MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr.

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de Forum CyBoard > CyBoard Archive > II. Community & Sport Foren > Hard- & Software
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 
Star Wars Battlefront 2

A N Z E I G E

[ TIPP: Diesen Beitrag komplett im MOONSAULT.de Forum anzeigen ]

A N Z E I G E

   Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 

Beitrag von Cliqster2000:
Ich habe mal eine Frage. Habe das Spiel heute bekommen und gaanz kurz angespielt bzw. mir angesehen, wie alles so aufgebaut ist.

Nur, bei "Kampagne" steht 1 Spieler.
Ich dachte die könnte man auch zu zweit im Coop spielen und Splitscreen spielen!?

Möchte mir das jetzt aber nicht ansehen, mal abgesehen davon, dass ich bis zum Abend eh keine Zeit habe und weil ich nicht schon vorab unnötig gespoilert werden möchte. Wollte das eigentlich zusammen mit nem Kumpel spielen und auch starten. Könnt ihr mir sagen inwiefern man oder im Coop spielen kann oder ist das tatsächlich irgendwie abgeschafft?
Beitrag von Thomas Müller:
Welche Plattform? Den Koop Modus soll es nur auf den Konsolen geben ;)
Beitrag von Cliqster2000:
Tschuldigung :) PS4

Edit bzw. zu meinem Thema "Coop der Kampagne":
Sorry, irgendwie habe ich damals, als ich mich informiert habe, etwas falsches aufgeschnappt und es sieht so aus, was heißt sieht so aus, es sei "confirmed" dass sich Coop auf den Modus, in dem ein Team gegen das andere antritt, bezieht und nicht auf die Kampagne. Dem sind aber wohl so manche auf den Leim gegangen.

Das kommt davon, wenn man sich zu wenig informiert. Naja gut, ist nun mal so. Das bedeutet aber dass ich heute Abend entspannt ne Runde Single Player-Star Wars Kampagne zocke und da freue ich mich auch drauf :)

Eigentlich war das Spiel in dem Monat gar nicht vorgesehen, habs im Mai bestellt nach dem Motto "ich hols mir eh" und hab nur vergessen es zu stornieren. Wollte es eigentlich um Weihnachten rum haben. Jetzt hatte ich es heute im Briefkasten. Tja nun habe ich auch noch mein Spiele Budget für diesen Monat überzogen und keine Ahnung ob es das traditionelle Weihnachtsgame dieses Jahr gibt, denn es gibt nichts, was mich gerade sonst großartig interessiert :D
Beitrag von wckilla:
Die ersten Reviews/Ratings sind ja sehr durchwachsen.

Gamespot 6/10
IGN 7/10
PCGamesN 6/10
Telegraph 3/5
Opencritic 74
Beitrag von Wölfpack:
Also quasi wieder mehr Schein als Sein, wie?
Beitrag von Gavin:
Kampagne hat Spaß gemacht. habe in der TRIAL ja schon einen Teil durchgezockt und jetzt im vollen Spiel die Kampagne durchgesuchtet. Macht Spaß und ich freue mich auf die Erweiterungen :)

Was ich schade finde, ist, dass EA auf das Gejammer gehört hat und die "Preise" gesenkt hat für die Helden. So konnte ich alleine durch Spielen der Trial Vader oder Luke schon freischalten und habe noch 5000 Credits über gehabt.

Finde ich schade. Aber ich vermisse auch so ein Ranking wie bei Battlefield 2, wo es Auszeichnungen gab für Verbringe 500 Stunden im Jet usw ;)

Für die Leute, die das Game ein,zwei Monate spielen und dann rufen: BORING, für die ist die Anpassung sicher gut. Ich finds doof. Aber so hat jeder seinen Geschmack. Was das Kaufen von Boxen via Echtgeld betrifft... muss jeder selber wissen. Ich mach's nicht. Durch die Anpassung der benötigten Credits zum Freispielen braucht man es nimmer.

Wie gesagt, jeder steht da anders zu. Ich find's schade. Ich find's doof, wenn ich zu schnell in nem Game was freischalten kann. Das hat mich bei Battlefield 3 und 4 schon genervt, weil alles einfach zu fix ging...
Beitrag von Tuffi:
Das Problem ist ja genau das gerade diese Leute am lautesten geschrien haben und auf reddit & Co teilweise auch ziemlich geschmacklos den Aufstand geprobt haben. Oh nein ich muss das Spiel spielen um die besten der besten nutzen zu können. Und das sind auch die ersten die aus solchen Games wieder von den Servern verschwinden da sie quasi jede Woche 2-3 Games kaufen.

Das EA versucht seine Leute aus dem Kreuzfeuer damit zu nehmen versteh ich dennoch find ichs einfach mal wieder total lächerlich was da abgeht seid ein paar Wochen. Leider durch diverse Berichterstattung und Aufnahme des Themas durch die Z Promis im Social Media haben sie ja auch genug Anhänger gefunden die gefeuert haben. Dazu noch die ungünstige Schließung der Dead Space Macher und schon hatten die Leute genug Stoff erneut einen shitstorm anzuzetteln.

Manchmal schämt man sich echt das solche Leute das gleiche Hobby teilen wie man selbst, wenn auch durchaus das Lootboxen Thema diskutabel ist. Manchmal glaube ich EA hätte besser einfach alles beim Alten lassen sollen und erneut einen Season Pass anbieten sollen und somit die spielende Community teilen sollen. Aber da gäbs wahrscheinlich auch wieder genug Leute die gejault hätten.

Wie dem auch sei, freu mich auf den 17. denn nach den Kontroversen der letzten Wochen werd ichs doch holen obwohl ichs eigentlich aufgrund von PUBG verschieben wollte
Beitrag von Skyclad:
Also du hast einen Publisher, der sich wie ein ********* verhält, den du aber belohnst, in dem du dir das Spiel kaufst?
Guter Plan.

Loot Boxen, Need for Speed, das Schließen von Studios, das Einstellen von Singleplayer-DLC für Andromeda - EA hat sich dieses Jahr ... ja, wie EA verhalten. Und das, was du "Shitstorm" nennst, nennen andere berechtigte Kritik an pay-to-win-Abzocke in Vollpreistiteln. Die Kritik daran mag zwar vereinzelt übertrieben gewesen sein, da können wir uns drüber unterhalten, aber EA schlägt dieses Jahr über alle Stränge.
Beitrag von Tuffi:
Ich hab er mich gesagt kein Bock auf diese lächerlichen Pay to Win Diskussion hier auch noch einzugehen. Einfach weil er Schwachsinn ist, das war er schon vor den Änderungen aber spätestens jetzt ist er es definitv.

Wenn du da anderer Meinung bist bitte niemand zwingt dich .

Ich freu mich einfach auf ein gutes SW Spiel und das bekomm ich auch. Ich hab auch keine Angst wie manch andere im MP unter zu gehen nur weil es die Möglichkeit für Faule gibt sich anstatt zu erspielen das zeug auch zu kaufen.
Hab ich in Fifa auch nicht und auch da komm ich ohne den Kauf der Points eigentlich mehr als gut zurecht , klar manches dauert dann hin und wieder einmal wenn man nicht soviel Zeit hat aber so ist es nunmal.

Manche haben scheinbar ein großes Problem mit diesem dauern. Vielleicht liegt's auch an der schnell lebigleit der Gamer heutzutage wo doch jede Woche etwas neues kommt sich dann Stunden, Wochen, Monate mit einem Spiel auseinander setzen ......nääää geht wohl nicht.

Viel Spaß beim weiteren Kreuzzug gegen die bösen Studios .

Und was ME angeht, das man nachdem Flop nicht noch mehr Geld rein Buttert erklärt sich von selbst . Genauso wie man nicht ein Studio belässt wenn in diesem absolutes Chaos herscht. Passiert Tag täglich auf dieser Welt aber die Gaming Nerds Proben jedes mal den Aufstand wenn es passiert.
Beitrag von Cliqster2000:
Moment mal, Mass Effect Andromeda war kein schlechtes Spiel. Es wurde zu einem schlechten Spiel "geprügelt", weil viele leider nicht bereit sind etwas neues zu bekommen und stattdessen am alten festhalten wollen. Ich bin riesiger Mass Effect Fan und kann die Kritik in der Schärfe überhaupt nicht nachvollziehen.

Ich spiele das Spiel auch heute noch aber viele Gamer nehmen sich einfach zu wichtig und schlagen mit der Kritik auch über das Ziel hinaus.
Es soll Drohungen gegeben haben, weil die Animationen bzw. die Modelle nicht vernünftig waren - gehts noch!? :D
Beitrag von Tuffi:
Ich hab's bis heute nicht gespielt wie gesagt ich kann auch nur von dem sprechen was man so gelesen hat. Wenn's passabel war auch ok. Mich wundert es nicht allgemein wird heutzutage ja eh alles zerrissen wenn sich genug finden die etwas daran auszusetzen haben . Wäre also nicht das erste spiel .

Am Ende ist es aber dennoch egal ob es von Seiten der Gamer zum Flop gemacht wurde oder seitens des Studios ein Flop produziert wurde. Es hat sich scheinbar nunmal nicht rentiert dafür etwas weiteres zu machen.
Beitrag von Charmadin:
Zitat:
Original geschrieben von Tuffi:
Es hat sich scheinbar nunmal nicht rentiert dafür etwas weiteres zu machen.



Das ist der springende Punkt. EA gab zwar in ihrem Quartalsbericht damals an, dass Mass Effect Andromeda eine Menge zum Quartalsergebnis beigetragen hat, aber nicht ob es wirklich schwarze Zahlen geschrieben hat. Und das wage ich bei der langen Entwicklungszeit und dem zeitnahen Einfrieren der weiteren Entwicklung nach Veröffentlichung des Spiels auch zu bezweifeln. Da lohnt es sich wohl einfach nicht DLC zu entwickeln, der noch weniger Umsatz abwerfen würde. Ähnlich verhielt es sich wohl bei Visceral Games. Kurz nach Schließung kamen ja Meldungen auf das die Dead Space Spiele nicht profitabel waren und aufgrund des Marketings nicht auf einen grünen Zweig kamen.
Beitrag von Wicked Ninja:
Kann mich Gavin und Tuffi nur anschließen. Ich freue mich schon wahnsinnig auf Freitag :)
Beitrag von e1ma:
Fakt ist, dass man hier ein klares P2W System in einen Vollpreistitel integriert und das hat dort schlicht nichts zu suchen. Reine, kosmetische Änderungen in solchen Lootboxen sind ja noch halbwegs okay, aber Sachen, die einen spielerischen Vorteil verschaffen, erwarte ich bei einen 50 €+ Titel einfach nicht. Erschreckend, dass man das so einfach hinnimmt. Ich habe BF 1-2 damals auf Xbox gezockt, auch den Teil 2015 trotz Kritik direkt geholt, das System in BF 2 holt mich dieses Mal leider nicht ab, obwohl ich auch ein gigantischer SW-Fan bin.

Btw. hat Blizzard ja auch schon einen Seitenhieb auf BF 2 und sein System via Twitter gebracht.. witzig.. gerade die Jungs, die das System erst Salonfähig gemacht haben ;)

https://abload.de/img/blizzn3p1g.png
Beitrag von Griese:
Zitat:
Original geschrieben von e1ma:


Btw. hat Blizzard ja auch schon einen Seitenhieb auf BF 2 und sein System via Twitter gebracht.. witzig.. gerade die Jungs, die das System erst Salonfähig gemacht haben ;)

https://abload.de/img/blizzn3p1g.png



Lootbox Systeme gab es doch schon weit vor Overwatch, oder was meinst du?

   Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 


[ © 2000 - 2020 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.