MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Sport
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 [63] 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 
Tennis Saison 2018

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 [63] 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 

Beitrag von Gerdinho:
Zitat:
Original geschrieben von mr undertaker:
Es ist ja genau andersherum, bei den French Open kann er auf Nadal mehr aufholen als auf Federer und bei Wimbeldon mehr auf Federer als auf Nadal. Denn die Punkte die er mehr macht holt er sowieso auf beide auf, allerdings können Federer & Nadal bei "ihren" jeweiligen Turnieren nur Punkte verlieren welche dann noch oben drauf kommen. Nadal kann ja in Wimbeldon kaum Punkte verlieren, von daher kann Zverev hier viel auf Federer gut machen.


Ich sprach vom Jahresranking, da kann niemand was verlieren. ;) Mein Blick richtet sich auf die Nr. 1 am Jahresende und das die für ihn drin ist. Ob er dann erstmals im August oder Oktober die Nr. der Weltrangliste wäre, ist mir dabei erstmal ziemlich egal.
Beitrag von mr undertaker:
Zitat:
Original geschrieben von Gerdinho:
Ich sprach vom Jahresranking, da kann niemand was verlieren. ;) Mein Blick richtet sich auf die Nr. 1 am Jahresende und das die für ihn drin ist. Ob er dann erstmals im August oder Oktober die Nr. der Weltrangliste wäre, ist mir dabei erstmal ziemlich egal.



Im Jahresranking muss aber einer der noch nie in der zweiten Woche eines Grand Slams gelangte nicht wirklich Punkte gegen Nadal in Wimbeldon gut machen.
Beitrag von Gerdinho:
Hä? Ich habe geschrieben, er hat da die CHANCE Punkte auf Nadal gut zu machen, wenn er es bei den Grand Slams endlich mal auf die Reihe kriegt. Was ist daran so schwer zu verstehen? :confused: Das er keine Chance auf die Nr. 1 hat, wenn er bei den Grand Slams nicht performt, ist klar.

Btw. war er letztes Jahr in Wimbledon in der 2. Woche.
Beitrag von Tinga:
Beide Daumen hoch für Eurosport dass sie die Quali der FO so ausführlich zeigen, TV Zeit die so wichtig sein kann für die Spieler. Abseits der scheinenden Welt der Top 30-50 geht es dort oftmals ums nackte Überleben bzw. die Weiterführung der Karriere. Der Geldeinbruch im Tennis kommt einfach viel zu schnell und viel viel viel zu krass.
Beitrag von Killapunani:
Zitat:
Original geschrieben von Tinga:
Beide Daumen hoch für Eurosport dass sie die Quali der FO so ausführlich zeigen, TV Zeit die so wichtig sein kann für die Spieler. Abseits der scheinenden Welt der Top 30-50 geht es dort oftmals ums nackte Überleben bzw. die Weiterführung der Karriere. Der Geldeinbruch im Tennis kommt einfach viel zu schnell und viel viel viel zu krass.


Du übertreibst es schon ein bisschen. Sofern du untern den Top 100 bist und dich dort auch halbwegs halten kannst bis zum ende deiner Karriere dann solltest du auch ausgesorgt haben zb Nicolas Kicker fast 26 jahre alt beste Platzierung 78 knapp nur knapp 570.000 € erspielt. Dazu kommen noch Sponsoren verträge etc...

Aber generell gebe ich dir recht das alles jenseits der Top 100 es da schon schwerer haben. Generell hast du deine 12 jahre um erfolgreich zu sein und auszusorgen. Danach kann man noch als Tennistrainer arbeiten.
Auch kannst du ja noch im Doppel oder Mixed Preisgeld erspielen. Zb die Bryan brüder. Im einzel 116 bzw 246 und haben trotzdem zusammen 15 Millionen erspielt.
Natürlich geht ihre zeit nun langsam auch zuende mit 40 aber jeder hat die Chance im Tennissport sich genug Geld zu erspielen.
Für runde 1 gibt es dieses Jahr 6000 euro… Also qualirunde.
wenn du es bis in die letzen 128 schaffen solltest. 40.000 euro. Zudem schenken die French open dieses Jahr zb Mahut 40.000 mit einer WildCard.
Wie gesagt grundsätzlich geb ich dir recht. Aber am Hungertuch nagen sie alle nicht. Natürlich wenn du mit 30 immernoch ITF spielst und nie so über Platz 200 gekommen bist dann machst du vllt auch etwas falsch. Gerade der Einzelsport ist natürlich härter als zb der Fussball da es auf deine Leistung drauf ankommt und du dich nicht verstecken kannst.
Beitrag von RavenHawk999:
Die ganzen Reisen und Trainer sowie Unterkunft kosten die Spieler im Lauf der Karriere auch Geld,Wohnsitz halten kostet Geld,also nur einfach Geld einspielen ist es auch nicht wie du schreibst.Zverev bspw wohnt in Monaco da ist die Miete auch kein Kleingeld oder die Wohnung wenn man sie kauft kein Schnäppchen.
Beitrag von Killapunani:
Ich geb dir da recht das Flüge Hotels etc sofern sie kein Sponsor sind Geld kosten. und Eigentumswohnungen etc auch. aber niemand ist gezwungen in Monaco zu wohnen bzw über seine Verhältnisse. sofern du es schaffst in die Top 100 zu kommen und zu bleiben hast du in der Regel sponsoren wovon du Leben könntest. kriegst Einladungen zu Turnieren. brauchst dich nicht qualifizieren für die 1 Runde eines Majors. im Grunde ist das schwere ja nur das dortige reinkommen da ATP und wta mehr dafür tun das du dort drin bleibst als rein kommst. zb sharapova nach ihrer dopingsperre sie bekam sofort Einladungen zu Turnieren wilfcrda etc
Beitrag von RavenHawk999:
Nochmal dazu dass Eurosport die Quali aus Paris zeigt, das haben sie schon die letzten beiden Jahre gemacht ,ist jetzt kein neues Ding.
Beitrag von Gerdinho:
French Open Auslosung:

Frauen:
Petkovic - Mladenovic
Kerber - Barthel
Ferro - Witthöft
Siegemund - Vandeweghe
Görges - Cibulkova
Maria - Flipkens

Sonstige Highlights:
Kr. Pliskova - S. Williams
Siniakova - Azarenka (Siegerin in der 2. Runde gegen Ostapenko)
Muguruza - Kuznetsova

Ziemlich schlechte Auslosung für die deutschen Frauen. Kerber würde in der 3. Runde auf Bertens treffen, da dürfte dann wohl spätestens Endstation sein.


Männer:
Harrison - Marterer
Kohlschreiber - Coric
M. Zverev - Flo Mayer
Donskoy - Struff
Gojowczyk - Norrie
Berankis - A. Zverev

Sonstige Highlights:
Nadal - Dolgopolov
Dimitrov - Troicki
del Potro - Mahut
Garcia-Lopez - Wawrinka

(insgesamt gibt es keinen wirklichen Kracher in der 1. Runde)

Thiem bei Zverev im Viertel, könnte aber schon in der 2. Runde auf Tsitsipas treffen. Zverev selbst sollte eigentlich die ersten 3 Runden problemlos überstehen, im Achtelfinale könnte er auf Wawrinka treffen.
Beitrag von Ray Alcove:
Dann müsste sich Wawrinka aber tierisch steigern. Ein Achtelfinale wäre für ihn schon fast ein Erfolg.
Beitrag von Cravex:
Peter Gojowczyk steht im Finale von Genf. Auf dem Weg dorthin hat er Karlovic, Ferrer, Seppi und Fognini besiegt - also ein ordentliches Programm. Im Endspiel geht es nun gegen Márton Fucsovics.
Beitrag von Arpe Diem:
Peter Gojowczyk verliert zwar 2-6, 2-6, aber das war schon ein starkes Turnier und gute letzte Wochen von ihm.

Ich bin heiß auf die French Open, gehe aber davon aus, dass Zverev spätestens gegen Thiem rausgeht. Bei den Damen hoffe ich auf ein frühes Aus von Serena Williams. Bei Kerber und Görges erwarte ich maximal Runde 3.
Beitrag von Gerdinho:
Thiem wird halt gar nicht so weit kommen. Der hat sich diese Woche nochmal völlig sinnloserweise beim Turnier in Lyon verausgabt, während sich alle anderen Topspieler für Paris geschont haben.

Zverev bestreitet morgen das 4. Spiel auf dem Suzanne Lenglen, also wohl nicht vor 17 Uhr. Das er nicht den verdienten Spot auf dem Center Court bekommt, sondern stattdessen zwei völlig überschätzte Franzosen dort spielen dürfen, ist mal wieder typisch für die French Open. Freue mich auch auf das Turnier, aber das Publikum wird mal wieder schwer zu ertragen sein.
Beitrag von mr undertaker:
Sehe nur ich das so oder hat Nadal durch die Auslosung kaum einen ernsten Gegner vor dem Halbfinale?
Beitrag von Kandy:
Werden die Spiele gar nicht auf Eurosport360 übertragen?

   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 [63] 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.