MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Deluxe Talk
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 
Nationalratswahl in Österreich 2017

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]


   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 

Beitrag von Taktlo$$:
Wenn da wirklich Böhmi hinter steckt ist er für mich ab sofort eine Legende. :D
Beitrag von Nachtfuchs:
Dahinterstecken wird Böhmermann eher nicht. Aber mich würde schon interessieren, wie er davon schon Wochen vor der Enthüllung Kenntnis erlangt hat bzw. wieso gerade er?

Im Übrigen ist der Zeitpunkt natürlich strategisch gewählt. Das kann man kritisieren, wenn man möchte. Ich finde es aber deutlich schlimmer, dass es sich hier um Aufnahmen aus 2017 vor der letzten Nationalratswahl handelt und sie erst jetzt den Weg in die Öffentlichkeit finden. Das hätte schon viel früher geschehen müssen.
Beitrag von TheUnbreakable:
Deswegen glaub ich ja nicht, dass diese Aufnahmen von Böhmermann eingefädelt wurden. Auch an „links-linkes Dirty Campaigning“ glaube ich nicht. Beide Seiten hätten das früher veröffentlicht.

Neuwahlen fix, weil er mir der FPÖ nicht mehr kann, mit der SPÖ nicht will und die restlichen Parteien zu klein sind.
Beitrag von EyeofLegend:
Nach der nächsten Wahl wird aber nicht viel außer einer Koalition Schwarz-Rot übrig bleiben.
Beitrag von villager:
Kurz spekuliert ja schon auf eine eigene absolute Mehrheit.
Beitrag von BigCountry:
https://mobile.twitter.co...706850415468545
Beitrag von TheUnbreakable:
Die bekommt der sicher auch. Rendi-Wagner, Meinl-Reisinger und Kurz haben das schon irgendwie geregelt. Die Damen, weil sie so enorm unsympathisch sind und Kurz mit der Rede vorhin.
Beitrag von Panzerwagen:
https://twitter.com/Danie...477484536389633

Dort gibt es ein wenig Spekulatius, dass das Zentrum für Politische Schönheit hinter dem Video steckt.
Beitrag von TheUnbreakable:
Ich weiß nicht. Das alles wirkt zu geplant... man hat ja wirklich fast alle Räume gefilmt... denke eher, dass das alles aus politischer Richtung und nicht aus satirischer kommt. Mal sehen, was die letzten Wochen bringen. van der Bellen ist übrigens für eine Neuwahl Anfang September (wahrscheinlich der 8.9., weil am 1.9. noch frei ist).
Beitrag von al_sb_683:
Die moralische Flexibilität finde ich immer ganz interessant.

Der (zu diesem Zeitpunkt noch nicht) stellvertretende Kanzler eines Landes bietet den Versuch an, Medien unter Kontrolle zu stellen, die Vergabe von öffentlichen Aufträgen zu manipulieren und würde dabei auch in Kauf nehmen, sich durch die Regierung Russlands erpressbar zu machen, weil er gerne mal eine Russin wegflanken will.
In seiner Erklärung dazu, gibt er allen anderen die Schuld, bemüht das übliche, im Antisemitismus verwurzelte Hirngespinst des Deepstates und der Fremdkontrolle und stellt Alkoholmissbrauch und Korruption gegen sexuelle Dienstleistungen als völlig normal dar.

Für manche sitzt der Aluhut aber mittlerweile so eng, dass selbst das nicht mehr ausreicht, um in irgendeiner Form an dem zu zweifeln, was sie gerne glauben wollen.
Da werden lieber die Leute angegangen, die damit solche kriminellen Machenschaften aufdecken, schließlich macht das ja jeder und überhaupt Soros, die große Umvolkung und der Jude im Allgemeinen.
Beitrag von Kir Royal:
Zitat:
Original geschrieben von al_sb_683:
Die moralische Flexibilität finde ich immer ganz interessant.

Der (zu diesem Zeitpunkt noch nicht) stellvertretende Kanzler eines Landes bietet den Versuch an, Medien unter Kontrolle zu stellen, die Vergabe von öffentlichen Aufträgen zu manipulieren und würde dabei auch in Kauf nehmen, sich durch die Regierung Russlands erpressbar zu machen, weil er gerne mal eine Russin wegflanken will.
In seiner Erklärung dazu, gibt er allen anderen die Schuld, bemüht das übliche, im Antisemitismus verwurzelte Hirngespinst des Deepstates und der Fremdkontrolle und stellt Alkoholmissbrauch und Korruption gegen sexuelle Dienstleistungen als völlig normal dar.

Für manche sitzt der Aluhut aber mittlerweile so eng, dass selbst das nicht mehr ausreicht, um in irgendeiner Form an dem zu zweifeln, was sie gerne glauben wollen.
Da werden lieber die Leute angegangen, die damit solche kriminellen Machenschaften aufdecken, schließlich macht das ja jeder und überhaupt Soros, die große Umvolkung und der Jude im Allgemeinen.



Also bei mir liegt die Wahrheit in der Mitte. Finde es gut, dass das Video veröffentlicht wurde und das es Neuwahlen in Österreich geben wird. Ich kann damit auch leben, dass Politiker heimlich gefilmt werden. Strache & Co. muss man auch keine Träne nachweinen.

Gleichzeitig stelle ich mir die Frage, ob es auch mal "heimlich gefilmte Videos" von EU-Besprechungen, Koalitionsverhandlungen oder Sitzungen der EZB geben wird? Würden mich auch mal interessieren, was da alles hinter verschlossenen Türen so gesprochen wird.

Oder die Sitzungen der Troika in Griechenland. Gespräche von nicht-demokratischen Institutionen wie beispielsweise dem IWF.
Oder wann fangen "investigative Journalisten" an, heimliche Aufnahmen der Bilderberger-Konferenz zu veröffentlichen? Oder von der Atlantikbrücke? Wann werden grundsätzlich Gespräche zwischen Politikern und Lobbyisten aufgezeichnet? Anlässe gäbe es da wirklich genug.

Solange Journalisten primär nur gegen eine Seite agieren ("böse Rechtspopulisten"), muss man sich dann über irgendwelche Vorwürfe auch nicht wundern. Fragen, wer das Video vorbereitet und gefilmt hat, sollten schon auch behandelt werden.

Ich bin ganz klar für Transparenz, aber dann bitte auch "in alle Richtungen". Gäbe es mehr Transparenz, gäbe es auch keine Verschwörungstheorien ;)
Beitrag von sayonara:
Zitat:
Original geschrieben von Kir Royal:

Ich bin ganz klar für Transparenz, aber dann bitte auch "in alle Richtungen". Gäbe es mehr Transparenz, gäbe es auch keine Verschwörungstheorien ;)



Glaubst du. Die Leute werden solche Theorien immer befeuern, wenn ihnen die Meinung oder Wahrheit nicht gefällt. Gibt genug Unsinn, der widerlegt wird, aber geändert Leute nicht weiter irgendwelche Verschwörungen zu befeuern.
Beitrag von Kir Royal:
Zitat:
Original geschrieben von sayonara:
Glaubst du. Die Leute werden solche Theorien immer befeuern, wenn ihnen die Meinung oder Wahrheit nicht gefällt. Gibt genug Unsinn, der widerlegt wird, aber geändert Leute nicht weiter irgendwelche Verschwörungen zu befeuern.



Also ich finde schon, dass allgemein "eindeutige Fakten" in solchen Diskussionen helfen. Oder zweifelt irgendjemand noch die Echtheit des Strache-Videos an?

Anderes Beispiel wäre z.B. der "Migrationspakt". Wenn die Politik wie die deutsche Bundesregierung solche Vorhaben teilweise im geheimen absprechen, schaffen sie halt dann den Boden für solche Verschwörungstheorien.

Quelle: https://www.tagesspiegel....n/24354780.html

Dass die Medien gerne gegen Links- und Rechtspopulisten vorgehen, finde ich gut. Dagegen hat man bei den restlichen Parteien noch etwas Nachholbedarf.

Bei den Neuwahl in Österreich wird wieder das gleiche stattfinden. Linke Medien schreiben die SPÖ hoch, konservative Medie die ÖVP. Und am Ende gibt es dann wieder ne GroKo in Österreich und fertig ...
Beitrag von TheUnbreakable:
Unter Kurz und Rendi-Wagner wirds sicher keine GroKo geben. Da wette ich ALLES darauf.
Beitrag von Hulkamaniac:
Na das war ja eine Kurz(e) Amtszeit

   Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 [17] 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.