MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Sport
Seiten: 1 2 [3] 
UFC 211 - Miocic vs. dos Santos II Results vom 13.05.2017

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

   Seiten: 1 2 [3] 

Beitrag von SamoanSpike:
Auf dem Papier die beste Fight Card des Jahres und unterm Strich konnte die Card auch das halten, was sie versprach.

Stipe ist ein unglaubliches Tier, so langsam wird er einer der größten Heavyweights im MMA aller Zeiten und das, obwohl er wohl vom Namen her noch unter so einigen Leuten steht. Aber KO-Siege über Leute wie Werdum, Overeem und jetzt im Rematch gegen JdS sagen halt auch einiges - unterm Stich war diese 5-Runden Schlacht Ende 2014 im ersten Kampf gegen JdS wohl genau das, was Stipe noch gebraucht hat, seitdem ist der Stipe-Zug kaum zu stoppen, schon beeindruckend.

Apropos beeindruckend - Joanna Champion. Lecko mio, nach Mighty Mouse wohl P4P die klare #2. Andrade war zäh, hat unglaublich viel eingesteckt, aber die Speed, die Ausdauer, die Präzision, wunderbar gemacht von JJ und vollkommen verdient und klar den Kampf gewonnen.

Maia vs. Masvidal war da schon wesentlich enger, aber sowohl der Sieg für Maia als auch der damit verbundene Title Shot gegen Woodley gehen vollkommen in Ordnung. Mich interessiert der Kampf zwar eher weniger, weil ich einfach kein Fan von beiden so wirklich bin, aber naja. Wie gesagt, ist halt komplett verdient für Maia.

Yair Rodriguez bekommt zum ersten Mal ein richtiges Tier im Featherweight vorgesetzt und das ging halt mal komplett ins Auge. Wenn du nicht gerade Jose Aldo heißt [und evtl. Holloway, aber das muss sich zeigen], dann hast du gegen einen Frankie Edgar immernoch keine guten Karten. Total Domination über 10 Minuten von Edgar, brutalstes Ground & Pound und vollkommen zurecht die Stoppage nach der zweiten Runde.

Und sonst so? Branch vs. Jotko war MMA zum abgewöhnen und klar der Durchhänger des Abends. Die Prelims waren nahezu durchgehend allerfeinstes Entertainment. Poirier vs. Alvarez war ein höchst unterhaltsamer Kampf mit dem sehr unbefriedigenden Ende, der No Contest ist hier vollkommen lächerlich. So sehr ich Herb Dean als Referee schätze, die Knees waren [gerade der letzte] klar illegal, hier muss Eddie einfach disqualifiziert werden. Das ding MUSS nochmal neu angesetzt werden.

Und jeder weiß es - der Kampf Sherman vs. Coulter war Heavyweight-MMA wie es jeder Fan sehen will. Pest gegen Cholera, immer ruff auf den Kopp bis derjeniger der weniger stark torkelt den letzten Schlag setzt. Jetzt schon, wie die ganze Show, ein Highlight des Jahres.

   Seiten: 1 2 [3] 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.