern, bis der Tierarzt kommt"

Was auch sonst? :D

Kaia Tamm ist zudem offenbar eine Immobilienmaklerin, was diesen Auftritt irgendwie noch ein bisschen absurder macht.


Andere Vorentscheide habe ich nicht ganz verstanden. Israel war z.B. kaum zu ertragen, weil auf 5 Minuten Programm gefühlt 10 Minuten Werbung kam. Ist das da "normal? Meine Güte. Weiter gekommen ist gestern offenbar die Gruppe "Shalva Band", die aus Musikern mit verschiedenen Behinderungen besteht. Edit: Ich habe bei Wikipedia eine Liste isrealischen Vorentscheid gefunden. Sehr übersichtlich. :D

   Seiten: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 


[ © 2000 - 2019 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Powered by: Search Engine Indexer and vBulletin
Copyright © Jelsoft Enterprises Limited