MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Sport
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 [169] 170 171 172 173 174 175 176 177 178 
Tennis Saison 2018

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 [169] 170 171 172 173 174 175 176 177 178 

Beitrag von Skyclad:
Zitat:
Original geschrieben von Peyton's Royce:
Da braucht es dann halt nen Schiedsrichter mit Fingerspitzengefühl, das war nun wirklich nicht nötig und ich versteh auch Serena irgendwo. Was dann kam war alles too much, aber die Emotion versteh ich und ich war absolut für Osaka. Wäre schöner gewesen wenn das vernünftig zu Ende gegangen wäre.


Die Ansage von Serena war wieder absolut ehrhaft. :heul:



Na ja, also im Fußball siehst du auch rot, wenn du so was zum Schiri sagst, auch wenn's ein Heimspiel ist. Und da würde so ein Verhalten auch eine lange, lange Sperre nach sich ziehen. Als Profi muss man seine Emotionen im Zaum halten können. Ganz einfach.
Beitrag von mr undertaker:
Zitat:
Original geschrieben von Peyton's Royce:
Da braucht es dann halt nen Schiedsrichter mit Fingerspitzengefühl, das war nun wirklich nicht nötig und ich versteh auch Serena irgendwo. Was dann kam war alles too much, aber die Emotion versteh ich und ich war absolut für Osaka. Wäre schöner gewesen wenn das vernünftig zu Ende gegangen wäre.



Hat nix mit Fingerspitzengefühl zu tun. Es ist verboten, nur weil es das Finale ist müssen Regeln dennoch genauso eingehalten werden.

Osaka ist so sympathisch:)
Beitrag von Asian Beckham:
Zitat:
Original geschrieben von Kandy:
Wofür eigentlich?



Grob unsportliches Verhalten. Erst Mist bauen und dann rumpöbeln, das erwarte ich beim Fußball aber nicht beim Tennis. Und vor allem ist es bei Williams eben noch diese Arroganz, dass sie meint sie könne sich immer alles erlauben statt einfach Vorbild für den Sportsgeist zu sein. Ihr unendlicher Ehrgeiz ist bewundernswert, aber das war heute in keinster Weise vertretbar.
Beitrag von BBK:
Zitat:
Original geschrieben von Peyton's Royce:
Da braucht es dann halt nen Schiedsrichter mit Fingerspitzengefühl, das war nun wirklich nicht nötig und ich versteh auch Serena irgendwo. Was dann kam war alles too much, aber die Emotion versteh ich und ich war absolut für Osaka. Wäre schöner gewesen wenn das vernünftig zu Ende gegangen wäre.


Ich habe das Coaching nicht gesehen, wenn was war, gehört sie bestraft. Natürlich kann man die Emotion nachvollziehen, dann muss sie aber mit den Konsequenzen rechnen. Wenn ich mich ungerecht behandelt fühle und weiter austicke (Schläger zerstöre, Schiedsrichter beleidige, ihm drohe), dann, ne, das ist nicht mehr okay
Beitrag von mr undertaker:
Osaka weiß gar nicht wohin mit sich:D
Beitrag von Unregistriert:
Zitat:
Original geschrieben von Skyclad:
Na ja, also im Fußball siehst du auch rot, wenn du so was zum Schiri sagst, auch wenn's ein Heimspiel ist. Und da würde so ein Verhalten auch eine lange, lange Sperre nach sich ziehen. Als Profi muss man seine Emotionen im Zaum halten können. Ganz einfach.



Ändert aber auch nichts daran das auch Leute mit Rot geflogen sind, die inhaltlich Recht haben. Wobei es beim Fußball mehr braucht als beim Tennis um für sowas ne Verwanrung zu bekommen, da hören Schiris auch oft weg :D

Osaka schämt sich fast und weiß gar nicht was sie machen muss. Die ist so sympathisch. Regelrecht knuffig :heul: :heul: :heul:
Beitrag von Ascacíbar:
Das Publikum hat es doch noch gerafft. Sehr schöner Applaus für Osaka
Beitrag von Unregistriert:
Zitat:
Original geschrieben von BBK:
Ich habe das Coaching nicht gesehen, wenn was war, gehört sie bestraft. Natürlich kann man die Emotion nachvollziehen, dann muss sie aber mit den Konsequenzen rechnen. Wenn ich mich ungerecht behandelt fühle und weiter austicke (Schläger zerstöre, Schiedsrichter beleidige, ihm drohe), dann, ne, das ist nicht mehr okay



Nö, aber dennoch irgendwo veständlich. Worte wie "Lügner" zu benutzen ist dann natürlich nicht sehr smart :D
Beitrag von mr undertaker:
Jetzt tut Eurosportso als hätte sie nur wegen dem Ärger gewonnen. Osaka hat einfach vollkommen verdient das Match gewonnen.

Osaka einfach irgendwie süß, habe eig nicht mit dem SIeg gerechnet.
Beitrag von Kandy:
Zitat:
Original geschrieben von Asian Beckham:
Grob unsportliches Verhalten. Erst Mist bauen und dann rumpöbeln, das erwarte ich beim Fußball aber nicht beim Tennis. Und vor allem ist es bei Williams eben noch diese Arroganz, dass sie meint sie könne sich immer alles erlauben statt einfach Vorbild für den Sportsgeist zu sein. Ihr unendlicher Ehrgeiz ist bewundernswert, aber das war heute in keinster Weise vertretbar.


Sie war natürlich drüber heute, aber den Supervisor zu holen, nachdem sie sich ungerecht behandelt fühlte, ist ihr gutes Recht. Für die Bezeichnung des Schiedsrichters als Lügner hat sie ja die Verwarnung bekommen. Sehe nichts wofür man eine Sperre noch aussprechen müsste.
Beitrag von duque dc:
Zitat:
Original geschrieben von Moritz Wagner:
Ich liebe es ja, wenn Amerikaner mal verlieren und die Niederlage nicht einsehen.



Osaka lebt in den USA seitdem sie 3 Jahre alt ist und hat auch die US-Staatsbürgerschaft wenn das Internet recht hat. Und hätte auch unter US-Flagge spielen können, wenn ihr Vater sich anders entschieden hätte.
https://en.wikipedia.org/...iki/Naomi_Osaka
"her father made the decision to register her with the Japan Tennis Association when she began her career."

Das werden die meisten Zuschauer, die dagewesen sind natürlich nicht wissen, aber sie ist schon US-amerikanischer geprägt als Stosur, die Serena mal in einem ähnlich kontroversen Finale in Flushing Meadows bezwang oder auch als Sharapova, die manche als Amerikanerin ansehen wegen ihrem Umzug im Kindesalter.
Beitrag von sayonara:
Zitat:
Original geschrieben von duque dc:
Osaka lebt in den USA seitdem sie 3 Jahre alt ist und hat auch die US-Staatsbürgerschaft wenn das Internet recht hat. Und hätte auch unter US-Flagge spielen können, wenn ihr Vater sich anders entschieden hätte.
https://en.wikipedia.org/...iki/Naomi_Osaka
"her father made the decision to register her with the Japan Tennis Association when she began her career."



Ihr Vater ist meine ich doch auch gebürtiger Haitianer. In Artikeln klingt es nach einer Mischung aus Unterstützung vom Verband und dem multikulturellen Familien-Hintergrund, warum es Japan ist:

Zitat:
"Japanese culture? I love everything about it. . . . America, I live here. I train in Florida. . . . And Haiti, if you’ve ever met a Haitian person, they are really positive, and literally if you’re friends with them, then they will do anything for you. That’s something that is a really good trait, and I’m really happy that my grandparents and my dad’s side of the family is like that,” Osaka said.


Zitat:
She is now based in Florida, trains with Bajin at Evert’s academy in Boca Raton, and made the decision to play for Japan largely because of financial reasons — the Japanese federation offered more support money than the U.S. Tennis Association


https://www.washingtonpos...585d_story.html

Zitat:
The United States Tennis Association showed little interest in helping them develop. Rather than vie for support with hundreds of other talented young players in America, Francois made a pivotal decision: His daughters, from age 13, would play for Japan, the nation they left behind nearly a decade earlier.


https://www.nytimes.com/2...rough-game.html
Beitrag von Tinga:
Grundsätzlich sehe ich die Sache so. Die erste Verwarnung kann man regeltechnisch definitiv geben, die zweite und dritte sind ganz klar, so darf sie sich nicht aufführen, und ein paar von Serenas Aussagen sind wirklich unfassbar peinlich.

Neben diesen ganzen Offensichtlichkeiten möchte ich aber auch sagen dass der Verband und alle seine Schiedsrichter an so einer Situation eine absolut gigantische Mitschuld tragen. Diese Coaching Szenen für die es die erste Verwarnung gab kommen, wie es der Trainer von Serena korrekt anmerkte, wirklich in sovielen Matches so oft vor und beinahe immer lässt man es durchgehen. Und dann muss ich mich als Verband schon fragen ob ich die Regel abschaffe oder aber die Schiedsrichter anweise sie konsequent durchzusetzen. Das es Probleme nach sich ziehen könnte wenn ich die Regel inkonsequent anwende übers ganze Turnier gesehen um dann im Finale die Strafe zu geben ist auch irgendwie klar.
Beitrag von Tinder Mahal:
Einfach nur peinlich, was Serena da abgezogen hat. Und dann auch noch mit der Sexismus- und Mutterkeule daherkommen.

„I‘m a mother“ - würde keine Mutter der Welt lügen, würde die Welt wohl auch schon anders aussehen.
Beitrag von Asian Beckham:
Zitat:
Original geschrieben von Kandy:
Sie war natürlich drüber heute, aber den Supervisor zu holen, nachdem sie sich ungerecht behandelt fühlte, ist ihr gutes Recht. Für die Bezeichnung des Schiedsrichters als Lügner hat sie ja die Verwarnung bekommen. Sehe nichts wofür man eine Sperre noch aussprechen müsste.



Na ja Lügner, Dieb, du wirst nie wieder auf diesem Court Schiedsrichter sein, weil ich ne Frau bin und eine Mutter bin (wundert mich, dass nicht noch die Rassismus-Karte kam) und alles ist nicht fair nicht fair nicht fair. Aus meiner Sicht war das ganze berechnend und auf so vielen Ebenen unsportlich, dass ich es für nicht vereinbar mit dem Tennisport halte. Nach dem Spiel war Serena dann wieder humble in defeat. Klar, wenn es verloren ist brauchen nicht mehr alle Register gezogen werden. Ich finde schon, dass man in irgendeiner Form eine Strafe aussprechen könnte. Man stelle sich vor alle Damen führen sich irgendwann so auf nur weil am verlieren sind.

   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 [169] 170 171 172 173 174 175 176 177 178 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.