MOONSAULT.de - Deutschlands größte Wrestling-Community: WWE, AEW, IMPACT, US-Indy, Europa & vieles mehr!
Zurück zur MOONSAULT.de Startseite Wrestling Newsboard mit News und Infos aus WWE, AEW, IMPACT, US-Indy und weiteren Ligen sowie Ergebnissen und Gerüchten CyBoard Wrestling Forum & Community Euro-Wrestling: Wrestling Eventkalender, Euro-Promotions (wXw, GSW, EWP, CWN, SWO, ACW, ...) und mehr. Die Wrestling Talk-Radios MoonTalk und CyLight Reel: Kostenlos als MP3-Download Aktuelle WWE, AEW, IMPACT, ECW, US-Indy & weitere Wrestling-Champions sowie umfangreiche Titelhistories MOONSAULT.de Archive: WrestleCrap, Biographien, Ergebnisse und vieles mehr

Benutzerdefiniert
In Partnerschaft mit Amazon.de Facebook Like Support MOONSAULT.de

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] Monday Night RAW Report vom 16.11.2020
A N Z E I G E

DIE MOONSAULT.DE YEAR-END AWARDS 2020 SIND ERÖFFNET: JETZT ABSTIMMEN!

[ » ] Insgesamt 6 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema
Autor
Thema Neues Thema erstellen    Antworten
Johnny Largemeat ist online! Johnny Largemeat
Newzreporter

Pfeil [NB] Monday Night RAW Report vom 16.11.2020 Profil von Johnny Largemeat anzeigen Johnny Largemeat eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Monday Night RAW
16.11.2020
Amway Center - Orlando, Florida, USA
Kommentatoren: Byron Saxton, Tom Phillips & Samoa Joe


Die letzte Monday Night RAW Ausgabe vor der Survivor Series startet wie immer mit der Then. Now. Forever Einblendung, ehe das Intro folgt. Danach wird Live in die Halle geschaltet, in der die Kommentatoren Byron Saxton, Tom Phillips und Samoa Joe uns zu einer neuen Ausgabe von RAW aus dem WWE Thunderdome im Amway Center in Orlando, Florida willkommen heißen. Während die Kommentatoren uns einen Ausblick auf die heutige Ausgabe geben, begibt sich Drew McInytre unter seiner Musik in den den Ring. Dort angekommen hält er eine Promo und erzählt uns, dass die Survivor Series eine Thanksgiving-Tradition ist. Er liebt Thanksgiving und ist dankbar dafür, eine Familie, Freunde und treue Fans zu haben, die für ihn da sind. Allerdings ist er auch dankbar für die, die an ihn gezweifelt haben, denn dieser Umstand hat ihn nur noch mehr motiviert, um seine Träume zu verwirklichen. Letzten Freitag, als er Smackdown einen Besuch abgestattet hat, hat er eines mitbekommen. Roman Reigns ist ein Mann, der sich über allen anderen auf ein Podest gestellt hat, sodass der Rest jetzt wie Ameisen aussieht. Bei der Survivor Series möchte er das ändern, indem er Reigns mit einem Claymore Kick auf den Boden der Tatsachen zurückholt. Daher fragt er uns, ob wir bereit sind, zu sehen, wie er Randy Orton heute Abend einen Claymore Kick verpasst und den WWE Championship Belt zurückerobert? Das virtuelle Publikum jubelt und auf einmal wird McIntyre vom Orton unterbrochen, der auf der Videoleinwand erscheint und sagt, dass er gehört hat, wie McIntyre darüber sprach, wofür er dankbar ist. Er möchte auch sagen, wofür er dankbar ist. Er ist dankbar dafür, ein 14-facher WWE World Champion zu sein, und er ist auch dankbar darüber, dass die Geldstrafe, die er für seinen Angriff gegen Adam Pearce bekommen hat, ihn nicht beunruhigte. Warum nicht? Ganz einfach, denn bereits seit 20 Jahren wird er mit Geldstrafen belegt. Er wurde sogar mehr als jeder andere WWE-Superstar, der unter Vertrag genommen wurde, mit einer Geldstrafe belegt oder suspendiert. Warum ist er dann immer noch hier, bei allem, was er getan hat? Ganz einfach, er ist immer noch der Beste und an der Spitze, weil er eben der größte Wrestler aller Zeiten ist. Dies wird er erneut beweisen, genauso wie er es bei Hell in a Cell getan hat. Er wird es beweisen, indem er McIntyre heute Abend besiegt und weiterhin WWE Champion bleibt. McIntyre sagt, dass Orton vergessen hat, mit RKO die drei gefährlichsten Buchstaben im Sports-Entertainment zu erwähnen. Es spielt jedoch keine Rolle, denn heute Abend wird er WWE Champion werden. Als McIntyre nach diesen Worten den Ring verlassen möchte, kommen The Miz und John Morrison auf die Stage und begeben sich in den Ring. Dort sprechen beide darüber, dass der heutige 16. November ein besonderer Tag ist, denn heute gibt es nach RAW eine neue Folge von Miz & Mrs. Doch die Zukunft ist viel interessanter, denn sie sind die Zukunft, weil The Miz Mr. MitB ist. Und das bedeutet, dass ihn nichts davon abhalten kann, seinen Vertrag einzulösen, und heute Abend werden beide in der ersten Reihe sitzen beim WWE Championship Match. McIntyre warnt die beiden, dass sie sich Lieber nicht in das Match einmischen sollten, ansonsten werden die letzten Wochen nichts im Vergleich zu dem sein, was er dann tut. The Miz sagt, dass er weiß, dass es McIntyre schwerfällt, mit Veränderungen umzugehen, und dass es Orton schwer fällt, über seine Gefühle zu sprechen. Aber eine Legende wie Orton, der schon so lange hier ist, sollte die Möglichkeiten der Veränderung akzeptieren, denn der WWE Championship Belt könnte heute Abend den Besitzer wechseln und es ist klar, dass die Hände, die den Titel dann halten, ihm gehören werden. Wenn McIntyre dies nicht glaubt, soll er einfach mal bei Bray Wyatt nachfragen, warum dieser letzte Woche weggeblieben ist? Weil er Angst hat vor ihm und Morrison. Daher hat er sich im Firefly Funhouse versteckt. Der Einzige, der sich nicht mit einer möglichen Veränderung abfinden kann, ist McIntyre. Aber die Veränderung kommt, ob McInytre es mag oder nicht. McIntyre fragt, ob The Miz den Unterschied zwischen ihm und Orton kennt? Orton ist geduldig, während er es nicht ist. The Miz sagt, dass diese Einstellung ihn den WWE Championship Belt gekostet hat. McIntyre geht wütend auf beide zu. Sofort springen The Miz und Morrison aus dem Ring. The Miz findet die gegenwärtige Situation sehr amüsant und sagt, dass McIntyre sich lieber seine Kräfte einzusparen soll, denn am Ende des Abends wird nur einer von ihnen beiden Lachen und das wird er sein.

Backstage bereitet sich Lana auf das kommende Match vor, als Shayna Baszler und Nia Jax hinzukommen und ihr klar machen, dass sie herausgefunden haben, dass dieses Match, welches es jetzt gibt, Lanas Idee war, und das gefällt ihnen nicht. Lana sagt, dass sie immer noch im Team RAW ist, egal was sie mit ihr machen. Sie hat es einfach verdient, dabei zu sein, und möchte dies heute Abend auch beweisen. Baszler und Jax machen sich kurz über Lana lustig und geben ihr den Rat, sich besser nicht in das Match einzuwechseln.

Six-Woman Tag Team Match
Asuka, Mandy Rose & Dana Brooke besiegen Nia Jax, Shayna Baszler & Lana via Submission von Asuka an Lana im Asuka Lock. - [06:59]
Nach dem Match räumt Jax das Kommentatorenpult frei, während sich Baszler Lana schnappt und sie aus dem Ring befördert. Jax teilt Lana mit, dass sie stolz auf ihre Leistung sind. Lana ist beruhigt, doch Jax befördert sie dann zum insgesamt neunten Mal durch den Tisch.

Backstage liefert sich das RAW Survivor Series Mens Team eine hitzige Diskussion, bis AJ Styles sie alle anflehte, aufzuhören, da am Sonntag die Survivor Series ansteht. Auf dem Papier sind sie so ein großer Favorit, wie Jordan Omogbehin groß ist, aber das ist eben nur auf dem Papier, zur Zeit würden sie wegen ihren Egos nicht gewinnen. Es spielt keine Rolle, welche Spitznamen einer hat oder wer wen attackierte oder wer von jeden genervt ist. Wenn sie so auftreten, dann werden sie verlieren, aber es gibt eine Sache, die er über sein Team weiß, und das ist, dass sie alle es hassen zu verlieren. Also müssen sie sich vereinen und sie werden später gegen etwas oder jemanden antreten, den niemand mag. Retribution. Wenn sie alle später seiner Führung folgen, wird er sie zu einem Team machen, zu ein emGewinnerteam. Nach diesen Worten händigt AJ allen RAW T-Shirts aus und Keith Lee und Braun Strowman sind sich nicht sicher, ob ihnen die T-Shirts überhaupt passen. Alle gehen dann weg und AJ unterhält sich kurz mit Jordan, als Riddle noch mal zurückkommt und sagt, dass er Jordan einen süßen Spitznamen geben könnte, um niemanden auszulassen. AJ lehnt dies ab und Riddle verschwindet wieder. Danach führen AJ und Jordan noch ein kurzes Gespräch über Riddle.

Backstage wartet Dana Brooke vor dem Trainer’s Room auf die Ergebnisse der Behandlung bei Mandy Rose. Charly Caruso kommt dazu, um zu sagen, dass es ihr leidtut, dies anzusprechen, aber alle haben gesehen, was Shayna Baszler mit Mandys Arm gemacht hat. Daher muss sie fragen, wie es ihr geht? Dana sagt, dass was Shayna getan hat, war falsch. Plötzlich wird Dana hinterrücks durch Reckoning attackiert und abgefertigt. Sofort eilen mehrere Offiziellen herbei und greifen ein.

Es folgt eine weitere Episode des Firefly Fun House und dort begrüßt uns Bray Wyatt zusammen mit Alexa Bliss und sagt, dass es schön ist, alle wiederzusehen. Aber was nicht so schön war, waren die Worte von The Miz vorhin, doch er kann ihm nicht länge böse sein, denn diese Hollywood-Typen sind alle die gleichen widerlichen, pompösen Idioten, die bereit sind, ihre eigenen Nachkommen zu opfern, um ihre Reptilien Oberherren zu besänftigen. Er möchte The Miz bei seinen Problemen helfen und ihm eine besondere Lektion in Sachen Manieren erteilen, und zwar in einem Match heute Abend. The Miz muss definitiv vorsichtig sein, denn dieser will nicht die böse Seite von ihm kennenlernen. Das Match mag kurzfristig sein, aber damit heute auch nichts schief läuft, helfen ihm seine Firefly Fun House Freunde sich auf das Match vorzubereiten. Wir sehen Huskus The Pig und Mercy The Buzzard wie sie gegen Wyatt in einer Trainingmontage kämpfen. Danach gibt es einen kurzen Buchstabierwettbewerb, wo Wyatt das Wort “Jackass“ buchstabieren soll. Zum Abschluss steht Ramblin‘ Rabbit auf dem eine Dartscheibe befestigt ist, als Zielscheibe zur Verfügung und Wyatt trifft mit einem Dartpfeil ins Bullseye. Wyatt sagt, dass er bereit ist und hofft, dass The Miz auch sein wird. Damit verabschieden sich Wyatt und Alexa von uns.

Zurück in der Halle informieren die Kommentatoren, dass Mandy Rose und Dana Brooke verletzt sind. Daher können beide am Sonntag nicht bei der Survivor Series im RAW Womens Team antreten. Danach begibt sich The Hurt Business für das WWE RAW Tag Team Championship Match zum Ring. Dort angekommen hält eine MVP noch eine Promo und erklärt uns, dass es kein besseres Stable in der WWE gibt. Der WWE United States Champion Bobby Lashley wird bei der Survivor Series mit Sami Zayn den Boden wischen, aber zuerst werden Shelton Benjamin und Cedric Alexander The New Day auseinandernehmen, um die WWE RAW Tag Team Championship Belts zu gewinnen, damit sie es am Sonntag gegen diese Clowns The Street Profits aufnehmen und besiegen können. Jeder weiß, dass Alexander und Benjamin die Titel holen werden und dann wird The Hurt Business eine Mehrheitsbeteiligung an den RAW Titel haben und SmackDown aus dem Geschäft bringen. Kofi Kingston und Xavier Woods betreten die Stage und geben zu verstehen, dass die Männer von The Hurt Business alles Lügner sind. Denn nichts davon, was sie gesagt haben, entspricht der Wahrheit. Sie sollten sich vielleicht besser in Jerk-Business umbenennen. Niemals werden solchen Idioten erlauben, die WWE RAW Tag Team Championship Belts zu gewinnen. Nach den obligatorischen New Day Rocks rufen kann das Match dann beginnen.

WWE RAW Tag Team Championship Match
The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods) © besiegen The Hurt Business (Shelton Benjamin & Cedric Alexander) (w/ MVP & Bobby Lashley) via Pinfall von Woods an Alexander nach dem Daybreak. - [16:48]

Backstage begibt sich Sheamus mit einer Truhe zu Drew McIntyre und sagt, dass sie sich seit Jahren kennen. Sie kennen die Familien des anderen, und McIntyres Mutter war für ihn auch wie eine Mutter. Er hörte von der McIntyre Abstammung und war erstaunt, etwas zu finden, von dem angenommen wurde, dass es für immer verloren ist. Etwas, das McIntyre am Herzen liegt und das ihm gehört. Sheamus deutet auf die Truhe und McInytre öffnet diese und ist sehr gerührt, denn in der Truhe befindet sich sein alter Kilt, und seine alte Jacke. Danach bekommt McIntyre von Sheamus noch ein Claymore überreicht und McInytre sagt, dass dies eine andere Sache ist, von der er dachte, er würde sie nie wieder sehen. Er dankt Sheamus für dieses Geschenk von ganzem Herzen.

Backstage halten Retribution eine Promo und Mustafa Ali erklärt uns, dass AJ Styles und der Rest von Team RAW glauben, dass die Mitglieder von Retribution nichts anderes als bloße Bauern sind. Alles, was es braucht, ist ein richtiger Zug, denn selbst ein Bauer kann einen König entthronen. Reckoning sagt, dass sie bereits bewiesen hat, dass Retribution immer einen Schritt voraus ist. Ali sagt, dass es Später nicht anders sein wird. Team RAW sind arrogante, egoistische, unmoralische Superstars, die bereit sind, alles zu tun, um weiterzukommen. Und genau so etwas verachten sie. Braun Strowman, Keith Lee, Sheamus und Matt Riddle tun alle so, als wären sie so unterschiedlich, aber sie sind genau gleich, denn sie sind rückgratlose Feiglinge, die nach einer Chance suchen, sich gegenseitig in den Rücken zu fallen. Alles, was Retribution tun muss, ist zurückzutreten und zuzusehen, wie sie fallen. Retribution muss Team Raw nicht besiegen, da sie dies selbst tun. Seine einzige Sorge ist zu sehen, ob der Kapitän AJ bereit ist, mit dem Schiff unterzugehen. Zurück in der Halle setzt sich AJ für das kommende Match zu den Kommentatoren.

Eight-Man Tag Team Match
Retribution (Mustafa Ali & T-Bar, Mace & Slapjack) besiegen Team RAW (Braun Strowman, Keith Lee, Sheamus & Riddle) via Pinfall von Ali an Riddle nach einem Roll-Up. - [12:02]

Backstage befindet sich Nikki Cross auf der Suche nach Alexa Bliss, bis Sarah Schreiber hinzukommt und fragt, warum sie nach Alexa sucht, nach dem dieses ich doch ganz klar für The Fiend entschieden hat? Nikki meint, dass Freunde niemals Freunde aufgeben. Das letzte Woche war nicht die Alexa, die sie kennt, es war alles, was The Fiend ihr angetan hat. Sie wird alles tun, um Alexa von The Fiend zu retten. Auf einmal entdeckt Sarah einen aufgebrachten Jeff Hardy, der ein paar Flyer von der Wand abreißt, in denen der Täter vom Autounfall von vor ein paar Monaten gesucht wird. Als Sarah ihn darauf anspricht, sagt Jeff, dass nur Elias dahinterstecken kann. Es verspricht, sich darum zu kümmern. Nach einer Werbeunterbrechung sehen wir Backstage Elias auf seiner Gitarre spielen, bis Jeff sich blicken lässt, der ihm einige Flyer in das Gesicht wirft und fragt, worum es geht? Elias sagt, dass er auf der suche nach Gerechtigkeit ist, um den Mann zu finden, der versucht hat, seine 'Karriere zu beenden, und fragt, ob Jeff etwas zu berichten hat? Jeff sagt es Elias immer wieder, dass er es nicht getan hat. Elias meint darauf, dass Jeff der Einzige ist, der genau weiß, was in dieser Nacht passiert ist, weil er derjenige ist, der es getan hat. Jeff drückt Elias gegen die Wand und stellt klar, dass er für unschuldig befunden wurde. Sollte man ihm das weiter vorwerfen, würde Elias etwas Schlimmeres geschehen, als nur von einem Auto angefahren zu werden.

Zurück in der Halle begibt sich The Miz zusammen mit John Morrison für sein Match gegen Bray Wyatt in den Ring. Dort angekommen hält er noch eine Promo und sagt, dass er weiß, dass er und Wyatt sich in letzter Zeit nicht auf Augenhöhe gesehen haben. Wyatt schickte eine dämonische Puppe, um seine Tochter zu quälen, und jetzt sagte er vorhin einige Dinge, die nicht im Einklang standen. Beides inakzeptabel, eins mehr als das andere, aber nicht der Punkt, dass sie es einfach alles betrachten, was mit Wasser unter der Brücke zu tun hat. Wie Leonardo da Vinci einmal sagte, Wasser ist die treibende Kraft aller Natur. Der Punkt ist, es gibt keinen Grund, dieses Match zu haben. Sie sollten eine friedliche Lösung finden und die beste Lösung ist, dass Randy Orton und Drew McIntyre heute Abend ein WWE Championship Match haben. Dies ist die perfekte Gelegenheit für sie beide, denn Wyatt will Orton und er will den Titel, daher könnten sie zusammenarbeiten und alle Träume wahr werden lassen. Alexa Bliss betritt lachend die Stage und gibt zu verstehen, dass er Nein gesagt hat. Plötzlich kommt Nikki Cross heraus und fleht Alexa an, dass Firefly Fun House zu verlassen und ihr zu folgen. Alexa stimmt Nikki zu und verpasst ihr im nächsten Moment einen Schlag ins Gesicht. Alexa prügelt dann ununterbrochen auf Nikki ein, bis mehrere Offizielle dazwischen gehen und beide trennen. Wyatt kommt danach auf die Stage, schnappt sich Alexa und die beiden gehen lächelnd in Richtung Ring.

Singles Match
Bray Wyatt (w/ Alexa Bliss) besiegt The Miz (w/ John Morrison) via Pinfall nach der Sister Abigail. - [04:51]
Während des Matches greift Morrison ein und wird prompt von Alexa attackiert. Nach dem Match wollen Alexa und Wyatt händchenhaltend und guter Laune die Halle verlassen, doch auf einmal erscheint The Fiend auf der Videoleinwand und beide Starren ihn an.

Wir sehen eine Zusammenfassung der Fehde zwischen Randy Orton und Drew McIntyre.

Backstage führt Charly Caruso ein Interview mit Adam Pearce und befragt diesen zu der Situation mit Mandy Rose und Dana Brooke? Adam sagt, dass er bestätigen kann, dass beide verletzungsbedingt ausfallen werden. Daher hat er keine andere Wahl, als Lacey Evans und Peyton Royce zum RAW Womens Survivor Series Team hinzuzufügen. Nach diesen Worten geht Adam wieder weg und Charly begrüßt als nächstes iWWE RAW Women’s Champion Asuka zum Interview und befragt diese zu ihrem Match gegen WWE Smackdown Women’s Champion Sasha Banks? Asuka spricht ein paar Sätze auf Japanisch, bevor sie unterstreicht, dass niemand bereit für sie ist.

Die Kommentatoren sprechen über die Survivor Series Matchcard und erwähnen, dass The Undertaker bei diesem PPV seinen letzten Auftritt haben wird.

Backstage bereitet sich WWE Champion Randy Orton auf den Main Event vor Match vor, bis er von Charly Caruso unterbrochen wird, die ihn fragt, wie sein Selbstvertrauen im Moment ist? Orton sagt, dass er gerade eine lange Liste von Ablenkungen hat. Bray Wyatt lauert The Miz mit seinem MitB Koffer lauert WWE Universal Champion Roman Reigns wartet bei der Survivor Series und natürlich sein nächstes Match. Wenn also Charly nicht auf der gleichen Liste der Ablenkung stehen möchte, sollte sie ihn nicht mehr unterbrechen.

Backstage hält Angel Garza eine Promo und erzählt uns, dass, als er ein Kind war, in seinem Garten immer wunderschöne Rosen wuchsen. Rot, Gelb, Weiß, sie waren alle so schön, aber sie hatten scharfe, schmerzhafte Dornen, um sich zu schützen. Für ihn sind alle Frauen auf der Welt wie Rosen und er sieht sich gerne als Dorn im Auge, der diese Schönheit schützt. Die Frauen sollen sich den Mann neben Ihnen ansehen und sich fragen, wird dieser sie beschützen wie ein Dorn eine Rose?

Backstage unterhalten sich Nia Jax und Shayna Baszler. Beide werfen sich gegenseitig vor, zu hart zugange mit ihren Team-Mitgliedern gewesen zu sein, doch beide kommen zu dem Entschluss, dass sie eigentlich niemand brachen, da sie die besten zwei sind. Lacey und Peyton Royce kommen vorbei und Lacey sagt, dass Jax und Shayna besser nicht glauben sollen, dass sie sich herumschubsen lassen. Peyton gibt zu verstehen, dass Lacey nur zu sagen versucht, dass sie alle sehr aufgeregt sind, im Team zu sein, und sich fragen, ob sie über die Strategie sprechen wollen? Jax sagt nicht wenn sie beschäftigt sind. Lacey und Peyton gehen, während Jax und Baszler wenig begeistert von ihren neuen Team-Mitgliedern sind.

Zurück in der Halle begibt sich Drew McIntyre im Kilt und dem Claymore zum Ring. Es ist Zeit für das Main Event.

WWE Championship No Count Out, No Disqualification Match
Drew McIntyre besiegt Randy Orton © via Pinfall nach dem Claymore Kick - TITELWECHSEL! - [24:09]
Während des Matches will Orton nach fast 3 Minuten mit seinem Titel die Halle verlassen, doch Adam Pearce macht ihm einen Strich durch die Rechnung und fügt dem Match eine No Count Out, No Disqualification Stipulation hinzu. Nach dem Match lässt sich McInytre feiern und trifft damit am Sonntag bei der Survivor Series auf WWE Universal Champion Roman Reigns. Mit diesen Bildern endet die letzte Monday Night RAW Ausgabe vor der Survivor Series.


(Report mit großer Unterstützung vom CyBoard User Johnny Largemeat)

Beitrag editiert von Nick Heidfeld am 18.11.2020 um 01:15 Uhr

--------------------
Ob 1., 2., 3. oder Regionalliga - Wir kommen immer wieder!

Old Post Posted: 17.11.2020, 04:01 Uhr
Beiträge: 1033 | Wohnort: Chemnitz | Verein: CFC | Registriert seit: 14.11.2018 Info | Posting ID: 9787334  
Johnny Largemeat ist online! Johnny Largemeat
Newzreporter

Profil von Johnny Largemeat anzeigen Johnny Largemeat eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Ich bitte das Fehlen des Reports zu entschuldigen, ich bin mittendrin immer wieder auf der Couch eingeschlafen

--------------------
Ob 1., 2., 3. oder Regionalliga - Wir kommen immer wieder!

Old Post Posted: 17.11.2020, 04:03 Uhr
Beiträge: 1033 | Wohnort: Chemnitz | Verein: CFC | Registriert seit: 14.11.2018 Info | Posting ID: 9787335  
Dakaay ist offline Dakaay
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Dakaay anzeigen Dakaay eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Nia Jax sollte dem Hurt Business als Präsident beitreten.

Old Post Posted: 17.11.2020, 04:05 Uhr
Beiträge: 2512 | Wohnort: | Registriert seit: 12.03.2012 Info | Posting ID: 9787337  
Ramblin' Rabbit ist offline Ramblin' Rabbit
MoonSurfer 5000

Profil von Ramblin' Rabbit anzeigen Ramblin' Rabbit eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Wie im Livethread bereits erwähnt:

Die Tradition wird fortgesetzt.

Erneut wechselt kurz vor der Survivor Series einer der beiden Haupttitel den Besitzer

--------------------
Hallo, ich bin Christopher aus Saarbrücken und fühle mich
wie Martin Luther King, da ich auch mal einen Traum hatte.

---------------------------------------------------------

Leerdenker nach Nordkorea abschieben.
Für den Erhalt der Bildung & Menschlichkeit!

Old Post Posted: 17.11.2020, 04:46 Uhr
Beiträge: 8147 | Wohnort: Saarbrigge, du Geiler! | Registriert seit: 17.05.2004 Info | Posting ID: 9787341  
Tomatensaft ist offline Tomatensaft
MoonSurfer 10000

Profil von Tomatensaft anzeigen Tomatensaft eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Bis auf den ME war die Show als ganzes wieder mal nix.

--------------------
Verein: VFL Wolfsburg

BAZINGA

Old Post Posted: 17.11.2020, 05:10 Uhr
Beiträge: 14955 | Wohnort: GF | Registriert seit: 08.10.2009 Info | Posting ID: 9787343  
Squischi ist offline Squischi
MoonSurfer 1000

Profil von Squischi anzeigen Squischi eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Bin echt gespannt was man mit Miz vorhat... rechne echt mit nem fail Cash in

--------------------
Valar Morghulis

Old Post Posted: 17.11.2020, 06:10 Uhr
Beiträge: 3030 | Wohnort: Haltern am See | Registriert seit: 02.10.2011 Info | Posting ID: 9787350  
Sting's Bat ist offline Sting's Bat
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Sting's Bat anzeigen Sting's Bat eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Super RAW-Ausgabe! Da soll noch jemand behaupten SD sei besser.
Jedes einzelne Match und jedes Segment war heute besser, als die ganze SD-Ausgabe.

Da der Report fehlt, etwas ausführlicher:

Drew am Anfang im Ring, hat nochmal seine Ambitionen verdeutlicht. Randy antwortete am Screen, dass er das anders sieht.
Dann kamen Miz & Morrison raus. Miz würde heute WWE Champion werden. Er erwähnte dabei auch Bray Wyatt unfreundlich, was noch Folgen haben würde...

Nia & Shayna haben Lana gesagt, sie solle sich auf jeden Fall raushalten und nicht eintagen.
Nia hat den Arm von Mandy auf der Ringtreppe festgehalten, dann kam der Stomp von Shayna, womit Mandy erledigt war.
Shayna Baszler hätte eigentlich gewonnen, aber die Submission zählte nicht, da sich Lana eingetagt hat - um dann von Asuka abgefrühstückt zu werden.
Daher num neunten mal Lana thru the table. Bitte noch 91 mehr, aber ich denke bei SS gibt es die 10 zum Abschluss.
Später hat Reckoning von Retribution backstage auch Dana Brooke attackiert. Daher der Wechsel der Teilnehmerinnen für SS.

Elias lies fake Steckbriefe drucken, die behaupten, Jeff Hardy sei derjenige, der Elias mit dem Auto überfahren hätte. Jeff suchte Elias in der Umkeidekabine auf, beteurte erneut seine Unschuld und meinte, wenn Elias mit seinen falschen Anschuldigungen nicht aufhört, dann wird er (Jeff) bald noch für ganz andere Taten schuldig sein.

Das Tag-Team Championship Match war gut. Nur leider die falschen Sieger. Jetzt gibt es doch schon wieder das Midcard-Clown-Match bei SS.

Sehenswerte FFH-Ausgabe wo Bray & Alexa, The Miz zu einem Match herausfordert haben.

Im Eight-Man Tag-Team Match gönnte keiner dem anderen den Sieg. Nach mehreren eigenmächtigen Tag-ins hätte Braun Strowman mit dem Running Powerslam eigentlich gewonnen, aber der Pinfall zählte nicht, da Riddle sich eingetagt hat um ebenfalls abzulosen.

The Miz wieder im Ring wollte das Match abwenden mit dem Vorschlag, dass sie beide ihre Ziele (Orton bzw. Cash-In) mit Zusammenarbeit erreichen können. Alexa kam raus auf die stage und teilte mit dass He nein sagt. Nikki Cross kam raus und wollte Alexa überreden, mit ihr zu kommen. Bray sei gefährlich. Die Antwort von Alexa war eine Ohrfeige und es gab einen Brawl den die Security beendete.
Bray Wyatt kam in seiner FFH-Version raus, schaute sehr grimmig auf Nikki Cross und dann sehr happy zu Alexa die ihn zum Ring begleitete.
FFH-Wyatt wrestlte diesmal genau wie The Fiend (dem Gegner fast den Kopf abreissen. kick out bei 1, in der Ringecke kopfüber nach hinten schauend usw.) und Alexa hielt Morrison in schach und mit einem Sprung von der Ringteppe auf Morrison beförderte sie ihn und sich selbst über die Barrikade zu den Thunderdome Bildschirmen.

Nia Jax beschwerte sich backstage bei Shayna, weil Mandy & Dana nützlicher gewesen wären, als Lacey & Peyton. Shayna meinte, Dana geht auf Reckoning's Konto und sie brauchen doch gar niemand ausser nur sie beide. Das hörten Lacey & Peyton nicht gerne und sie kamen um Nia & Shayna zur Rede zu stellen, vertschüssten sich aber lieber wieder, nachdem Nia & Shayna andeuteten, sie ebenfalls zu attackieren.

Sheamus gab Drew McIntyre einen Schottischen Kilt und ein Schwert mit dem Drew zum Ring kam. Drew hatte den besseren Start und Orton wollte abhauen, aber Adam Pearce machte ein No DQ & No Countout Match daraus. Orton dominierte dann eie Zeit lang mit dem Stuhl. Drew setzte keine Gegenstände ein, konnte sich trotzdem zurückfighten. Ein RKO-Versuch von Orton scheiterte. Drew schubste Orton in die Ringseile und auf dem Rückweg gab es den Claymore von Drew zum clean win.

Old Post Posted: 17.11.2020, 06:22 Uhr
Beiträge: 856 | Wohnort: | Registriert seit: 20.07.2020 Info | Posting ID: 9787354  
LaceUp ist online! LaceUp
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von LaceUp anzeigen LaceUp eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

War so klar, dass sie Drew nach dem Segment mit Reigns den Titel zuschieben.

Im Endeffekt ist es vollkommen egal, wer den Titel bei der SuSe hält. Reigns wird eh gewinnen. Davon gehe ich fest aus.

--------------------
Fußball: Schalke 04, Manchester United - NBA: Dallas Mavericks - NFL: Denver Broncos

Old Post Posted: 17.11.2020, 06:23 Uhr
Beiträge: 1399 | Wohnort: | Registriert seit: 22.02.2017 Info | Posting ID: 9787356  
BigCountry ist offline BigCountry
MoonSurfer 20000

Standardicon Profil von BigCountry anzeigen BigCountry eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Endlich machen sie beim Aufbau eines neuen Stars alles richtig. Die harte Fehde mit Orton samt Verlust und Zurückeroberung war genau das richtige, um McIntyre weiter wachsen zu lassen. Sehr schön.

--------------------
EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!

The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

Old Post Posted: 17.11.2020, 07:18 Uhr
Beiträge: 21228 | Wohnort: | Registriert seit: 18.01.2003 Info | Posting ID: 9787378  
Kona Crush ist online! Kona Crush
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von Kona Crush anzeigen Kona Crush eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Freut mich sehr, dass Drew den Titel wieder hat. In ihm sehe ich auch einen richtigen Topstar.

Old Post Posted: 17.11.2020, 07:51 Uhr
Beiträge: 1077 | Wohnort: Neuss | Registriert seit: 16.12.2014 Info | Posting ID: 9787386  
Heisenberg ist offline Heisenberg
Ehrenmitglied

Profil von Heisenberg anzeigen Heisenberg eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Der Entrance vor einem richtigen Publikum wäre einfach Gold gewesen. Dennoch macht man mit Drew in meinen Augen vieles richtig und sein Run seit Januar ist, trotz fehlenden Fans ein richtig, richtig gutes Ding. Sowohl am Mic als auch im Ring als auch insgesamt. Roman vs. Drew wäre wirklich ein potentieller WM Headliner.

--------------------
DummerZufall (21:14): Ich fürchte Sex | WELCOME TO TWO THOUSAND AND CHAEL!

OHHHH YEAH! - R.I.P. "Macho Man"!! | Thank you, Eddie!

Old Post Posted: 17.11.2020, 08:24 Uhr
Beiträge: 29432 | Wohnort: Germany | Registriert seit: 14.06.2004 Info | Posting ID: 9787393  
ArjenR0033 ist offline ArjenR0033
MoonSurfer 1000

Standardicon Profil von ArjenR0033 anzeigen ArjenR0033 eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Das Booking um Drew ist schon ziemlich gut, wobei ich Orton den Titel hier niemals abgenommen hätte. Lässt ihn schon schwächer aussehen.
Mit Hinblick auf die Survivor Series find ich das Match Drew vs. Roman auf jeden Fall spannender. Das kann richtig stark werden. Leider ohne Aufbau. Oder mit geringem Aufbau.

Wyatt und Alexa gefällt mir weiter gut. Auch Miz ist auf seine Weise unterhaltsam.

Rest war nicht der Rede wert.

Old Post Posted: 17.11.2020, 08:24 Uhr
Beiträge: 1909 | Wohnort: | Registriert seit: 08.10.2013 Info | Posting ID: 9787394  
Nike Air Mett ist offline Nike Air Mett
MoonSurfer 500

Standardicon Profil von Nike Air Mett anzeigen Nike Air Mett eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Die Darstellung des FFH Wyatts gefällt mir so sehr gut. Kann man so beibehalten. Schon im ersten Match zwischen ihm und Miz hat er ihm den Handshake angeboten und sich dort definitiv defensiver verhalten. Gestern nun die zweite Chance mit dem Handshake und wieder ist Miz respektlos. Dann wird auch ein FFH Wyatt zum Tier und rastet aus. Zusammenspiel mit Bliss natürlich top und wie schon mal im FFH Thread angesprochen, so will ich Bliss zukünftig sehen. Der letzte "Yes" Kick von Miz mit anschließendem ABigail Ansatz sah aber mehr als nur gebotched aus...

Sie ist keine Beth Phoenix, die die Mädels durch den Ring werfen oder gar mit einem Kerl mithalten kann. Ich will sie ausrasten sehen, wie bei dem Brawl mit Cross oder verrückte Aktionen, wie die mit Morrison. Musste schon lachen, als sie da so angeflogen kam! Kam sehr unerwartet, aber geil rüber. FFH Bliss passt auch vom Outfit. Lil Chucky! Bin gespannt, was bei den Series passiert.

Nun haben wir nämlich Drew vs Reigns und Orton hat nix zu tun. Wird also entweder auf ein Segment mit Orton hinauslaufen (Orton greift ins Match ein, Fiend macht den "Safe") oder, und das hoffe ich eher, wir sehen das Aufeinandertreffen Fiend/Bliss und Taker! Drew vs Reigns macht mehr Sinn und war seit Freitag auch klar.

Der Rest ist halt da und wird durch die Series ein wenig ausgebremst. Matches können gut werden, SL weiter ausbauen wird aber wohl nur bei den Hauptfehden funktionieren. Trotzdem, ein wenig gehyped bin ich bezüglich der Series.

Beitrag editiert von Nike Air Mett am 17.11.2020 um 08:31 Uhr

--------------------
https://card.exophase.com/1/1314000.png

Godzilla vs King Bong 2021
Team GODZILLA !

Old Post Posted: 17.11.2020, 08:26 Uhr
Beiträge: 627 | Wohnort: | Registriert seit: 29.07.2020 Info | Posting ID: 9787396  
Hoffirwe ist offline Hoffirwe
MoonSurfer 100

Standardicon Profil von Hoffirwe anzeigen Hoffirwe eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Was ein Schwachsinn mit dem hin und her wechseln des Titels..
Hätte man Orton den Titel garnicht erst geben brauchen bei HiaC

McIntyre vs. Reigns aber für Sonntag natürlich das bessere Match

Beitrag editiert von Hoffirwe am 17.11.2020 um 08:32 Uhr

Old Post Posted: 17.11.2020, 08:27 Uhr
Beiträge: 106 | Wohnort: Essen | Registriert seit: 31.07.2019 Info | Posting ID: 9787398  
Mordred ist offline Mordred
MoonSurfer 5000

Standardicon Profil von Mordred anzeigen Mordred eine Private Nachricht schicken Diesen Beitrag einem Moderator melden Beitrag bearbeiten/löschen      Zitieren

Da soll noch mal einer sagen, WWE könnte nicht mehr überraschen. Okay, nach Smackdown waren die Anzeichen für einen Titelwechsel durchaus da, aber unbedingt damit gerechnet habe ich dann doch nicht. Freut mich für Drew, auch wenn man sich den Orton Run eigentlich auch hätte sparen können. Auf das Match mit Roman hab ich sogar Bock. Hätte ich bei der in den letzten Jahres so belanglosen Series auch nicht unbedingt erwartet.

Ansonsten hat mir das Tag Team Titelmatch und Wyatt vs Miz gut gefallen. Hurt Business und New Day sind im Ring über jeden Zweifel erhaben, auch wenn ich letzteren einfach überdrüssig bin. Aber das ändert ja nichts an ihrer Klasse. alles um Bray dient natürlich nur dem Gimmick, aber solchen übertriebenen Kram brauche ich manchmal einfach im Wrestling. Und deswegen mag ich Wyatt als Charakter schon seit Jahren, auch wenn er furchtbare Storylines hatte. Mit Alexa hat er natürlich eine kongeniale Partnerin gefunden, die ihr Gimmick ebenfalls super verkauft. Aber mein Highlight war das WTF?-Gesicht von Miz beim Entrance der beiden. Da musste ich echt grinsen.

Leider liegt die Damen Division ziemlich brach. Asuka wirkt wie ein einsames Highlight im Mittelmaß, da man Shayna gefühlt alles genommen hat. Diese alberne Geschichte um Lana wird dann bei der Series ihr Ende finden und mir könnte es nicht egaler sein. Schade drum.

--------------------
Nerdige Texte meinerseits: Blackened

Aktuell: Wandavision / John Carpenter Tribut

Old Post Posted: 17.11.2020, 08:37 Uhr
Beiträge: 9101 | Wohnort: Essen | Verein: Werder | Registriert seit: 20.10.2002 Info | Posting ID: 9787401  
 Alle Zeitangaben in MEZ. Auf dem CyBoard ist es jetzt 07:11 Uhr. Neues Thema erstellen    Antworten
[ » ] Insgesamt 6 Seiten: [1] 2 3 4 5 6 »  Archiv Vorheriges Thema   Nächstes Thema

MOONSAULT.de CyBoard Community - Deutschlands größtes Wrestling-Forum CyBoard > I. Pro-Wrestling Foren > World Wrestling Entertainment > [NB] Monday Night RAW Report vom 16.11.2020

A N Z E I G E

Dieses Thema abonnieren | MOONSAULT.de bei Facebook Follow MOONSAULT.de at Twitter WWE, AEW, IMPACT & Worldwide Wrestling-News per RSS-Feed

Gehe zu:

 

Forum Regeln:
Es ist Dir not erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist Dir not erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Dir not erlaubt, Deine Beiträge zu bearbeiten.
HTML Code ist AUS
vB Code ist AN
Smilies sind AN
[IMG] Code ist AUS
 
[ © 2000 - 2021 MOONSAULT.de | Impressum & Datenschutzerklärung | Team | Werbung ]   
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen.   

Die Administration: ChosenOne, CyBeN, Fresh Prince, Griese, Grissom, Jaime Lannister, Jesse & Timeus
- Kontaktformular: Mitteilung an alle CyBoard Administratoren -

vBulletin | Copyright © Jelsoft Enterprises Limited.
Diese Seite wurde in 0.07691693 Sekunden generiert (86.34% PHP - 13.66% MySQL - 19 queries)