MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Free & Fun
Seiten: [1] 2 
Stephen Hawking ist tot

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: [1] 2 

Beitrag von iBallz:
Stephen Hawking ist heute im Alter von 76 Jahren gestorben.

http://www.bbc.com/news/uk-43396008

Laut seiner Familie sei er ruhig in seinem Haus eingeschlafen.
Ruhe in Frieden du kluger Mensch! Absolute Legende und Koryphäe!
Beitrag von Indy26:
Ruhe in Frieden
Beitrag von TobyAlderweireld:
Wow erst letzte Woche als ich mich mit dem genialen Film mit Eddie Redmayne beschäftigt habe kam mir die Frage wie alt man mit dieser Krankheit werden kann.

Ruhe in Frieden, beeindruckender Mensch.
Beitrag von Count Dackula:
Ruhe in Frieden :(
Beitrag von Bremer Brücke:
Ein Mensch, vor dem man in aller Hinsicht nur den Hut ziehen kann. Da ist ein großer Denker von uns gegangen - vor allem, weil er auch schon mal vorrausdachte.

RIP
Beitrag von Wishmaster:
Zitat:
Original geschrieben von TobyAlderweireld:
Wow erst letzte Woche als ich mich mit dem genialen Film mit Eddie Redmayne beschäftigt habe kam mir die Frage wie alt man mit dieser Krankheit werden kann.

Ruhe in Frieden, beeindruckender Mensch.



Bei ihm war es eine absolute Ausnahme. Habe selber schon erleben müssen, wie schnell diese Krankheit voranschreiten kann. :(
Beitrag von Delirium:
Großartiger Mensch vor dem ich großen Respekt habe.

Ruhe in Frieden.
Beitrag von Insanity:
Ruhe in Frieden, Stephen Hawking

Einer der intelligentesten Menschen unserer Zeit, der trotz seiner Krankheit weiterforschte.
Beitrag von Jaime Lannister:
Stephen Hawking hat deutlich länger gelebt, als die meisten es wohl erwartet hätten. Ein Mensch, vor dem ich unglaublich viel Respekt habe. Obwohl er so sehr vom Leben gef**** wurde, hat er immer weiter gemacht und hat alles dafür gegeben, die Menschheit voran zu bringen. Ein wahnsinnig beeindruckender Mensch, der große Spuren hinterlassen hat.

Ruhe in Frieden, Stephen Hawking!
Beitrag von Moira O'Deorain:
Zitat:
Original geschrieben von Jaime Lannister:
Stephen Hawking hat deutlich länger gelebt, als die meisten es wohl erwartet hätten. Ein Mensch, vor dem ich unglaublich viel Respekt habe. Obwohl er so sehr vom Leben gef**** wurde, hat er immer weiter gemacht und hat alles dafür gegeben, die Menschheit voran zu bringen. Ein wahnsinnig beeindruckender Mensch, der große Spuren hinterlassen hat.

Ruhe in Frieden, Stephen Hawking!



Das möchte ich so unterschreiben.
Ruhe in Frieden.
Beitrag von BigCountry:
Ich habe ihn immer bewundert. Für seinen Verstand, aber auch wie er mit seiner Krankheit umgegangen ist. Ein inspirierender Mensch.

Ich hoffe, das seine "Breakthrough" Projekte (insbesondere Starshot) die Menscheit in den nächsten Jahrzehnten weiter im Weltall voranbringen werden.

http://breakthroughinitiatives.org/about
http://www.businessinside...-ins-all-2017-7

R.I.P.
Beitrag von Count Dackula:
Zitat:
Original geschrieben von Jaime Lannister:
Stephen Hawking hat deutlich länger gelebt, als die meisten es wohl erwartet hätten. Ein Mensch, vor dem ich unglaublich viel Respekt habe. Obwohl er so sehr vom Leben gef**** wurde, hat er immer weiter gemacht und hat alles dafür gegeben, die Menschheit voran zu bringen. Ein wahnsinnig beeindruckender Mensch, der große Spuren hinterlassen hat.

Ruhe in Frieden, Stephen Hawking!



Schön gesagt. Unterschreibe ich auch so.
Beitrag von KuuhDeeGraaaas:
R.I.P.
Beitrag von Sam N. Spender:
Zitat:
Original geschrieben von Jaime Lannister:
Stephen Hawking hat deutlich länger gelebt, als die meisten es wohl erwartet hätten. Ein Mensch, vor dem ich unglaublich viel Respekt habe. Obwohl er so sehr vom Leben gef**** wurde, hat er immer weiter gemacht und hat alles dafür gegeben, die Menschheit voran zu bringen. Ein wahnsinnig beeindruckender Mensch, der große Spuren hinterlassen hat.

Ruhe in Frieden, Stephen Hawking!



:yes: :yes:

Ruhe in Frieden!
Beitrag von DummerZufall:
Ich habe den höchsten Respekt davor, wie er mit seiner Krankheit umgegangen ist...man muss schon eine unglaubliche innere Stärke haben um so damit umzugehen.
Ich freue mich für ihn, dass er so viel leisten konnte und seinen Weg nun zu Ende gebracht hat.

   Seiten: [1] 2 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.